19°
Lokal - HH: Leasingangebot Volvo XC90 D4, Automatik, 163 PS

Lokal - HH: Leasingangebot Volvo XC90 D4, Automatik, 163 PS

Dies & DasKruell Angebote

Lokal - HH: Leasingangebot Volvo XC90 D4, Automatik, 163 PS

Preis:Preis:Preis:399€
Zum DealZum DealZum Deal
Evtl. für den einen oder anderen ein gutes Leasing-Angebot für Wenigfahrer im Raum Hamburg und Umgebung...

Volvo XC90 D4 Diesel in der Ausstattung "Kinetic": Automatikgetriebe, 7-Sitzer, Klimaautomatik, Leichtmetallfelgen, Navigationssystem (mob.), Kindersitz integriert, Audio High Performance Radio/CD/AUX/USB

Laufzeit 48 Monate
Gesamtfahrleistung 40.000 km
Anzahlung € 0,-
€ 399,- Leasingrate/Monat inkl. Frachtkosten

14 Kommentare

Leasing ~ Finanzierung.
=> Muss nicht sein!

Meiner Meinng nach: Standard für solch ein Ladenhüter und dann noch 10TKM p.a.

Diesel und nur 10.000 km im Jahr?

Es gibt Autos die sind mit Dieselmor günstiger als ein Benziner ab den ersten Kilommer!

Kommt evtl. bald nen neuer, den gibts ja schon seit 2002.

Frage mich auch, wer sich so einen teuren, fetten, saufenden und lahmen Brocken holt... Bei den Benzinern gibts keinen unter 11 L/100km Werksangabe und bei den Dieseln keinen unter 10s 0-100, nichtmal bei 200 PS.

"Autos mit diversen optischen Extras anzeigen und dem Kunden vorgaukeln - Geiles Auto für wenig Geld" = AUTOCOLD !

Wichtig wäre den Restwertanzugeben und ob Kilometerleasing oder nach geschätztem Restkaufwert........wenn da jetzt mit 25000€ Restwert nach 4 Jahren gerechnet wird,könnte knapp werden.

Naja das Angebot ist bestenfalls noch interessant, wenn man unbedingt nen XC90 fahren will und sonst keinerlei Anforderungen hat.

Es geht hier um nen Wagen in Basis Ausstattung, mit Basismotor ohne Allrad. Der Motor ist alles andere als uptodate, Energieeffizienz D ist nen Witz.

Durch die niedrigen Kilometer bekommt man wahrscheinlich nicht mal den Steuernachteil aufgefangen, naja Volvo bietet ja schon gar keinen Benziner mehr für den XC90 an, dadurch kann man schon nicht mehr vernünftig vergleichen.

Zusätzlich ist kein Restwert angegeben, entweder man muss wirklich nur die Leasingrate zahlen und gibt den Wagen dann nach 4 Jahren ohne weiteres zurück, dann wärs durchaus günstig, weils dann nur etwa 20.000 EUR wären, also ca. 50% vom Neupreis, das dürfte in etwa den Wertverlust den man bei Kauf hätte wieder spiegeln, oder aber der Restwert wurde einfach "vergessen" und man versucht hier zu ködern. In dem Fall würde der Wagen aber definitiv zu teuer werden.

Für mich persönlich aber definitv zu viel für son Dinosaurier. Altes Modell, alter Motor, teurer Unterhalt. Effektiv wird einen der Wagen locker 1000 EUR im Monat kosten (Leasingrate, Steuer, Versicherung, Wartung, Sprit) evtl. sogar mehr, da dürfte man auch problemlos bei deutschen Premiummarken fündig werden.

Oh Mann, sieht der scheisse aus! Der ist ja noch hässlicher als der Tiguan. Haben die sich vielleicht in der Kategorie vertan, und der Trum gehört eigentlich unter Nutzfahrzeuge?
Und oben drüber auf derselben Seite ist gleich ein Bild vom V40, damit man sehen kann, dass Volvo durchaus auch in der Lage ist, optisch ansprechende Autos zu bauen.
Sorry, aber das musste jetzt raus

Für 19.152 € kann man ein geiles Jahreswagen kaufen und 4 Jahre ohne Probleme damit fahren.

Purzelbobby

"Autos mit diversen optischen Extras anzeigen und dem Kunden vorgaukeln - Geiles Auto für wenig Geld" = AUTOCOLD !



Da stimme ich voll zu! Da kann man ja wahrscheinlich 5000€ drauflegen um auf die abgebildete Optik zu kommen (Felgen, Lackierung etc )

Grundsätzlich müsste der Dealpreis doch die gesamte Vertragslaufzeit von 48 Monaten abbilden, oder? Also 48 x 399 € = 19152 €.

Selbst bei KM-Leasing wäre das kein tolles Angebot:

Leasingfaktor von 0,93 (Rate/UPE) bei 10 TKM und 4J sind am Markt immer zu erreichen (ausser bei Kleinwagen).

Search2014

Leasing ~ Finanzierung.=> Muss nicht sein!



Leasing = Finanzierung bei schlechter Bonität ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text