Lokal: MediaMarkt Ingolstadt: Samsung S6 ... im Vertag nur 1€ und 9,99€ /mtl.  ... begrenzte Stückzahl !!
220°Abgelaufen

Lokal: MediaMarkt Ingolstadt: Samsung S6 ... im Vertag nur 1€ und 9,99€ /mtl. ... begrenzte Stückzahl !!

30
eingestellt am 12. Feb
Habe am Sa. im MediaMarkt Ingolstadt gesehen das die das Samsung S6 mit einem 9,99€ Vertag für nur 1€ haben..
( 250min. /250 MB Vodafonenetz ... 39,99 € Anschlusspreis) .
Ist nen richtig geiles Angebot, da das S6 ja sonst nuch über noch fast 350 € kostet .. war zwar begrenzte Stückzahl aber am Sa. abend noch ordenlich Vorrätig.

Beste Kommentare

Na, dann wollen wir doch mal ein bisschen rechnen. Ich habe bei Klarmobil im Vodafone Netz einen 300MB-Vertrag für ca. 2,39 Euro pro Monat, mal 24 macht 57,36 Euro auf zwei Jahre, plus Abschlußgebühr für 9,99 Euro, somit bin ich für mehr MB, im gleichen Netz wie Du, 67,35 Euro eingegangen.
Um das Samsung S6 zu bekommen, muss ich 24 Monate lang 9,99 Euro bezahlen plus (das ist eine "Hausnummer" für die ganz doofen) 1 Euro für das Smartphone, macht 240,76 Euro, plus 39,99 Euro Anschlußpreis, insgesamt also Deal-Kosten von 280,75 Euro. Das sind für das Handy 213,40 mehr, als ich für den gleichartigen Vertrag ohne Handy habe.
Für das fabrikneue Samsung S6, übrigens ein Wegwerfhandy mit nicht auswechselbarem Akku und ohne Speicherkarten-Einschub, steht beim Buchhändler 319,80 Euro als Preis drin, den billigsten Vergleichspreis zu suchen habe ich mir gespart.
Mich wundert gar nichts mehr. Oder doch, eines: dass die Identitäten, die heute, jeder einzelne als Erst-Poster, irgendwo einen "Deal" für "1 Euro" entdeckt haben wollen, das auch noch am gleichen Tag posten. Die Härte ist dann noch, dass unser neuer Mydealz-Welpe mit den Worten: "begrenzte Stückzahl" und zwei Ausrufezeichen zur Eile drängt. Ich müsst mal bei textbroker nachgucken, ob da was unter Texten für Telekommunikation ausgeschrieben worden ist ...
Edit: peinlichen Tippfehler GB/MB bereinigt, danke.
Bearbeitet von: "HBW" 13. Feb

HBWvor 5 m

Na, dann wollen wir doch mal ein bisschen rechnen. Ich habe bei Klarmobil …Na, dann wollen wir doch mal ein bisschen rechnen. Ich habe bei Klarmobil im Vodafone Netz einen 300GB-Vertrag für ca. 2,39 Euro pro Monat, mal 24 macht 57,36 Euro auf zwei Jahre, plus Abschlußgebühr für 9,99 Euro, somit bin ich für mehr GB, im gleichen Netz wie Du, 67,35 Euro eingegangen.Um das Samsung S6 zu bekommen, muss ich 24 Monate lang 9,99 Euro bezahlen plus (das ist eine "Hausnummer" für die ganz doofen) 1 Euro für das Smartphone, macht 240,76 Euro, plus 39,99 Euro Anschlußpreis, insgesamt also Deal-Kosten von 280,75 Euro. Das sind für das Handy 213,40 mehr, als ich für den gleichartigen Vertrag ohne Handy habe. Für das fabrikneue Samsung S6 steht beim Buchhändler 319,80 Euro als Preis drin, den billigsten Vergleichspreis zu suchen habe ich mir gespart.Mich wundert gar nichts mehr. Oder doch, eines: dass die Identitäten, die heute, jeder einzelne als Erst-Poster, irgendwo einen "Deal" für "1 Euro" entdeckt haben wollen, das auch noch am gleichen Tag posten. Ich müsst mal bei textbroker nachgucken, ob da was unter Texten für Telekommunikation ausgeschrieben worden ist ...


ach du hast den neuen 300 gb tarif:
Mathe geht hier so: 280,75 ist dealpreis
Bei sparhandy ankauf gibts für das ding 280€ macht 75 cent für den tarif das sind ca 3 cent im monat, wow wie teuer!
Der vertrag ist zwar nicht der genialste aber effektiv kostenlos.

