296°
ABGELAUFEN
[LOKAL - Media Markt Köln Kalk] BOSE QC25 - Noise Cancelling Headphones für 199€

[LOKAL - Media Markt Köln Kalk] BOSE QC25 - Noise Cancelling Headphones für 199€

Elektronik

[LOKAL - Media Markt Köln Kalk] BOSE QC25 - Noise Cancelling Headphones für 199€

Preis:Preis:Preis:199€
Als ich eben dort war um mir eine GoPro zu holen ist mir das Folgende Schnäppchen noch in die Einkaufstüte gesprungen:


BOSE QC25 - Noise Cancelling Headphones für 199€


Unverbindliche Preisempfehlung 299€

Idealo 257€

macht 22,5% Ersparnis gegenüber dem recht günstigen Idealo-Bestpreis.


Prospekt bei KaufDA: kaufda.de/Pro…220


Viel Spaß damit!

30 Kommentare

guter Preis

Guter Preis, leider doppelt

Gutes Angebot.
Was den Klang angeht, sind die Kopfhörer auch die 199€ nicht wert.
Aber, was Noise Cancelling angeht, macht Bose keinen schlechten Job - gleichmäßige Frequenzen werden sehr gut herausgefiltert, bei höheren Tönen wie Sprache hat die Technik aber ihre Probleme.

Wer also viel Fliegt oder Zug fährt und da seine ruhe haben möchte, liegt mit diesem Kopfhörer richtig, wer Unterwegs brauchbare Abschirmung möchte und guten Klang will, wäre z.B. mit einem Sony MDR-1A viel besser bedient.

Test des QC25 in der aktuellen ct:
Zusammengefasst: im bassbereich des nc besser als die anderen testkandidaten. Höhere frequenzen (züge etc) kaum gedämpft. Auch leise hohe frequenzen.
Für filterung von gesprächen nicht geeignet.
unausgewogenes klangbild, höhen zu spitz, bass und mitten zu dünn. Es fehlen deutlich die mitten. (markenzeichen von bose)
"der qc25 klingt wie das pop-preset im equalizer einiger mp3 spieler, an dem man sich schnell satt hört"
In tunneln kommt es reproduzierbar zu kurzen ausfällen des nc. Man hört relativ laut das "bupp".
"wer grad am wegdösen war, ist dann wieder wach".
In der bewertung bekommt er zudem unter allen testkandidaten die schlechteste bewertung in der klangqualität.
Tragekomfort, lieferumfang sind aber gut.

Und ja, wenn ich am handy schreibe, dann schreib ich einfach alles klein...

Ich trage die BOSE ja gerade selber und muss bestätigen was mir schon lange dämmerte:

Die Mitarbeiter solcher Tests haben wohl das perfekte Gehör - was sogar stimmen könnte.
Aber für mich als 0815 User, sind das die besten Kopfhörer die ich jemals auf hatte.
Ich bin einfach begeistert, sowohl von Tragekomfort als auch von der Klangqualität.

Auf jeden fall ein bombiger Preis! Bose Produkte bekommt man ja leider seltenst mit guten Rabatten. Jetzt müsste man nur noch Geld über haben…

Mit welchen Kopfhörern konntest du sie denn bis jetzt vergleichen?
"Die besten, die ich jemals hatte" ist ja relativ...
Vll hilft es dem einen oder anderen.

Top Kopfhörer zu einem super Preis. Nutze die QC20 seit ca 2 Jahren und bin absolut begeistert. Und das klanglich und vom NC sowieso. Hab nun die QC 25 geholt und die sind in beiden nochmal ne Spur besser.

Würde auch zum Sony MDR-1A greifen. 179€ bei MM

Klingt meiner Meinung nach besser und sieht auch gut aus.

Phantastischer Preis , bisher war war diesem Produkt 249€ die Untergrenze.Leider sind die genialen Bose Deals immer nur lokal.

Das ist wirklich kein hilfreicher Vergleich und erst nicht mit Niveau.

