393°
ABGELAUFEN
[LOKAL] IPad 16GB Wifi für 299€ @ Saturn Chemnitz
[LOKAL] IPad 16GB Wifi für 299€ @ Saturn Chemnitz

[LOKAL] IPad 16GB Wifi für 299€ @ Saturn Chemnitz

Preis:Preis:Preis:299€
Morgen (24.03) gibts im Saturnmarkt im Chemnitz-Center Röhrsdorf das IPad 16GB Wifi für 299€. (Preisvergleich: ca. 360€)

Technische Daten:

9,7'' Display, Wifi (kein UMTS), 16GB, Bluetooth

UPDATE: Hab mal die Werbung fotografiert:

img141.imageshack.us/i/2…pg/

Beste Kommentare

Tripster

Guter Preis? Für 300€ kriegt man ein Netbook.Wenn das Ding mal 150€ kostet kommt es in Regionen welche interessant für so ein Spielzeug ist.


Für 300 Euro bekommst du auch 150 kg Äpfel! Was ich sagen wollte: Nicht Äpfel mit Birnen vergleichen

tahrok

Ich hab mir das Ipad vor paar Tagen auf Ebay geholt 310€ (mit Versand) nagelneu und ich muss echt sagen, das ich begeistert davon bin. Abends sitz ich gerne mit meiner Freundin vorm Fernseher und surf noch nebenbei mit dem Ipad. Das ist mit dem Ipad viel besser als mit meinem Handy/Notebook. Und es gibt auch paar ganz nützliche Appz bzw. kleine Spielchen die ich dann auch auf der Couch zogg..



wat bissu denn fürn spießer!?
die alte soll die klappe halten, bier holen und sich für die befriedigung des sexualtriebs bereit halten!


tahrok

... ich muss echt sagen, das ich begeistert davon bin. Abends sitz ich gerne mit meiner Freundin vorm Fernseher und surf noch nebenbei mit dem Ipad. ... kleine Spielchen die ich dann auch auf der Couch zogg..



Mhm... was ist bloß aus dieser Gesellschaft geworden?
88 Kommentare

schickt mir wer eins ?

HOT :p, HOT :D, HOT X)

Wenn das Bundesweit wäre, würde ich sofort zuschlagen.

Glückwunsch an die Chemser!

da merkt man sofort was die an so einem ipad verdienen

16SerKanK06

da merkt man sofort was die an so einem ipad verdienen


Naja, ist ja auch ein Auslaufmodel. Das iPad 2 kommt ja am Freitag raus...

glaube das ipad eins hat irgendwie 170 dollar in der produktion gekostet oder so

aber der deal ist echt hot schade das ich so weit weg wohne

Nicht schlecht!

langsam bewegen wir uns in Preisregionen, wo das ganze interessant wird

Für den Preis würd ich mir auch eins holen

Ihr würdet euch wundern, wie oft sich Saturn oder MediaMarkt auf Preisverhandlungen einlassen, wenn man denen sagt, dass es das Ding in 'ner anderen Filiale deutlich billiger gibt. Villeicht kommt man dann nicht unbedingt auf 299 Euro, aber deutlich günstiger als 379 Euro ist mehr als realistisch.

Wow, endlich mal ein guter Preis - von mir ganz klar ein HOT!

nicknicknick

Ihr würdet euch wundern, wie oft sich Saturn oder MediaMarkt auf Preisverhandlungen einlassen, wenn man denen sagt, dass es das Ding in 'ner anderen Filiale deutlich billiger gibt. Villeicht kommt man dann nicht unbedingt auf 299 Euro, aber deutlich günstiger als 379 Euro ist mehr als realistisch.



Stimmt Wenn man bei MM an den Richtigen kommt und ihn vllt noch ein bisschen kennt geht da einiges hab ich bei meinem iPhone festgestellt =) ungelogen habe ich es damal dort für 499€ gekauft =) ohne alles

Guter Preis? Für 300€ kriegt man ein Netbook.

Wenn das Ding mal 150€ kostet kommt es in Regionen welche interessant für so ein Spielzeug ist.

150€ bekommst bei apple vllt ein ipod nano

upps falsch gelesen - dachte 399€ - vergesst den vorherigen Post bitte!

Tripster

Guter Preis? Für 300€ kriegt man ein Netbook.Wenn das Ding mal 150€ kostet kommt es in Regionen welche interessant für so ein Spielzeug ist.


Für 300 Euro bekommst du auch 150 kg Äpfel! Was ich sagen wollte: Nicht Äpfel mit Birnen vergleichen

Wo hast du die Info eigentlich her? In der Zeitungswerbung für diesen Markt finde ich dazu nichts!

ok hot hot aber wozu braucht man das ding??? kann mir das einer mal verraten??

