Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Lokal HEM Expert] LG OLED 55B8SLC
416° Abgelaufen

[Lokal HEM Expert] LG OLED 55B8SLC

899€998€-10%expert Angebote
27
eingestellt am 27. Nov 2019Verfügbar: Baden-Württemberg

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mahlzeit zusammen,

HEM Expert (hier in Schwäbisch Hall) hat diese Woche den LG OLED 55B8SLC für 899€ im Angebot. Als Vergleichspreis konnte ich dieses Modell bei Euronics für 969€ + 29€ Versand finden.

Es handelt sich hier um ein 2018er Einsteigermodell, das doch aber eine ganz ordentliche Ausstattung für den Preis bietet:

OLED-TV mit 139 cm (55'') Bildschirmdiagonale
4K Ultra HD mit 3840 x 2160 Pixel
Triple Tuner: DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S2
4K Cinema HDR, USB-Recording
Smart TV, DLNA
VESA-Norm: 300 x 200 mm
4x HDMI, 3x USB, CI+-Slot, WLAN, LAN, Bluetooth
Abmessungen (BxHxT): ca. 122,8 x 77,6 x 31,9 cm mit Fuß

Der wesentliche Unterschied zum "normalen" B8 ist meines Wissens nach der andere Standfuß, ein etwas abgespeckter Sound und der "nur" einfache Triple-Tuner (wäre mir persönlich egal, da Inhalte sowieso vom Receiver kommen).
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Gekauft, wer erzählt es meiner Frau?
27 Kommentare
Nehm ich, muss nur noch vorher umziehen.#packdieumzugskartons.
Gekauft, wer erzählt es meiner Frau?
@eye_of_the_staiger
Das Soundsystem müsste gegenüber dem B8 auch abgespeckt sein.
Online Preis 1099€ auf expert.de
Bearbeitet von: "tapakk" 27. Nov 2019
TeamJoker27.11.2019 12:22

@eye_of_the_staiger Das Soundsystem müsste gegenüber dem B8 auch a …@eye_of_the_staiger Das Soundsystem müsste gegenüber dem B8 auch abgespeckt sein.


Stimmt, da war auch noch was, danke! Sollte aber sowieso ne vernünftige Soundbar/Anlage dran
Bester OLED Fernseher, den ich nur weiterempfehlen kann. Ich selbst habe exakt dies Modell seit Februar in Betrieb (für gleichen Preis bekommen) und bereue keine Sekunde. Das Panel ist ja dasselbe wie in den andere B8 Varianten.

Und, wie von @eye_of_the_staiger angemerkt, auf jeden Fall externes Soundsystem anschließen - sonst hat man zwar ein unschlagbares Bild, aber ist unglücklich über die Tonqualität.
Bearbeitet von: "cosypanther" 27. Nov 2019
ohne hdmi 2.1 für zukünftige PS5 und XBOX NEXT Konsolenspieler nicht geeignet IMO
tapakk27.11.2019 12:28

ohne hdmi 2.1 für zukünftige PS5 und XBOX NEXT Konsolenspieler nicht g …ohne hdmi 2.1 für zukünftige PS5 und XBOX NEXT Konsolenspieler nicht geeignet IMO


Bei welchen TV für unter 900 bekommt man hdmi 2.1?
tapakk27.11.2019 12:28

ohne hdmi 2.1 für zukünftige PS5 und XBOX NEXT Konsolenspieler nicht g …ohne hdmi 2.1 für zukünftige PS5 und XBOX NEXT Konsolenspieler nicht geeignet IMO



Das ist richtig - für Netflix und Co. aber alle mal ideal! =)
Choo27.11.2019 12:30

Bei welchen TV für unter 900 bekommt man hdmi 2.1?



Das 2018 Modell ohne hmdi 2.1 kostet im Durchschnitt 1000-1200€. Das 2019 mit hdmi 2.1 gerade mal 100-200€ mehr und noch anderen zusätzlichen features. Jeder kann selber entscheiden. (Sonderangebote wie diese ausgenommen)
Choo27.11.2019 12:30

Bei welchen TV für unter 900 bekommt man hdmi 2.1?


