Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Lokal] Insektenburger für 2,99 Euro im tegut Lohfelden (Nähe Kassel)
149° Abgelaufen

[Lokal] Insektenburger für 2,99 Euro im tegut Lohfelden (Nähe Kassel)

2,99€5,99€-50%
37
eingestellt am 5. JulVerfügbar: Bundesweit

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallihallo,

Im tegut Lohfelden (Nähe Kassel) gibt es den Insektenburger für 2,99 Euro. Es sind bestimmt noch 20 Packungen vorhanden.

Ich habe erst kürzlich eine Reportage über diesen Burger gesehen und bin grundsätzlich nicht von neuen Erfahrungen abgeneigt. Der Normalpreis in Höhe von 5,99 Euro hat mich bisher vom Probieren abgehalten. Jetzt für die Hälfte des Preises ist es in meinen Einkaufskorb gewandert. Vielleicht ist dieser auch in anderen tegut Märkten reduziert.

Jetzt kommt der Text von bugfoundation.com/uns…tml


DARF ICH MICH VORSTELLEN?
Wahrscheinlich hast Du schon von mir gehört, denn ich war in letzter Zeit oft im Fernsehen und in der Zeitung. Ich bin Deutschlands erster Insektenburger und freue mich sehr, Dich heute kennenzulernen.
Was so in mir steckt?
Ich bestehe aus Buffalowürmern (einer nährstoffreichen und nachhaltig gezüchteten Insektenart), sowie ausgewählten vegetarischen Zutaten. Ich bin reich an Proteinen und ungesättigten Fettsäuren und bin zu 100% frei von künstlichen Zusatzstoffen.
Ich möchte jetzt nicht arrogant klingen, aber viele Menschen sagen, dass ich extrem attraktiv bin und unglaublich gut schmecke... aber am besten überzeugst Du Dich davon einfach selbst.

UNSERE ZUTATEN UND NÄHRWERTE:
Daraus bestehe ich: 45% rehydriertes Buffalowurm-Sojaprotein (60%
Buffalowürmer Alphitobius Diaperinus, 40% Sojaproteinkonzentrat),
Wasser, Rapsöl, Zwiebeln, Eiklar* (getrocknet), Tomatenmark (Tomaten, Salz),
Sojasauce (Wasser, Sojabohnen, Weizen, Salz), Senf (Wasser, Senfsaat, Essig,
Salz, Zucker, Gewürze), Kartoffelstärke, Gewürze, Salz, Zitronensaft, Petersilie

*aus Freilandhaltung

Künstliche Zusatzstoffe? Nee danke.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich esse grundsätzlich nichts, was in der Ich-Form mit mir redet.
Gibt's doch schon seit Jahren in etlichen Schnellrestaurants. Nur wird mit den Insekten dort nicht explizit geworben, sie sind eher unfreiwillige Beilage
37 Kommentare
Na dann Guten !
Mahlzeit
Die Idee dahinter ist ziemlich gut, geschmacklich kann man die Dinger aber vergessen. Sind viel zu trocken und schmecken nur nach Gewürz, ohne großartigen Eigengeschmack. Letztlich sind bestehen ja auch nur rund 25% davon tatsächlich aus Insekten, sodass es im Prinzip ein größtenteils pflanzliches Patty bleibt.
Was die Leute sich anstellen. Ich verstehe es schon bei Maden in Kirschen nicht. Finde so ein Stück schimmerndes, sehniges Fleisch allemal ekliger, als nen Wurm zu verspeisen.
Mist.

Warum gibts das bei uns nicht....

Würd ich SOFORT probieren ! (Tatsächlich)
Ob das Leute kaufen?
peanutjulio05.07.2019 15:56

Was die Leute sich anstellen. Ich verstehe es schon bei Maden in Kirschen …Was die Leute sich anstellen. Ich verstehe es schon bei Maden in Kirschen nicht. Finde so ein Stück schimmerndes, sehniges Fleisch allemal ekliger, als nen Wurm zu verspeisen.


