230°
ABGELAUFEN
[Lokal] Kerrygold Butter für 1€ - Kaufland Freiberg
15 Kommentare

Gibt es auch überall in Berlin

Kauft deutsche Butter!

asdjfiwer

Kauft deutsche Butter!



nope, keine kartoffelbutter please !

Preis liegt sonst bei 1,49€.
Guter Preis hin oder her.
In Kerrygold Butter wurde ein erhöhter Diethylhexylphthalat-Wert nachgewiesen.

War doch diese Woche bundesweit im Angebot?!

Genau das war es, die Werbung ist demzufolge rum und das Angebot wieder regulär.

brrr, eisig kalt hier...

es war nicht bundesweit im angebot, zeig doch mal die werbung.

kronos_chill

Preis liegt sonst bei 1,49€. Guter Preis hin oder her. In Kerrygold Butter wurde ein erhöhter Diethylhexylphthalat-Wert nachgewiesen.



Schlechteste Butter im Test von Warentest glaube ich? Und überhaupt...muss man denn Butter aus Irland importieren??

hukd.mydealz.de/dea…191 muss mich korrigieren, ist schon wieder ne Woche her. Man muss aber davon ausgehen dass die Aktion ab Montag vorbei ist.

und vielleicht ist manchen ja die deutsche butter auch einfach zu hart, wenn man sie früh aus dem kühlschrank nimmt?!!!!

brian2323

und vielleicht ist manchen ja die deutsche butter auch einfach zu hart, wenn man sie früh aus dem kühlschrank nimmt?!!!!


Ja, das stimmt. Die irische Butter ist natürlich viel weicher. Die Kühe in Irland (oder in Irland importierte Milch) geben weiche Milch.

Ich meine vor 2 Wochen war das, mit den 1€ Angeboten, da war die Kerrygold Butter bereits am Montag ausverkauft.....

Kauft polnische Butter!!!

butter_poland_maxsize_823_549.jpg

In einem Test hat kerrygold noch vor allen abgeschlossen, weil die Kühe noch am meisten Gras zu fressen bekamen und somit der Omega3-Fettgehalt besser war als bei den Vergleichsprodukten. Die Butter hierzulande kommt eh überall her. Butter in Deutschland aus polnischer Milch produziert ... nur zum Beispiel.

Vor zwei Wochen schon eingedeckt mit 20 Stück.

ok, für alle die es noch nicht gecheckt haben:

es ist einwandfrei butter, die in irland gefertigt ist, aus polnischem milchpulver von niederländischen kühen, in deutschland abgepackt und über die Nachfolgeorganisation der früheren SED HO ( Handelsorganisiation ) Kaufland, alias LIDL Stiftung blabla für teures Geld verramscht wird.
Natürlich alle nur auf dem Papier, die Subventionen werden ja gezahlt, ob es stimmt oder nicht, egal.
Quelle: ein mir bekannter NL Kollege, der 4 x in der Woche das Milchpulver aus einem nicht näher genannten Betrieb in Stendal nach Mönchengladbach zur Butterproduktion fährt.
Vorher ging es damit in die Eifel zur H-Milch Prodktion bei Hochwald.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text