[lokal] Kaufland - PROST!  - das Dosenbier für 22 Cent
300°Abgelaufen

[lokal] Kaufland - PROST! - das Dosenbier für 22 Cent

35
eingestellt am 10. Apr 2012
Wer 5.0 und 2.5 kennt, der kennt bald Prost!
Das neue Bier bei Kaufland (hier Kaufland Sinsheim)

Dieser Woche anstatt 29 Cent, 22 Cent. Perfekt um sich für die kommenden Festivals einzudecken. Flunkyball!
( spielwiki.de/Flu…all )

Als schmackhafter(?!) Radler, Pils oder Export.

Ich persönlich trinke da den Radler.

Klar 25Cent Dosenpfand


Kleine Rechenrunde:

44 cent 1 Liter Bier
Die Palette: 24 x 22cent = 5,28€ = 12 Liter Bier.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare

Endlich wieder günstig volltanken!

Carp

Für die Öttinger Fraktion bestimmt brauchbar für mich jedoch nicht. Bevor ich mir sowas antue trinke ich lieber Gänsewein.



Was ich für einer bin? Ich bin ein erwachsener Mann der gerne Bier trinkt aber keinen Fusel. Deshalb sagte ich auch das es für die Öttinger Fraktion bestimmt geeignet ist um sich eine Birne möglichst billig anzusaufen. Dazu gibt es dann bei solcher Plörre auch noch einen Schädel gratis am nächsten Tag. Ich trinke gerne Bier aber wie gesagt keinen Fusel. Und genau wie ich es schon sagte bevor ich so ein Brückengold trinken müsste greife ich lieber zum Gänsewein. Ich muss mich nicht möglichst billig besaufen. Ich trinke gerne Bier wegen des Geschmacks und nicht um mich abzuschiessen. Nun verständlich für dich was ich für einer bin??

Dosenbier - wenn ich keine Frau hätte würde ich dich heiraten...

35 Kommentare

=) ich trink Ratskorone. kostet so 29 cent pro dose bei edeka

wo bleiben denn "ihhhhhhhhhh billigbier" menschen? xD

Verfasser

Naja ich finde, als Radler kann man fast alles trinken

Klar trinke ich gerne mal ein Welde oder ein Palmbräu zum genießen - aber auf nem Festival oder an ner Wiese tuns Dosen auch

Preis ist hot das Radler schmsckt mir am besten

gebannt

Gibts das bundesweit? In Trier hab ich das bisher noch nicht gesehen.

Verfasser

Also - für 22 cent hab ichs jetzt nur in Sinsheim gesehen. Aber für 29 Cent auch schon in Hessen (Wetzlar)

anscheinend nicht bundesweit in allen Filialen, also lieber erstmal nachgucken

Dosenbier - wenn ich keine Frau hätte würde ich dich heiraten...

Endlich wieder günstig volltanken!

Verfasser
silvbm

Endlich wieder günstig volltanken!



günstiger als ein Liter Erdgas

Naja plus Pfand bin ich bei einer Summe bei der ich in Holland (venlo) markenbier bekomme (ohne Pfand) das eignet sich besser für Festival weil ich Dosen ganz stolz entsorgen darf

Das Radler geht in der Tat. Und Dosenbier ist eh Kult

Pennerdiesel

zunami

=) ich trink Ratskorone. kostet so 29 cent pro dose bei edeka :Dwo bleiben denn "ihhhhhhhhhh billigbier" menschen? xD



ihhhhhhhhhh billigbier!!!!!
aber mal im ernst, für jeden halbwegs ambitionierten biertrinker geht sowas ausser auf festivals mal gar net!
schlimmer is nur noch plastebier. bäh!

ausserdem: lieber mal en paar euro mehr ausgeben und lokale/regionale brauereien unterstützen und nicht immer nur massenbier kaufen!

Finde das 5.0 sehr gut trinkbar (Festival), Ratskrone geht auch noch - hab von "Prost!" noch nie probiert - wie ist das so im Vergleich?

5.0 find ich nicht so gut. ratskorone schmeckt sogar WIRKLICH! und macht kein schädel.

gebannt
tylerdurden

ausserdem: lieber mal en paar euro mehr ausgeben und lokale/regionale brauereien unterstützen und nicht immer nur massenbier kaufen!



Naja, das ist in Trier leider nicht möglich. Hier gibt es als einzig lokales Bitburger. Noch Fragen?

Ich trink eigentlich nur Beck's/Despo/Radeberger, aber 5,0 ist für den Preis ein wirklich sehr gutes Bier und ich hoffe, dass auch das "Prost" ein gutes Bier wird/ist.

Dave99

Pennerdiesel



Dann sag ich noch: Brückengold

Für die Öttinger Fraktion bestimmt brauchbar für mich jedoch nicht. Bevor ich mir sowas antue trinke ich lieber Gänsewein.
gebannt
Carp

Für die Öttinger Fraktion bestimmt brauchbar für mich jedoch nicht. Bevor ich mir sowas antue trinke ich lieber Gänsewein.



Hä? Was bist denn du für einer?
Carp

Für die Öttinger Fraktion bestimmt brauchbar für mich jedoch nicht. Bevor ich mir sowas antue trinke ich lieber Gänsewein.



