[Lokal Media Markt - Frankfurt am Main] Sony 65XE9305 für 1.699,00 €
716°Abgelaufen

[Lokal Media Markt - Frankfurt am Main] Sony 65XE9305 für 1.699,00 €

1.699€2.379€-29%Media Markt Angebote
71
eingestellt am 8. Jul
Bei den Media Märkten in Frankfurt, z.B. Borsigallee und Nordweststadt, gibt es den Sony 65XE9305 zum top Preis von 1.699,00 €.

Zeitraum:
- Bis einschließlich 10. bzw. 11.07. je nach Markt

Technische Daten:
- Display-Technologie: LED, HDR (das aktuelle Update vom 28.03.2018 hat die Dolby Vision Unterstützung im Gepäck)
- Auflösung: 3.840 x 2.160 Pixel
- Bildschirmgröße: 65 Zoll
- Bildschirmdiagonale: 165 cm
- Bildwiederholungsrate: 1000 Hz (Effektive Bildwiederholungsrate: 100 Hz nativ)
- Bildschirmformat: 16:9
- LED-Technik: Edge LED
- Bild - Besonderheiten: Live Colour, X-tended Dynamic Range PRO, 4K X-Reality PRO, 4K Ultra HD
- Farbtiefe: 10 Bit
- Hintergrundbeleuchtung: LED-Backlight

Ausstattung:
- Digital Tuner, Antenne (DVB-T2), Kabel (DVB-C), Satellit HD (DVB-S2 HD)
- 3D-Ready: nein
- 3D LED-TV: nein
- Betriebssystem: Android

Komforteigenschaften:
- integrierte Lautsprecher, integrierter Media-Player, EPG, Sleep-Timer, Videotext, Untertitelunterstützung, HDMI-ARC (Audio Return Channel), HDMI-CEC

Internetfunktionen:
- Smart TV, integrierter Webbrowser, integriertes WLAN
- Funkübertragung: Miracast, Wi-Fi Direct

Aufnahmefunktionen:
- USB-Recording (PVR ready)

TV-Apps:
- Google Play Store

Wiedergabeformate:
- MPEG1, MPEG2, MPEG2TS, avc, mp4, HEVC, avi, XviD, Motion JPEG, WMV, VC1, mov, MKV, VP8, WebM, 3GPP, mp3, wav, FLAC, JPEG
- Menüsprachen Anzahl: 31
- Menüsprachen: deutsch, englisch, französisch, italienisch, polnisch, russisch, spanisch, türkisch
interner Speicher: 16 GB

Anschlüsse:
- HDMI Eingänge: 4
- Common Interface Plus (CI+) Slots: 1
- USB: 3 (2 seitlich, 1 unten)
- Netzwerk Anschluss: Ethernet 1x
- digitale Ausgänge (optisch): 1
- Komponenteneingänge (YPbPr): 1
- Composite Video Eingänge: 2

VESA-Norm:
- 400 x 300
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Bester Nicht-OLED, HOT
staficvor 10 m

Auch besser als die meisten OLED...


Selten so nen Blödsinn gelesen, das kommt komplett auf die Anforderungen an.
Blickwinkel kann der hier bspw. nicht ansatzweise so gut wie ein OLED. Auch Android TV ist für viele ein No-Go.
Dagegen kann er dann in Sachen Helligkeit mehr als ein OLED.

Aber, dass er pauschal besser als die meisten OLED's ist, ist einfach nur Blödsinn.
Bearbeitet von: "Peter_Pommes" 8. Jul
71 Kommentare
Bester Nicht-OLED, HOT
Mal ne Frag in die Runde.
65 zoll aber Preisklasse bis 2000
Der hier oder einen QLED
54tsk54vor 1 m

Mal ne Frag in die Runde. 65 zoll aber Preisklasse bis 2000 Der hier oder …Mal ne Frag in die Runde. 65 zoll aber Preisklasse bis 2000 Der hier oder einen QLED


Der hier. Besser wird's nur bei ZD9 oder 2018er Q9f (die aber deutlich über 2000€ liegen)
Jop geiler Preis
hsarpei28vor 8 m

Bester Nicht-OLED, HOT


Auch besser als die meisten OLED...
staficvor 10 m

Auch besser als die meisten OLED...


