[Lokal Kempten] Telekom D1 4000MB LTE Daten Flatrate, 15€ mtl. / 300€ MM-Gutschein
342°Abgelaufen

[Lokal Kempten] Telekom D1 4000MB LTE Daten Flatrate, 15€ mtl. / 300€ MM-Gutschein

41
eingestellt am 26. Jul 2017Bearbeitet von:"halcyon"
1027890-VxUc0.jpg
Hallo,
gerade im Media Markt in Kempten entdeckt. Abgesehen vom Foto habe leider keine zusätzlichen Informationen. Leider nicht so gut wie letztes Jahr, wo die 3GB Variante umgerechnet umsonst war, doch besser als nichts.

Verrechnet man den Gutschein und die Anschlussgebühr sind es 4,15€ monatlich.
Zusätzliche Info
Wie es aussieht ist es kein Gutschein sondern eine Coupon-Card!

Gruppen

Beste Kommentare
DerTurke26. Jul 2017

Gesammt kosten kommen als deal preis Anfänger


Ich würde einen Blick in den Duden riskieren, bevor ich hier so auf die Kacke haue.....
DerTurke26. Jul 2017

Ich würde an deiner stelle die halten

Sonnst holst du deine Brüder Ali und Murat ?
41 Kommentare
Mit der 3GB Variante wird man ja noch 1 Jahr beschäftigt sein und wenn man die Kündigung übersieht, hat Media Markt für ein weiteres Jahr, einen guten Reibach gemacht.
User-banned26. Jul 2017

Mit der 3GB Variante wird man ja noch 1 Jahr beschäftigt sein und wenn man …Mit der 3GB Variante wird man ja noch 1 Jahr beschäftigt sein und wenn man die Kündigung übersieht, hat Media Markt für ein weiteres Jahr, einen guten Reibach gemacht.

​... konnte man doch sofort zum Ende der Laufzeit kündigen ... hab ich zumindest getan
User-banned26. Jul 2017

Mit der 3GB Variante wird man ja noch 1 Jahr beschäftigt sein und wenn man …Mit der 3GB Variante wird man ja noch 1 Jahr beschäftigt sein und wenn man die Kündigung übersieht, hat Media Markt für ein weiteres Jahr, einen guten Reibach gemacht.

Warum sollte man die Kündigung übersehen ? Man Kündigung doch nach der ersten Abrechnung!
Sowas mal online :-)
VGP: 9,99€/Monat.
Somit wenn man die Gutscheine verwenden kann hot.
Gesammt kosten kommen als deal preis
Anfänger

DerTurke26. Jul 2017

Gesammt kosten kommen als deal preis Anfänger


Ich würde einen Blick in den Duden riskieren, bevor ich hier so auf die Kacke haue.....
Protubarance26. Jul 2017

Warum sollte man die Kündigung übersehen ? Man Kündigung doch nach der er …Warum sollte man die Kündigung übersehen ? Man Kündigung doch nach der ersten Abrechnung!



Weil man den Einschreibebeleg meist nach 2 Jahren nicht mehr findet?
Weil die Firma plötzlich sich nicht mehr erinnern kann, an die Kündigung?
Weil man in 2 Jahren, keinen Plan hat, das es danach einen krassen Mondpreis kostet und der Knebelvertrag sich verlängert, ohne Gnade.
Bearbeitet von: "User-banned" 26. Jul 2017
pumuckel26. Jul 2017

​... konnte man doch sofort zum Ende der Laufzeit kündigen ... hab ich zu …​... konnte man doch sofort zum Ende der Laufzeit kündigen ... hab ich zumindest getan


Weil man den Einschreibebeleg meist nicht mehr findet?

Weil die Firma plötzlich sich nicht mehr erinnern kann, an die Kündigung?

Weil man in 2 Jahren, keinen Plan hat, das es danach einen krassen Mondpreis kostet und der Knebelvertrag sich verlängert, ohne Gnade.
Bearbeitet von: "User-banned" 26. Jul 2017
Larry6326. Jul 2017

Ich würde einen Blick in den Duden riskieren, bevor ich hier so auf die …Ich würde einen Blick in den Duden riskieren, bevor ich hier so auf die Kacke haue.....