55SM9000
tapakk27.11.2019 12:28

ohne hdmi 2.1 für zukünftige PS5 und XBOX NEXT Konsolenspieler nicht g …ohne hdmi 2.1 für zukünftige PS5 und XBOX NEXT Konsolenspieler nicht geeignet IMO



Schwachsinn. Die PS5 wird man auch mit der normalen HDMI 2.0 nutzen können. Hdmi 2.1 ist nur notwendig, wenn man die höchste Auflösung auf seinem Fernseher haben möchte z.b. beim 4k Fernseher, aber auch hier sprechen die Macher von mind. 120hz Bildschirmen.
Nur ein geringer Bruchteil interessiert sich dafür, Sony könnte kaum PS5 verkaufen, wenn man auch noch einen 1.500€ Fernseher benötigt.
Abyssal27.11.2019 12:38

Schwachsinn. Die PS5 wird man auch mit der normalen HDMI 2.0 nutzen …Schwachsinn. Die PS5 wird man auch mit der normalen HDMI 2.0 nutzen können. Hdmi 2.1 ist nur notwendig, wenn man die höchste Auflösung auf seinem Fernseher haben möchte z.b. beim 4k Fernseher, aber auch hier sprechen die Macher von mind. 120hz Bildschirmen.Nur ein geringer Bruchteil interessiert sich dafür, Sony könnte kaum PS5 verkaufen, wenn man auch noch einen 1.500€ Fernseher benötigt.



1. Keiner behauptet, dass man eine PS5 mit hdmi 2.0 nicht nutzen wird. Es geht hier einzig um Zukunftssicherheit beim Fernseherkauf.
2. hdmi 2.1 bringt so einige Vorteile mit sich, als nur eine höhere Auflösung: hifi-regler.de/wis…php ...welche von der PS5 genutzt werden könnten.
3. Du hast dich nicht informiert!
Bearbeitet von: "tapakk" 27. Nov 2019
tapakk27.11.2019 12:43

1. Keiner behauptet, dass man eine PS5 mit hdmi 2.0 nicht nutzen wird. Es …1. Keiner behauptet, dass man eine PS5 mit hdmi 2.0 nicht nutzen wird. Es geht hier einzig um Zukunftssicherheit beim Fernseherkauf. 2. hdmi 2.1 bringt so einige Vorteile mit sich, als nur eine höhere Auflösung: https://www.hifi-regler.de/wissenswertes_und_kaufberatung/heimkino_technik/hdmi/hdmi_2.1_und_die_zukunft_von_8k_tv-geraeten.php#merkmale ...welche von der PS5 genutzt werden könnten. 3. Du hast dich nicht informiert!



Ich habe nur deiner Aussage widersprochen: "ohne hdmi 2.1 für zukünftige PS5 und XBOX NEXT Konsolenspieler nicht geeignet".
Klar bringt es Vorteile und ich hab auch in meinem Text erwähnt das man dadruch die höchste Auflösung hat.

Fakt ist, man braucht es nicht unbedingt um auf der PS5 bzw. XBOX NEXT zocken zu können;)
Bearbeitet von: "Abyssal" 27. Nov 2019
Abyssal27.11.2019 12:49

Ich habe nur deiner Aussage widersprochen: "ohne hdmi 2.1 für zukünftige P …Ich habe nur deiner Aussage widersprochen: "ohne hdmi 2.1 für zukünftige PS5 und XBOX NEXT Konsolenspieler nicht geeignet".Klar bringt es Vorteile und ich hab auch in meinem Text erwähnt das man dadruch die höchste Auflösung hat. Fakt ist, man braucht es nicht für die PS5 bzw. XBOX NEXT


Naja es besteht ein großer Unterschied zwischen "nicht geeignet IMO" und "man braucht hdmi 2.1 für PS5 und XBOX NEXT". (deine interpretation meiner aussage)
nicht geeignet = Man kann es nutzen/kaufen, ist aber (aus meiner Sicht) nicht empfehlenswert.

Unter anderem hast du noch folgendes geschrieben:

"Hdmi 2.1 ist nur notwendig, wenn man die höchste Auflösung auf seinem Fernseher haben möchte"

"NUR"?....auch das ist falsch. Man hat mit hdmi 2.1 zig andere Vorteile, wie unter dem Link nachzu lesen. Höhere Auflösung kann hier völlig nebensächtlich sein je nach Kundennutzungsverhalten.

