133°
[Lokal Kassel] Bauhaus --> Knauf EA­SY­PUTZ Roll­putz / Sperrgrund günstig durch Tiefpreisgarantie

[Lokal Kassel] Bauhaus --> Knauf EA­SY­PUTZ Roll­putz / Sperrgrund günstig durch Tiefpreisgarantie

Home & Living

[Lokal Kassel] Bauhaus --> Knauf EA­SY­PUTZ Roll­putz / Sperrgrund günstig durch Tiefpreisgarantie

Preis:Preis:Preis:21,99€
Da wir am renovieren sind und den Knauf EA­SY­PUTZ Roll­putz in einem Zimmer nutzen wollen bin ich auf interessantes Angebot gestoßen.

Im aktuellen Prospekt vom Toom Baumarkt ist der

Knauf EA­SY­PUTZ Roll­putz 10kg für 24,99 im Angebot statt 29,99€
Der Sperrgrund ebenso.

Im Bauhaus kosten beide 29,99€. Durch die Tiefpreisgarantie bekommt man den selben Preis wie bei Toom sowie -12%.

so kommt man auf einen Preis von 21,99€ je Artikel

Idealo Bestpreis inkl Lieferung 32,98€

Wichtig Ausdruck oder Prospekt vom Toom mitnehmen.

9 Kommentare

So preisstabil wie der Knauf Easyputz ist, ist das ne gute Sache.

Überleg dir das noch mal!! Rollputz wäre das letzte was ich an die Wand machen würde.
Glaub mir ich sprech aus Erfahrung

Crackerchef

Überleg dir das noch mal!! Rollputz wäre das letzte was ich an die Wand machen würde. Glaub mir ich sprech aus Erfahrung


Wieso, was ist daran schlecht?

Sieht bescheiden aus, wird ungleichmäßig wenn man(n) es nicht hundertprozentig kann, starke Verletzungsgefahr weil sehr spitzt und wenn du irgendwann mal was anderes möchtest hast du einen sehr hohen Aufwand das Zeug wieder weg zubekommen oder brauchst viel Material um es zu über spachteln.

Wir haben den im Badezimmer. Sieht sehr gut aus und die Katzen können nichts zerkratzen...
Die Oberflächen müssen aber glatt gespachtelt und geschliffen sein, weil zumindest der feinere Putz keine Unebenheiten überdeckt.
Wenn man nicht mit Pigmenten einfärbt muss man aber schauen, dass der Sperrgrund doppelt aufgebracht wird, weil sonst dunkle Flecken durchscheinen.
Wichtig ist, dass man ordentlich Material auf nur kleiner Fläche ausrollt..
Wenn man das großflächig ausrollt oder mit der Finish-Rolle zuviel nachträglich verreibt wird es sehr ungleichmäßig.
Wir verwenden das jetzt auch wieder im Flur.

Die "Schärfe" der Oberfläche bekommt man evtl. durch überstreichen mit Farbe weg, bei mir hat dies bei Lehmstreich/-rollputz ganz gut geklappt.

Der Putz bleibt hart, kantig und spitz!! Ausser du streichst 10 - 15 mal drüber
Lehmstreich/-rollputz ist weicher daher kann es sein das er nach dem streichen nicht mehr ganz so scharf ist.
Lehmputz sollte man auch bis zu zwei Wochen austrocknen lassen bevor man mit einer Farbe drüber geht.

Einer schöner 1,0 mm Putz ist leicht zu verarbeiten sieht edel aus, ist strapazierfähig und man kann ihn einfach wieder streichen nach ... Jahren.

Und der Preis wird sich auch da einpendeln wenn nicht sogar günstiger.

Also spitz ist bei der feinen Variante nichts. Vielleicht mal einfach live ansehen anstatt sich auf Hören-Sagen zu verlassen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text