Zumal die hier ja auch zerkleinert und mit großen Mengen anderer Stoffen vermengt sind, sodass vom eigentlichen Wurm am Ende nichts mehr zu erkennen ist.
Und ein Wurm ja auch gar kein Insekt ist...
SiSenor05.07.2019 16:03

Und ein Wurm ja auch gar kein Insekt ist...


Die hier verwendeten Buffalo Würmer sin die larven von irgend nem Käfer und damit sehr wohl insekten... Genau wie mehlwürmer.
Aber wenn du richtige insekten willst darfst du natürlich auch gerne die ausgewachsenen Käfer essen
Das Angebot geht schonmal in die richtige Richtung, für 5,99€ fand ich die doch immer zu teuer.

Ich esse gerne mal Buffalo Würmer oder Heuschrecken als Croutons über den Salat.
Schmecken übrigens ganz anders wie man sich die eigentlich vorstellt ;-)
22214503-DfVpP.jpg
So sehen Buffalowürmern (lebendig) aus.

Guten Appetit!
İsst das wirklich jemand?
Wird direkt gekauft und probiert.
Ich esse grundsätzlich nichts, was in der Ich-Form mit mir redet.
Sind die nicht normalerweise im TK zu finden? Vielleicht daher der Preis
Schlagwort #Sportlernahrung hat nicht angeschlagen
PROTEINE
Bearbeitet von: "P4ssw0rd_De4ler" 5. Jul
Sind eigentlich ganz ok. Wenn der Preis dauerhaft sinkt würde ichs mir ab und zu kaufen
bogdanbogdanovic05.07.2019 16:15

İsst das wirklich jemand?


Isst du Würstchen im Naturdarm? Wenn ja, dann würde ich lieber ruhiger sein.
Fein zerkleinert und gut gewürzt geht das sicher auch. Man sieht die Tiere ja nicht mehr.
Ist das TK?
OldShatterhand05.07.2019 16:07

Die hier verwendeten Buffalo Würmer sin die larven von irgend nem Käfer u …Die hier verwendeten Buffalo Würmer sin die larven von irgend nem Käfer und damit sehr wohl insekten... Genau wie mehlwürmer.Aber wenn du richtige insekten willst darfst du natürlich auch gerne die ausgewachsenen Käfer essen


Prinzipiell verputze ich alles, was mir mundet, ungeachtet einer etwaigen zoologischen Klassifizierung.

„Fälschlicherweise wird der deutsche Begriff Wurm auch bei einigen Insektenlarven verwendet, etwa für die Larve des Ölkäfers oder den Mehlwurm, der aber aufgrund mehrerer Merkmale, wie z. B. des Vorhandenseins von Beinen und Fühlern sowie eines Chitinpanzers, eindeutig als Insekt zu identifizieren ist und somit keinen Wurm darstellt.“
Und der Deal für 0.99 Cent wird kalt. Na da versteh einer mal mydealz :D.
Die_Sekretaerin05.07.2019 18:43

Und der Deal für 0.99 Cent wird kalt. Na da versteh einer mal mydealz :D.