Wenn die iPad Preise so überteuert wären, wäre es für die anderen Hersteller ja leicht diese, wie auch auf dem PC Markt, mit ihren Produkten zu unterbieten. Klappt ja aber irgendwie nicht...

Ich kann solch dummes Gelaber echt nicht mehr hören, das sind die reinen Hardwarekosten gewesen, dazu kommt bei solchen Geräten vorallem die Entwicklungskosten sowie Vermarktung- und Logistikkosten hinzu.

JohnDoe42

glaube das ipad eins hat irgendwie 170 dollar in der produktion gekostet oder so aber der deal ist echt hot schade das ich so weit weg wohne


zx01

ok hot hot aber wozu braucht man das ding??? kann mir das einer mal verraten??



Du solltest dir mal eins von einem freund oder so ausleihen (wenn er es denn hergibt) und vielleicht für 2 tage benutzen...

Man braucht es nicht - es ist wirklich nur luxus - wie so vieles technisches zeug in unserem leben. Aber wenn man es einmal hat und in diese shine and glossy materie eintretet, will man es nicht mehr her geben

Ich kann solch dummes Gelaber echt nicht mehr hören, das sind die reinen Hardwarekosten gewesen, dazu kommt bei solchen Geräten vorallem die Entwicklungskosten sowie Vermarktung- und Logistikkosten hinzu.

JohnDoe42

glaube das ipad eins hat irgendwie 170 dollar in der produktion gekostet oder soaber der deal ist echt hot schade das ich so weit weg wohne



Ich hab mir das Ipad vor paar Tagen auf Ebay geholt 310€ (mit Versand) nagelneu und ich muss echt sagen, das ich begeistert davon bin. Abends sitz ich gerne mit meiner Freundin vorm Fernseher und surf noch nebenbei mit dem Ipad. Das ist mit dem Ipad viel besser als mit meinem Handy/Notebook. Und es gibt auch paar ganz nützliche Appz bzw. kleine Spielchen die ich dann auch auf der Couch zogg..

Wer hier labert das 300€ immer noch zuviel ist, der hat es noch nie in der Hand gehabt oder hat einfach garkeinen Plan.. Schaut mal die Konkurrenz Tablets an. Kosten auch alle soviel + mehr und sind von Bedienung / Verarbeitung / Performance (ipad2 vs xoom) schlechter..

Bin kein Applefanboy und hab das ipad auch nur gekauft, weil ich 300€ n angemessenen Preis finde und bin nach dem Kauf sehr positiv überrascht von dem Gerät.

Hot hot

Finde auch nix in der Werbung. Hat jemand Details?

zx01

ok hot hot aber wozu braucht man das ding??? kann mir das einer mal verraten??

Guckst Du ab 1:20 ...
youtube.com/wat…3yI

mal ganz ehrlich... was will man mit dem quatsch? sowas ist höchstens für arbeiter interessant, die viel stehen müssen. auf dem sofa ist sowas doch mega unbequem.
trotzdem aber ein netter preis.

JohnDoe42

glaube das ipad eins hat irgendwie 170 dollar in der produktion gekostet oder soaber der deal ist echt hot schade das ich so weit weg wohne



Hosch mal zu 300 sind zu teuer das steht nicht mal zu Debatte auch wenns auf der anderern seite wieder günstig ist aber 170$ produktions kosten plus 30-50$ versand mitarbeiter und entwiklunkskosten sind immer nur noch 200 bis 220$ und bei 300€ verdieht sich apple da immer noch dumm und dämlich dran Preiswert wäre es ab 200€ vorher nicht. Und wenn man jetzt noch den Doller zu Euro wert bedenkt und dann ist es errecht nicht günstig.

tahrok

... ich muss echt sagen, das ich begeistert davon bin. Abends sitz ich gerne mit meiner Freundin vorm Fernseher und surf noch nebenbei mit dem Ipad. ... kleine Spielchen die ich dann auch auf der Couch zogg..



Mhm... was ist bloß aus dieser Gesellschaft geworden?

und wenn man nun noch media markt gutscheine hat wird es wirklich günstig

war grade mal wieder bei mm, so nen ipad ist schon luxus, macht aber definitiv spaß!

rimshy

Hosch mal zu 300 sind zu teuer das steht nicht mal zu Debatte auch wenns auf der anderern seite wieder günstig ist aber 170$ produktions kosten plus 30-50$ versand mitarbeiter und entwiklunkskosten sind immer nur noch 200 bis 220$ und bei 300€ verdieht sich apple da immer noch dumm und dämlich dran Preiswert wäre es ab 200€ vorher nicht. Und wenn man jetzt noch den Doller zu Euro wert bedenkt und dann ist es errecht nicht günstig.