Was ich für einer bin? Ich bin ein erwachsener Mann der gerne Bier trinkt aber keinen Fusel. Deshalb sagte ich auch das es für die Öttinger Fraktion bestimmt geeignet ist um sich eine Birne möglichst billig anzusaufen. Dazu gibt es dann bei solcher Plörre auch noch einen Schädel gratis am nächsten Tag. Ich trinke gerne Bier aber wie gesagt keinen Fusel. Und genau wie ich es schon sagte bevor ich so ein Brückengold trinken müsste greife ich lieber zum Gänsewein. Ich muss mich nicht möglichst billig besaufen. Ich trinke gerne Bier wegen des Geschmacks und nicht um mich abzuschiessen. Nun verständlich für dich was ich für einer bin??

Günstiger als Rewes 5,0. Bei uns kostet das mittlerweile 0,45 Euro. Angefangen haben die wohl mit 0,29 Euro, regulär waren in letzter Zeit 0,39 Euro, ich kann mich auch noch an Aktionen mit 0,35 Euro erinnern. Es soll inzwischen wohl Läden geben wo es sogar 0,49 Euro kostet. Ich würde sagen da tastet sich jemand an die Preise heran und untersucht die Preiselastizität. Schade nur, dass der nächste Kaufland so weit weg ist, sonst würde ich Prost! mal probieren, schon alleine wegen dem Namen.

tylerdurden

ausserdem: lieber mal en paar euro mehr ausgeben und lokale/regionale brauereien unterstützen und nicht immer nur massenbier kaufen!



tatsächlich nur bitburger??
de.wikipedia.org/wik…and

Der Kevin trinkt halt lieber Karamalz zu seinen BK-Burgern und kennt sich mit Bier nicht so aus.

Wenn ihrk ein Pfand zahlen wollt und an der Grenze wohnt zu .nl oder .cz oder .pl ist das auf jeden Fall eine noch bessere Wahl. Denn wer hebt am Festival schon die Dosen auf? ich nicht

gebannt

@ carp

Das war nurn kleiner Joke, Digga. Kein Grund hier den Bierphilosophen raushängen zu lassen.

@ Techguy

Ich dachte schon, dich hätten sie deportiert.

Wenn's in den Trichter kommt, isses egal was draufsteht!

gebannt

44cent/Liter Bier...da bekommt das Dumm saufen eine ganz neue Dimension X)

Guter Preis....Kennt jemand noch SchultenBräu aus den 90érn ? Kommt mit dem Preis auf das gleiche hinaus. Kennt jemand die Brauerei von "Prost" ?

Beser wäre jedoch ein Bier mit dem Namen "SAUF" !

X)

Kenne noch Neptun von damals aus den 90ern. 29 'Pfennig die Dose.

und ab 10 Stück gibt's KOTZ! das fröhliche Brechspiel gratis dazu.

Gibts eigentlich noch Karlsquell Edel-Pils?

daweedl

und ab 10 Stück gibt's KOTZ! das fröhliche Brechspiel gratis dazu. Gibts eigentlich noch Karlsquell Edel-Pils?



In Deutschland wurde es als Edelpils nur in Dosen vertrieben. Der Verkauf wurde dort mit der Einführung des Dosenpfandes eingestellt. Mittlerweile ist Karlsquell in Deutschland in seiner klassischen Form als Pilsbier in Einwegdosen nicht mehr erhältlich. Aldi verkauft nunmehr „Maternus“-Pils in PET-Flaschen, welches aber ebenfalls in der (Karlsquell-)Brauerei Martens in Bocholt (Belgien) hergestellt wird. Abgefüllt in Dosen ist das Getränk nur noch in Belgien, Polen, Luxemburg, Frankreich und Spanien erhältlich. In diesen Ländern gibt es neben dem Pilsner teilweise auch eine Starkbiervariante sowie ein alkoholfreies Bier[2].

karlsquell war gut zum dosenstechen... X)

tylerdurden

ausserdem: lieber mal en paar euro mehr ausgeben und lokale/regionale brauereien unterstützen und nicht immer nur massenbier kaufen!


Schwachsinn. Kraft Bräu gibts da und das ist sehr gut

Das 5,0 schmeckt einwandfrei und besser wie die meisten wesentlich teureren "Markenbiere".

Das Prost hab ich noch nicht probiert.

daweedl

und ab 10 Stück gibt's KOTZ! das fröhliche Brechspiel gratis dazu. Gibts eigentlich noch Karlsquell Edel-Pils?



jawoll, gibts. hin in heidelberg in unserer stammkneipe is das sogar DAS ausschankbier

Alles klar - du bist einer der nicht nur keine Ahnung hat sondern jemand, der Menschen nach ihrem Einkauf kategorisiert. Das gepaart mit Vorurteilen dümmster Art.
Die Qualität sowie auch der Geschmack eines Produkts zeichnet sich nicht durch den Preis aus.
Das sieht man bei Modeprodukten, die in China für unterschiedliche Hersteller produziert werden, die dann ebenfalls von billig bis sehr teuer angeboten werden.
Es gibt Menschen, bei dehnen der Geschmack etc.. mit dem günstigen Preis durchfällt. Gerade bei Öttinger, einer der größten Brauereien in Deutschland ist dieser Preis nur durch die Produktionsmenge machbar - der Hauptgrund aber ist, dass Öttinger kein Fassbier herstellt und dadurch immense Kosten einspart, die bei anderen Brauereien durch den Verkauf von Flaschen- oder Dosenbier subventioniert wird - das heißt Flaschenbier wird teurer. Als Braumeister kann ich beurteilen, ob ein Bier von schlechter Qualität ist - Öttinger gehört mit Sicherheit nicht dazu.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text