Leute die GB mit MB verwechseln reichen vermutlich auch 10MB um die eine mail abzurufen, die sie im Monat empfangen... diese mail dürfte dann die Mobilfunkrechnung sein...

Lokal bitte in den Titel
30 Kommentare

Lokal bitte in den Titel

Mist sowas in Stuttgart wäre gut

40€ Abschlussgebühr ist schon heftig. Sonst Hot

Na, dann wollen wir doch mal ein bisschen rechnen. Ich habe bei Klarmobil im Vodafone Netz einen 300MB-Vertrag für ca. 2,39 Euro pro Monat, mal 24 macht 57,36 Euro auf zwei Jahre, plus Abschlußgebühr für 9,99 Euro, somit bin ich für mehr MB, im gleichen Netz wie Du, 67,35 Euro eingegangen.
Um das Samsung S6 zu bekommen, muss ich 24 Monate lang 9,99 Euro bezahlen plus (das ist eine "Hausnummer" für die ganz doofen) 1 Euro für das Smartphone, macht 240,76 Euro, plus 39,99 Euro Anschlußpreis, insgesamt also Deal-Kosten von 280,75 Euro. Das sind für das Handy 213,40 mehr, als ich für den gleichartigen Vertrag ohne Handy habe.
Für das fabrikneue Samsung S6, übrigens ein Wegwerfhandy mit nicht auswechselbarem Akku und ohne Speicherkarten-Einschub, steht beim Buchhändler 319,80 Euro als Preis drin, den billigsten Vergleichspreis zu suchen habe ich mir gespart.
Mich wundert gar nichts mehr. Oder doch, eines: dass die Identitäten, die heute, jeder einzelne als Erst-Poster, irgendwo einen "Deal" für "1 Euro" entdeckt haben wollen, das auch noch am gleichen Tag posten. Die Härte ist dann noch, dass unser neuer Mydealz-Welpe mit den Worten: "begrenzte Stückzahl" und zwei Ausrufezeichen zur Eile drängt. Ich müsst mal bei textbroker nachgucken, ob da was unter Texten für Telekommunikation ausgeschrieben worden ist ...
Edit: peinlichen Tippfehler GB/MB bereinigt, danke.
Bearbeitet von: "HBW" 13. Feb

Also Gesamtpreis 281€ mit nem kleinen für den ein oder anderen Wenigsurfer brauchbaren Vertrag. Klingt recht fair.

250mb

Sicher. Und dein zweiter Deal wird vermutlich"vertagt". Diese MM/Saturn-Büttel immer mit ihren 1€-Deals

HBWvor 5 m

Na, dann wollen wir doch mal ein bisschen rechnen. Ich habe bei Klarmobil …Na, dann wollen wir doch mal ein bisschen rechnen. Ich habe bei Klarmobil im Vodafone Netz einen 300GB-Vertrag für ca. 2,39 Euro pro Monat, mal 24 macht 57,36 Euro auf zwei Jahre, plus Abschlußgebühr für 9,99 Euro, somit bin ich für mehr GB, im gleichen Netz wie Du, 67,35 Euro eingegangen.Um das Samsung S6 zu bekommen, muss ich 24 Monate lang 9,99 Euro bezahlen plus (das ist eine "Hausnummer" für die ganz doofen) 1 Euro für das Smartphone, macht 240,76 Euro, plus 39,99 Euro Anschlußpreis, insgesamt also Deal-Kosten von 280,75 Euro. Das sind für das Handy 213,40 mehr, als ich für den gleichartigen Vertrag ohne Handy habe. Für das fabrikneue Samsung S6 steht beim Buchhändler 319,80 Euro als Preis drin, den billigsten Vergleichspreis zu suchen habe ich mir gespart.Mich wundert gar nichts mehr. Oder doch, eines: dass die Identitäten, die heute, jeder einzelne als Erst-Poster, irgendwo einen "Deal" für "1 Euro" entdeckt haben wollen, das auch noch am gleichen Tag posten. Ich müsst mal bei textbroker nachgucken, ob da was unter Texten für Telekommunikation ausgeschrieben worden ist ...


