[Lokal] MacBook 13.3? @Saturn Innsbruck
114°Abgelaufen

[Lokal] MacBook 13.3? @Saturn Innsbruck

699€
33
eingestellt am 3. Apr 2011
Eben auf einer anderen Seite gefunden und will ich euch nicht vorenthalten:

Apple MacBook, 13.3″ MC516D/A, Core 2 Duo P8600 2.40GHz, 2048MB, 250GB, weiß (MC516D/A) für 699 Euro.

Geizhalspreis: 906,55€

33 Kommentare

Wäre jemand so nett mir den zukaufen dann inkl TG meinerseits zu versenden?

Bedenke, dass es sich um das normale "Macbook" handelt und nicht Macbook Pro. Meiner Meinung nach viel zu teuer, selbst für Apple.

Ist doch auch für das normale MacBook äussert günstig !!!!!
Der Preis liegt normal bei 899 Euronen !!!!

Was ist denn der grosse Unterschied zwischen Pro und nicht Pro?
danke

4GB Ram z.B. Grafikkarte...

KingOfQueens

Ist doch auch für das normale MacBook äussert günstig !!!!!Der Preis liegt normal bei 899 Euronen !!!!



999 Euro UVP!

mdslktr

4GB Ram z.B. Grafikkarte...



Prozessor, RAM, HDD, Gehäuse (!), beleuchtete Tastatur, Anschlüsse
Einfach mal auf apple.com/de schauen!

Übrigens... HOT

Das Macbook wurde schon länger nicht von Apple erneuert.
Die CPU ist veraltet meiner Meinung nach, denn mittlerweile sind wir zwei Generationen weiter.

Ansonsten ist das Gehäuse ein ganz anderes (Unibody, beleuchtet).

DealBen

Bedenke, dass es sich um das normale "Macbook" handelt und nicht Macbook Pro. Meiner Meinung nach viel zu teuer, selbst für Apple.



was für ein unfug... das sind einfach zwei verschiedene geräte... ich sag doch auch nicht "bedenke, dass es sich nicht um ein powermac handelt". und was heißt hier zwei generationen weiter?? das gerät wurde neben dem macbook pro verkauft. wenn du das silberne unibody als generation bezeichnest, dann weiß ich auch nicht mehr. rumblöcken bis zum geht nicht mehr, und keine ahnung haben. die neuen pros haben jetzt gerade vor ein paar monaten den neuen i-cpu bekommen und ne intel grafik... soviel mehr leistung haben die neuen macbook pros auch nicht. normaler benutzer wird das nicht mal merken.

DealBen

Bedenke, dass es sich um das normale "Macbook" handelt und nicht Macbook Pro. Meiner Meinung nach viel zu teuer, selbst für Apple.



WORD! VIELEN DANK!

Ich bezog mich auf die CPU, da hier ein C2D verbaut ist. Danach kam die i-Serie (Arrandale/Clarksfield), welche ebenfalls in den Pros verbaut wurde, aber nicht im normalen Macbook. Die aktuellen Macbook Pros besitzen bereits Sandy Bridge (2. Generation der i-Serie).



Der preisliche Unterschied zwischen diesem veralteten Macbook und dem heutigen Macbook Pro liegt bei ungefähr 350€. Und das ist jetzt schon der Aktionspreis - die Differenz ist sonst noch kleiner.

Nun was bekommt man für 350€ mehr?
-Aktuelle CPU (VIEL Stärker)
-Besseres Gehäuse
-Beleuchtete Tastatur
-2GB RAM mehr
-LED Hintergrundbeleuchtung
-Thunderbolt
-SATA3 (Das Macbook hat SATA1 - SSD Upgrade wird sich kaum lohnen)
-Subwoofer eingebaut
-70GB mehr Festplattenspeicher
-iLife bereits dabei

Wenn man bedenkt, dass Apple bei "Upgrades" im Store selbst ziemlich hohe Preise (z.B. 200€ für 4GB RAM) berechnet werden, finde ich diesen Deal COLD.
Im Preisvergleich hat man hier zwar etwas günstiger bekommen, aber das Gerät hat meiner Meinung nach überhaupt nicht so einen hohen Wert.

Ich würde zum Pro tendieren, die Argumente überwiegen nun mal.

Für 800 würde ich dieses Macbook mit 4GB Ram NEU und OVP (gekauft im Febr. -Saturn) verkaufen. Wenn jemand interesse hat kurz ne Mail an mulle1985 ÄÄT arcor.de
[ Mac OS Snow Leopard und iLife (iPhoto, iMovie, Garageband, iWeb, iDVD) ]

DealBen

Der preisliche Unterschied zwischen diesem veralteten Macbook und dem heutigen Macbook Pro liegt bei ungefähr 350€. Und das ist jetzt schon der Aktionspreis - die Differenz ist sonst noch kleiner.


1150€ - 700€ = 450€ (/= 350€)

aha..

mulle2104

Für 800 würde ich dieses Macbook mit 4GB Ram NEU und OVP (gekauft im Febr. -Saturn) verkaufen. Wenn jemand interesse hat kurz ne Mail an mulle1985 ÄÄT arcor.de[ Mac OS Snow Leopard und iLife (iPhoto, iMovie, Garageband, iWeb, iDVD) ]Edited By: mulle2104 on Apr 03, 2011 14:55: ...

