359°
ABGELAUFEN
[Lokal] LG 65EF9509 UHD OLED 3D für 3499€ @ Mediamarkt Hannover
[Lokal] LG 65EF9509 UHD OLED 3D für 3499€ @ Mediamarkt Hannover
  1. Elektronik
Gruppen
  1. Elektronik

[Lokal] LG 65EF9509 UHD OLED 3D für 3499€ @ Mediamarkt Hannover

Preis:Preis:Preis:3.499€
Zum DealZum DealZum Deal
Momentan gibt es in den Mediamärkten in Hannover den LG 65EF9509 für 3499€ inkl 10 Filmen auf Juke. Er besitzt ein 4k OLED Panel und ist 3d fähig.

PVG: 4.030,94€ bei otto.de (siehe: https://www.mydealz.de/deals/lg-lg-65ef9509-oled-4k-tv-810031)
sonst mindestens 4.878,90€ laut idealo

Test: computerbild.de/vid…tml

Amazon: Durchschnittlich 4 Sterne bei 13 Bewertungen (https://www.amazon.de/dp/B014KS5XT0)

41 Kommentare

Heißer Scheiß. Einfach mal gönnen!

Musste ja so kommen... Geht ja nicht, dass Otto mal am günstigsten ist

Angebot gilt seit ein paar Tagen, Ultrahot!

Habe mir den TV im MM Hannover zu dem Preis gegönnt und mit den Freifilmen schon einige Heimkinoabende vergnüglich verbracht

Moderator

Im Leverkusener Saturn stand der eben für 2.999€ (€: nicht 100% sicher!).
Den 65EG9606 gab es für 3.999€ (sicher! ).
Bearbeitet von: "XadaX" 23. Aug 2016

Guter Deal, geileler TV aber Computerbild als Testreferenz.. Da bekomme ich einen Reflux

Is nicht besser als :
Test von Rudis Resterampenexperten

Hot für den Rest des Deals

Geniales Teil, gebe meinen nicht mehr her

Wie er bei 5.30 einfach sagt "man muss einfach nicht hoffen, dass es den demnächst für 4.000 oder weniger gibt"
7,5 Monate nach Erscheinungsdatum für 3.500

Verfasser

G00fy

Guter Deal, geileler TV aber Computerbild als Testreferenz.. Da bekomme ich einen Reflux :pIs nicht besser als : Test von Rudis ResterampenexpertenHot für den Rest des Deals



War halt das erste ergebnis

3.5 ist ja schon mal ein preis, wo man ins grüblen kommt
hat jemand vor weihnachten 5000 in gutscheine investiert? hab nur 1000

wenn der Preis nicht wäre,könnte ich schwach werden

XadaX

Im Leverkusener Saturn stand der eben für 2.999€.Den 65EG9606 gab es für 3.999€.



Und da machst Du keinen Deal draus!?

Pfff. Lokal. Cold. Ne mal im Ernst. HDMI komplett 4k tauglich? Codecs? Was geht beim Durschleifen vom Sound an den AV Reciever (ARC)? Einbrenngefahr?

Würde auf jeden Fall mal abwarten, wie sich die OLEDS so halten. Der LG hier scheint auch extreme Probleme beim hochskalieren ab HD Material zu haben.

Gute Kontraste bei niedriger Helligkeit und extremen Schwarzwerten hab ich auch bei meinem 500 Euro Plasma. Aufpreis m.M. nach nicht gerechtfertigt (solange 4k weiterhin ein Märchen bleibt...)

Bearbeitet von: "Chris_Sabion" 23. Aug 2016

Deal und Preis sind natürlich hot!

XadaX

Im Leverkusener Saturn stand der eben für 2.999€.Den 65EG9606 gab es für 3.999€.[/quote[quote=XadaX]Im Leverkusener Saturn stand der eben für 2.999€.Den 65EG9606 gab es für 3.999€.


