[LOKAL] Lautsprecherkabel 10m x 2x0,75mm  @Media Markt Sindelfingen
344°Abgelaufen

[LOKAL] Lautsprecherkabel 10m x 2x0,75mm @Media Markt Sindelfingen

24
eingestellt am 23. Aug 2012
Heute im MM Sindelfingen im Abverkauf gesehen, direkt mal 2 Rollen mitgenommen. Hersteller just hook it up, nie gehört, aber Kupferkabel ist Kupferkabel. Denke mal wer nicht all zu hohe Ansprüche hat und gerade Oehlbach Kabel braucht ist hier gut bedient.

EDIT: Es steht AWG18 drauf, also 0,75mm. Waren noch so zwischen 30-40 Rollen zu haben.

EDIT2: Wie styuk richtig angemerkt hat, handelt es sich natürlich um ein 2-adriges Kabel, also korrekterweise 2x0,75mm!

24 Kommentare

Querschnitt?

jo mm wären mal gut zu wissen

Nehme alles zurück... Wenn es wirklich eines reines Kupferkabel ist (kein kumpferummanteltes), dann ist der Preis wirklich gut.

nicknicknick

COLD, [url=hier]hier[/url] haste 30m für 11€ nach 10sekündiger Suche...



laut Rezensionen aber kein reines CU...

Jup ohne querschnitt hat der Deal kein Sinn.

ich kann auch 0,000001 mm kupferkabel für 5€ verkaufen ist trotzdem kein guter deal

nicknicknick

COLD, [url=hier]hier[/url] haste 30m für 11€ nach 10sekündiger Suche...


nun müste man aber wissen was das hier angebotene produkt von bigs für merkmale hat
querschnitt
material
kanns leider auf dem minipic nicht erkennen


ausserdem sind 1,5 recht dünn finde ich
habe für mein 4mm glaube ich 25 gezahlt bei 50m

Da steht doch AWG 18, das ist ca 1qmm

neo5382

ausserdem sind 1,5 recht dünn finde ich



Recht dünn für was? Brauchst du es, um 20.000Watt Bühnen-Subwoofer damit zu betreiben?

Für normale Lautsprecher Zuhause würde selbst ein 0,75mm² völlig reichen. Für's Gefühl kann man schon mal ein 1,5mm²-Kabel nehmen. Alles darüber hinaus ist rausgeschmissenes Geld. Die Unterschiede sind kaum mess- und schon gar nicht hörbar.

nicknicknick

Gut, dann [url=hier]hier[/url] 25m für 12,88€ inkl. Versand, macht also 5,15€ für 10m.



schon besser

Deal-Kabel ist wahrscheinlich von Hama (http://www.hamatechnics.ch/120254/monster-just-hook-it-up-lautsprecherkabel) mit Querschnitt 0,75mm² (Preisvergleich ca. 7,50 inkl. Versand/10m) - da finde ich das Angebot von nicknicknick interessanter

natriumarm

da finde ich das Angebot von nicknicknick interessanter



Hier nochmal der Link.

In manchen Baumärkten gibt es auch LS Kabel Querschnitt 2x 1,5 mm sehr günstig. Habe es damals als Meterware von der Rolle gekauft, zu Hause fiel mir dann auf, dass es von Oehlbach war

Produkttester

In manchen Baumärkten gibt es auch LS Kabel Querschnitt 2x 1,5 mm sehr günstig.



Da musst du aber schon lange suchen. Bei uns im Praktiker kostet 1m stolze 1,60€. Da bringt die 20%-Aktion auch nicht viel. Und von reinem Kupferkabel sind wir dann immernoch meilenweit entfernt.

Verfasser

Hi nochmal, das sind die recht dünnen Kabel, schätze mal 0,75er, da AWG18. Trotzdem für den Preis ok finde ich, mir genügen sie definitiv.

Produkttester

In manchen Baumärkten gibt es auch LS Kabel Querschnitt 2x 1,5 mm sehr günstig. Habe es damals als Meterware von der Rolle gekauft, zu Hause fiel mir dann auf, dass es von Oehlbach war


Von welchem Baumarkt erzählst du da? Klingt gut...

Also 0,75mm finde ich schon etwas zu dünn, auch wenn der Preis super ist (d.h. HOT von mir). Wenn man sich gescheite Boxen holt, sollte man nicht am LS Kabel sparen - 1,5mm, oder besser 2,5mm. 4mm sind natürlich das non plus ultra - aber viel Spaß beim Kabelverlegen - mir sind ja fast die 2,5mm zu dick gewesen.

