210°
[Lokal Kassel] ELAC FS 247 Lautsprecher
17 Kommentare

stolzer preis würd ich sagen^^

Elac - eine der wenigen Boxenmarken, mit denen ich nicht klar kam. Für mich zu nüchterner und zu heller Sound.

Müsstest eventuell noch dazu schreiben, dass es sich um die Black Edition handelt. Ich persönlcih finde diese Lautsprecher genial!!!

Preis = Respekt

Würde auch gern mal den Unterschied zu meinen Jamo-Set was Stereo betrifft zur Kenntnis nehmen wollen! Kann man sich immer garnicht so recht vorstellen.

Für solche Zwecke sollte ein Fachgeschäft aufgesucht werden. Dort kann man die Lautsprecher im Vergleich hören. Jeder hat ja nunmal einen individuellen Geschmack. Meine erste lautsprecherkombination bestand aus einem heco victa set. Hatte es damals ungehört online gekauft. Zu Hause hat es mich doch relativ enttäuscht. Im Fachgeschäft hörte ich anschließend mehrere Modelle zur Probe, entschied mich dann letztendlich für die elac (ohne be).

Caynexes

http://www.expert-technomarkt.de/Lautsprecher/Elac-31456-Schwarz-250-999,99.html?campaign=adwords/Audio,Video-und-TV/HiFi/Lautsprecher/31456 Hier für den gleichen Preis, außerdem ist es versandkostenfrei


Fairerweise solltest du wissen, dass es nicht die Black Edition Version ist, die du verlinkt hast.

Die Seite hat nicht mal einen EIGENEN Link zum einzelnen Angebot?

elac.com/de/…BE/

sound67

Die Seite hat nicht mal einen EIGENEN Link zum einzelnen Angebot? http://www.elac.com/de/produkte/Linie_240_Black_Edition/FS_247_BE/

ELac vertreibt die Lautsprecher nur bei resellern. Die Produktseite ist nur informativ.

cosssmos

Für solche Zwecke sollte ein Fachgeschäft aufgesucht werden. Dort kann man die Lautsprecher im Vergleich hören. Jeder hat ja nunmal einen individuellen Geschmack. Meine erste lautsprecherkombination bestand aus einem heco victa set. Hatte es damals ungehört online gekauft. Zu Hause hat es mich doch relativ enttäuscht. Im Fachgeschäft hörte ich anschließend mehrere Modelle zur Probe, entschied mich dann letztendlich für die elac (ohne be).



man muss aber auch sagen dass hier preislich ne ganze ecke um ist....
ich habe auch Heco bin sehr zufrieder vorallem für den preis bisher unschlagbar meines erachtens.Besser als Teufel und Co
Die Elac hab ich noch nicht gehört allerdings kosten die standboxen alleine 7 bis 8 mal soviel

Die Elac sind schon nochmal eine andere Liga. Besonders die Jet-Höchtöner sind was feines. Wobei hier die Meinungen klar auseinander gehen. Lautsprecher muss man einfach in geeigneter Umgebung hören und ein wenig Unvernunft gehört hier immer dazu

cosssmos

Für solche Zwecke sollte ein Fachgeschäft aufgesucht werden. Dort kann man die Lautsprecher im Vergleich hören. Jeder hat ja nunmal einen individuellen Geschmack. Meine erste lautsprecherkombination bestand aus einem heco victa set. Hatte es damals ungehört online gekauft. Zu Hause hat es mich doch relativ enttäuscht. Im Fachgeschäft hörte ich anschließend mehrere Modelle zur Probe, entschied mich dann letztendlich für die elac (ohne be).

Du hast vollkommen recht, mein Kommentar sollte nur verdeutlichen das ich ungehört einen Fehler machte. Mein Geschmack war es nicht jedoch sind Geschmäcker verschieden. Ich mochte auch die wesentlich teureren Klipsch Lautsprecher im Fachgeschäft nicht.

Ich persönlich würde lieber zu den FS 249 greifen, wenn es die größeren sein sollen.

Sonst kann ich auch die FS 248 empfehlen, die haben aber nicht so viel Tiefbass, aber einen Bass würde ich ohnehin bei beiden Varianten dazu nehmen.

Elac ist

Hab den Center, Geilo
davor nubert

ich bleib bei meinen Jbl Ti 5000
sind zwar schon älter aber super ;-)

Die suchen sicher auch noch einen Webdesigner...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text