Ich würde an deiner stelle die halten
Bearbeitet von: "DerTurke" 26. Jul 2017
User-banned26. Jul 2017

Weil man den Einschreibebeleg meist nach 2 Jahren nicht … Weil man den Einschreibebeleg meist nach 2 Jahren nicht mehr findet? Weil die Firma plötzlich sich nicht mehr erinnern kann, an die Kündigung? Weil man in 2 Jahren, keinen Plan hat, das es danach einen krassen Mondpreis kostet und der Knebelvertrag sich verlängert, ohne Gnade.

Was bist du denn für einer ...

-Vertragsunterlagen werden in Ordnern Aufbewahrt.
- Kündigung lässt man sich Bestätigen.
- Verträge verfolgt man zB mit einer Exel Liste.
DerTurke26. Jul 2017

Ich würde an deiner stelle die halten

Sonnst holst du deine Brüder Ali und Murat ?
User-banned26. Jul 2017

Weil man den Einschreibebeleg meist nach 2 Jahren nicht mehr findet? Weil …Weil man den Einschreibebeleg meist nach 2 Jahren nicht mehr findet? Weil die Firma plötzlich sich nicht mehr erinnern kann, an die Kündigung? Weil man in 2 Jahren, keinen Plan hat, das es danach einen krassen Mondpreis kostet und der Knebelvertrag sich verlängert, ohne Gnade.

​... dafür last man sich ne Kündigungsbestätigung schicken und heftet die ab....
Der alt 3GB der kostenlos war/ist.
Wurde auf 4GB erhöht auf der Rechnung wird er mit 10€ verrechnet.
Aber 300€ ist auch nicht schlecht effektiv 2.50 pro Monat wenn kein Anschlusspreis anfällt.
Protubarance26. Jul 2017

Sonnst holst du deine Brüder Ali und Murat ?

Nein hassan und ahmet
ohhhhhhhh wer hat wen jetzt
Ahmmmmmm
DerTurke26. Jul 2017

Ich würde an deiner stelle die halten



bla2226. Jul 2017

Der alt 3GB der kostenlos war/ist. Wurde auf 4GB erhöht auf der Rechnung …Der alt 3GB der kostenlos war/ist. Wurde auf 4GB erhöht auf der Rechnung wird er mit 10€ verrechnet.Aber 300€ ist auch nicht schlecht effektiv 2.50 pro Monat wenn kein Anschlusspreis anfällt.


unten rechts steht was von 39,99€ Ap
Bearbeitet von: "ixle" 26. Jul 2017
Das ist ein guter Preis. Leider komme ich nicht aus Kempten. Machen andere MM da mit? Kennt sich jemand aus?
User-banned26. Jul 2017

Weil man den Einschreibebeleg meist nicht mehr findet? Weil die Firma …Weil man den Einschreibebeleg meist nicht mehr findet? Weil die Firma plötzlich sich nicht mehr erinnern kann, an die Kündigung? Weil man in 2 Jahren, keinen Plan hat, das es danach einen krassen Mondpreis kostet und der Knebelvertrag sich verlängert, ohne Gnade.


Wer an den Hürden für eine wirksame Kündigung scheitert, sollte wirklich keine Verträge über Dauerschuldverhältnisse abschließen. Das werden sonst ja im Laufe eines Lebens immer mehr.

Im Gegensatz zu z.B. Telefonica gibt Mobilcom ja sogar eine Faxnummer im Impressum an. Wer jedoch einen Sendebericht nicht aufbewahren kann, für den gilt wiederum Satz 1.

Der Deal ist nicht schlecht, falls jemand das in Berlin entdeckt, wäre ich für einen kurzen Hinweis dankbar.
Achtung! Ist ein Coupon und kein Gutschein.
zip198927. Jul 2017

Achtung! Ist ein Coupon und kein Gutschein.


