165°
[Lokal Hornbach Baumärkte] Weber Spirit E-210 Classic für 359,10 über Tiefpreisgarantie

[Lokal Hornbach Baumärkte] Weber Spirit E-210 Classic für 359,10 über Tiefpreisgarantie

Home & LivingHornbach Angebote

[Lokal Hornbach Baumärkte] Weber Spirit E-210 Classic für 359,10 über Tiefpreisgarantie

Preis:Preis:Preis:359,10€
Zum DealZum DealZum Deal
Habe gesehen, dass es bei S&E in Dortmund momentan den o.g. Grill im Angebot gibt.

UVP 499,-
idealo-Preisvergleich 429,-
S&E 399,- und mit Tiefpreisgarantie 359,10

Ersparnis 16%

2 Lenkrollen mit Stoppfunktion
Piezo Zündung: für sicheres Zünden
Flavorizer Bars® Aromaschienen: aus emailliertem Stahl, schützen die Brenner vor herabtropfendem Grillsaft und das Grillgut vor Flammenbildung
2-geteilter Grillrost aus Stahl, emailliert
2 Edelstalhbrenner: stufenlos regelbar
Emallierter Deckel mit Deckelthermometer: zur optimalen Temperaturkontrolle
Warmhalterost: vergrößert die nutzbare Fläche des Grills
Klappbare Seitentische zum platzsparenden Verstauen nach dem Gebrauch, je 3 Besteckhaken

34 Kommentare

Verfasser

Hier noch eine Einschätzung von mir selbst zu dem Grill:
Ich denke, man sollte sehr genau wissen, wie das eigene Grillverhalten ist oder nichts dagegen haben, vielleicht nach einer Saison schon wieder zu wechseln.

Brenner-Anzahl:
Meiner Meinung nach sind 2 Brenner für anspruchsvolle Griller oder die, die es werden wollen, schon ziemlich knapp bemessen. Ordentliches indirektes Grillen erfordert eigentlich schon einen dritten Brenner...

Grillroste:
Im Vergleich zu den Spirits "Original" fehlen Grillroste aus Gusseisen, die viele bessere Eigenschaften versprechen wie z.B. längere Haltbarkeit, bessere Hitzeverteilung und -speicherung. Gefühlt sind die auch besser zu reinigen aber da fehlen mir selbst die Erfahrungen bei den emaillierten Rosten.

Weber ja oder nein:
Ich persönlich bin der Meinung, dass grade dieses Modell von Weber sehr stylisch aussieht, was mir auch irgendwie noch zusätzlich wichtig wäre. Allerdings gibt es von ebenfalls guten Herstellern Grills, die meiner Meinung nach ein viel besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.
Wer aber unbedingt mal nen Weber haben will, der kann hier schon zuschlagen und sollte wissen, was er in Zukunft wirklich damit grillen möchte...

Verfasser

PS: Wer aus Dortmund und Umgebung kommt und aus irgendeinem Grund bei S&E kaufen will oder vielleicht nur die Gasflasche für den Grill kaufen will, könnte bei mir einen 35-Euro-Gutschein mit etwas Nachlass kaufen.

to the balcony!

Guter Grill aber schon ein "dickes Ding."
Wäre mir persönlich für den deutschen Sommer zu groß.

Für 2 Personen reicht auch ein kleineres Modell.

Hier Details:

youtube.com/wat…EOI

Verfasser

8014400

Guter Grill aber schon ein "dickes Ding."Wäre mir persönlich für den deutschen Sommer zu groß.



Ich fand (bei meinem anderen Gasgrill) eigentlich (Stück größer als der Weber), dass der kaum mehr Platz wegnimmt als z.B. mein Weber Q220 Stand, den ich vorher hatte. Nur dass man da son hässlichen, billigen Ständer aus 4 Rohren hatte, wo man noch die Gasflasche gesehen hat und beim Verschieben die Flasche noch zusätzlich tragen musste...