Es ist halt manchmal nicht ratsam auf einen Post mit dem Einleitungswort "Schwachsinn" einzugehen, wenn man sich selber nicht informiert hat und jetzt zurückrudern muss. Nicht böse gemeint
Bearbeitet von: "tapakk" 27. Nov 2019
TenDance27.11.2019 12:22

Gekauft, wer erzählt es meiner Frau?


Isse hübsch?
tapakk27.11.2019 12:28

ohne hdmi 2.1 für zukünftige PS5 und XBOX NEXT Konsolenspieler nicht g …ohne hdmi 2.1 für zukünftige PS5 und XBOX NEXT Konsolenspieler nicht geeignet IMO


echt? höre seit Wochen diese Aussage. Möchte wenn sie dann erscheint, gerne die ps5 zulegen. Besitze einen LG B7D. Kann ich dann nicht in 4k Auflösung zocken? oder wie versteht sich das?
tapakk27.11.2019 12:59

Naja es besteht ein großer Unterschied zwischen "nicht geeignet IMO" und …Naja es besteht ein großer Unterschied zwischen "nicht geeignet IMO" und "man braucht hdmi 2.1 für PS5 und XBOX NEXT". (deine interpretation meiner aussage)nicht geeignet = Man kann es nutzen/kaufen, ist aber (aus meiner Sicht) nicht empfehlenswert. Unter anderem hast du noch folgendes geschrieben: "Hdmi 2.1 ist nur notwendig, wenn man die höchste Auflösung auf seinem Fernseher haben möchte""NUR"?....auch das ist falsch. Man hat mit hdmi 2.1 zig andere Vorteile, wie unter dem Link nachzu lesen. Höhere Auflösung kann hier völlig nebensächtlich sein je nach Kundennutzungsverhalten. Es ist halt manchmal nicht ratsam auf einen Post mit dem Einleitungswort "Schwachsinn" einzugehen, wenn man sich selber nicht informiert hat und jetzt zurückrudern muss. Nicht böse gemeint



Interpretationssache. Dann musst du deine Aussage auch von Anfang an so formulieren und nicht einfach tippen:nicht geeignet IMO.
Ich kann ja deine Gedanken nicht lesen. Ich sehe nur das du schreibst, dass es ohne HMDI 2.1 für zukünftige PS5 und XBOX NEXT Konsolenspieler nicht geeignet ist.
Beim nächsten Mal vllt weiter ausholen.

Hab jetzt auch keine Zeit mehr hier um den heißen Brei zu diskutieren.
M-Tech96_27.11.2019 13:27

echt? höre seit Wochen diese Aussage. Möchte wenn sie dann erscheint, g …echt? höre seit Wochen diese Aussage. Möchte wenn sie dann erscheint, gerne die ps5 zulegen. Besitze einen LG B7D. Kann ich dann nicht in 4k Auflösung zocken? oder wie versteht sich das?



Doch das wirst du (nur nicht gleichzeitig mit 120b bildern pro sekunde), da dein TV kein hdmi 2.1 hat. Das ist nur ein Beispiel von vielen. Welche Vorteile hdmi 2.1 genau mitbringt bzw. mitbringen kann, wirst du hier nachlesen können: hifi-regler.de/wis…php
Ich bin mir jedoch relativ sicher, dass viele mit der PS5/XBOX NEXT HDMI 2.1 extrem schätzen werden. Kompromisse bei HDR Farbräumen wegen fehlender Bandbreite sind vorbei, sogar dynamisches situationsabhängiges HDR ist standardisiert. Variable Bildrate sorgt dafür, dass sich auch (z.B.) 45-50 FPS noch wunderbar anfühlen. Bei manchen Spielen sind auch 120 FPS möglich (sinnvoller und realistischer als die 8K Unterstützung), zum Beispiel Thumper läuft in VR mit 90 FPS und auf dem TV nur mit 60, solche Titel könnten zukünftig auch dort besser laufen.
tapakk27.11.2019 13:33