Und das bedeutet?
Ich habe für alle pünktlich gekündigten Mobilfunkverträge, und da waren ein Haufen Schubladen dabei, immer ohne Ausnahme eine schriftliche Bestätigung bekommen.

weiss nicht was ihr für Probleme habt!
Protubarance26. Jul 2017

Was bist du denn für einer ... -Vertragsunterlagen werden in Ordnern …Was bist du denn für einer ... -Vertragsunterlagen werden in Ordnern Aufbewahrt.- Kündigung lässt man sich Bestätigen.- Verträge verfolgt man zB mit einer Exel Liste.




Na logisch macht das jeder so. Aber da man meist zig Verträge hat, kommt es schnell mal zu kleinen Missgeschicken und man hat ein teures Jahr Vertrag an der Backe.
Bearbeitet von: "User-banned" 27. Jul 2017
qnibert26. Jul 2017

Wer an den Hürden für eine wirksame Kündigung scheitert, sollte wirklich ke …Wer an den Hürden für eine wirksame Kündigung scheitert, sollte wirklich keine Verträge über Dauerschuldverhältnisse abschließen. Das werden sonst ja im Laufe eines Lebens immer mehr. Im Gegensatz zu z.B. Telefonica gibt Mobilcom ja sogar eine Faxnummer im Impressum an. Wer jedoch einen Sendebericht nicht aufbewahren kann, für den gilt wiederum Satz 1. Der Deal ist nicht schlecht, falls jemand das in Berlin entdeckt, wäre ich für einen kurzen Hinweis dankbar.


Mobilcom + Faxnummer = Der Witz des Jahres?

Lieber Mobilcom mit Einschreiben sonst bist du auch ein Mobilcomopfer wie man im Netz ließt.

Der Deal vom letzten Jahr war 100% besser. Da kamen nach Gutschschein 0,00 Gebühren raus!

Geil!
Bearbeitet von: "User-banned" 27. Jul 2017
pumuckel26. Jul 2017

​... dafür last man sich ne Kündigungsbestätigung schicken und heftet die …​... dafür last man sich ne Kündigungsbestätigung schicken und heftet die ab....



Lieber Mobilcom mit Einschreiben sonst bist du auch ein Mobilcomopfer wie man im Netz ließt.
xsadfjkqop27. Jul 2017

Und das bedeutet?


Die zwei wichtigsten Kriterien sind:

Der Coupon ist nur 2 Jahre gültig. Solltest Du etwas für nur 200 € kaufen und den Coupon einsetzen dann verfallen die restlichen 100 €. Du musst etwas für 300 € oder mehr kaufen.
User-banned27. Jul 2017

Mobilcom + Faxnummer = Der Witz des Jahres? Lieber Mobilcom …Mobilcom + Faxnummer = Der Witz des Jahres? Lieber Mobilcom mit Einschreiben sonst bist du auch ein Mobilcomopfer wie man im Netz ließt.


Was bringt mir ein Einschreiben für einen Mehrwert gegenüber eines Fax Sendeberichts? Abgesehen davon kommt es sowieso auf die Kündigungsbestätigung an, die man in beiden Fällen erhält.
Mokka72827. Jul 2017

Was bringt mir ein Einschreiben für einen Mehrwert gegenüber eines Fax S …Was bringt mir ein Einschreiben für einen Mehrwert gegenüber eines Fax Sendeberichts? Abgesehen davon kommt es sowieso auf die Kündigungsbestätigung an, die man in beiden Fällen erhält.


Was versteht man an diesen Satz nicht:
Mobilcom + Faxnummer = Der Witz des Jahres?
Sendebericht für Mobilcom
qnibert26. Jul 2017

Wer an den Hürden für eine wirksame Kündigung scheitert, sollte wirklich ke …Wer an den Hürden für eine wirksame Kündigung scheitert, sollte wirklich keine Verträge über Dauerschuldverhältnisse abschließen. Das werden sonst ja im Laufe eines Lebens immer mehr. Im Gegensatz zu z.B. Telefonica gibt Mobilcom ja sogar eine Faxnummer im Impressum an. Wer jedoch einen Sendebericht nicht aufbewahren kann, für den gilt wiederum Satz 1. Der Deal ist nicht schlecht, falls jemand das in Berlin entdeckt, wäre ich für einen kurzen Hinweis dankbar.