Selten so nen Blödsinn gelesen, das kommt komplett auf die Anforderungen an.
Blickwinkel kann der hier bspw. nicht ansatzweise so gut wie ein OLED. Auch Android TV ist für viele ein No-Go.
Dagegen kann er dann in Sachen Helligkeit mehr als ein OLED.

Aber, dass er pauschal besser als die meisten OLED's ist, ist einfach nur Blödsinn.
Bearbeitet von: "Peter_Pommes" 8. Jul
Ich hab den Sony 65XE9305 und den LG OLED55C7D ...
Meiner Meinung bzw. Empfehlung: Nehmt lieber den LG OLED65C7D
54tsk54vor 23 m

Mal ne Frag in die Runde. 65 zoll aber Preisklasse bis 2000 Der hier oder …Mal ne Frag in die Runde. 65 zoll aber Preisklasse bis 2000 Der hier oder einen QLED


QLED?? Der Sony hier setzt auch Quantum Dots ein, nur mal so zur Info.
Schade ist nur lokal
Peter_Pommesvor 13 m

Selten so nen Blödsinn gelesen, das kommt komplett auf die Anforderungen …Selten so nen Blödsinn gelesen, das kommt komplett auf die Anforderungen an. Blickwinkel kann der hier bspw. nicht ansatzweise so gut wie ein OLED. Auch Android TV ist für viele ein No-Go.Dagegen kann er dann in Sachen Helligkeit mehr als ein OLED.Aber, dass er pauschal besser als die meisten OLED's ist, ist einfach nur Blödsinn.


Ist kein Blödsinn, ist einfach so. Mach dir doch selbst ein Bild. Aber du kannst ja gerne eine andere Ansicht haben. Sony hat bessere Farben, bessere Helligkeit und ebenfalls einen super Schwarzwert.
Bearbeitet von: "stafic" 8. Jul
jan2k_svor 10 m

Ich hab den Sony 65XE9305 und den LG OLED55C7D ...Meiner Meinung bzw. …Ich hab den Sony 65XE9305 und den LG OLED55C7D ...Meiner Meinung bzw. Empfehlung: Nehmt lieber den LG OLED65C7D


Was haste den jetzt? Den 55er oder doch den 65er? Oder doch nur ein Märchen? Niemand nimmt einen 55er wenn einen gleichwertigen 65er zum gleichen Preis bekommt... Auch zwischen 55er und 65er gibt es Unterschiede.
Bearbeitet von: "stafic" 8. Jul
Warum ich kein OLED will:

- Burn-in Effekt
- Lebensdauer
Ich denke jeder, der ZUHAUSE einen OLED erleben durfte, wird nie wieder auch nur darüber nachdenken, einen LCD/LED zu kaufen. V.a. im Heimkino konkurrenzlos
Verfasser
pablo89vor 16 m

Nur mal so zur Info:OLED Lebensdauer 100.000hLED LCD Lebensdauer ca. …Nur mal so zur Info:OLED Lebensdauer 100.000hLED LCD Lebensdauer ca. 70.000hLeider ein Mythos dass OLED weniger Lebensdauer hat Quelle:google.de/amp/s/praxistipps.chip.de/lebensdauer-von-oled-alle-infos-zu-haltbarkeit-und-effizienz_97301%3flayout=amp


Die neueren Modelle sind wohl ebenbürtig in Bezug auf die Lebensdauer. Burn In ist aber bei Oled nach wie vor ein Thema, dass ich beim Sony nicht habe. Nicht umsonst wird empfohlen die Oled-TVs nicht vom Strom zu trennen. Was mich beim LG Mega nervt ist auch die Pixelshift-Funktion, worüber das Bild vertical verschoben wird. Sieht dann aus, als ob das Panel nicht mittig eingebaut wurde. Klar, kann man deaktivieren, aber die Panel-Entwickler werden sich schon etwas dabei gedacht haben.
hsarpei28vor 56 m

