336°
ABGELAUFEN
[lokal Hanau] Kostenlose Kinokarte gegen Blutspende im Kinopolis Hanau

[lokal Hanau] Kostenlose Kinokarte gegen Blutspende im Kinopolis Hanau

EntertainmentKinopolis Angebote

[lokal Hanau] Kostenlose Kinokarte gegen Blutspende im Kinopolis Hanau

Gestern waren wir mal wieder im Kino und da bin ich über einen (für mich) neuen Flyer gestolpert:

Am Freitag den 28. August 2015 von 16:00 - 20:00Uhr ist Blutspende im Kinopolis Hanau, als Dankeschön gibt es für die Spender eine Kinokarte.

Leider steht nicht dabei ob sie frei wählbar oder das als eine art Gutschein zu sehen ist.

Da ich sowieso regelmäßiger Blutspender bin und es aus Prinzip nicht für Geld mache freue ich mich über solch eine Aktion und werde sie auch wahr nehmen.

Ein Freebie ist es nicht da ihr mit eurem Blut zahlen müsst, deshalb als Deal.
Den Flyer setze ich in die Kommentare.


Update von kk79:

Achja,
ich habe vor-ort gefragt, es ist eine beliebige Kinokarte, nicht filmgebunden.

- bellizist

Beliebteste Kommentare

Lauter Altruisten hier X)
Vielleicht mal einen Blick auf Artikel in dieser Richtung werfen. Und ja, ich spende ebenfalls regelmäßig seit Jahren, dabei betrachte ich die - geringe - finanzielle Kompensation als Entschädigung für die aufgewendete Zeit (die gibts nicht umsonst, das Blut schon). "Deal" ist übrigens kalt.

Schlechter Deal... meistens gibt es so bis zu 30€ pro Spende... und DRK Verkauft auch nur euer Blut mit Gewinn ..

Gültig für einen Vampir Film Ihrer Wahl.

36 Kommentare

blutspendebnjd0.jpg

Eine Kinokarte ? Wert maximal n 10er ? Unglaublich...

Kommentar

nitrodar1

Eine Kinokarte ? Wert maximal n 10er ? Unglaublich...


Sowas sollte man auch ohne eine Kinokarte machen

Gültig für einen Vampir Film Ihrer Wahl.

Bei geistig zurückgeblieben Aussagen wie von nitrodar1 bekomm ich das Kotzen. Hoffentlich brauchst du mal Blut und es gibt keins.

Ich werde da sein.

Blutspenden ist übrigens eine gute und überaus wichtige Sache, da sollte man nicht drüber meckern, weil es NUR eine Kinokarte umsonst gibt...

Achja,

ich habe vor-ort gefragt, es ist eine beliebige Kinokarte, nicht filmgebunden.

Schlechter Deal... meistens gibt es so bis zu 30€ pro Spende... und DRK Verkauft auch nur euer Blut mit Gewinn ..

Kommentar

maxii

Schlechter Deal... meistens gibt es so bis zu 30€ pro Spende... und DRK Verkauft auch nur euer Blut mit Gewinn ..



Ich würde mich mal mit dem Thema Blutspenden beschäftigen... Solche Kommentare zeugen von einer gewissen sozialen Inkompetenz

Lauter Altruisten hier X)
Vielleicht mal einen Blick auf Artikel in dieser Richtung werfen. Und ja, ich spende ebenfalls regelmäßig seit Jahren, dabei betrachte ich die - geringe - finanzielle Kompensation als Entschädigung für die aufgewendete Zeit (die gibts nicht umsonst, das Blut schon). "Deal" ist übrigens kalt.

maxii

Schlechter Deal... meistens gibt es so bis zu 30€ pro Spende... und DRK Verkauft auch nur euer Blut mit Gewinn ..




Kannst mal Lesen was JoeD gepostet hat, aber kannst ja weiterhin spenden beim DRK weil du ja so ein Gutmensch bist

maxii

Schlechter Deal... meistens gibt es so bis zu 30€ pro Spende... und DRK Verkauft auch nur euer Blut mit Gewinn ..