Bei Unimall gibt es das aktuelle Macbook Pro für 1056,72€ (inkl. Versand).

1056,72€ - 699€ = 357,72€ Differenz

Hot

Dafür geht also das BaFög der Studenten immer drauf..

Wie immer bei Apple: Wenig leistung für viel Geld.
Windows Notebooks gibt es mit deutlich besseren Komponenten eben auch schon deutlich günstiger und es soll mir keiner erzählen dass die Macbooks irgendwelche Wunderdinge können, die die Windows Notebooks nicht können.

(Und ich spreche hier aus Erfahrung, da ich beides schon hatte. Bei Apple zahlt man einzig und alleine den Style-Faktor)

Fredssen

(Und ich spreche hier aus Erfahrung, da ich beides schon hatte. Bei Apple zahlt man einzig und alleine den Style-Faktor)



Style & OS ... sind jeden Cent vom Aufpreis im vergl. zu einem Windows-Plastikbomber wert! Zeigen ja auch die Verkaufszahlen

Ich würde trotzdem eher zum 13" Pro greifen.

Fredssen

(Und ich spreche hier aus Erfahrung, da ich beides schon hatte. Bei Apple zahlt man einzig und alleine den Style-Faktor)



Style & OS ... sind jeden Cent vom Aufpreis im vergl. zu einem Windows-Plastikbomber wert! Zeigen ja auch die Verkaufszahlen

Ich würde trotzdem eher zum 13" Pro greifen.

Auf meinem Netbook läuft Mac OS - total der MacOS-Plastikbomber.
Gibt es auch Linux-Plastikbomber? Es gibt auch Windows-Alubomber.

DealBen

Auf meinem Netbook läuft Mac OS - total der MacOS-Plastikbomber.Gibt es auch Linux-Plastikbomber? Es gibt auch Windows-Alubomber.



Wie bitte?

Fredssen

Wie immer bei Apple: Wenig leistung für viel Geld.Windows Notebooks gibt es mit deutlich besseren Komponenten eben auch schon deutlich günstiger und es soll mir keiner erzählen dass die Macbooks irgendwelche Wunderdinge können, die die Windows Notebooks nicht können.(Und ich spreche hier aus Erfahrung, da ich beides schon hatte. Bei Apple zahlt man einzig und alleine den Style-Faktor)



Dann zeig mir einen Laptop der bessere Komponenten bietet, die gleiche Akkulaufzeit und vor allem ein hochwertiges Display bietet (mind. Apple RGB, da es dies in der Windows Welt nicht gibt, AdobeRGB)

Hochwertiges Display? Macbook?
Die iMac Displays sind toll (abgesehen davon, dass sie nicht matt sind), weil sie IPS-Panels benutzen, aber was heute bei den Macbooks und Macbook Pros abgeht, ist alles andere als hochwertig. Beim Macbook Pro wird TN+Film verbaut und das reicht den meisten auch. Spiegel natürlich inkl. Das normale Macbook hat nicht mal einen Film (und DAS ist minderwertig) und somit fällt der Blickwinkel noch schlechter aus. Wünschenswert wäre auch eine größere Auflösung (Sony bietet hier 1600x900 an, Full HD ist unbezahlbar).

Ähm mir geht es vor allem um den Farbraum, Kontrast etc. Und das bietet kein Hersteller!

Hot!

So ein blödes gelaber... der PRO ist aber viel besser... bla bla

Für jemanden der ein Mac Book sucht ist der Preis Hot!

Alle anderen brauch den DEAL ja nicht lesen!

Kommt wer aus Innsbruck und kann mir eins besorgen?
Bitte per PN bei mir melden!

Oder meint ihr den MacBook bekomm ich auch beim Saturn Frankfurt für den Preis?

Ja, was soll man dazu sagen?
Alte Technik zu nem guten Preis ...
Wer kein High Endgerät braucht sondern eher ein Eisteiger oder Surfgerät macht hier ein Schnäppchen ...

Ich habe ein MacBookPro welches auch schon einige Jährchen aufm Buckel hat ... ich habe es bei WEITEM nie ausreizen können ... das liegt aber daran das ich keine Egoshooter oder son Zeug spiele ... bei den Spielen geht es natürlich immer Fix und man ist irgendwie in der Steinzeit und da ist es irgendwie auch immer ganz egal was man gerade fürn Rechner hat ...

Wem ein Golf reicht und wer keinen GTI braucht sollte zuschlagen!!!
Sein wir ehrlich ... wer braucht scon nen GTI?
Aber ein GTI ist nice to have ;-)

Konnte jemand in einem deutschen MediaMarkt / SATURN so einen Preis bisher erzielen?

Nein, kann vielleicht jemand mal bei ner SATURN / MM Hotline anrufen und nachfragen? Wäre super!

Also ich hab mal angerufen!

2x in Frankfurt und ein Kollege in Stuttgart.

Beides mal die gleiche Aussage! Angebot gilt nur in Innsbruck und 30km Umgebung. Leider nix mit Preisgarantie in allen Märkten!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text