Bester Nicht-OLED, HOT


Du meinst den ZD9?
staficvor 28 m

Ist kein Blödsinn, ist einfach so. Mach dir doch selbst ein Bild. Aber du …Ist kein Blödsinn, ist einfach so. Mach dir doch selbst ein Bild. Aber du kannst ja gerne eine andere Ansicht haben. Sony hat bessere Farben, bessere Helligkeit und ebenfalls einen super Schwarzwert.


Oh man es hört nicht auf, für dich gibt es tatsächlich nur Schwarz-Weiß, oder?
Ich sage ja nicht dass der 9305 ein schlechter Fernseher ist, er ist nur nicht pauschal besser als OLED.

1. Farben:
(Quelle Rtings Vergleich X930E vs B7A)

So viel zu "bessere Farben". Sie nehmen sich nicht viel, die Farbraumabdeckung des OLED (rechts), ist aber marginal besser/akkurater als beim Sony.

17889147-SPmrA.jpg

2. Helligkeit gebe ich dir Recht, ist halt technikbedingt, aber für einen dunklen bis mitteldunklen Raum hat ein OLED dennoch die Nase vorne.

3. Schwarzwert kann der Sony für einen LCD zwar ganz gut mithalten, steht aber dennoch nicht in Konkurrenz zum OLED. Das Local Dimming schafft einfach kein adäquates Ergebnis wie ausgeschaltete OLED's.

Und btw: Ich stand vor kurzem vor der Entscheidung ob ich den Sony X900E oder 930E oder einen LG B7 nehme. Habe mich aufgrund von Android TV und Schwarzwert für den OLED entschieden und bereue nichts. Das ändert aber nicht daran, dass der Sony trotzdem ein super Fernseher ist.
Peter_Pommesvor 10 m

Oh man es hört nicht auf, für dich gibt es tatsächlich nur Schwarz-Weiß, od …Oh man es hört nicht auf, für dich gibt es tatsächlich nur Schwarz-Weiß, oder?Ich sage ja nicht dass der 9305 ein schlechter Fernseher ist, er ist nur nicht pauschal besser als OLED.1. Farben: (Quelle Rtings Vergleich X930E vs B7A)So viel zu "bessere Farben". Sie nehmen sich nicht viel, die Farbraumabdeckung des OLED (rechts), ist aber marginal besser/akkurater als beim Sony.[Bild] 2. Helligkeit gebe ich dir Recht, ist halt technikbedingt, aber für einen dunklen bis mitteldunklen Raum hat ein OLED dennoch die Nase vorne. 3. Schwarzwert kann der Sony für einen LCD zwar ganz gut mithalten, steht aber dennoch nicht in Konkurrenz zum OLED. Das Local Dimming schafft einfach kein adäquates Ergebnis wie ausgeschaltete OLED's.Und btw: Ich stand vor kurzem vor der Entscheidung ob ich den Sony X900E oder 930E oder einen LG B7 nehme. Habe mich aufgrund von Android TV und Schwarzwert für den OLED entschieden und bereue nichts. Das ändert aber nicht daran, dass der Sony trotzdem ein super Fernseher ist.


Ich stehe vor der selben entscheidung. Brauche bis september ein tv. 9305 ist ein echt klasse fernseher. Was meint ihr, den august abwarten oder hier zuschlagen?

Glaubt ihr der 65er c8 kommt in die nähe dieser preise?
makuabbavor 4 m

Ich stehe vor der selben entscheidung. Brauche bis september ein tv. 9305 …Ich stehe vor der selben entscheidung. Brauche bis september ein tv. 9305 ist ein echt klasse fernseher. Was meint ihr, den august abwarten oder hier zuschlagen? Glaubt ihr der 65er c8 kommt in die nähe dieser preise?