Doch das wirst du (nur nicht gleichzeitig mit 120b bildern pro sekunde), …Doch das wirst du (nur nicht gleichzeitig mit 120b bildern pro sekunde), da dein TV kein hdmi 2.1 hat. Das ist nur ein Beispiel von vielen. Welche Vorteile hdmi 2.1 genau mitbringt bzw. mitbringen kann, wirst du hier nachlesen können: https://www.hifi-regler.de/wissenswertes_und_kaufberatung/heimkino_technik/hdmi/hdmi_2.1_und_die_zukunft_von_8k_tv-geraeten.php#merkmaleIch bin mir jedoch relativ sicher, dass viele mit der PS5/XBOX NEXT HDMI 2.1 extrem schätzen werden. Kompromisse bei HDR Farbräumen wegen fehlender Bandbreite sind vorbei, sogar dynamisches situationsabhängiges HDR ist standardisiert. Variable Bildrate sorgt dafür, dass sich auch (z.B.) 45-50 FPS noch wunderbar anfühlen. Bei manchen Spielen sind auch 120 FPS möglich (sinnvoller und realistischer als die 8K Unterstützung), zum Beispiel Thumper läuft in VR mit 90 FPS und auf dem TV nur mit 60, solche Titel könnten zukünftig auch dort besser laufen.


oh man das entwickelt sich alles so schnell :/ hab ihn erst Sommer 2018 für 950€ zugelegt. Danke dir für die Antwort
Bearbeitet von: "M-Tech96_" 27. Nov 2019
Abyssal27.11.2019 13:29

Interpretationssache. Dann musst du deine Aussage auch von Anfang an so …Interpretationssache. Dann musst du deine Aussage auch von Anfang an so formulieren und nicht einfach tippen:nicht geeignet IMO.Ich kann ja deine Gedanken nicht lesen. Ich sehe nur das du schreibst, dass es ohne HMDI 2.1 für zukünftige PS5 und XBOX NEXT Konsolenspieler nicht geeignet ist. Beim nächsten Mal vllt weiter ausholen. Hab jetzt auch keine Zeit mehr hier um den heißen Brei zu diskutieren.


Jaja, nun bin ich der Schuldige. Schlag doch mal im Duden nach.
Ich gebe dir aber einen Tipp: Kennst du die Aussage "Diese Sendung ist für Zuschauer unter 16 Jahren nicht geeignet"? Heißt das automatisch, dass Personen die jünger als 16 Jahre alt sind diese Sendung nicht anschauen können werden (aus welchen Gründen auch immer)? Natürlich nicht,weil es NUR eine Empfehlung ist - nicht mehr oder weniger. ...auch die Jüngeren können (rein praktisch gesehen) sich die Sendung anschauen (könnte aber gewisse Nachteile mit sich bringen) . Genauso verhält es ich mit meiner Aussage über "PS5 und ohne hdmi 2.1 nicht geeignet". Auch PS5 Besitzer werden ohne dhmi 2.1 die Konsolen an ihrem TV nutzen werden - dabei müssen sie jedoch auf einige Features/Vorteile verzichten. Dem entsprechend besteht nach wie vor ein großer Unterschied zu deiner Interpretation über meine Aussage "man wird ps5 ohne hdmi 2.1 nicht nutzen können"
Sorry aber den Schuh und das Eigentor von dir ziehe ich mir nicht an!
Bearbeitet von: "tapakk" 27. Nov 2019
Jetzt bitte die 2019 er Modelle mit HDMI 2.1 als Deal
tapakk27.11.2019 13:41

Jaja, nun bin ich der Schuldige. Schlag doch mal im Duden nach. Ich gebe …Jaja, nun bin ich der Schuldige. Schlag doch mal im Duden nach. Ich gebe dir aber einen Tipp: Kennst du die Aussage "Diese Sendung ist für Zuschauer unter 16 Jahren nicht geeignet"? Heißt das automatisch, dass Personen die jünger als 16 Jahre alt sind diese Sendung nicht anschauen können werden (aus welchen Gründen auch immer)? Natürlich nicht,weil es NUR eine Empfehlung ist - nicht mehr oder weniger. ...auch die Jüngeren können (rein praktisch gesehen) sich die Sendung anschauen. Genauso verhält es ich mit meiner Aussage über "PS5 und ohne hdmi 2.1 nicht geeignet". Auch PS5 Besitzer werden ohne dhmi 2.1 die Konsolen an ihrem TV nutzen werden - ist aber aus meiner Sicht nicht empfehlenswert.Dem entsprechend besteht nach wie vor ein großer Unterschied zu deiner Interpretation über meine Aussage "man wird mit ps5 hdmi 2.1 nicht nutzen können" Sorry aber den Schuh und das Eigentor von dir ziehe ich mir nicht an!