Schade, dass das nicht bundesweit ist, da wäre meine Schmerzgrenze dann erreicht =)

3000€ hätte ich auch sofort gezahlt.

Bearbeitet von: "koH" 23. Aug 2016

Nie wieder ohne OLED!

XadaX

Im Leverkusener Saturn stand der eben für 2.999€.Den 65EG9606 gab es für 3.999€.



Im Prospekt ist der aber nicht aufgeführt. Sicher, dass es nicht der UF9509 für 2999€ war?

http://web.****/Prospekt/Leverkusen/Saturn/592090590#page=2

Einbrenngefahr? da hat sich aber jemand mit der Technik auseinander gesetzt und nein ein Plasma ist nicht mit nem 4k Oled vergleichbar. In keinerlei Hinsicht.

Chris_Sabion

Pfff. Lokal. Cold. Ne mal im Ernst. HDMI komplett 4k tauglich? Codecs? Was geht beim Durschleifen vom Sound an den AV Reciever (ARC)? Einbrenngefahr?Würde auf jeden Fall mal abwarten, wie sich die OLEDS so halten. Der LG hier scheint auch extreme Probleme beim hochskalieren ab HD Material zu haben.Gute Kontraste bei niedriger Helligkeit und extremen Schwarzwerten hab ich auch bei meinem 500 Euro Plasma. Aufpreis m.M. nach nicht gerechtfertigt (solange 4k weiterhin ein Märchen bleibt...)



Wo bleibt denn 4K ein Märchen? Also mein Sky sendet ab Herbst Bundesliga und CL Spiele in 4k.

Quelle: digitalfernsehen.de/Sky…tml
Bearbeitet von: "olli19801980" 23. Aug 2016

Moderator

koH23. August

Im Prospekt ist der aber nicht aufgeführt. Sicher, dass es nicht der UF9509 für 2999€ war? http://web.****/Prospekt/Leverkusen/Saturn/592090590#page=2


Ehrlich gesagt will ich meine Hand dafür nicht ins Feuer legen, kann auch sein, dass ich mich irre. Es gab viele sehr gute Angebote, nur vom 65EG9606 für 3999 habe ich ein Foto gemacht.
Bearbeitet von: "XadaX" 23. Aug 2016

Username321

Einbrenngefahr? da hat sich aber jemand mit der Technik auseinander gesetzt und nein ein Plasma ist nicht mit nem 4k Oled vergleichbar. In keinerlei Hinsicht.



Korrekt, bei einem Plasma hat man nicht die Gewissheit sich in ein paar Jahren eine neue Glotze kaufen zu müssen.

Die Bildqualität mag noch so gut sein, aber wer mehrere tausend € in einen OLED investiert, den er in ein paar Jahren entsorgen muss, kann sein Geld auch gleich verbrennen...

Chris_Sabion

Pfff. Lokal. Cold. Ne mal im Ernst. HDMI komplett 4k tauglich? Codecs? Was geht beim Durschleifen vom Sound an den AV Reciever (ARC)? Einbrenngefahr?Würde auf jeden Fall mal abwarten, wie sich die OLEDS so halten. Der LG hier scheint auch extreme Probleme beim hochskalieren ab HD Material zu haben.Gute Kontraste bei niedriger Helligkeit und extremen Schwarzwerten hab ich auch bei meinem 500 Euro Plasma. Aufpreis m.M. nach nicht gerechtfertigt (solange 4k weiterhin ein Märchen bleibt...)



Vielleicht solltest Du bei deinem 500 Euro Plasma (glücklich) bleiben

Einbrennermythos ist veraltet für aktuelle LG OLED TVs. An Audio geht da auch nichts verloren und natürlich schafft der TV 4K über HDMI.. Und man mag es kaum glauben: Sogar 4K HDR Signale verarbeitet der HDMI Anschluss dieses TVs ohne Probleme oO Zukunftssicher bist du also. 4K holt man sich doch eh über Stream oder bald über die massentaugliche UHD BluRay. Auch Sky startet bald mit der UHD Übertragung.

