[LOKAL] Kaufland Stuttgart & Aalen - Vileda Turmwäscheständer "Mixer 3"
174°Abgelaufen

[LOKAL] Kaufland Stuttgart & Aalen - Vileda Turmwäscheständer "Mixer 3"

24,99€29,99€-17%Kaufland Angebote
19
lokaleingestellt am 23. MaiBearbeitet von:"jbjb"
Ab dem 24.05.2018 gibts bei Kaufland (Stuttgart-Mühlhausen) den Turmwäscheständer von Vileda für 24,99€.

Idealo Bestpreis: 29,99€

Maße geöffnet: 71x71x132cm
Maße geschlossen: 71x5x132cm

Trockenlänge: ca 30m (bis zu 3 Waschladungen)
Gitterabstand: ca 4,5cm
inkl Kleinteilhalter ,zwei Kleiderbügelhalterungen und schwenkbare Rollen
lt Vileda Homepage inkl 3 Jahren Garantie

Alternativ - wer kein original VILEDA mit BAND20 fürs Gästeklo "braucht" -> bei LIDL gibts ab Donnerstag bundesweit einen noname Turmwäschetrockner für 14,99€ (online zzgl 4,95€ VSK)

Erfahrungsgemäß hat das ein oder andere Kaufland auch diesen Wäscheständer im Angebot - daher empfehle ich jedem das ggfl mal kurz online zu überprüfen.

auch verfügbar in:
73430 Aalen
73479 Ellwangen
86720 Nördlingen
73614 Schorndorf
73525 Schwäbisch Gmünd
Zusätzliche Info

Gruppen

19 Kommentare
Für kleine Wäschekeller absolut brauchbar. Sofern allerdings keine Platznot herrscht sollte man von Turmwäscheständern die Finger lassen.
please_send_nudes23. Mai

Für kleine Wäschekeller absolut brauchbar. Sofern allerdings keine P …Für kleine Wäschekeller absolut brauchbar. Sofern allerdings keine Platznot herrscht sollte man von Turmwäscheständern die Finger lassen.


Dem stimme ich zu - für kleine Wohnungen halt echt perfekt. Wer so einen nutzt obwohl er massig an Platz hat ist selber schuld. Wollt eigentlich den Mixer 4 kaufen aber bei dem Angebot überleg ich grad selbst zu zuschlagen, da mein alter nur 15m Trockenlänge bietet
jbjbvor 2 m

Dem stimme ich zu - für kleine Wohnungen halt echt perfekt. Wer so einen …Dem stimme ich zu - für kleine Wohnungen halt echt perfekt. Wer so einen nutzt obwohl er massig an Platz hat ist selber schuld. Wollt eigentlich den Mixer 4 kaufen aber bei dem Angebot überleg ich grad selbst zu zuschlagen, da mein alter nur 15m Trockenlänge bietet


In der Wohnung sollte man eigentlich keine Wäsche trocknen.
please_send_nudes23. Mai

In der Wohnung sollte man eigentlich keine Wäsche trocknen.


Sag das mal den Leuten die neue Mehrfamilienhäuser bauen. Wäschekeller sind die Vergangenheit... :-) Leider!
Gibt derzeit einen ähnlichen für 14,99 bei Lidl
Sorry steht ja auch im Dealtext
Bearbeitet von: "Squacker83" 23. Mai
please_send_nudes23. Mai

In der Wohnung sollte man eigentlich keine Wäsche trocknen.


Tja wo soll ich denn sonst meine Wäsche trocknen? Im Fahrradkeller? Mehrfachgaragenparkhaus?

In einer Mehrparteien-Mietanlage gibt es keinen Trockner-Raum, zumal ich da auch mein Zeug nicht unbeaufsichtigt hängen lassen würde.
jaeger-u-sammlervor 10 m

Tja wo soll ich denn sonst meine Wäsche trocknen? Im Fahrradkeller? …Tja wo soll ich denn sonst meine Wäsche trocknen? Im Fahrradkeller? Mehrfachgaragenparkhaus?In einer Mehrparteien-Mietanlage gibt es keinen Trockner-Raum, zumal ich da auch mein Zeug nicht unbeaufsichtigt hängen lassen würde.


Dann rate ich zum Umzug in eine für dich passendere Behausung
please_send_nudes23. Mai

In der Wohnung sollte man eigentlich keine Wäsche trocknen.


Wieso denn nicht?

Ich habe in meinen ersten zwei Wohnungen die sachen in der Dusche trocknen lassen. In meiner neuen Wohnung Stelle ich das Gestell sogar im Schlafzimmer auf damit (im Winter) die Luftfeuchtigkeit etwas humaner wird.
please_send_nudes23. Mai

Dann rate ich zum Umzug in eine für dich passendere Behausung


Schwachsinn.
jaeger-u-sammlervor 9 m

Schwachsinn.


Sobald ich angst um meine nasse Wäsche haben müsste bräuchte ich garnicht erst überlegen
please_send_nudes23. Mai

Sobald ich angst um meine nasse Wäsche haben müsste bräuchte ich garnicht e …Sobald ich angst um meine nasse Wäsche haben müsste bräuchte ich garnicht erst überlegen


Heutzutage wird alles geklaut, auch gebrauchte, nasse Markenklamotten.
please_send_nudes23. Mai

In der Wohnung sollte man eigentlich keine Wäsche trocknen.