Ich sag nur Mobilcom !
Dann kannst du mal googeln!
Mobilcom Der Witz des Jahres.
User-banned27. Jul 2017

Lieber Mobilcom mit Einschreiben sonst bist du auch ein Mobilcomopfer wie …Lieber Mobilcom mit Einschreiben sonst bist du auch ein Mobilcomopfer wie man im Netz ließt.

​.... wenn ich eine Kündigungsbestätigung habe, welche Mobilfunknummer und Ablaufdatum beinhaltet, können die gerne versuchen, etwas zu machen, denn pünktlich zur Kündigung setzt auch der Bankeinzug aus

Hatte aber noch nie Probleme
pumuckel27. Jul 2017

​.... wenn ich eine Kündigungsbestätigung habe, welche Mobilfunknummer und …​.... wenn ich eine Kündigungsbestätigung habe, welche Mobilfunknummer und Ablaufdatum beinhaltet, können die gerne versuchen, etwas zu machen, denn pünktlich zur Kündigung setzt auch der Bankeinzug aus Hatte aber noch nie Probleme



Theoretisch. Praktisch buchen die weiter ab und dann musst du wieder was schreiben. Nur Rückbuchen ist nicht erlaubt. Sonst gibt es Mahnung. Alles dummes Spiel.
Stress halt.
User-banned27. Jul 2017

Theoretisch. Praktisch buchen die weiter ab und dann musst du wieder was …Theoretisch. Praktisch buchen die weiter ab und dann musst du wieder was schreiben. Nur Rückbuchen ist nicht erlaubt. Sonst gibt es Mahnung. Alles dummes Spiel.Stress halt.



natürlich ist Rückbuchung erlaubt . Es wäre sogar eine Straftat (Betrug zu deinen Ungunsten), wenn Sie weiter abbuchen
Recht hat nicht, wer denkt er hätte Recht
Die Kündigungsbestätigung (ist auch gleichzeitig der Widerruf der Einzugsermächtigung für regelmäßige Zahlungen) reicht gegen alle Ansprüche als Beweis (Ausnahmen hiervon gelten nur für Beträge der Endabrechnung die auf Leistungen VOR dem Kündigungsdatum beruhen)


frag-einen-anwalt.de/Abb…tml
Bearbeitet von: "pumuckel" 27. Jul 2017
User-banned27. Jul 2017

Na logisch macht das jeder so. Aber da man meist zig Verträge hat, kommt …Na logisch macht das jeder so. Aber da man meist zig Verträge hat, kommt es schnell mal zu kleinen Missgeschicken und man hat ein teures Jahr Vertrag an der Backe.


Wie bereits erwähnt: wenn man das handwerkliche Rüstzeug nicht mitbringt, sollte man vielleicht eher gar keine Verträge abschließen. Wenn man eigenes organisatorisches Versagen planmäßig mit einkalkuliert, gilt womöglich ähnliches. Aber Verträge wirksam zu kündigen und einen Fax-Sendebericht aufzubewahren, ist nun auch keine Raketenwissenschaft.

Die Kündigung ist eine einseitige empfangsbedürftige Willenserklärung. In diesem Sinne muss ich @pumuckel korrigieren: auf die Kündigungsbestätigung kommt es natürlich nicht an, wobei es nett ist, sie zu haben, weil dann die Willenserklärung unstrittig angekommen ist. Ich muss aber grundsätzlich nur den Zugang der Kündigung in den Verfügungsbereich des Vertragspartners nachweisen können. Da kann ich sicher ein Einschreiben schicken, ein Fax an eine im Impressum hinterlegte Faxnummer (oder aber jede andere Faxnummer, die dem Unternehmen zuzurechnen ist) ist aber der günstigere und bequemere Weg. Den Sendebericht aufbewahren und gut ist es. Bucht das Unternehmen nach Ablauf des Vertrages unberechtigt Beträge ab, gibt´s eben eine Rücklastschrift. Schicken Sie ein Inkasso-Unternehmen, wird es ignoriert. Klagen sie - was sie i.d.R. eh nicht machen - verlieren sie die Klage, da ich den Zugang der Kündigung nachweisen kann.