"Extreme Probleme" beim Skalieren von HD Signalen ist natürlich auch eine harte Aussage. Ja, es gibt sicher bessere (externe) Skalierer, aber auch der LG TV macht einen akzeptablen Job. Solche TVs füttert man außerdem von vornherein mit bestmöglichem Quellmaterial...

Aber wie gesagt, wer denkt, dass sein 500 Euro Plasma "extreme Schwarzwerte", ähnlich einem OLED zaubert, sollte am besten dabei bleiben und der TV wird dann jemanden anderen glücklich machen

Es ist echt brutal wie hier immer mit Halbwissen gegen OLED gebasht wird. Ich habe beides hier, Panasonic Plasma VT50 und LG OLED. Also einbrennen und Nachleuchten gibts nur bei Plasma. Die Haltbarkeit der OLED liegt immernoch über der Haltbarkeit eines Röhrenfernsehers. Und ich persönlich schaffe in 5 Jahren nicht mehr als 8000 Stunden. Also erst informieren, dann sachlich haten.

Chris_Sabion

Pfff. Lokal. Cold. Ne mal im Ernst. HDMI komplett 4k tauglich? Codecs? Was geht beim Durschleifen vom Sound an den AV Reciever (ARC)? Einbrenngefahr?Würde auf jeden Fall mal abwarten, wie sich die OLEDS so halten. Der LG hier scheint auch extreme Probleme beim hochskalieren ab HD Material zu haben.Gute Kontraste bei niedriger Helligkeit und extremen Schwarzwerten hab ich auch bei meinem 500 Euro Plasma. Aufpreis m.M. nach nicht gerechtfertigt (solange 4k weiterhin ein Märchen bleibt...)



Schön für Dich. Und auf Netflix gibt es auch min. 2 Serien in nativem 4k.

Aber wenn ich auf Amazon gehe, bietet sich mir z.B. X-Men - Zukunft ist Vergangenheit (4K Ultra HD) für schlappe 29,99 an.

Der Film wurde nur nie in 4k gedreht. Das Digi­tal Inter­me­diate liegt auch nur in 2k vor. Ich soll also meine Blu Ray wegwerfen und mir die hochskalierte Bluray nocheinmal kaufen??? Das ist für mich ein Märchen...

Chris_Sabion

Pfff. Lokal. Cold. Ne mal im Ernst. HDMI komplett 4k tauglich? Codecs? Was geht beim Durschleifen vom Sound an den AV Reciever (ARC)? Einbrenngefahr?Würde auf jeden Fall mal abwarten, wie sich die OLEDS so halten. Der LG hier scheint auch extreme Probleme beim hochskalieren ab HD Material zu haben.Gute Kontraste bei niedriger Helligkeit und extremen Schwarzwerten hab ich auch bei meinem 500 Euro Plasma. Aufpreis m.M. nach nicht gerechtfertigt (solange 4k weiterhin ein Märchen bleibt...)



Gut, dass das nichts mit dem hier gedealten TV zu tun hat!

TV und vor allem OLED super allerdings für mich noch zu teuer

Die OLED liegen meist 40% über vergleichbaren das wird im Laufe der nächsten Jahre erstmal auf 20% sinken wegen der Investition seitens LG in herstellungstraßen

Ich hab mir dennoch den ks7090 geholt von Samsung. Bisher top zufrieden und gerade hier gefällt mir der UHD upscaler richtig gut

Von mir ein mega Hot! Kann den tv nur empfehlen und hat, bis auf das neue os und Dolby Visionen und entsprechender Spitzen-Helligkeit, kein Nachteil zu den aktuellen Modellen!

