[Lokal Magdeburg] Sonos Play:1 für 179,10€
323°Abgelaufen

[Lokal Magdeburg] Sonos Play:1 für 179,10€

179,10€
32
eingestellt am 29. Apr 2016heiß seit 30. Apr 2016
Im Medimax (City Carre) gibt es aktuell 10%-Rabatt auf alle Sonos-Produkte.
Play:1 kostet dort 199,00€
So kommt man auf der Gesamtpreis von 179,10€

Vergleichspreis: 209,49€
idealo.de/pre…tml

Technische Daten:
Leistungseigenschaften
Lautsprecher in Reihe schaltbar
Funktionserweiterung über Apps
Digital-Verstärkertechnik
Musikwiedergabe direkt vom PC
Internet Radio
AAC kompatibel
WAV-Dateiformat kompatibel
MP3 kompatibel
FLAC kompatibel
OGG-Vorbis kompatibel
WMA (Windows-Media-Audio) kompatibel
2-Wege-Lautsprechersystem
1 Mitteltöner
1 Hochtöner
Anschlüsse
Ethernet LAN
WLAN-Schnittstelle
DC-IN für externe Spannungsversorgung
Gehäuse-Eigenschaften
Breite: 11.97 cm
Höhe: 16.15 cm
Tiefe: 11.97 cm
Gewicht: 1.85 kg

  1. Elektronik
Gruppen
  1. Elektronik
32 Kommentare

Verfasser

Hier kommt der Beweis
9518531-YBHOe

Magdeburg =Autohot

Magdebuuurg!

magdeburg geht mega ab!

ob das ding hier 180€ wert ist werde ich aber lieber nicht bewerten^^

Ich will die 149€ sehen- dann ists meine...

Für Badezimmer und Küche perfekt (denke ich)

Kommentar

sTOrM41

magdeburg geht mega ab! ob das ding hier 180€ wert ist werde ich aber lieber nicht bewerten^^



Gibt nix vergleichbares in der Preisklasse...also ja!

sTOrM41

magdeburg geht mega ab! ob das ding hier 180€ wert ist werde ich aber lieber nicht bewerten^^



Ich bin mit den Bose Soundtouch 10 sehr zufrieden. Haben mich 169€ im MM gekostet und ich brauch kein Handy um Musik zu hören.

Habe vor 10 Monaten für 150€ zugeschlagen, bin sehr zufrieden, grad für Küche und Bad perfekt.. Für das Wohnzimmer muss jetzt noch eine Play5 oder sub und Soundbar kommen

sTOrM41

magdeburg geht mega ab! ob das ding hier 180€ wert ist werde ich aber lieber nicht bewerten^^



Stimmt: Kein anderer Hersteller würde sich trauen für 200,— einen Brüllwürfel anzubieten, dessen Frequenzgang bereits bei über 100 Hz in die Knie geht und einen viel zu steilen Abfall darunter hat als das Room Gain da noch was retten könnte.

Pappiger Dröhnbass mit fettem 6dB Peak zwischen 200 & 100 Hz verleiten normalhörende schnell zum Abschalten.

Bestenfalls als "Eckhorn" damit wenigstens etwas Grundton Realismus ins Klangbild bringt. Die Raummoden bekommt man dann allerdings in maximaler Ausprägung dazu "geschenkt":
Ich würde gerne mal wissen, wie hoch die Händlermarge von den Dingern ist. Anders kann ich mir nicht erklären, dass die Dinger in der Werbung so gepushed werden

Der Satz fehlt hier noch:

Perfekt für's Gästeklo.X)

warum sind die sonos eigentlich so teuer? gibt es günstige alternativen?

Rotkod

warum sind die sonos eigentlich so teuer? gibt es günstige alternativen?



Du zahlst 20 Euro für die Hardware, 150 für die Software.

sTOrM41

magdeburg geht mega ab! ob das ding hier 180€ wert ist werde ich aber lieber nicht bewerten^^


Brauchst du bei dem auch nicht. Die Play Taste setzt die letzte Musik Quelle fort. Egal ob Radio oder Bibliothek

Ich warte auch weiter auf die 149€

Guter Preis und für meine Vorraussetzungen auch eine sehr gute Box

sTOrM41

magdeburg geht mega ab! ob das ding hier 180€ wert ist werde ich aber lieber nicht bewerten^^



Nur das du bei Bose 6 Einstelltasten hast und eine Fernbedienung. Bluetooth ist ebenfalls integriert.

Wie ist der Lautsprecher im Vergleich zum Böse Soundlink II?

kann mir jemand sagen, ob Bose soundtouch TuneIn radio unterstützt?

speakers

kann mir jemand sagen, ob Bose soundtouch TuneIn radio unterstützt?



Nein, TtuneIn wird nicht angeboten
Internetradiosender werden trotzdem unterstütz. Meine Regionalen Sender sind in der App zu finden

noname951

Nur das du bei Bose 6 Einstelltasten hast und eine Fernbedienung. Bluetooth ist ebenfalls integriert.



