Deal endet am 9 Dezember um 22:59
306°
18
Gepostet vor 2 Tagen

[Lokal: Köln] Lastenrad kostenlos ausleihen mit VRS-Abo ~90 min/Woche kumulierbar (=36 Euro monatliches Guthaben)

Im Geschäft: Köln
Avatar
Geteilt von gregorgraph
Mitglied seit 2016
3
6

Über diesen Deal

Seit heute gibt es in drei Stadtteilen Kölns ein Pilotprojekt "KVB-Lastenrad". In Neubrück, Deutz und Nippes sind insgesamt 15 Lastenräder entleihbar. Das Projekt läuft bis Ende 2024; zwischendrin entscheidet die Politik, ob es dann stadtweit verfügbar gemacht wird.

Das Beste: VRS-Abokunden (auch die außerhalb Kölns) können das Rad 90 Minuten pro Woche kostenlos ausleihen. Die Zeit ist kumulierbar, denn es stehen monatlich 36 Euro Guthaben zur Verfügung, die abgefahren werden können. Das reicht für den wöchentlichen Einkauf oder Touren mit den Kindern. Jede weitere Minute kostet 9 Cent.

Ihr müsst lediglich in der Green Moves App (der Betreiber hinter dem KVB-Lastenrad) hinterlegen, dass ihr VRS-Kunde seid.

Vergesst nicht: als VRS-Kunde könnt ihr in Köln alle (normalen) KVB-Räder schon immer 30 Minuten pro Ausleihe kostenlos nutzen...

Das Lastenrad
  • Reichweite bis zu 75 km
  • Unterstützung bis 25 km/h (kein Führerschein notwendig!)
  • 2 Kindersitze, Sicherheitsgurte und Regenschutz für die Ladung
  • stufenlose Gangschaltung für mehr Komfort
  • hydraulische Scheibenbremse
  • gefedertes Vorderrad
  • Zulässige Nutzlast inklusive Fahrer*in: 155 Kg

Befragung
Die Stadt Köln und KVB führen den Pilotversuch durch, um das Verkehrsmittel Lastenrad noch mehr im Stadtverkehr zu etablieren. Vor allem die Vernetzung mit dem ÖPNV-Abo bietet vielfältige Mobilitätsmöglichkeiten. So soll die Notwendigkeit der Pkw-Nutzung sinken.

Dazu bitten die Stadt und die KVB um Feedback: meinungfuer.koeln/KVB-LastenradPilotversuch
Mehr Details von Händler
Zusätzliche Info
Avatar
  • Bei Registrierung wird 1 € von der hinterlegten Zahlungsart abgebucht. Diese werden als Guthaben gutgeschrieben.
  • Das Freiguthaben wird erstmals zum Monatsersten des auf die Registrierung folgenden Monats gewährt. Wer sich also am 10.12.2022 registriert, kriegt das Freiguthaben am 01.01.2023.
Avatar
Soweit ich es verstanden habe, werden die 1€ nicht automatisch, sondern erst mit Eingabe des Codes KONTOVERIFIZIERUNG als Guthaben wieder gutgeschrieben.
Bearbeitet von gregorgraph, vor 2 Tagen
Sag was dazu

18 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Leider in für mich absolut uninteressanten Stadtteilen
    Avatar
    Dachte auch erst "Yo, was ist mit Ehrenfeld?!" aber dann ist mir eingefallen, dass hier schon jeder eins hat.
  2. Avatar
    Ob das für ein Pilotprojekt jetzt förderlich ist, wenn plötzlich ein Haufen MyDealzer versucht, in ganz Köln Gratisminuten auf den insgesamt 15 Lastenrädern zu verbraten?

    Deal / Aktion ist natürlich hot!
    Avatar
    Wenn eine hohe Auslastung vorhanden ist, ist das doch ein positives Ergebnis (= es wird akzeptiert).
  3. Avatar
    Anderer Betreiber, ich weiß, aber die Ottos von Nextbike sollen sich mal um die vielen kaputten normalen KVB Räder kümmern, die überall in der Stadt teilweise seit Monaten rumstehen.
  4. Avatar
    Bisschen ungünstig, dass oben "Deal endet am 9. Dezember" eingeblendet wird. Dass es um den Dezember nächsten Jahres geht wird da nicht ersichtlich. Zumindest in der App.
  5. Avatar
    Der Typ auf dem Bild ist perfekt gewählt
    Avatar
    Sieht Öko aus, trägt aber hype On Schuhe mit miesester Ökobilanz. Wohl doch nur ein Fotomodell Hipster
  6. Avatar
    @gregorgraph Vielleicht schiebst du das kostenlos und Lastenrad im Titel weiter nach vorne. Z. B. [Lokal Köln] Lastenrad kostenlos ausleihen mit VRS-Abo ~90min/Woche kumulierbar/sammelbar

    Ich habe es beim Überfliegen der Notifikation fast weggewischt, weil das was von 36€/Monat stand (1. Gedanke: monatlich 36€ für eine Flatrate). Beim Alarm usw. sieht man ja nicht direkt, dass es ein Freebie ist.


    Zum Deal: Coole Sache, hoffe es kommen noch ein paar Gebiete dazu. Auch als Ein-Pendler bestimmt mal ganz nett.


    EDIT:
    kumulierbar, kumulierbar, kumulierbar, kumulierbar, kumulierbar, kumulierbar (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    Danke für die Inspiration. Hab's angepasst. Ist echt schwer "das Geile" kurz und knapp zusammenzufassen.
  7. Avatar
    Mit dem Code KONTOVERIFIZIERUNG wird einem der 1€, der von der Kreditkarte abgebucht wird, zumindest als Guthaben wieder gutgeschrieben.
  8. Avatar
    Gilt das auch für Studenten mit Studententicket für den VRS? Zumindest bei Nextbike gilt das Studententicket ja auch als Abo-Ticket.
    Avatar
    Autor*in
    Hm da steht in den FAQ nur was von VRS-Kunden mit Chipkarte. Aber ja: Studis sind vollwertige Abokunden. Vielleicht klappt es ja mit der Nummer auf dem Semesterticket. Sonst im Zweifelsfall bei der KVB fragen und es einfordern.

    Damals beim Beschluss hieß es noch:
    "Bereits im Pilotversuch soll das Lastenradverleihsystem in den VRS-Tarif integriert werden: allen ÖPNV-Abokund*innen (inklusive Job-, Großkunden und Semestertickets ab 18 Jahre) werden mindestens 90 Freiminuten pro Woche gewährt, um beispielsweise den Wocheneinkauf zu erledigen."

    Quelle: stadt-koeln.de/pol…tml
  9. Avatar
    Nur so gesagt, das mit dem Lastenrad gibt es in Köln auch seitens des ADFC: kasimir-lastenrad.de/
    Avatar
    Die sind aber auch quasi dauerhaft ausgebucht: kasimir-lastenrad.de/cb-…625

    Nächster freier Termin im Januar? Wer kann denn so genau im Voraus planen?
Avatar