Mega Hot, bin echt am überlegen von berlin morgen hinzufahren, aber um die 300km. liegend im pkw ich weiß ja nicht

Ich habe mich letztes noch gefragt weshalb es keine Plasma Glotzen mehr gibt, ich habe von meinen Dad seinen alten FullHD 50 Zoll Samsung Plasma bekommen, etwa 6 Jahre alt und läuft noch wie am ersten Tag, Hammer Kontrast, Hammer Farben und sehr gutes Gesamtbild.

Gut, er hat einen etwas höheren Stromverbauch als OLED und das Gehäuse ist dicker aber ansonsten sehe ich keinerlei Vorteile bei den OLED´s.

PS. Getauscht wurde der Plasma übrigens gegen ein LG 4K LED Gerät, war Bildtechnisch definitiv ein Rückschritt gewesen, deshalb, und weil die Software sehr Buggy war, wurde der wieder zurück geschickt.

Bearbeitet von: "KingKarlo" 23. Aug 2016

malermarcel

Mega Hot, bin echt am überlegen von berlin morgen hinzufahren, aber um die 300km. liegend im pkw ich weiß ja nicht



Laut meinen Infos gilt das Angebot offiziell nur bis heute und nur im MediaMarkt Hannover Vahrenheide! Also solltest du, falls du dich entscheidest evtl. zuzuschlagen, vorher mit dem Markt Kontakt aufnehmen und fragen, ob da noch was geht! Nicht, dass du noch umsonst aus Berlin fährst!

Gleichzeitig bietet jedoch der MediaMarkt Berlin (ich glaube Mitte) die 55er Variante zum Wahnsinnspreis um die 2.100 Euro an (auch hier bei mydealz gepostet). Vielleicht geht da auch was mit dem 65er, wenn du mal nett nachfragst und evtl das Prospekt des Hannover Marktes vorzeigst!

Für 2.999€ bekommen

blase77

Für 2.999€ bekommen


wo?

steifer Preis
steifer bekommts nur meine Freundin hin.

An Audio geht leider nicht alles durch.

Die neuen Ton-Formate ála Atmos, Auro und DTS:X werden nicht durchgeschliffen.

Aus diesem Grund haben die derzeit erhältlichen 4K-UHD-Player Panasonic UB900 und Samsung K8500 auch 2 HDMI Ausgänge. Einen für Bild zum TV und einen für Audio zum Receiver.

Meines Wissens gibt es aber derzeit keinen TV, der diese Ton-Formate durchschleift.

Habe für den TV zum Release 4,5k gezahlt und keinen einzigen € bereut. Für 3,5k ist der echt ein geiler Schnapper.

Super Schwarzwert, keine Frage...aber erfüllt nicht die HDR Voraussetzung von run 1000 Nits bei der Helligkeit, TV ist viel zu dunkel, mich würde es nerven, speziell auch bei normalem TV Programm, da helfen auch keine super Schwarz und Kontrastwerte. Im komplett abgedunkelten Raum gerade noch akzeptabel. Hat schon seinen Grund warum die jetzt von den Mondpreisen langsam runterkommen. Die Spitzenmodelle von Sony oder Samsung können da meiner Meinung nach deutlich auftrumpfen und haben auch ohne OLED mittlerweile tolle Schwarz und Kontrastwerte und das bei zum Teil 4facher Helligkeit. Bin kein OLED Hater, aber da muss bei den kommenden Modellen deutlich nachgelegt werden, was die Helligkeit angeht.

Ja OLED tv sind so dunkel das man nur im Keller ein Bild sieht.. seufz.. also wenn die Sonne auf meinen spiegelnden LCD TV knallt seh ich gar nix.. dann zieht sogar Frauchen die Gardinen vor damit sie noch was sehen kann.
Aber ja auf OLEDS sind man nix viel zu dunkel.

Und die Spitzenhelligkeit von punktuell 1000 nits macht auch einen großen Sinn wenn dafür der Schwarzwert eher ein Grauwert ist. Top!

