140°
[Lokal Karlsruhe] - Döner am Marktplatz neben McDonalds für 2,50€

[Lokal Karlsruhe] - Döner am Marktplatz neben McDonalds für 2,50€

Food

[Lokal Karlsruhe] - Döner am Marktplatz neben McDonalds für 2,50€

Preis:Preis:Preis:2,50€
Neben den McDonalds am Marktplatz hat wohl ein neuer Döner aufgemacht. Zur Eröffnung gibt es einen Döner für 2,50€ (statt 4€).

Ein Stück Pizza kostet 1,50€

31 Kommentare

wie lang gilt dieses Angebot ?

Hoffentlich morgen und übermorgen noch! :-) Sage Bescheid wenn ich dort war.

es stand nichts dabei...

Das gilt bestimmt nicht lange.
In KA gibt es ein übles Döner-Kartell. Zufälligerweise erhöhen die immer alle gleichzeitig die Preise.
Bei meinem Stammdöner kostet ein Yufka inzwischen 4€.

bibabutzeben

Das gilt bestimmt nicht lange. In KA gibt es ein übles Döner-Kartell. Zufälligerweise erhöhen die immer alle gleichzeitig die Preise. Bei meinem Stammdöner kostet ein Yufka inzwischen 4€.

+

Wenn die Qualität und der Geschmack passt, ist es durchaus vertretbar.

Leider wohne ich in der Mannheimer City und da gibt es leider keine gute Bude.

2,50€ für 'n Döner sind doch normal, jedenfalls in Berlin.

Statt 4€! Was ist denn da los o_O?

Standard Preis sind max. 3,20

für einen guten dürüm zahlt man auch in berlin 3,80 €. z.B. bei Achtung Schleichwerbung !!

Döner 44

PS : warum werde ich immer hungrig wenn ich von essen rede/schreibe...

bibabutzeben

Das gilt bestimmt nicht lange.In KA gibt es ein übles Döner-Kartell. Zufälligerweise erhöhen die immer alle gleichzeitig die Preise.Bei meinem Stammdöner kostet ein Yufka inzwischen 4€.


Die Dönermafia der bekanntesten Buden hat schon seit fast nem Jahr auf 4,50€ erhöht. Das "Aroma" z.B. in der Kriegsstr. verlangt für nen Döner mit Schafskäse und Peperoni 5,20€ - kein Witz!

aroma-karlsruhe.de/?cat=6 (unten sind die Extra-Zutaten!)


chaxx9966

Leider wohne ich in der Mannheimer City und da gibt es leider keine gute Bude.


Diese auch nicht?
qype.com/pla…eim

chaxx9966

Leider wohne ich in der Mannheimer City und da gibt es leider keine gute Bude.



Katik ist o.k.
Geschmacklich haut es mich aber nicht vom Hocker.
Aber gehört schon zu den Besseren oder ist einer der Besten in der City.

Wenn du wirklich lecker Döner essen willst, empfehle ich dir den Maxi Laden in der Mittelstraße (ehemals 33, ist jetzt auf die andere Straßenseite in ein größeres Lokal umgezogen).

Autchirion

Hoffentlich morgen und übermorgen noch! :-) Sage Bescheid wenn ich dort war.


und wars dort?
ich vorhin ja, und es war für 2,50 net schlecht. zwar bissl klein, dafür mit Lollo rosso und Ruccola, roten Zwiebeln, Gurken, Peperoni...dazu ne rot-weiße Sauce. Hat gut würzig geschmeckt

Noch ein neuer Döner? Langsam gibt´s genug von denen in Karlsruhe!

In Berlin sind 2,50-3€ standard...alles andere ist nicht normal :}

gencaslan

für einen guten dürüm zahlt man auch in berlin 3,80 €.



Eben nicht. Niemand, der bei Sinnen ist, zahlt mehr als 2,50/3€ fürn Döner. Ich finde 2,50€ schon zu viel für nen Döner. Vor allem für die billigen Chickendinger.

Ach wie vermisse ich die 3Mark50 Döner. ;D

SeeeD

Noch ein neuer Döner? Langsam gibt´s genug von denen in Karlsruhe!


Man kann nie genug Döner haben

Ist doch klar dass die Preise je nach Standort, Lage und Dönerbudendichte stark variieren. Und mit Schafskäse ist ein Döner auch sowieso immer teurer, weil Käse auch nicht so billig ist wie jeder glaubt. Und man kann einen Döner auch nicht gleich direkt nur durch Preise vergleichen. Meist sind die billigen auch kleiner und haben nicht viel Inhalt, oder mehr Salat als Dönerfleisch.
Das mit den Dönerbudenkartellen stimmt auch nur so halb (Die Bezeichnung "Mafia" sollte man nicht verwenden, weil sie außer Absprachen nichts kriminelles machen). Ich habe das direkt von einem Dönerbudenbesitzer gehört und er meinte, dass sie mal alle zusammen saßen und ein Preis festgelegt hatten. Das hat aber nicht lange gehalten, weil die neuen Dönerbuden, oder die, die weniger Kunden hatten auch bald nicht mehr mitgemacht hatten und mit den Preisen runter gegangen sind. Daraufhin mussten die restlichen auch wieder mitgehen.

Und billig heißt auch nicht gleich schlecht. Dort wo es billig ist und mehr Kunden kommen, kann der Betreiber natürlich auch mit einem niedrigeren Preis mithalten als dort wo es 4 Euro kostet und wenige Kunden was kaufen. Dort wo viele Kunden kommen, wird das Dönerfleisch auch öfter verbraucht und hängt somit auch nicht lange rum, bzw. wird nicht mehrmals wieder in der Tiefkühltruhe eingelagert sondern gleich verbraucht.

Auch hier sind 2,50 - 3,00 € normal....und nix klein oder wenig Fleisch.
Also für mich nicht so Kracher.

Als hier mal ein neuer Dönerladen eröffnet hat, gab's die für 1,00 €.

Für Karlsruhe ist das schon extrem günstig. Daher hot!

Schmeckt er denn wenigstens auch gut?

Also der für 2,50 ist der mM nach Beste hier....der damals für 1,00 € war für den Preis OK.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text