Vielleicht informierst du dich mal. Andere verdienen einen riesen Batzen Geld mit dem Blut, das du spendest - die handeln damit nämlich in erster Linie gewinnorientiert. Dann kann man ruhig etwas mehr Aufwandsentschädigung als ein paar Brötchen oder eine Kinokarte dafür rausgeben. Es geht ja nicht darum sich zu bereichern. Nun braucht man aber gut ein Stündchen oder mehr mit hinfahren, spenden, warten, zurück fahren.
Woanders gibt es übrigens oft 25€ bar oder z.B. 30€ Kinogutschein. Damit kommt man mindestens 3x so oft wie hier ins Kino. Wenn man an den Kinotagen geht sogar bis zu 5-6x

Beim lokalen Blutspenden bin ich zu günstigen Zeiten aber in 20min durch und spare mir die Anfahrt. Ja, ich laufe sogar hin.

Aber das Thema ist sowieso ne Glaubensfrage, mir persönlich ist es egal ob die Blutspendedienste Geld damit verdienen oder ob hier jemand wegen 25€ heulen muss die er nicht bekommt und dafür nur was zum Essen oder ne Kinokarte.
Ich bin froh wenn ich mal was benötige und für mich was vorhanden ist.

Der Deal ist für die jenigen gedacht, die es sonst eben auch kostenlos machen.


JoeD

Lauter Altruisten hier X) Vielleicht mal einen Blick auf Artikel in dieser Richtung werfen. Und ja, ich spende ebenfalls regelmäßig seit Jahren, dabei betrachte ich die - geringe - finanzielle Kompensation als Entschädigung für die aufgewendete Zeit (die gibts nicht umsonst, das Blut schon). "Deal" ist übrigens kalt.



drk verkauft blutspenden
Blutspenden-Paradies: Mit ihrem Blut verdient das Rote Kreuz Milliarden.

focus.de/ges…tml

Und trotz der Kenntnis Dessen,Umsonst spenden aus Überzeugung. Solch Köder-Aktionen find ich einfach nur schäbig.

Wer Interesse hat mehr als nur Blut zu spenden darf mir eine PN schreiben, mein Kontaktmann Igor macht die besten Preise.

bellizist

Beim lokalen Blutspenden bin ich zu günstigen Zeiten aber in 20min durch und spare mir die Anfahrt. Ja, ich laufe sogar hin..


Das freut mich für Dich. Ich selbst, wie auch vermutlich die überwiegende Mehrheit, muss selbst zu günstigen Zeiten mit mindestens einer Stunde rechnen. Zeit, die überaus kostbar ist.

bellizist

Aber das Thema ist sowieso ne Glaubensfrage, mir persönlich ist es egal ob die Blutspendedienste Geld damit verdienen oder ob hier jemand wegen 25€ heulen muss die er nicht bekommt und dafür nur was zum Essen oder ne Kinokarte.


Ja, ich merke schon, wie egal Dir das alles ist, wenn Leute anderer als Deiner Meinung "heulen"
Vielleicht einfach mal konkret im Einzelnen auf die genannten Argumente eingehen? Dann steht man gleich viel glaubwürdiger da.

bellizist

Der Deal ist für die jenigen gedacht, die es sonst eben auch kostenlos machen.


Warum dann auf halbem Wege stehenbleiben? Da ist doch noch mehr drin

Hot fürs Blutspenden

Ich weiß gar nicht was ihr habt... Soll doch das rote Kreuz damit pro Spende ruhig 100€ verdienen... Trotzdem wird es nun mal eben gebraucht und ich möchte ja auch, sollte ich mal operiert werden müssen, dass genügend Blut da ist. Da ist es mir doch egal ob die Krankenkasse 25, 50 oder 100 dafür bezahlt...

kk79

Ich werde da sein.



Vielleicht sieht man sich, ich trage keine Rose

menschlich gesehen natürlich ein absolutes hot, allein werbung für blutspenden sollte 1000`° heiß werden.

Rein dealtechnisch betrachtet ist es aber sau kalt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text