Das ist wirklich nicht nachvollziehbar :/
Hab letztes Jahr Weihnachten Mehlwürmer aus dem Raclette gemacht, sehr lecker
Wer sparen will sollte eher einen Rewe suchen, dort scheint es teilweise im Angebot zu sein (wenn es der Rewe an sich im Sortiment hat).
Zum ausprobieren lieber nur 1 Euro statt 3 bezahlen.
Herrlich "Kotz die Wand an" beeeeaaaah
Hab mir die Dinger vor ein paar Wochen tatsächlich mal gekauft. Hab die spät Abends als es schon dunkel war auf den Grill geschmissen, konnte also optisch keine Insekten im Inhalt erkennen. Waren geschmacklich und von der Konsistenz her gar nicht mal schlecht, ziemlich so wie ein Gemüsepatty. Ich muss aber ehrlich gestehen ich konnte es nicht verdrängen dass ich da irgendwie "Maden/Würmer" esse, blieb mir immer im Hinterkopf. Wir sind halt alle irgendwie konditioniert. Hatte nur aus dem Grund dann so ein leicht flaues Gefühl im Magen. Ich glaube bei den meisten dauert es lange die alten Gewohnheiten abzulegen und sich auf sowas einzulassen.
PS: hab mir mal die Beyond Meat Burger besorgt, die werden als nächstes ausgecheckt!
Bearbeitet von: "g_man" 6. Jul
Gibt's doch schon seit Jahren in etlichen Schnellrestaurants. Nur wird mit den Insekten dort nicht explizit geworben, sie sind eher unfreiwillige Beilage
lily_m_556605.07.2019 16:13

[Bild] So sehen Buffalowürmern (lebendig) aus.Guten Appetit!


...auch nicht viel anders wie Shrimps
Lediglich der Preis hielt Dich ab, den Burger zu probieren?!?!
Bearbeitet von: "Wunderkind" 6. Jul
Ich find sie ganz lecker, aber für den Normalpreis echt zu teuer. Und wenn man die irgendwem vorsetzt ohne was dazu zu sagen, dürften die auch einfach als gemüsebratling durchgehen.
iXoDeZz05.07.2019 15:56

Die Idee dahinter ist ziemlich gut, geschmacklich kann man die Dinger aber …Die Idee dahinter ist ziemlich gut, geschmacklich kann man die Dinger aber vergessen. Sind viel zu trocken und schmecken nur nach Gewürz, ohne großartigen Eigengeschmack. Letztlich sind bestehen ja auch nur rund 25% davon tatsächlich aus Insekten, sodass es im Prinzip ein größtenteils pflanzliches Patty bleibt.



Kann ich so unterschreieben. Nach Insekten schmeckt es überhaupt nicht, total trocken und im Endeffekt schmecken sie wie schlechte Fleisch-Alternativen (Fleisch-Ersatzprodukte).
Bin ich hier der einzige, der sich über Fleischalternativen freut und absolut gar kein Problem damit hat, die Dinger zu essen? Ist doch super, dass sowas mittlerweile angeboten wird.
Semme06.07.2019 18:08

Bin ich hier der einzige, der sich über Fleischalternativen freut und …Bin ich hier der einzige, der sich über Fleischalternativen freut und absolut gar kein Problem damit hat, die Dinger zu essen? Ist doch super, dass sowas mittlerweile angeboten wird.



Ich esse sie auch mal, gibt ja auch gute Alternativen, keine Frage. Aber einen Ersatz für Fleisch, welches 100% so schmeckt, gibt es halt noch nicht. Der Beyond ist geil von der Konsistenz, die kommt verdammt nah ran an echtes Fleisch. Geschmacklich finde ich aber den Incredible besser (dafür aber nicht von der Konsistenz). Geschmacklich fand ich auch noch den Rügenwalder Mühle Burger, den es exclusiv bei Rewe geben soll, gut. Dafür aber nicht von der Konsistenz erreichbar mit dem vom Beyond. Aber richtiges Fleisch esse ich auch mal gerne. Wobei der Insektenburger ist eher ein Fun-Produkt, welches man mal aus Spaß isst, danach vermutlich aber nicht mehr, da nicht überzeugend. Natürlich gibt es auch welche, die den lieben, wie ich hier im Thread schon gelesen habe, aber das dürfte die Ausnahme gewesen sein.
Also ich habe soeben den ersten Hamburger gegessen und muss sagen es hat mir geschmeckt Ich hatte jetzt die Mini Version. War auch überhaupt nicht trocken. Wenn der Preis in der Zukunft stimmt würde ich mir das auch wieder kaufen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text