74°
ABGELAUFEN
[LOKAL] Kiddy Evo-lunafix inkl. Base für 379,99 € statt 399,00 € bei Baby Bottosso in 53842 Troisdorf-Spich

[LOKAL] Kiddy Evo-lunafix inkl. Base für 379,99 € statt 399,00 € bei Baby Bottosso in 53842 Troisdorf-Spich

Dies & Das

[LOKAL] Kiddy Evo-lunafix inkl. Base für 379,99 € statt 399,00 € bei Baby Bottosso in 53842 Troisdorf-Spich

Preis:Preis:Preis:379,99€
Bei Baby Bottosso in 53842 Troisdorf-Spich gibt es die Babyschale "Evo-lunafix inkl. isofix base 2" der Marke Kiddy für 379,99 €.

Idealo: 399,00 € (Farbe lila für 388 €)

Natürlich ist der Preis nicht ohne und für eine Babyschale sehr viel Geld.
Aber diese hier hat eine Liegefunktion, in der das Baby nicht die ganze Zeit gekrümmt sitzen muss. Geprüft & empfohlen von "Aktion Gesunder Rücken e.v"

Zitat Hersteller:

"Vor allem kurz nach der Geburt sollen Babys möglichst flach liegen. Die Wirbelsäule von Neugeborenen ist besonders empfindlich. Die gekrümmte Haltung in einer herkömmlichen Babyschale bedeutet jedoch eine hohe Belastung für die noch weichen Knochen und den Rücken. Die angewinkelten Beine können auf den Magen und die Lunge drücken, die Atmung kann erschwert werden. Innerhalb kurzer Zeit kann es zu einer deutlich verringerten Sauerstoffsättigung im Blut des Babys kommen."

Gruppe: 0+ Gewicht: 0-13 kg Alter: ca. 0 bis 15 Monate

Es handelt sich dabei um den Nachfolger des evolution pro 2, welcher ebenfalls diese Funktion hat - aber liegend im Auto nicht nutzbar war. Dies ist nun möglich.

Gestern beim Kauf waren noch alle Farben vorhanden.

Beliebteste Kommentare

Total übertriebener Preis für ne Schale, die man nur ein Jahr nimmt.

22 Kommentare

Total übertriebener Preis für ne Schale, die man nur ein Jahr nimmt.

Und dazu dann noch nicht mal 5% Ersparnis (Lila noch weniger)

Sparen ja, ok, Deal, Hot, nein!

ohne Dockingstation für ISO-FIX :O ?
Teutonia gibts mit Dockingstation für knapp 150€ und ob Konsorten wie MaxiCosi wirklich gut sind lasse ich mal offen (Schadstoffe).

funkypunk1985

ohne Dockingstation für ISO-FIX :O ? Teutonia gibts mit Dockingstation für knapp 150€ und ob Konsorten wie MaxiCosi wirklich gut sind lasse ich mal offen (Schadstoffe).



Inklusive Dockingstation

bleibt trotzdem sehr teuer, aber nen Maxicosi kostet so auch gut ~300€ (hier haben mir die Tests zu den Kinderwagen Schadstoffen schon gereicht)...
Wir haben uns noch nicht entschieden, Kinderwagen ist zwar schon da, aber da warten wir nochmal ab...

Der evo lunafix ist derzeit die einzige Babyschale die auch während der Autofahrt rückwärts gerichtet in der Liege Position bleiben kann.


Und ja... Natürlich ist es viel Geld. Wer wieviel ausgeben will/kann muss jeder selber wissen.

An der Sicherheit und Gesundheit meiner Kinder habe ich nie gespart. -Halte ich auch falsch.

Muß aber jeder selber wissen und ggf. auch in den Spiegel schauen können.

Viel Geld ist gut, wir haben uns nen Kinderwagen geholt mit allen Extras - aber in dem Bereich gibts soviel Rabatte, dass der am Ende 400- 500€ günstiger war => dank Werksverkauf.
Da zahle ich nicht die 60% nur für ne Schale

Wenn man sehr viel und lang mit dem Kleinen fährt sicher was anderes. Aber das sollte man bei sonem Frischling auch nicht übertreiben

Wir haben uns den Sitz gekauft und sind total zufrieden. Top

mazepan

An der Sicherheit und Gesundheit meiner Kinder habe ich nie gespart. -Halte ich auch falsch. Muß aber jeder selber wissen und ggf. auch in den Spiegel schauen können.



Aber wir anderen tun es alle oder wie? Solche Unterstellungen liebe ich ja. Wer sagt denn, dass günstigere Schalen, wie Römer, Maxi Cosy usw. weniger sicher sind, nur weil die Kiddis nicht drin liege.?

funkypunk1985

ohne Dockingstation für ISO-FIX :O ? Teutonia gibts mit Dockingstation für knapp 150€ und ob Konsorten wie MaxiCosi wirklich gut sind lasse ich mal offen (Schadstoffe).



Die Dockingschale braucht kein Mensch. Als könnte man nicht schnell den Gurt hinmachen, als wäre das so ein Drama.

Mich würde mal interessieren ob es einen Crashtest gibt wenn das Baby "liegt".

Mich regt diese Panikmache bei den Eltern so dermaßen auf.
"Wenn das Kind nicht unbedingt dieses überteuerte Zeug kauft, ist es schlecht für die Gesundheit, und Sie als Eltern können nie wieder in den Spiegel sehen, also gib mir all Dein Geld"

Ich frage mich, warum wir keinen extrem krummen Rücken haben, obwohl wir als Kind im Maxicosi lagen. In den letzten Jahren muss alles schlimmer geworden sein.

Grade mal gegoogelt. Ich habe auf die schnelle gar keinen Crashtest gefunden von dem Sitz. Daher für mich ein NoGo.

funkypunk1985

ohne Dockingstation für ISO-FIX :O ? Teutonia gibts mit Dockingstation für knapp 150€ und ob Konsorten wie MaxiCosi wirklich gut sind lasse ich mal offen (Schadstoffe).



Achja ? Drama ist es nicht, aber wir sind im Jahr 2015, die Autos haben alle seit Jahren Iso-Fix - Damit seine Zeit verplempern finde ich dämlich ... Vorallem da es gute Geräte mit Dockingstation auch für 150€gibt...

Meine Eltern hatte damals nicht mal so eine Schale. tsss.

Mal ne andere Frage. Wo gibt es gute Testseiten für Babyzeugs? Und kennt jemand eine sehr gute Dealseite nur für Produkte für Babies/Kleinkinder ?

Vonti

Mal ne andere Frage. Wo gibt es gute Testseiten für Babyzeugs? Und kennt jemand eine sehr gute Dealseite nur für Babies/Kleinkinder ?



Sparbaby.de fällt mir da nur ein.

mazepan

An der Sicherheit und Gesundheit meiner Kinder habe ich nie gespart. -Halte ich auch falsch. Muß aber jeder selber wissen und ggf. auch in den Spiegel schauen können.



Du bist aber nicht paranoid?
So dummes Gerede liebe ich.

Geldverschwendung, meiner Meinung nach unsicherer und nicht jedes Auto hat Isofix. Das muss man separat dazu bestellen und gehört nicht nur Serienausstattung!

Bedeutet 2015, dass man zur bequemen, faulen Sau werden muss, weil man sich für so niedere Arbeiten zu schade ist?

Das geht ungefähr 10 Sekunden...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text