Bislang habe ich immer günstige InEars verwendet.
In den großen Elektrofachgeschäften habe ich häufiger mal verschiedene
Kopfhörermodelle ausprobiert. Ich bin aufgrund der genialen Abschirmung
und des daraus resultierenden klaren Klanges aber immer bei den BOSE
hängen geblieben. Mal abgesehen davon, dass Tragekomfort und Mobilität
dieser Kopfhörer niemals zu übertreffen sind

Habe leider noch Köln-Kalk Verbot

DrEvil

Habe leider noch Köln-Kalk Verbot


Warum“Verbot“??? Wer geht denn schon freiwillig nach Köln ?

Geiler Preis!
Habe die QC 3 für eine Menge Geld gekauft und bin top zufrieden damit! Sehr angenehmer Tragekomfort und der Klang ist - zumindest für mich - spitze.
Von zu viel Bass oder ähnlichem (was oft bemerkt wird) merke ich nichts... :P
Vielleicht eine Sache des angeschlossenen Geräts/Equalizers.

Solange man nicht Köln-Kalk-Verbot hat wie DrEvil oder er hier, kann man ruhig zu schlagen...
i181537.jpg

Hachja.. wenn Bose noch bluetooth eingebaut hätte ..

1. Deal doppelt oder dreifach 2. Wer NC braucht ist hier sicherlich gut beraten. Ich habe aktuell Sony MDR-1A und Audio Technica ATH M50x zuhause. gefallen mir beide gut aber von der Verarbeitungsqualität her tendiere ich eher zum M50x!

ICh habe sie gerade hier liegen. Vergleichen kann ich mit Sennheiser MX BT Kopfhörer, HD485 und AKG K?50? oder 55

Die HD485 sind viel wärmer abgeschirmt und haben mehr Basse, die AKG sind am klarsten, die BT Kopfhörer fallen etwas raus, weil ein Verstärker eingebaut ist. Sie machen aber auch einen sehr guten Klang.

Die Bose pendeln sich zwischen HD485 und AKG ein, wobei man nicht vergessen darf, dass die Bose eine sehr gute Abschirmung durch NC haben.

Das Problem mit dem Ausfall der NC besteht nur, wenn die Batterien langsam aufgeben. Ich fahre täglich durch mehrere Tunnel und hatte die Probleme nur bei schwachem Akku, da natürlich bei der Ein- und Ausfahrt deutliche Geräuschpegelunterschiede vorhanden sind und bei zu schwachem Akku die Technik versagt.

Die Kopfhörer schirmen einen natürlich nicht zu 100 % von der Außenwelt ab, aber sie dämpfen die Geräusche so sehr, dass sie nicht mehr stören. Natürlich kann ich noch mithören, wenn sie mir gegenüber 2 Personen unterhalten. Wenn ich mich aber nicht darauf konzentriere, höre ich nur ein Hintergrundrauschen.

Die Sonys hatte ich kurze Zeit. Sie klingen nach BEATS, viel Bass, sonst nichts. Kann man mögen, muss man aber nicht. Das NC der Sonys ist dafür schwach .

Tragekomfort sind sie unschlagbar

Habe die Kopfhörer seit letzem November. Fahre jede Woche ca.10-15h Bahn.
Ich kann mir dies nicht mehr ohne die Bose vorstellen.
Fahrgeräusche (gerade das Dröhnen auf Hochgeschwindigkeitsstrecken) werden perfekt unterdrückt.
Gespräche hört man leicht, wenn man ohne Musik/Video betreibt, ansonsten nehme ich gerne mal die Fragen des Nebenmanns oder des Zugbegleiters nicht wahr.
Sound ist für meine Ansprüche vollkommen ausreichend, aber ich schaue damit eher Filme als Musik zu hören.
Das Thema mit dem Tunnel-Plopp ist richtig.Leute, die viel Schwitzen werden mit den Ohrschalen ggf. auch etwas unglücklich sein.
Meine Meinung:
Fürs Fliegen oder Zugfahren perfekt, zum reinen Musikhören gibt es bestimmt besseres

Keqx92

Aber für mich als 0815 User, sind das die besten Kopfhörer die ich jemals auf hatte. Ich bin einfach begeistert, sowohl von Tragekomfort als auch von der Klangqualität.


Dann höre dir mal z.B. einen Beyerdynamic DT-880 an
Das ist klanglich schon eine andere Welt, trotz ähnlichem Preisniveau.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text