Und es gibt ja auch Leute, die gern mal wen einladen und dann für vielleicht 4-6 Leute grillen. Wird es nicht zu außergewöhnlich, reicht so ein Grill dafür auch aus.

Ich sehe das Problem wenn dann eher darin, dass er zu klein ist, wenn man mehr von dem Grill erwartet bzw. sich fürs Kochen bzw. Grillen schnell begeistern kann und dann auch viele andere Dinge ausprobieren möchte...

Cold weil Hornbach!

Bewirbt im Rausverkauf (Alles muss raus) die alten Modelle zu Sonderpreisen und karrt vor Aktionsanfang alles aufs Lager. Nach der Aktion steht nun wieder alles voll. Gesehen so in Saarbrücken!

Nach Rückfrage verwies man auf eine andere EAN! Lol man bewirbt ein Produkt und keine EAN Nummer!

Commander1982

Ich fand (bei meinem anderen Gasgrill) eigentlich (Stück größer als der Weber), dass der kaum mehr Platz wegnimmt als z.B. mein Weber Q220 Stand, den ich vorher hatte. Nur dass man da son hässlichen, billigen Ständer aus 4 Rohren hatte, wo man noch die Gasflasche gesehen hat und beim Verschieben die Flasche noch zusätzlich tragen musste...



Contra bei den Q Modellen:


Gasflasche
Einiges Zubehör von Weber passt nicht bei den Q Modellen.

Verfasser

Commander1982

Ich fand (bei meinem anderen Gasgrill) eigentlich (Stück größer als der Weber), dass der kaum mehr Platz wegnimmt als z.B. mein Weber Q220 Stand, den ich vorher hatte. Nur dass man da son hässlichen, billigen Ständer aus 4 Rohren hatte, wo man noch die Gasflasche gesehen hat und beim Verschieben die Flasche noch zusätzlich tragen musste...



Gibt einige Kontras aber was beim Zubehär nicht passt, würde mich mal interessieren. Es gibt ja schließlich für jeden Grill passendes Zubehör. Klar, dass nicht alles bei jedem Grill passt

hmm, da kann man schon schwach werden. was würdet Ihr Empfehle, eher einen Q220/320 oder ein solches Modell? Habt Ihr Erfahrungen?

Commander1982

Gibt einige Kontras aber was beim Zubehär nicht passt, würde mich mal interessieren. Es gibt ja schließlich für jeden Grill passendes Zubehör. Klar, dass nicht alles bei jedem Grill passt



Warmhalterost z.b. einige Gemüsekörbe, Rippchenhalter, Hähnchenkeulenhalter.... einiges nicht!

Verfasser



Falls es dir weiterhilft hier ein paar meiner Gründe, um meinen Q220 gegen so einen (ähnlichen) Grill zu tauschen...

- Q220 zumindest in der Standvariante wirkt recht billig
- Gasflasche kann nicht vernünftig versteckt werden
- Gasflasche muss, wenn man den Balkon sauber machen will, immer hinterhergezogen werden
- Ablagetische wirken ziemlich wackelig und die Erhöhung an den Seiten soll wahrscheinlich das Verrutschen irgendwelcher (sehr kleiner) Bretter verhindern. Benutzt man normalgroße Bretter stehen die immer schräg durch diese Erhöhung
- nur 1 Brenner, kein indirektes Grillen möglich

Vorteil der Q-Modelle ist für mich eigentlich nur der Rost gegenüber dieser Spirit-Variante...


Rennis

hmm, da kann man schon schwach werden. was würdet Ihr Empfehle, eher einen Q220/320 oder ein solches Modell? Habt Ihr Erfahrungen?

Commander1982

Gibt einige Kontras aber was beim Zubehär nicht passt, würde mich mal interessieren. Es gibt ja schließlich für jeden Grill passendes Zubehör. Klar, dass nicht alles bei jedem Grill passt



Es gibt doch spezielle Warmhalteroste für die Modelle - die passen nicht? Natürlich passt so einiges nicht, was für größere Grills ausgelegt ist. Aber das kann man ja nicht als "Nachteil" eines speziellen Grills ansehen, wenn Zubehör, das nicht für ihn ausgelegt ist, nicht passt.


