233°
ABGELAUFEN
Lokal Hamburg und nur am 18. April 2013: Sensorreinigung für Canon und Nikon DSLR für 0 Euro

Lokal Hamburg und nur am 18. April 2013: Sensorreinigung für Canon und Nikon DSLR für 0 Euro

FreebiesCalumetphoto Angebote

Lokal Hamburg und nur am 18. April 2013: Sensorreinigung für Canon und Nikon DSLR für 0 Euro

Sensorreinigung für Canon und Nikon DSLR für 0 Euro.
Normalpreis im Fachhandel: rund 35-50 Euro.

Nur am 18. April 2013.
Zwei Kameras pro Person.

Calumet (großes Fachgeschäft, seit fast 20 Jahren dort …)

calumetphoto.de

Calumet Photographic GmbH
Bahrenfelder Straße 260
22765 Hamburg
Tel: 040-4231 600
Fax: 040-4203 839
Email: mail@calumetphoto.de
Kostenlose Hotline: 0800-CALUMET (2258638) von 9.00 – 19.00 Uhr

Lage des Geschäfts: goo.gl/map…aKJ

Quelle: calumetphoto.de/eng…cfm

10 Kommentare

Ich hab Essen verpasst...so ein "Dreck"

Sehr hot!

Ich hab Essen und Düsseldorf verpasst Letzte Aktion war im Oktober/November und wird definitv wiederkommen.

*in die ecke stell und schäm*

Ich hab SENIORENreinigung gelesen *hust*

JoergGreeny

*in die ecke stell und schäm*Ich hab SENIORENreinigung gelesen *hust*



Peinlich, peinlich

1std anstehen gibt es noch extra oben drauf, sofern man nicht gleich zu Beginn kommt. Ich spare mir mittlerweile den Stress und reinige selbst.

broez

1std anstehen gibt es noch extra oben drauf, sofern man nicht gleich zu Beginn kommt. Ich spare mir mittlerweile den Stress und reinige selbst.



Mit was reinigst du selbst? Die Mittelchen und Tools die bei einer guten (!) professionellen Sensorreinigung verwendet werden gibt es nicht einfach auf eBay oder amazon...

Warum nur Canon und Nikon?

bicycle

[quote=broez]Mit was reinigst du selbst? Die Mittelchen und Tools die bei einer guten (!) professionellen Sensorreinigung verwendet werden gibt es nicht einfach auf eBay oder amazon...


Das was im Laden gemacht wird ist keine Hexerei und in 2min erledigt. Schau es dir gern bei Calumet an wie schnell das geht. Und die Mittel und tools bekommt man auch zu kaufen.
Ich selbst mache das aber mit Discofilm. Allerdings darf man damit auch kein Grobmotoriker sein und wissen wie weit und dick man aufträgt. Dafür ist mein Sensor aber auch 100% clean. Das kann bei den angeblichen Profireinigungen auch schon mal schlampiger ausfallen. Meiner Meinung nach ist das die reinste Abzockerei.

R4G3

Warum nur Canon und Nikon?

Weil nur Teams von Canon und Nikon vor Ort sind??

bicycle

[quote=broez]Mit was reinigst du selbst? Die Mittelchen und Tools die bei einer guten (!) professionellen Sensorreinigung verwendet werden gibt es nicht einfach auf eBay oder amazon...



Ich hab das mal beruflich gemacht. Also nicht nur Sensorreinigen sonder auch reparieren von Kompakt-Digicams und DSLRs. Und glaub mir, Staub u.ä. bekommst du easy weg, wenn es aber um den Film geht der sich auf dem Sensor nach einiger Zeit bildet (vor allem wenn viel an Orten wo geraucht wird oder in Küchen mit Öl etc fotografiert wird) schaut es sehr schlecht aus.

Und ja mir ist auch bekannt, dass professionelle Reinigungen viele Anbieter gibt die nicht die in dem Bereich geforderte maximale Qualität liefern.

Und ja du kannst bei Calumet und bei anderen Fotoläden Tools und Flüssigkeiten kaufen. Ist aber nicht das gleiche was Menschen verwenden die es gut und professionell machen. Da sprechen wir nämlich über Pinzetten für so 45€ plus MwSt und Chemikalien die du beim Großhändler in 25L Gebinden kaufen kannst aber sonst nicht (meines Wissens nach) bekommst.
Es gibt allerdings auch Werkstätten welche dir genau diese Sachen auf Anfrage verkaufen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text