Mobilcom-Opfer sind bestenfalls diejenigen, die selbst Fehler machen (Nachweise verbummeln) oder die sich von den Methoden einschüchtern lassen und lieber zahlen. Wer da eher empfindlich ist, dem kann man wirklich raten, eher einen Bogen um solche Verträge zu machen, da sowohl Mobilcom, aber auch die großen Wettbewerber oft sehr stur und uneinsichtig sind, wenn es um die Beendigung von Verträgen geht - egal ob sie im Recht sind oder nicht. Das hat in dieser Branche leider Methode.
Bearbeitet von: "qnibert" 29. Jul 2017
qnibert28. Jul 2017

Die Kündigung ist eine einseitige empfangsbedürftige Willenserklärung. In d …Die Kündigung ist eine einseitige empfangsbedürftige Willenserklärung. In diesem Sinne muss ich @pumuckel korrigieren: auf die Kündigungsbestätigung kommt es natürlich nicht an, wobei es nett ist, sie zu haben, weil dann die Willenserklärung unstrittig angekommen ist.


Genau damit räumt man aber wirksam Ärger aus (auch wenn der Vorschritt rechtlich reichen würde).
Ich kündige meine Verträge alle (bis auf die, welche dauerhaft laufen sollen) bereits frühest möglich (normalerweise sofort) zum Ende der Laufzeit und insistiere auf einer Kündigungsbestätigung. Die kommt zusammen mit dem Vertrag in nen Ordner und auf dem Vertrag wird groß der Ablauf des Vertrages vermerkt

Gibt es dann schon zu Beginn Ärger (z.B. keine Bestätigung erhalten), dann habe ich alle Zeit der Welt, den zu bereinigen und sogar evtl den Vertrag vorzeitig zu beendigen.
Bearbeitet von: "pumuckel" 28. Jul 2017
User-banned27. Jul 2017

Mobilcom + Faxnummer = Der Witz des Jahres?



Ne, kein Problem: 2 Tage später postalische Bestätigung.
An alle 3GB MD Bestandskunden: Ihr habt jetzt auch 4GB und 150Mbit.

Ich kann mich dem allgemein schlechten Urteil über MD nicht anschließen: Bei mir hat (inkl. Kostenlosen Upgrade, s.o.) alles wunderbar funktioniert.
zip198927. Jul 2017

Die zwei wichtigsten Kriterien sind:Der Coupon ist nur 2 Jahre gültig. …Die zwei wichtigsten Kriterien sind:Der Coupon ist nur 2 Jahre gültig. Solltest Du etwas für nur 200 € kaufen und den Coupon einsetzen dann verfallen die restlichen 100 €. Du musst etwas für 300 € oder mehr kaufen.




Und Du kannst keine Prepaid Aufladecodes kaufen (und sich das Guthaben aufs Konto auszahlen lassen)...
User-banned27. Jul 2017

Mobilcom + Faxnummer = Der Witz des Jahres? Lieber Mobilcom … Mobilcom + Faxnummer = Der Witz des Jahres? Lieber Mobilcom mit Einschreiben sonst bist du auch ein Mobilcomopfer wie man im Netz ließt. Der Deal vom letzten Jahr war 100% besser. Da kamen nach Gutschschein 0,00 Gebühren raus! Geil!

Also ich hab alle Verträge immer per Fax bei Mobilcom gekündigt und nie ein Problem gehabt. Teilweise hatte ich sogar mehrere Verträge gleichzeitig auf unterschiedlichen Kundennummern. Kommt immer die Kündigungsbestätigung per Post.
qnibert28. Jul 2017

Wie bereits erwähnt: wenn man das handwerkliche Rüstzeug nicht mitbringt, s …Wie bereits erwähnt: wenn man das handwerkliche Rüstzeug nicht mitbringt, sollte man vielleicht eher gar keine Verträge abschließen. Wenn man eigenes organisatorisches Versagen planmäßig mit einkalkuliert, gilt womöglich ähnliches. Aber Verträge wirksam zu kündigen und einen Fax-Sendebericht aufzubewahren, ist nun auch keine Raketenwissenschaft.


Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen. Manche Leute sind einfach selber Schuld, man kann nicht immer alles auf andere abwälzen.
Weiß jemand, ob dieses Angebot noch gültig ist?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text