Rennis

hmm, da kann man schon schwach werden. was würdet Ihr Empfehle, eher einen Q220/320 oder ein solches Modell? Habt Ihr Erfahrungen?



Danke Commander. Dann schau ich mir den Grill mal im Markt an.

drakkar

Cold weil Hornbach! Bewirbt im Rausverkauf (Alles muss raus) die alten Modelle zu Sonderpreisen und karrt vor Aktionsanfang alles aufs Lager. Nach der Aktion steht nun wieder alles voll. Gesehen so in Saarbrücken! Nach Rückfrage verwies man auf eine andere EAN! Lol man bewirbt ein Produkt und keine EAN Nummer!



Dann ab zum Bauhaus, da Gibts 12 %.. oder hat Bauhaus kein Weber?

Also ich hab jetzt seit knapp über einem Jahr den Q300 und schon alles mögliche mit dem gemacht. Von "normalen" Grillzeug über ganze Hähnchen bis Pizza. Und wir sind restlos begeistert. Zwei befreundete Familien, die ebenfalls ab und an bei uns vom Weber gekostet haben, haben sich inzwischen auch schon den Q300 geholt. Ich hab den allerdings auch über die Tiefpreisgarantie von Bauhaus damals für ca. 335€ gekauft (499,- hätte ich nicht ausgegeben). Der Q300 hat auch 2 Brenner (innen/außen), und damit bekommt man eigentlich alles gut hin. Ich bin sicher kein Profiberufsgriller, aber wer ist das schon.

Ich kenne den Spirit nicht. Sollte der aber so ähnlich funktionieren wie der Q300 (gleiche Preisklasse wie Q300), dann ist der zu dem Preis auf jedenfall eine Empfehlung.

Ich hab mir gestern im Bauhaus Düsseldorf den Weber Q3000 für 385 geschossen. Durch die 20,14% Aktion in Langenfeld und die TPG von 12% kam dieser Wahnsinnspreis zustande. Für 550 steht er im Regal. Die Aktion gilt noch heute, also beeilt euch

Kannst Du nen Scan vom Kassenzettel für den Q3000 online stellen?

Habe den Grill letztes Jahr bei Hornbach für 314€ durch die Tiefpreisgarantie gekauft und wurde nicht enttäuscht! Einziges Manko: die emaillierten Blechroste. Hier gibt es seit diesem Jahr jedoch Abhilfe, für 55€ kann man original Weber Gussroste kaufen und den Grill artgerecht aufrüsten! Sehr zu empfehlen...

Ich hab den Grill ebenfalls letztes Jahr bei Hornbach über Tiefpreisgarantie für 269€ bekommen. War ein mega Schnapper.
Zu dem Grill kann ich nur positives berichten. Das einzig billige sind die emaillierten Roste, die ich durch Edelstahlroste ersetzt habe (Sonst wirds mit nem schönen Branding auf dem Steak schwer). Mit dem Grill kann man sehr wohl gut indirekt grillen! Ich krieg da 8 Rippchen-Racks oder 3 Beer-But-Chickens bei indirektem Grillen unter. Daher klare Kaufempfehlung!

Ich hab den Zettel leider nicht zur Hand. Wenn ich heute Abend zu Hause bin, dann kann ich den einscannen. Schick dir den Link dann per PN.

kernkuchen

Kannst Du nen Scan vom Kassenzettel für den Q3000 online stellen?

Wir haben den größeren 310 Weber und sind hoch zufrieden.

Für viele mag ein Edelstahlrost das Optimum sein - wir haben damals die extraschweren Gusseisenroste (schwerer als der Rost der beim Premium dabei ist) in den USA gekauft und wollen nichts anderes.

Den Grill ordentlich vorheizen und dann Steaks oder Patties drauf - traumhaft!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text