Auch wenn in UHD und OLED die Zukunft liegt, Ist es halt noch Zukunft. Es gibt noch viel zu wenige UHD Inalte (sorry aber Fussball interessiert mich nicht die Bohne und die 2-3 Serien bei Netflix reichen auch nicht) Immer interessant zu sehen wie Käufer versuchen ihren überteuerten Kauf zu rechtfertigen. Habe vor 2 Jahren einen der ersten UHD für 15000€ gekauft und bis heute nicht bereut... story! Einfach mal abwarten bis paar Inhalte kommen und vielleicht noch warten bis die OLED Technik aus ihren Kinderschuhen raus ist und dann den Nachfolger für die hälfte kaufen. Preis ist im Vergleich zum günstigen Preis natürlich hot

Viele Neider unterwegs hier...man man man

matu

Super Schwarzwert, keine Frage...aber erfüllt nicht die HDR Voraussetzung von run 1000 Nits bei der Helligkeit, TV ist viel zu dunkel, mich würde es nerven, speziell auch bei normalem TV Programm, da helfen auch keine super Schwarz und Kontrastwerte. Im komplett abgedunkelten Raum gerade noch akzeptabel. Hat schon seinen Grund warum die jetzt von den Mondpreisen langsam runterkommen. Die Spitzenmodelle von Sony oder Samsung können da meiner Meinung nach deutlich auftrumpfen und haben auch ohne OLED mittlerweile tolle Schwarz und Kontrastwerte und das bei zum Teil 4facher Helligkeit. Bin kein OLED Hater, aber da muss bei den kommenden Modellen deutlich nachgelegt werden, was die Helligkeit angeht.



Also ich schaue bei meinem OLED mit 70% Beleuchtung (in den Einstellungen), weil es sonst (auch tagsüber) zu hell ist. Wofür brauche ich da nochmal die vierfache Helligkeit? Ich glaube Du hast noch nie einen OLED in einer natürlichen Umgebung gesehen. Wenn ich den Bertachtungswinkel bei den Samsung UHD Modellen ändere, offenbart sich die Schwäche des Local Dimming. Ausserdem ist der Kontrast bei einem HDR Bild ausschlaggebend. Zahlen sind Zahlen, Deine Augen sollten Dich überzeugen.
Du vergleichst ja auch nicht einen 400 PS Porsche mit einem 400 PS Seat und sagst, dass der Seat den Porsche auf der Rennstrecke fertig macht. Die Technologie und die Umsetzung dazu sind ausschlaggebend.
Bearbeitet von: "Mezziah" 24. Aug 2016

KingKarlo

Ich habe mich letztes noch gefragt weshalb es keine Plasma Glotzen mehr gibt, ich habe von meinen Dad seinen alten FullHD 50 Zoll Samsung Plasma bekommen, etwa 6 Jahre alt und läuft noch wie am ersten Tag, Hammer Kontrast, Hammer Farben und sehr gutes Gesamtbild. Gut, er hat einen etwas höheren Stromverbauch als OLED und das Gehäuse ist dicker aber ansonsten sehe ich keinerlei Vorteile bei den OLED´s.PS. Getauscht wurde der Plasma übrigens gegen ein LG 4K LED Gerät, war Bildtechnisch definitiv ein Rückschritt gewesen, deshalb, und weil die Software sehr Buggy war, wurde der wieder zurück geschickt.



Wie Du schon selber schreibst - es gibt seit mehreren Jahren (leider!) keine Plasmas mehr. Von daher ist der Vergleich Plasma/OLED für die Tonne. Wenn ich jetzt einen neuen TV will, kaufe ich mir einen OLED. PUNKT.

Bin selber erst vor 2 Monaten von LCD auf OLED umgestiegen und habe es bisher zu keinem Zeitpunkt bereut! Bei den ganzen Vorurteilen hier (Einbrennen, maneglende Helligkeit, Haltbarkeit etc.) kann ich echt nur den Kopf schütteln.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text