325°
ABGELAUFEN
[LOKAL MediaMarkt Bonn] Sony KDL-50W807 für 666€, PVG: 999€

[LOKAL MediaMarkt Bonn] Sony KDL-50W807 für 666€, PVG: 999€

TV & HiFiKauf DA Angebote

[LOKAL MediaMarkt Bonn] Sony KDL-50W807 für 666€, PVG: 999€

Preis:Preis:Preis:666€
Zum DealZum DealZum Deal
Im aktuellen Prospekt gibt es dieses und weitere Angebote, z.B.:

Acer Aspire ES1-131-C464 für 199€, PVG: 229€
LG Fernseher 55UF6859 für 777€, PVG: 999€
LG Waschvollautomat 14U2 VDN1H für 444€, PVG: 554€

Zum Sony KDL-50W807 für 666€, PVG: 999€:

X-REALITY PRO
Optimiert jedes Bild
Erleben Sie ein außergewöhnlich klares Bild, bei allem was Sie sich anschauen.

ANDROID TV
Grenzenloses Entertainment, intelligente Suchfunktion
Erleben Sie die faszinierenden Anwendungen Ihres Smartphones auf dem Fernsehbildschirm.

Schlankes und stylisches Design
Ein Schmuckstück für jeden Raum. Der dünner Fernseher schmiegt sich an die Wand wie ein Kunstwerk.

Motionflow XR 900Hz
Kompromisslos scharfe Bewegtbilder.
Flüssige Bewegungen, gestochen scharfe Bilder. Immer ein optimales Fernseherlebnis, egal was Sie schauen.

TECHNISCHE MERKMALE
Gerätetyp: LED TV
Bildschirmdiagonale (cm): 126 cm
Bildschirmdiagonale (Zoll): 50 Zoll
Bildschirmform: Flat
Energieeffizienzklasse: A+
Bildqualität: Full-HD
3D: ja
3D Technologie: Aktiv
SMART TV: ja
Betriebssystem des Gerätes: Android TV
Prozessor: X-Reality PRO

BILD
Bildschirmauflösung: 1.920 x 1.080 Pixel
Bildwiederholungsfrequenz: 900 Hz XR
Bildverbesserungssystem: X-Reality PRO Bildprozessor
Bildverhältnis: 16:9
LED Hintergrundbeleuchtung: ja
LED-Technologie: Edge LED
EMPFANGEN
Empfangsarten: DVB-T2, DVB-C, DVB-S, DVB-S2
DLNA zertifiziert: ja

AUSSTATUNG
Videotext-Seitenspeicher: 1,000
Kindersicherung: ja
Hotel-Modus: ja
Besondere Merkmale: 3D Super-Resolution mit simuliertem 3D (2K), SimulView für 2-Spieler Gaming in neuer Dimension, NFC One-touch mirroring, Bluetooth, Steuerbar über TV SideView™ App (Android, Win8, iOS), Sprachsteuerung, Sleep Timer, On-Off Timer
CI+ zertifiziert: ja
App-steuerbar: ja

TON
Musikleistung: 2x 10 Watt
Klangeffekte: Standard, Kino, Sport, Musik, S-Master Digitalverstärker, S-Force Front Surround, Advanced Auto Volume (automatische Lautstärke-Regelung), 5.1 Kanal Audio Ausgang
Klangsystem: S-Master Digitalverstärker, S-Force Front Surround, Advanced Auto Volume (automatische Lautstärke-Regelung), 5.1 Kanal Audio Ausgang

ANSCHLÜSSE
Anschlüsse: 1x SCART, 4x HDMI, 3x USB, 1x Kopfhöreranschluss, 1x Komponenteneingang, 1x Composite, 2x2ch Audio-In, 1x LAN, 1x optischer Audioausgang
Anzahl HDMI Anschlüsse: 4
Vorhandene Steckplätze: CI+
Internetfähig: ja
Internetfunktionen: Google PlayStore(Apps, Spiele, Web Browser uvm.), Google Cast Ready, HbbTV, Web Browser, Wi-Fi Direct
WLAN: ja

26 Kommentare

Der Preis von dem Sony wurde ordentlich gedrückt. not bad
Hot

Es kommt nur Schrott von den Bildschirmhersteller heraus.

Inputlag ist hoch, alles nur interpolierte hz-Zahlen

Sagt man nicht, dass gerade Sony TVs über ein niedriges Inputlag verfügen?

Edit: Wobei man seine Ansprüche in dieser Preisklasse eh ein wenig runterschrauben sollte.

Das hängt immer von Modell ab.
Die Modelle aus dem Jahre 2013 bis 2014 sind gut, aber danach nichts.

Gute panels war einmal, jetzt nur noch Schrott auf dem Markt oder man gibt >1500€ aus.

Also kein Vergleich mehr mit meinem 50w805? Doof das.

Wichtiger ist auch: Das UI... Und das ist so wie soll ich sagen bei der heutigen Technik, vielleicht nicht zeitgemäß... Soll heißen: Es ist schon sehr schonend formuliert...

Ehrlich... Bei der heutigen Technik nicht zumutbar... Wer sitzt in der Endkontrolle am Band Hmm? Affen?! Für diese reicht nämlich die Geschwindigkeit aus mit der man den TV bedienen kann... Man sollte Sony aber nicht mehr mit TVs in Verbindung bringen...