Du hast anscheinend keine Ahnung davon wieviel Mitarbeiter und die Entwicklung kosten. Bei den früheren Preisen hat sich Apple wirklich dumm und dämlich verdient, aber der heutige Preis ist ein vernünftiger Preis mit einem vertretbaren Gewinn. Such dir mal Preise für die Komponenten eines Tablets (ich weiß, bei Apple geht das leider nicht) zusammen, dann wirst du schnell sehen, dass das nicht so günstig ist.

chatloxx

Finde auch nix in der Werbung. Hat jemand Details?

(www.saturn.de -> Markt Chemnitz -> Zeitungswerbung) -> nicht beachten - es steht nicht im Prospekt

zum Deal: hot

rimshy

Hosch mal zu 300 sind zu teuer das steht nicht mal zu Debatte auch wenns auf der anderern seite wieder günstig ist aber 170$ produktions kosten plus 30-50$ versand mitarbeiter und entwiklunkskosten sind immer nur noch 200 bis 220$ und bei 300€ verdieht sich apple da immer noch dumm und dämlich dran Preiswert wäre es ab 200€ vorher nicht. Und wenn man jetzt noch den Doller zu Euro wert bedenkt und dann ist es errecht nicht günstig.


Und du meinst bei anderen Elektronikherstellern sei das anderes und die verkaufen ihre Geräte alle zum Selbstkostenpreis?

JohnDoe42

glaube das ipad eins hat irgendwie 170 dollar in der produktion gekostet oder so aber der deal ist echt hot schade das ich so weit weg wohne



Oh mann stimmt, du solltest dein Geld lieber in einen BWL-Grundkurs statt in ein Ipad investieren.

rimshy

Hosch mal zu 300 sind zu teuer das steht nicht mal zu Debatte auch wenns auf der anderern seite wieder günstig ist aber 170$ produktions kosten plus 30-50$ versand mitarbeiter und entwiklunkskosten sind immer nur noch 200 bis 220$ und bei 300€ verdieht sich apple da immer noch dumm und dämlich dran Preiswert wäre es ab 200€ vorher nicht. Und wenn man jetzt noch den Doller zu Euro wert bedenkt und dann ist es errecht nicht günstig.


Du hast offensichtlich Insider-Kenntnisse aus dem Apple-Konzern, erzähl bitte mehr!

chatloxx

Finde auch nix in der Werbung. Hat jemand Details?



Ick seh das nich. Helf doch mal einer, ick seh es wirklich nich.

OE42

[quote=rimshy] Und wenn man jetzt noch den Doller zu Euro wert bedenkt



Dann bedenk man den Doller zu Euro wert... aber überanstreng dich bitte nicht...

rimshy

Hosch mal zu 300 sind zu teuer das steht nicht mal zu Debatte auch wenns auf der anderern seite wieder günstig ist aber 170$ produktions kosten plus 30-50$ versand mitarbeiter und entwiklunkskosten sind immer nur noch 200 bis 220$ und bei 300€ verdieht sich apple da immer noch dumm und dämlich dran Preiswert wäre es ab 200€ vorher nicht. Und wenn man jetzt noch den Doller zu Euro wert bedenkt und dann ist es errecht nicht günstig.



Waren nie meine Warte aber Günstig sieht nun mal anders aus.

Und Insider-Kenntnisse brauch man auch nicht sondern einfach mal überlegen. Apple Produziert in Japan/China/Taiwan wie alle andern mit Kinderarbeit billig Lohn etc.. Entwicklungskosten hat Apple nach ca eine 1/2 Drin und des der Rest ist nur Gewinn.

Ihr könnt ja alle von eurer Meinung überzeugt sein ich bin es von meiner.

rimshy

Hosch mal zu 300 sind zu teuer das steht nicht mal zu Debatte auch wenns auf der anderern seite wieder günstig ist aber 170$ produktions kosten plus 30-50$ versand mitarbeiter und entwiklunkskosten sind immer nur noch 200 bis 220$ und bei 300€ verdieht sich apple da immer noch dumm und dämlich dran Preiswert wäre es ab 200€ vorher nicht. Und wenn man jetzt noch den Doller zu Euro wert bedenkt und dann ist es errecht nicht günstig.



Umsatzsteuer?
Körperschaftssteuer?

Super Spinner wieder an Board? Welches Unternehmen verramscht eigentlich dauerhaft zum Deckungsbeitrag?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text