Mit welcher Begründung?
tonymontana1vor 10 m

Mit welcher Begründung?


Lies dir mal ein paar Artikel zum Thema Luftfeuchtigkeit in den eigenen Wänden durch. Nicht nur in Bezug auf möglichen Schimmel sondern auch im Sinne deiner Holzmöbel / Parket usw.

Als Beispiel sei hier der Fachverband Gebäude-Klima mal in den Raum geworfen.
Für mehr als seine Unterhosen zu trocknen ist das Ding kaum zu gebrauchen, soviel kann ich nach einem Jahr Nutzung sagen. Instabil, verbiegt sich, die Gitter fallen beim umklappen raus (eins hab ich gar nicht mehr ein bekommen) -> Sperrmüll.
please_send_nudes23. Mai

Lies dir mal ein paar Artikel zum Thema Luftfeuchtigkeit in den eigenen …Lies dir mal ein paar Artikel zum Thema Luftfeuchtigkeit in den eigenen Wänden durch. Nicht nur in Bezug auf möglichen Schimmel sondern auch im Sinne deiner Holzmöbel / Parket usw.Als Beispiel sei hier der Fachverband Gebäude-Klima mal in den Raum geworfen.



Duschen ist halt auch doof, wegen der Luftfeuchtigkeit. Kochen ohne DAH ebenfalls, weil das eben auch niemand im Haus machen sollte. Deswegen wurden Gärten und Grills erfunden um diesem Thema endgültig die Stirn zu bieten.

Und alle anderen die mitdenken, können auch weiterhin im Haus kochen, duschen, und sich die Haare föhnen.

Es sei denn es gibt bauliche Mängel, oder man lebt in einem top modernen Niedrigenergieschummelhaus... dann würde ich aber eher in einen Keller ziehen. Nur nicht uns unseren Waschkeller, weil der so feucht ist, da würde sich selbst ein Fisch komisch vorkommen.
please_send_nudes23. Mai

Lies dir mal ein paar Artikel zum Thema Luftfeuchtigkeit in den eigenen …Lies dir mal ein paar Artikel zum Thema Luftfeuchtigkeit in den eigenen Wänden durch. Nicht nur in Bezug auf möglichen Schimmel sondern auch im Sinne deiner Holzmöbel / Parket usw.Als Beispiel sei hier der Fachverband Gebäude-Klima mal in den Raum geworfen.


Luftfeuchtigkeit lass ich gelten aber man sollte da auch nicht pauschalisieren. In meiner neuen Wohnung bin ich froh wenn ich die Luftfeuchtigkeit auf 40% bekomme. Brauche teils sogar nen luftbefeuchter.
Toidi24. Mai

Für mehr als seine Unterhosen zu trocknen ist das Ding kaum zu gebrauchen, …Für mehr als seine Unterhosen zu trocknen ist das Ding kaum zu gebrauchen, soviel kann ich nach einem Jahr Nutzung sagen. Instabil, verbiegt sich, die Gitter fallen beim umklappen raus (eins hab ich gar nicht mehr ein bekommen) -> Sperrmüll.


Hmm war das noch innerhalb der 3 Jahre Garantiezeit? Wenn ja wie hat vileda reagiert?
Avatar
GelöschterUser732395
Als fauler Mensch kann ich von dieser Art von Ständer nur abraten. Der ist mega nervig
please_send_nudes23. Mai

Lies dir mal ein paar Artikel zum Thema Luftfeuchtigkeit in den eigenen …Lies dir mal ein paar Artikel zum Thema Luftfeuchtigkeit in den eigenen Wänden durch. Nicht nur in Bezug auf möglichen Schimmel sondern auch im Sinne deiner Holzmöbel / Parket usw.Als Beispiel sei hier der Fachverband Gebäude-Klima mal in den Raum geworfen.


Und damit hast du ja deine Aussage von oben selber revidiert. Eine zu hohe Luftfeuchtigkeit ist der Knackpunkt. Nasse Wäsche in der Wohnung kann dazu beitragen, kann aber auch die Luftfeuchtigkeit auf ein gesundes Niveau anheben.
Pauschal würde ich also nicht behaupten, dass man Wäsche nicht in der Wohnung trocknen sollte.

Zum Produkt: habe selber so einen und bin recht zufrieden. Allerdings muss man schon recht genau planen wo man was hinhängt bei einer vollen Maschine Wäsche. Größer Vorteil sind die Rollen wie ich finde.
Da bei mir im Carré in cannstatt Lidl und Kaufland direkt gegenüber sind hab ich Mal grob verglichen. Abgesehen von der Farbe finde ich, macht der von vileda nen stabileren Eindruck - gerade die Halterungen. Die Stangen selbst sind bei beiden gefühlt gleich. 17436314-nPDYW.jpg
Aus jeden Fall beim Kauf (sowohl bei Kaufland als auch bei Lidl) auf die Stangen achten - einige sind schon defekt oder verbogen gewesen!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text