ach du hast den neuen 300 gb tarif:
Mathe geht hier so: 280,75 ist dealpreis
Bei sparhandy ankauf gibts für das ding 280€ macht 75 cent für den tarif das sind ca 3 cent im monat, wow wie teuer!
Der vertrag ist zwar nicht der genialste aber effektiv kostenlos.

Dann morgen gleich mal vorbei schauen

carljiri1vor 4 m

ach du hast den neuen 300 gb tarif: Mathe geht hier so: 280,75 ist …ach du hast den neuen 300 gb tarif: Mathe geht hier so: 280,75 ist dealpreis



Danke, steht ja so auch bei mir drin: "..., insgesamt also Deal-Kosten von 280,75 Euro...".

maksvor 9 h, 33 m

Also Gesamtpreis 281€ mit nem kleinen für den ein oder anderen Wenigsurfer …Also Gesamtpreis 281€ mit nem kleinen für den ein oder anderen Wenigsurfer brauchbaren Vertrag. Klingt recht fair.



Wenn man unbedingt ein S6 haben muss ... Android 5 (geht noch, wenn der Preis nicht weit über 100 Euro kommt) ... nicht auswechselbarer Akku (können sich die ganzen Handyhersteller, was mich betrifft, ***ten rein*****en) ... für jemanden, dem 250MB monatlich ausreichen (für mich bräuchten es nur 30 zu sein), wäre ein Samsung J3 Smartphone, das kein Mensch kennt und das so um 130 Euro kostet (hab's einer Freundin besorgt), schon der absolute Wahnsinn.
Edit: Tippfehler MB/GB bereinigt.
Bearbeitet von: "HBW" 13. Feb

HBWvor 8 m

Wenn man unbedingt ein S6 haben muss ... Android 5 (geht noch, wenn der …Wenn man unbedingt ein S6 haben muss ... Android 5 (geht noch, wenn der Preis nicht weit über 100 Euro kommt) ... nicht auswechselbarer Akku (können sich die ganzen Handyhersteller, was mich betrifft, ***ten rein*****en) ... für jemanden, dem 250GB monatlich ausreichen (für mich bräuchten es nur 30 zu sein), wäre ein Samsung J3 Smartphone, das kein Mensch kennt und das so um 130 Euro kostet (hab's einer Freundin besorgt), schon der absolute Wahnsinn.


Das Samsung J3 ist technisch aber auch der letzte Schrott und dafür zu teuer.

@ HBW Entschuldigung, aber Du scheinst die Rechnung nicht zu verstehen, denn gerade für Dich als Wenignutzer wäre dieser Deal hier perfekt, müsstest Du doch dafür nur 3 Cent im Monat bezahlen, und zwar ohne das von Dir so verhasste S6 benutzen zu müssen...

Leute die GB mit MB verwechseln reichen vermutlich auch 10MB um die eine mail abzurufen, die sie im Monat empfangen... diese mail dürfte dann die Mobilfunkrechnung sein...

