(Lokal Leitermann Oelsnitz)Weber Q 140 Elektrogrill Abverkauf
189°Abgelaufen

(Lokal Leitermann Oelsnitz)Weber Q 140 Elektrogrill Abverkauf

21
eingestellt am 6. Mai 2014
Was: Weber Q140 Elektrogrill Titan Einzelstück Abverkauf

Wo: Leitermann Baumarkt (Pflockenstraße 28, 09376 Oelsnitz/Erzgebirge)

Preis: 249€ - 30% Rabatt = 174,30€

Preisvergleich (Idealo): 197,00€ (5% Rabatt bei Vorkasse 187,15€)

Die Ersparnis ist zwar nicht so groß, aber er ist wenigstens nicht pink ;-)

21 Kommentare

Gabs beim Hornbach Abverkauf inkl. Stand für um die EUR 140,00. daher recht kühl heute Abend

Preis ist doch grad top :-) danke! War da heut noch viel da?

zeerfire

Gabs beim Hornbach Abverkauf inkl. Stand für um die EUR 140,00. daher recht kühl heute Abend


Genau, so war's auch. Daher eher cold...

Verfasser

Natürlich hätte ich auch gerne den Preis von Hornbach, aber leider bekommt man den Q140 z.Z. nicht günstiger und bei Hornbach kostet der Grill trotz Nachfrage und Hinweis auf die Abverkaufspreise wieder 249€. Ich denke also, für diejenigen, die den Grill jetzt benötigen, ein top Preis.

Es war aufjedenfall noch ein Grill da (Aussteller), jedoch weiß ich nicht, wieviele noch auf Lager sind. Am besten per Tel. oder E-Mail bei Leitermann Oelsnitz melden ;-)

Lohnt sich der Kauf?

IrinaM

Lohnt sich der Kauf?


Ne, das lohnt net. E-Grill iss einfach Mist.
Lieber ein paar Euro drauflegen und das gleichgroße Weber Gasgrill kaufen.
Falls kein Platz für Propangasflasche ist, gehts auch mit kleinen Camping-Gaskartuschen.

IrinaM

Lohnt sich der Kauf?


Das kann ich leider nicht bestätigen. Hatten diesen Grill mal bei einem Ferienhaus dabei und der war für einen E-Grill sehr gut.

IrinaM

Lohnt sich der Kauf?



Bist Du ein Balkongriller, könnten sich Deine Nachbarn am Rauch stören oder hast Du Angst vor Gas? Dann kannst Du den beruhigt kaufen.

Wer einen will und bei der Hornbach-Aktion keinen abbekommen hat, für den ist es immer noch ein guter Preis. Für Wiederverkäufer wäre die Marge zu gering.

Verfasser

Bei uns im Wohngebiet darf z.B. nur mit Elektrogrill gegrillt werden. Da bleibt einem keine andere Wahl, ansonsten würde ich meinen Weber Holzkohlegrill verwenden. Ich muss aber sagen, für einen Elektrogrill ist der Weber wirklich richtig gut und es gibt kein vergleichbares Gerät (m.M. nach). Und wenn ich schon elektrisch grillen muss, dann doch wenigstens standesgemäß

IrinaM

Lohnt sich der Kauf?


Immer wieder schön so etwas unqualifiziertes zu lesen. Ob Kohle, Gas oder Elektro... Es gibt immer andere Gründe für oder gegen einen Grill. Elektro ist jedenfalls per se nicht schlecht und gerade dieser hat wirklich eine super Qualität und liefert tolle Grillergebnisse

So isses!
Preis Hot,Grill Hot,Weber Hothot!
Und der Verweis das es den während des Schnäuzerkrieges (1623-1629) mal preiswerter gab ist COLD!
Das nutzt keinem was!
Vergangenheit,Aus,Vorbei,Finito

IrinaM

Lohnt sich der Kauf?



Unqualifiziert?? X)
Bist Du qualifiziert? Mit Abschluss welcher Grillfakultät?
Hast Du ein 4-jähriges Grillstudium hinter Dich gebracht um das beurteilen zu können?

Ein E-Grill bringt einfach nicht die nötige Hitze um anständig zu grillen. Solange man nur Mini-Berner oder Gemüse grillen will hast natürlich recht, dann reicht auch Elektro.