Kommt auf dein Budget und deine Anforderungen an.

Aktuell gibt es auch noch den 65C7V

mydealz.de/dea…373

Da kommen die beiden sich vom Preis schon extrem nahe. Bewegtbilddarstellung ist Sony idR besser als LG, dafür halt Schwarzwert, OS und Bildqualität der LG. Mehr Helligkeit bekommst du wie o.g. auch beim Sony.
Über die MediaMarkt Seite ist der Fernseher nicht auffindbar. Ob das so stimmt und der wirklich vorrätig ist?
Doualexvor 51 m

Die neueren Modelle sind wohl ebenbürtig in Bezug auf die Lebensdauer. …Die neueren Modelle sind wohl ebenbürtig in Bezug auf die Lebensdauer. Burn In ist aber bei Oled nach wie vor ein Thema, dass ich beim Sony nicht habe. Nicht umsonst wird empfohlen die Oled-TVs nicht vom Strom zu trennen. Was mich beim LG Mega nervt ist auch die Pixelshift-Funktion, worüber das Bild vertical verschoben wird. Sieht dann aus, als ob das Panel nicht mittig eingebaut wurde. Klar, kann man deaktivieren, aber die Panel-Entwickler werden sich schon etwas dabei gedacht haben.


Burn in ist auch kein Thema wenn man nicht immer denselbn Inhalt konsumiert.

Zb nur fifa 18 auf ps4
Nur live tv den ganzen Tag laufen lässt

Dann sollte man zu einem led greifen
Auf so ein Angebot warte ich schon ewig.. Nur leider zu weit weg 😴
schade schade, leider nur lokal...hätte sonst sofort zugeschlagen.
das ding ist für sport das maß der dinge aufm markt unter 2k, kommen selbst OLEDs nicht ran.

ansonsten ist der AF8 ein tacken besser sowohl für sport als auch für filme/gaming und das absulote top gerät,
so oder so kommt generell an sony in sachen quali nix ran, für vergleichbare geräte in der selben preisklasse.
Meint Ihr die Liefern den wenn ich per Telefon Bestelle.
Oder fährt zufällig einer von der nähe Krefeld dorthin Beteilige mich an den Spritkosten.
Mit Flixbus kostet es insgesammt hin und zurück 45 Euro.
Will den haben Grass das Bild ist der beste den ich je gesehen hab.
Ist echt ein top Fernseher. Letztes Jahr durfte der 9305 laut Sony in den Elektromärkten normalerweise nicht neben einem A1 ausgestellt sein, da man direkt gesehen hat das es eben kaum Unterschiede beim Bild gibt und der krasse Preisunterschied daher nicht zu rechtfertigen war. Bei uns im Media Markt war es zuerst so ausgestellt aber wurde daraufhin geändert.

Wer éinen super Fernseher sucht der sollte hier für diesen Preis direkt zuschlagen.
DrunkenMastervor 2 h, 59 m

Ich denke jeder, der ZUHAUSE einen OLED erleben durfte, wird nie wieder …Ich denke jeder, der ZUHAUSE einen OLED erleben durfte, wird nie wieder auch nur darüber nachdenken, einen LCD/LED zu kaufen. V.a. im Heimkino konkurrenzlos


Das mag auf die high end OLED Modelle zutreffen aber im preisleistungsvergleich kommt kein OLED an Top LED TV ran.
Wer aber gerne Filme im Dunkeln schaut, Top Design möchte und das nötige Kleingeld hat ist mit OLED besser dran.