Kaz am besten persönlich mal den Schrott vor die Füße schmeissen und ernsthaft fragen ob die Ingenieure noch gesund sind...

Hier mal ein Interview von diesem Mann und weitere Informationen:

m.spiegel.de/net…tml


m.welt.de/wir…tml

One_Way

Wichtiger ist auch: Das UI... Und das ist so wie soll ich sagen bei der heutigen Technik, vielleicht nicht zeitgemäß... Soll heißen: Es ist schon sehr schonend formuliert... Ehrlich... Bei der heutigen Technik nicht zumutbar... Wer sitzt in der Endkontrolle am Band Hmm? Affen?! Für diese reicht nämlich die Geschwindigkeit aus mit der man den TV bedienen kann... Man sollte Sony aber nicht mehr mit TVs in Verbindung bringen... Kaz am besten persönlich mal den Schrott vor die Füße schmeissen und ernsthaft fragen ob die Ingenieure noch gesund sind... Hier mal ein Interview von diesem Mann und weitere Informationen: http://m.spiegel.de/netzwelt/gadgets/a-1019153.html http://m.welt.de/wirtschaft/webwelt/article139323939/Hier-testet-der-Sony-Chef-noch-selbst.html





ziemlich alte news...das stimmt doch garnicht (mehr).

displaylag.com/dis…se/

Es gibt fast nur Schrottdisplays.

Aber solange man nicht vorhat eine Konsole da anzuschließen, alles okay.

[quote=CreppaZ][quote=One_Way]Wichtiger ist auch: Das UI... Und das ist so wie soll ich sagen bei der heutigen Technik, vielleicht nicht zeitgemäß... Soll heißen: Es ist schon sehr schonend formuliert...

Ehrlich... Bei der heutigen Technik nicht zumutbar... Wer sitzt in der Endkontrolle am Band Hmm? Affen?! Für diese reicht nämlich die Geschwindigkeit aus mit der man den TV bedienen kann... Man sollte Sony aber nicht mehr mit TVs in Verbindung bringen...

Kaz am besten persönlich mal den Schrott vor die Füße schmeissen und ernsthaft fragen ob die Ingenieure noch gesund sind...

Hier mal ein Interview von diesem Mann und weitere Informationen:

m.spiegel.de/net…tml
Hmm? Weißt Du überhaupt wie alt der TV ist und ob Sony überhaupt noch TVs bei 1080p produziert...?

@CreppaZ

Außerdem ist es Fakt, weil es messbar ist wie langsam der TV ist, egal ob beim Kanäle sortieren oder beim Umschalten etc.

spookey

Also kein Vergleich mehr mit meinem 50w805? Doof das.


Hab den gleiche, hast du auch extreme Probleme mit der Bedienung, das Teil ist sowas von träge und manchmal gar nicht bedienbar und startet oft einfach neu...

Das Tolle ist, die alten guten Displays sind nicht mehr erhältlich oder nur zu einem erhöhten Preis.

Also entweder Neuschrott günstig kaufen oder gar nichts.

Das hat der Konsument selbst zu verantworten. Alle wollen billigst und schlank. Jetzt habt Ihr eure Edge-LCDs mit Lichthöfen und keine Plasma-TVs. Da mir das zu blöd wurde und den Schwarzwert bezahlbarer LCDs unterirdisch finde (WARUM NUR musste mein Panasonic frühzeitig sterben... Er war noch so jung...) sieht die TV-Insdustrie nix von mir, bis bezahlbare OLEDs kommen.

Kommentar

spookey

Also kein Vergleich mehr mit meinem 50w805? Doof das.



Das ist doch der identische TV, nur in Silber.

spookey

Also kein Vergleich mehr mit meinem 50w805? Doof das.



hatte ich auch geglaubt, auf dem Datenblatt unterscheiden sich beide aber in der Hz Angabe , 800 Hz beim 805er , 900 hz beim 807er (auch wenn diese Angaben nur interpoliert sind) real haben die Modelle wohl ein 100hz panel

Den 805er gab's jetzt schon öfters für 599euro.

ich weiss nicht wieso hier so gehatet wird, ich selbst bin mit Android tv zu Frieden und benutze Kodi und skygo damit...

spookey

Also kein Vergleich mehr mit meinem 50w805? Doof das.


Wozu dient dieser Kodi ? Kann man damit Flash Inhalte abspielen auf dem Browser ?

spookey

Also kein Vergleich mehr mit meinem 50w805? Doof das.


Wann für 599?

spookey

Also kein Vergleich mehr mit meinem 50w805? Doof das.



Neuste Firmware hast du drauf?

805a oder b?

spookey

Also kein Vergleich mehr mit meinem 50w805? Doof das.


Jap, neuste ist drauf und es ist der b.

Ich glaub ich muss ihm mal reseten, hab nur kein Bock die ganzen Sender wieder zu sortieren und die Bildeinstellungen wiederherzustellen, dauert immer eeeewwiiiigg

Finger weg von Android-TVs, kein Spaß!

DerSchweig

http://www.displaylag.com/display-database/ Es gibt fast nur Schrottdisplays. Aber solange man nicht vorhat eine Konsole da anzuschließen, alles okay.



Ist doch Quark .
Die x85 von Sony und ju7 von Samsung haben gute Panels für nen ordentlichen Preis verbaut. Sehr gute Bildqualität mit flüssiger Darstellung.
Alles darunter ist halt main stream und vom Otto Normalverbraucher so gewollt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text