HBWvor 26 m

Na, dann wollen wir doch mal ein bisschen rechnen. Ich habe bei Klarmobil …Na, dann wollen wir doch mal ein bisschen rechnen. Ich habe bei Klarmobil im Vodafone Netz einen 300GB-Vertrag für ca. 2,39 Euro pro Monat, mal 24 macht 57,36 Euro auf zwei Jahre, plus Abschlußgebühr für 9,99 Euro, somit bin ich für mehr GB, im gleichen Netz wie Du, 67,35 Euro eingegangen.Um das Samsung S6 zu bekommen, muss ich 24 Monate lang 9,99 Euro bezahlen plus (das ist eine "Hausnummer" für die ganz doofen) 1 Euro für das Smartphone, macht 240,76 Euro, plus 39,99 Euro Anschlußpreis, insgesamt also Deal-Kosten von 280,75 Euro. Das sind für das Handy 213,40 mehr, als ich für den gleichartigen Vertrag ohne Handy habe. Für das fabrikneue Samsung S6, übrigens ein Wegwerfhandy mit nicht auswechselbarem Akku und ohne Speicherkarten-Einschub, steht beim Buchhändler 319,80 Euro als Preis drin, den billigsten Vergleichspreis zu suchen habe ich mir gespart.Mich wundert gar nichts mehr. Oder doch, eines: dass die Identitäten, die heute, jeder einzelne als Erst-Poster, irgendwo einen "Deal" für "1 Euro" entdeckt haben wollen, das auch noch am gleichen Tag posten. Die Härte ist dann noch, dass unser neuer Mydealz-Welpe mit den Worten: "begrenzte Stückzahl" und zwei Ausrufezeichen zur Eile drängt. Ich müsst mal bei textbroker nachgucken, ob da was unter Texten für Telekommunikation ausgeschrieben worden ist ...

​nur 300GB? wäre mir zu wenig

Kann mir nicht vorstellen, dass die Jungs von MM nach Arbeit noch Deals Posten.
Die sieht man ja nichtmal während der Arbeitszeit...

280€ für das S6 ist Hot.
Das handy ist aber nichts für mich.

David8406vor 16 m

Kann mir nicht vorstellen, dass die Jungs von MM nach Arbeit noch Deals …Kann mir nicht vorstellen, dass die Jungs von MM nach Arbeit noch Deals Posten.


So läuft das nicht.
Das Stichwort habe ich ja schon genannt.

CrowleyX1vor 25 m

Das Samsung J3 ist technisch aber auch der letzte Schrott und dafür zu …Das Samsung J3 ist technisch aber auch der letzte Schrott und dafür zu teuer.



Man erkennt die Fachkräfte an ihren verwendeten Begriffen. Ich liiiebe ausgewogene und begründete Meinungen. Der hier kommt bestimmt direkt aus dem Elektroniklabor
ROTFL
Bearbeitet von: "HBW" 13. Feb

HBWvor 48 m

Na, dann wollen wir doch mal ein bisschen rechnen. Ich habe bei Klarmobil …Na, dann wollen wir doch mal ein bisschen rechnen. Ich habe bei Klarmobil im Vodafone Netz einen 300GB-Vertrag für ca. 2,39 Euro pro Monat, mal 24 macht 57,36 Euro auf zwei Jahre, plus Abschlußgebühr für 9,99 Euro, somit bin ich für mehr GB, im gleichen Netz wie Du, 67,35 Euro eingegangen.Um das Samsung S6 zu bekommen, muss ich 24 Monate lang 9,99 Euro bezahlen plus (das ist eine "Hausnummer" für die ganz doofen) 1 Euro für das Smartphone, macht 240,76 Euro, plus 39,99 Euro Anschlußpreis, insgesamt also Deal-Kosten von 280,75 Euro. Das sind für das Handy 213,40 mehr, als ich für den gleichartigen Vertrag ohne Handy habe. Für das fabrikneue Samsung S6, übrigens ein Wegwerfhandy mit nicht auswechselbarem Akku und ohne Speicherkarten-Einschub, steht beim Buchhändler 319,80 Euro als Preis drin, den billigsten Vergleichspreis zu suchen habe ich mir gespart.Mich wundert gar nichts mehr. Oder doch, eines: dass die Identitäten, die heute, jeder einzelne als Erst-Poster, irgendwo einen "Deal" für "1 Euro" entdeckt haben wollen, das auch noch am gleichen Tag posten. Die Härte ist dann noch, dass unser neuer Mydealz-Welpe mit den Worten: "begrenzte Stückzahl" und zwei Ausrufezeichen zur Eile drängt. Ich müsst mal bei textbroker nachgucken, ob da was unter Texten für Telekommunikation ausgeschrieben worden ist ...