HOT - aber nur, wenn das Dealbild falsch ist. Das Bild zeigt noch die alte Version mit Edelstahlrost, die aktuelle kommt mit Gusseisenrost. Damit bekommt man trotz Elektro ein wunderbares Branding hin, bin mit meinem seit zwei Jahren voll zufrieden.
Und ja, auch ich hätte lieber einen Gasgrill - aber ist auf dem Balkon nunmal nicht erlaubt und bei Elektrogrills hab ich nie einen besseren gesehen.

usr4da3

Ein E-Grill bringt einfach nicht die nötige Hitze um anständig zu grillen. Solange man nur Mini-Berner oder Gemüse grillen will hast natürlich recht, dann reicht auch Elektro.



Schon das 2. mal mit amateurhaftem Halbwissen geglänzt Heute....Respekt!

usr4da3

Ein E-Grill bringt einfach nicht die nötige Hitze um anständig zu grillen. Solange man nur Mini-Berner oder Gemüse grillen will hast natürlich recht, dann reicht auch Elektro.



JaJa, dann tu mal schön weiter professionell Grillgut dörren auf Deinem Bräter. (_;) Hab ich nix gegen.

Elektro-Grill?? oO Erstmal kommt Holzkohle dann mit großem Abstand Gas und dann, nach langer Zeit und bevor man das Steak ungegart lutschen muss, kommt Elektro
Wobei ich zugeben muss, dass Gas extrem bequem ist und für einen Balkon natürlich nichts anderes in Frage kommt.

Erklärt mir bitte jemand, warum ich in einem Wohngebiet nicht mit Gas grillen darf?? Was sind denn da schon wieder für komische Ortssatzungen unterwegs? Am Funkenflug kann es ja schon mal nicht liegen... Aber mein Gas-Feuerzeug darf ich noch anmachen?

Verfasser

Update...War heute im Leitermann. Es ist noch genau ein Grill da (Ausstellungsstück). Farbe ist allerdings nicht Titan sondern Dark-Grey.

schattenparker

Elektro-Grill?? oO Erstmal kommt Holzkohle dann mit großem Abstand Gas und dann, nach langer Zeit und bevor man das Steak ungegart lutschen muss, kommt Elektro :pWobei ich zugeben muss, dass Gas extrem bequem ist und für einen Balkon natürlich nichts anderes in Frage kommt.Erklärt mir bitte jemand, warum ich in einem Wohngebiet nicht mit Gas grillen darf?? Was sind denn da schon wieder für komische Ortssatzungen unterwegs? Am Funkenflug kann es ja schon mal nicht liegen... Aber mein Gas-Feuerzeug darf ich noch anmachen?



Ich hab damals in der Studentenbude auch aufm Balkon das Holzkohlegrill angefeuert. Konnte eh keiner sehen, weil Dachgeschoss.^^
Ich mag diese Weichei-Mentalität in Bezug aufs Grillen auch nicht. Wenn man sich nicht total dämlich anstellt, fackelt man mit nem Holzkohlegrill nix an. ...und wer den Grillduft net mag, der soll halt 20 Minuten das Fenster schließen!
Gas ist grad noch so ok und bequem iss es auch. E-Grill ist die absolute Notlösung und an Holzkohle kommt eh nix ran.

Die Brandgefahr durch Funkenflug bei Holzkohle lass ich ja noch gelten, aber bei Gas?? Und Grillgeruch habe ich beim Elektro-Grill auch

Verfasser

Tja...wenn's aber in der Hausordnung steht und über einen ein altes Rentner-Paar wohnt, die bei jedem kleinen bisschen die Hausverwaltung anrufen etc., dann hat man wohl keine Wahl. Und da es in der Hausordnung schriftlich festgehalten ist, sind die Rentner im Recht. So dämlich das auch sein mag, muss ich mich mit dem zufrieden geben, was erlaubt ist. Und wir sollten jetzt nicht etliche Seiten damit füllen, was die beste Art und Weise zum Grillen ist. Denn ich denke, dass Holzkohle immer das Rennen macht (was ja auch richtig ist). Hier geht es jedoch nur darum, dass der Weber Elektrogrill, für all diejenigen, die keine andere Wahl haben (so wie ich ;-) ) eine sehr gute Wahl ist und der oben angegebene Preis für den Q140 ganz ok ist.
Also, schätzt euch glücklich, dass ihr mit Holzkohle Grillen dürft und sich keiner aufregt. Ich werde jetzt meinen Weber Kugelgrill (Ja, so einen habe ich auch :-D ) einpacken und in den Keller stellen, vielleicht verreisen unsere Nachbarn ja bald mal und er kommt doch noch zum Einsatz^^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text