Finde es unterhaltsam, wie vehement du versucht dein Anfangspost ins rechte Licht zu rücken.

Meine Widerspruch bezieht sich auf deine Eingangsaussage -"ohne hdmi 2.1 für zukünftige PS5 und XBOX NEXT Konsolenspieler nicht geeignet IMO"-. Nach wie vor interpretiere ich es (und vielleicht auch andere) so, dass der LG OLED 55B8SLC, der kein HMDI 2.1 besitzt, nicht geeignet ist für zukünftige Konsolenspieler (PS5 und XBOXNext).

Wahrscheinlich war das nicht so gemeint von dir, wahrscheinlich ist es auch nur eine Empfehlung, aber den Schuh und das Eigentor musst du dir schon antun

p.s.: Die Altersfreigabe bei Sendungen/Filmen etc sind im Jugendschutzgesetz hinterlegt und verbindlich. Wer sich nicht dran hält und erwischt wird muss sehr hohe Strafen zahlen... Klar halten sich nicht viele dran, aber du siehst Tempolimits wahrscheinlich auch nur als "Empfehlung" an ^^
Bearbeitet von: "Abyssal" 27. Nov 2019
hofflinger27.11.2019 13:48

Jetzt bitte die 2019 er Modelle mit HDMI 2.1 als Deal


Warte darauf auch. Naja vielleicht fahr ich nach Bergheim expert da gab es die 55er für 1200.
KOF27.11.2019 14:36

Warte darauf auch. Naja vielleicht fahr ich nach Bergheim expert da gab … Warte darauf auch. Naja vielleicht fahr ich nach Bergheim expert da gab es die 55er für 1200.


55er ist keine Alternative für mich
Abyssal27.11.2019 14:04

Finde es unterhaltsam, wie vehement du versucht dein Anfangspost ins …Finde es unterhaltsam, wie vehement du versucht dein Anfangspost ins rechte Licht zu rücken.Meine Widerspruch bezieht sich auf deine Eingangsaussage -"ohne hdmi 2.1 für zukünftige PS5 und XBOX NEXT Konsolenspieler nicht geeignet IMO"-. Nach wie vor interpretiere ich es (und vielleicht auch andere) so, dass der LG OLED 55B8SLC, der kein HMDI 2.1 besitzt, nicht geeignet ist für zukünftige Konsolenspieler (PS5 und XBOXNext). Wahrscheinlich war das nicht so gemeint von dir, wahrscheinlich ist es auch nur eine Empfehlung, aber den Schuh und das Eigentor musst du dir schon antun p.s.: Die Altersfreigabe bei Sendungen/Filmen etc sind im Jugendschutzgesetz hinterlegt und verbindlich. Wer sich nicht dran hält und erwischt wird muss sehr hohe Strafen zahlen... Klar halten sich nicht viele dran, aber du siehst Tempolimits wahrscheinlich auch nur als "Empfehlung" an ^^


1. Du kannst die deutsche Sprache so interpretieren wie du willst, aber du verstehst nach wie vor nicht den Unterschied zwischen deiner Interpretation "nicht möglich" und "nicht geeignet".
"Nicht möglich" ist sowohl theoretisch als auch in der Praxis nicht anwendbar/funktionell. "Nicht geeignet" ermöglicht hingegen nach wie vor einen praktischen Nutzen (und sei es nur minimal) mit Einschränkungen/fehlenden Vorteilen/Nachteilen.
2. Schon wieder bringst du was durcheinander. Die USK setzt eine Altersgrenze für ein Medium fest. Daran muss sich der Händler halten oder eben der Streaming Dienst zumindestens drauf hinweisen (bei 18er Titel es sogar prüfen). Das heißt nicht, dass nun Minderjährige diese Sendung rein praktisch nicht anschauen werden können, weil letztendlich die Eltern entscheiden und diese dabei keine Strafen fürchten müssen (entgegen deiner Behauptung), solange das Kind keinen psychischen Schaden davon trägt. Damit wären wir wieder beim Praxis Beispiel.
...und auf dein "Schwachsinn hdmi 2.1 braucht man nur für höhere Auflösung" Kommentar gehe ich nicht mehr ein...
Bearbeitet von: "tapakk" 27. Nov 2019
Mir wird teilweise wirklich schlecht wenn ich die Kommentare hier so lese.
Deutsch sein im Endstadium
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text