Wer dann auch das Geld hat kann sich alle 5 bis 6 Jahre einen neuen 4000 € TV kaufen, dann hat man auch keine Probleme mit dem einbrennen ^^
In welcher Reihen folge würdet ihr Wählen ?

a) 65xe9005

b) 65xf9005

c) 65xe9305

Gruß
c, b, a
Ich finde es immer schön, dass hier so viele User meinen, alles besser zu wissen als rtings, Fachpresse usw.
Alleine ständig dieses Burn-in "Argument". Lest doch mal nach, in welchen Extremfällen das überhaupt mal zum Problem werden könnte.
Dieser Unsinn hier bzgl. Burn in... Ich hab ein Philips 8er Serie (LG panel) nach weniger als zwei Wochen einbrennen sehen. Ja, wenn man nicht immer das gleiche schaut, ist es nicht so wild. Aber logos und task bars oder game huds brennen sich nun mal schnell ein! Und wenn ihr euren oled nach einem halben Jahr neben den gleichen oled neu stellen würdet, würdet ihr auch einen riesen unterschied sehen. Oled sind toll und Zukunft aber sie spielen ihre Stärken im Markt zur Vorführung aus. Der LED bleibt lange geil.
Genau das Gegenteil ist der Fall - im "Markt" mit dem grellen Neonlicht können die (hellsten) Lcd glänzen im Vergleich aufgrund der höheren Maximalhelligkeit und der nicht sichtbaren Ausleuchtungsfehler bei diesen Lichtbedingungen - zu Hause (speziell ohne Licht bzw. mit wenig Licht) ist das Gegenteil der Fall und JEDER Oled ist bzgl. Ausleuchtung JEDEM Lcd überlegen...
ex93 vs xf90

hsarpei28vor 5 h, 7 m

Bester Nicht-OLED, HOT


Fast....Da gibt es noch den Sony Zd9.
Bearbeitet von: "ZAYOO" 8. Jul
Ich bin super zufrieden mit dem TV auch mit Android TV. I love koDi, Google home, Alexa per Sprachsteuern usw und das direkt via TV top! Zwar reicht der Dual Core zumeist für alle Anwendungen ist natürlich dennoch nicht mit dem TegraX1 meiner Nvidia Shield zu vergleichen klar. Dennoch hätte ich auch sehr gern ein Oled genommen offen gestanden. Das Geld usw ist vorhanden aber nach 5x TVs OLED's von LG Sammy und LED LCD von Panasonic und Sony.) genaue Modelle spare ich mir jetzt mal.

Musste ich zum XE9305 greifen! Da er einfach in meinem großen sehr hellem Wohnzimmer (6xfenster im Rücken. Süd Auslage Sonne ohne Ende.) perfekt geeignet ist. Bei denn OLED's konnte ich bei Nachmittags Sonne absolut nichts erkennen und das ist dann echt shice. Ergo für Leute mit hellen Raum no go
po09arapvor 1 h, 30 m

In welcher Reihen folge würdet ihr Wählen ?a) 65xe9005b) 65xf9005c) 6 …In welcher Reihen folge würdet ihr Wählen ?a) 65xe9005b) 65xf9005c) 65xe9305 Gruß


Ganz klar c - b - a
So ein Pech aber auch . Ursprünglich wollte ich den 65xe9005 zum deal Preis von 1200 Euro im Centro Oberhausen kaufen . Zwischenzeitlich wurde mit dann doch zum neueren 65xf9005 für ca 200-300 Euro mehr geraten , da neuer mit besseres android system .
Stand jetzt , werde ich doch eher 1700 Euro ausgeben müssen bei diesem Angebot und ich bin auch noch aus frankfurt, doppelt
Bearbeitet von: "po09arap" 8. Jul
Kannst ja Bescheid geben, ob noch welche vorrätig sind. In dem Prospekt ist der Fernseher mit einem „e“ gekennzeichnet was wohl „Einzelstück“ bedeutet.
Mache ich !

Allerdings ist der Fernseher mit einem R= Restposten gekennzeichnet und nicht mit einem e
Es gibt zwei Prospekte. In dem einen R und in dem anderen E.
Ich versuche einfach morgen mal mein Glück und wenn kein xe9305 mehr da steht , macht nix Geld gespart
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text