Und welche Vorteile, außer der großartigen Reichweite und der guten Soundqualität, hat man mit Bluetooth in den eigenen vier Wänden?

noname951

Nur das du bei Bose 6 Einstelltasten hast und eine Fernbedienung. Bluetooth ist ebenfalls integriert.




Falls nach ein paar Jahren mal aus irgendeinem Grund der Dienst eingestellt werden sollte (spotify, Sonos, etc) kann man den Lautsprecher weiter benutzen.
Du kannst ihn auch zu Freunden mitnehmen und per Blutooth Musik abspielen.

wenn man sich mit dem Bose auch wecken lassen könnte, würde ich ihn sofort kaufen

noname951

Nur das du bei Bose 6 Einstelltasten hast und eine Fernbedienung. Bluetooth ist ebenfalls integriert.




Musikdienste kommen und gehen. Sonos wird aber von heute auf morgen sicherlich nicht die Schotten dichtmachen

Die Play:1 kann ich auch zu Freunden mitnehmen.

Kann ich aus den Soundtouch Geräten auch ein Heimkino System basteln?

Nicht, dass ich irgendwas gegen die Bose Geräte habe. Für unterwegs besitze ich die Soundlink Mini 2 und bin super zufrieden. Wenn man aber selber mal Sonos daheim genutzt hat wird man sich sehr schnell gegen die Klotze von Bose entscheiden.

JM2C
Avatar

GelöschterUser220958

noname951

Nur das du bei Bose 6 Einstelltasten hast und eine Fernbedienung. Bluetooth ist ebenfalls integriert.


Das mit dem Dienst einstellen ist kein Argument. Ebenso könnte man argumentieren was wäre wenn die BT in Zukunft bei mobilen Endgeräten eingespart wird weil eh schon jedes Handy WLAN kompatibel ist und der HotSpot Ausbau großflächig voranschreitet. Dann wäre die Bose Box unbrauchbar. Des Weiteren sinkt die Akkulaufzeit bei eingeschalten BT exponentiell und ich muss dauerhaft vom Handy zur Bose Box streamen. Die Sonos Geräte hingegen streamen selbst, das heißt man muss nur eine Streaminquelle per App zuweisen und fertig. Damit schont man ebenso den Handy Akku. Abgesehen davon gefällt mir der Klang der Sonos Boxen im Vergleich zum Bose Sound Touch um Welten besser (habe beide im MM nebeneinander Probegehört, ist natürlich aber auch persönlicher Geschmack). Man sollte dennoch nie vergessen das Sonos von Anfang an auf Multiroom ausgelegt war, Bose jedoch nicht. Aktuell gibt es meiner Meinung nach kein MR fähiges Musiksystem das sich so leicht erweitern und bedienen lässt wie Sonos.

Wie oft, wenn ein Sonos Deal kommt: Viel unnützes "Bla-Bla"! ^^

Der Preis ist HOT!!
Der Deal damit auch!

Übrigens, seit kurzem kommt Sonos auch mit Amazon Prime Music (allerdings aktuell noch mit dem Bug das nicht im ganzen Repertoire gesucht werden kann sondern nur in Titeln in eigenen Playlists/Alben) und dem Aldi Musik Dienst klar!

HOT8)

sTOrM41

magdeburg geht mega ab! ob das ding hier 180€ wert ist werde ich aber lieber nicht bewerten^^



Ok. Und jetzt nenne mir bitte eine schicke, wohnraumtaugliche, Alternative in ähnlicher Größe.
Integrierter Verstärker ist Pflicht, wireless nicht unbedingt. Hier kann man ja mit einem Chromecast Audio nachhelfen.

Kommentar

sTOrM41

magdeburg geht mega ab! ob das ding hier 180€ wert ist werde ich aber lieber nicht bewerten^^



Meiner Meinung nach, kann man nicht alleine den Klang bewerten,- wenn es um solche Produkte geht...zeig mir Multiroom Lautsprecher mit vergleichbarer App und vergleichbarem "Können" für diesen Preis...???

Rotkod

warum sind die sonos eigentlich so teuer? gibt es günstige alternativen?



Kannst du mir die Kalkulation schicken bzw. hier posten? Speziell interessieren mich die Verpackungsmaterialien wie z.B. der Karton (wenn möglich auch mit Infos zu Papierqualität, Prägung und Farben) sowie alles weitere was zum Versand notwendig ist (Umkarton, Zwischenlagen, Folie etc.).

Danke dir!

Wie immer ist alles Geschmacksache, aber ich hatte bereits die Bose Soundtouch 10, den Sonos Play 1 und den kleinen Teufel Raumfeld.
Vom Sound her fand ich die Sonos am besten. (Sound ist eben subjektiv)
Und von der App-Bedienung ist Sonos den anderen beiden Systemen ebenfalls meilenweit voraus. Neuerdings auch durch die Unterstützung von Apple Music und Prime Music - das hat sonst kein System von denen.

Und wer meckert dass kein AirPlay vorhanden ist, hat das Sonos-Konzept nicht verstanden.

Sonos ist Topp, seit Jahren zufrieden und immer Up to date

Da steht nix von 10 Prozent

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text