Verfasser

Klar, für mich zuhause würde ich die auch nicht verwenden. Brauche die jetzt für Samstag um auf ner Geburtstagsfeier bisschen Hintergrundmucke laufen zu lassen und die Boxen halt bisschen verteilen zu können im Raum...

sibirisch!

100m kosten 12,99€ inkl. Versand auf eBay. Sicherlich noch günstiger zu bekommen.

Avatar

GelöschterUser86601

styuk

sibirisch!100m kosten 12,99€ inkl. Versand auf eBay. Sicherlich noch günstiger zu bekommen.



Da du offensichtlich selbst keine wirkliche Ahnung hast, sondern nur Vermutungen anstellst, ist deine Aussage sibirisch.

t0bs7ar

sollte man nicht am LS Kabel sparen - 1,5mm, besser 2,5mm sind besser. 4mm sind natürlich das non plus ultra



Dann schraub mal einer deiner Boxen auf und schaue mal, wie dünn die Kabel sind, die innen von den Anschlussklemmen zu den Lautsprechern führen. Mit 0,75mm² wirst du da schon ziemlich gut liegen. Und da willst du ein 4mm² Kabel als non plus ultra davor schalten???

styuk

sibirisch!100m kosten 12,99€ inkl. Versand auf eBay. Sicherlich noch günstiger zu bekommen.



Offensichtlich kein Ahnung? X)
Zumindest kann ich Rechnen und in der Beschreibung oben fehlt (hoffentlich) noch ein 2x! Sonst ist es sibirisch²!
Aber bitte, wenn du dein Geld für das Kupfer statt anderes Kupfer ausgeben willst - nur zu

Verfasser

styuk

sibirisch!100m kosten 12,99€ inkl. Versand auf eBay. Sicherlich noch günstiger zu bekommen.


Ich bitte vielmals um Verzeihung, ich habe den Deal zwischen Tür und Angel in meiner halbstündigen Mittagspause eingestellt, falls noch jemand aus der Nähe welche braucht. Natürlich sind es 2 Adern. Eine für Plus und die andere für Minus, bzw. je eine für rot und schwarz.
Echt schade dass man wegen sowas gleich harsch in die Kritik genommen wird.

nicknicknick

Nehme alles zurück... Wenn es wirklich eines reines Kupferkabel ist (kein kumpferummanteltes), dann ist der Preis wirklich gut.


Ist es sicher ein reines Kupferkabel?
Die günstigen sind eigentlich immer nur kupferummantelt, wie du schon geschrieben hast.
Ich würde auch eher mind. 2x1,5mm kaufen. Aber das muss jeder für sich entscheiden.

Auch ohne Voodoo und Freak sind 0,75mm für vernünftige Lautsprecher jedenfalls dann zu wenig, wenn die Kabel länger als einen halben Meter sind. Einfach mal nen Kabelrechner bemühen. Sofern man allerdings ohnehin nur Brüllwürfel betreibt, tut es auch so ein Klingeldraht.

Sonderlich gut ist der Preis allerdings wirklich nicht.

t0bs7ar

sollte man nicht am LS Kabel sparen - 1,5mm, besser 2,5mm sind besser. 4mm sind natürlich das non plus ultra



Ich habe nur gesagt, dass es das non plus ultra ist - selbst verwende ich natürlich kein 4mm Kabel, sondern 2,5mm. Auf kurzen Strecken reichen natürlich natürlich 0,75mm - wenn es dann aber über die 10m Marke geht, würde ich keine 0,75mm verwenden.
Mag sein, dass in meinem LS nur 0,75mm verlegt sind, allerdings gibt es ja auch den Leistungsverlust bei Kabeln - der liegt zwar unter 10m zwischen 3-4% (wenn man 0,75 mit 2,5 vergleicht) - ob man das hört, glaub ich zwar auch nicht, aber es ist halt gut zu wissen, dass man das bestmögliche für sich herauas geholt hat. Wenn man sich schon für 2-3k € Lautsprecher holt, sollten auch gescheite Kabel liegen (vom Querschnitt her). Kabel mit Silberlitzen halte ich natürlich nix von, das ist rausgeschmissenes Geld.
Ein gute Seite über Lautsprecherkabel ist diese hier ->‌ dj4br.home.t-link.de/lau…htm
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text