[Lokal Lidl] 750g Jelly Beans für 2,99 Euro
335°Abgelaufen

[Lokal Lidl] 750g Jelly Beans für 2,99 Euro

30
eingestellt am 26. Okt 2017Bearbeitet von:"Madmind"
Ab heute gibt es bei Lidl wieder die leckeren Jelly Beans in den Sorten sweet oder sour. Insgesamt enthalten die Packungen je 13 verschiedene Geschmacksrichtungen. Eine Packung enthält 250g Jelly Beans.
Kauft man 3 Packungen, erhält man einen Sofort-Rabatt und zahlt statt 5,37 Euro nur noch 2,99 Euro. Macht eine Ersparnis von 44%.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
villeroy26. Okt 2017

schmecken wie der letzte Jizz



An solchen Formulierungen merke ich, dass ich langsam alt werde...
Madmind26. Okt 2017

Je Packung 1,79 Euro. Ist halt Eigenmarke. Original Jelly Beans (mit 50 …Je Packung 1,79 Euro. Ist halt Eigenmarke. Original Jelly Beans (mit 50 Geschmacksrichtungen) kosten im Kilo mindestens 15,99 Euro + VSK, die von Haribo gehen ab 9 Euro pro Kilo los. Wenn man bei Lidl mehr kauft, zahlt man 4 Euro je Kilo.



Und wenn man sie überhaupt nicht kauft, hat man auch nichts verpasst.
villeroy26. Okt 2017

Tja Dicka willkommen in 2017

Hör bitte auf...
30 Kommentare
Gut gemacht
Sollte wieder mal den alten Punk/Hardcore-Sampler hören ...

discogs.com/de/…754


Preis ist gut aber kommen leider nicht ans original heran
Gebannt
schmecken wie der letzte Jizz
villeroy26. Okt 2017

schmecken wie der letzte Jizz



An solchen Formulierungen merke ich, dass ich langsam alt werde...
Gruppendose26. Okt 2017

Preis ist gut aber kommen leider nicht ans original heran



Was ist denn Deiner Meinung nach das "Original" bitte?
Etwa die hier?
Ich habe die Lidl-Beans beim letzten Mal im Angebot gekauft, und fand die für den Preis wirklich ordentlich.
Und was kosten die sonst so?
Verfasser
manubaer26. Okt 2017

Und was kosten die sonst so?


Je Packung 1,79 Euro. Ist halt Eigenmarke. Original Jelly Beans (mit 50 Geschmacksrichtungen) kosten im Kilo mindestens 15,99 Euro + VSK, die von Haribo gehen ab 9 Euro pro Kilo los. Wenn man bei Lidl mehr kauft, zahlt man 4 Euro je Kilo.
Madmind26. Okt 2017

Je Packung 1,79 Euro. Ist halt Eigenmarke. Original Jelly Beans (mit 50 …Je Packung 1,79 Euro. Ist halt Eigenmarke. Original Jelly Beans (mit 50 Geschmacksrichtungen) kosten im Kilo mindestens 15,99 Euro + VSK, die von Haribo gehen ab 9 Euro pro Kilo los. Wenn man bei Lidl mehr kauft, zahlt man 4 Euro je Kilo.



Und wenn man sie überhaupt nicht kauft, hat man auch nichts verpasst.
Gebannt
Rohde26. Okt 2017

An solchen Formulierungen merke ich, dass ich langsam alt werde...


Tja Dicka willkommen in 2017
Ist da Schellack drinnen? Bei denen von haribos ist es nicht drinnen.
Rohde26. Okt 2017

An solchen Formulierungen merke ich, dass ich langsam alt werde...


Made my day
Bockel26. Okt 2017

Was ist denn Deiner Meinung nach das "Original" bitte?Etwa die hier? Was ist denn Deiner Meinung nach das "Original" bitte?Etwa die hier? Ich habe die Lidl-Beans beim letzten Mal im Angebot gekauft, und fand die für den Preis wirklich ordentlich.



Jelly Belly sind eher die Originalen und die schmecken besser als die hier Haben auch gefühlt > 100 Sorten im Angebot
Ekelhaff...Jellybeans sind für mich Abfall
Lebowski66626. Okt 2017

Ekelhaff...Jellybeans sind für mich Abfall




Aber Gott sei Dank nicht der Erdbeerkäse.
Comph26. Okt 2017

Aber Gott sei Dank nicht der Erdbeerkäse.



Nä, da sind ja auch de FITAMINE drin!
sebnnbes26. Okt 2017

Und wenn man sie überhaupt nicht kauft, hat man auch nichts verpasst.




Zumindest gut geeignet als Munition für Schleudern!
villeroy26. Okt 2017

Tja Dicka willkommen in 2017

Hör bitte auf...
gilt übrigens bundesjizz
Gebannt
SooshHD26. Okt 2017

Hör bitte auf...


wenn Leute nichtmal einen Spaß verstehen können
casiragi26. Okt 2017

gilt übrigens bundesjizz


...was? Fuck, den kapiere ich nicht .
Bearbeitet von: "svenjamin" 26. Okt 2017
SooshHD26. Okt 2017

Hör bitte auf...


Sind glaub wieder Ferien in 2 Wochen ist er wieder in seiner Bildungseinrichtung um "Namen tanzen" zu üben
Bearbeitet von: "Medpat" 26. Okt 2017
die schmecken so ekelhaft. nein danke
Schade, dass sie geschmacklich nicht an das Original herankommen, sonst wären sie eine gute Alternative
Nichts geht über Jelly Belly (die Originalen).

Da gibt es aber auch ein paar Geschmacksrichtungen, die zum Fürchten sind...
z.B. Nasenpopel, Dreck, Regenwurm (siehe auch Harry Potter Jelly Belly)
Oder "BeanBoozled" jellybelly.de/jel…man
Lecker oder?
Bearbeitet von: "aef1000" 26. Okt 2017
ProjectLaw026. Okt 2017

Ist da Schellack drinnen? Bei denen von haribos ist es nicht drinnen.



Tja, der Markt für Schallplatten ist eingebrochen, da muss das Zeug ja anderweitig verwendet werden.
Ausscheidungen von Läusen für Süßigkeiten verwenden, igitt.
Da trinke ich lieber Milch aus Kuhpimmeln.
Süßigkeiten Deals sollten verboten werden. Und dann noch in meinem Urlaub, wenn ich mir vornehme, Witcher 3 durch zu spielen. Man man man

Achja Deal ist Hit, schmecken mmn ganz gut. Je nach Marke gibt es Unterschiede, wüsste aber nicht, welche besser oder schlechter schmeckt. Schmecken halt ein wenig anders
Bearbeitet von: "MeinDeinDealer" 26. Okt 2017
Medpat26. Okt 2017

Sind glaub wieder Ferien in 2 Wochen ist er wieder in seiner …Sind glaub wieder Ferien in 2 Wochen ist er wieder in seiner Bildungseinrichtung um "Namen tanzen" zu üben

Wer im Glashaus sitzt, Mr. iOS auf dem Mac, wer im Glashaus sitzt...
Preis gut - Geschmack nicht.
Kein Deal
Danke, gekauft. Preis gut - Deal!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text