Steig mal von Deinem hohen Ross und lies in Deinen Unterlagen nochmal nach, wieviel Datenvolumen Dein so toller Vertrag in Wirklichkeit hergibt
Bearbeitet von: "sda77" 13. Feb

wtf 300gb Vertrag? Ich hoffe doch nicht im Monat oder? Oder meinst du 300/24 GB im Monat? Wer schreibt denn schon so seine Vertrag Details auf?

und nochwas zum Deal. Der ist Hot. Man kann das S6 für 280€ sofort verkaufen auf duverkaufst.de daher kommt man auf effektiv Preise von paar Cent im Monat. Für omi oder Mutti perfekt!

xFaTEvor 1 h, 57 m

wtf 300gb Vertrag? Ich hoffe doch nicht im Monat oder? Oder meinst du …wtf 300gb Vertrag? Ich hoffe doch nicht im Monat oder? Oder meinst du 300/24 GB im Monat? Wer schreibt denn schon so seine Vertrag Details auf?

​Er kennt den Unterschied zwischen MB und GB net :-D

wiso basht man den dealersteller? ist es verboten einen deal zu erstellen?

DieterSuchtDenBestenDealvor 2 h, 9 m

wiso basht man den dealersteller? ist es verboten einen deal zu erstellen?

​Eigentlich macht das mit Ausnahme einer Person niemand, die den Akku bei ihrem Nokia 6310 fröhlich einmal pro Jahr austauscht, um monatlich gepflegte 300 GB wegzusurfen

HBWvor 7 h, 28 m

Man erkennt die Fachkräfte an ihren verwendeten Begriffen. Ich liiiebe …Man erkennt die Fachkräfte an ihren verwendeten Begriffen. Ich liiiebe ausgewogene und begründete Meinungen. Der hier kommt bestimmt direkt aus dem Elektroniklabor ROTFL


Du meinst wie "***ten rein*****en"?

mrkuddelmuddelvor 8 h, 57 m

Leute die GB mit MB verwechseln reichen vermutlich auch 10MB um die eine …Leute die GB mit MB verwechseln reichen vermutlich auch 10MB um die eine mail abzurufen, die sie im Monat empfangen... diese mail dürfte dann die Mobilfunkrechnung sein...



Hiermit verleihe ich mrkuddelmuddel das nicht-exklusive, unwiderrufliche Recht, jeden Tippfehler, den er bei mir findet, zu behalten und nach Belieben weiterzuvermarkten .

DieterSuchtDenBestenDealvor 4 h, 43 m

wiso basht man den dealersteller? ist es verboten einen deal zu erstellen?



Ich reg' mich jedesmal auf, wenn den Leuten eine Kunstzahl ("das Handy kostet nur 1 Euro Kaufpreis") eingeredet werden soll, und noch mehr, wenn das als angeblich privater Beitrag in Foren oder wie hier bei MyDealz lanciert worden ist. Wenn das hier wirklich ein Welpe ist, der in keiner Weise für das, was er geschrieben hat, bei textbroker.de und Konsorten bezahlt wird, dann tut's mir leid. Aber derartige Fehldarstellungen hatten wir hier, teils am gleichen Tag, von (angeblich) immer neuen Deal-Erstellern jetzt häufiger. Eigentlich finde ich es prima von MyDealz, dass hier bei den ach so günstigen Mobilfunk-Deals der Gesamtpreis über die Zeit, zu der man sich mindestens verpflichtet, angegeben werden muss.
Was auch dieser hier hätte berücksichtigen müssen und eigentlich bei den vielen Mobilfunk-Deals hier gar nicht übersehen haben konnte.
Bearbeitet von: "HBW" 13. Feb

HBWvor 18 m

Hiermit verleihe ich mrkuddelmuddel das nicht-exklusive, unwiderrufliche …Hiermit verleihe ich mrkuddelmuddel das nicht-exklusive, unwiderrufliche Recht, jeden Tippfehler, den er bei mir findet, zu behalten und nach Belieben weiterzuvermarkten .

Witzig...

Cold.

- Dealpreis falsch
- Beschreibung dürftig und voller Rechtschreibfehler (sollte spätestens 3 Std. nach Dealerstellung verbessert werden)

Wären die oben genannten Probleme nicht, wäre der Deal hot.

HBWvor 22 h, 18 m

Na, dann wollen wir doch mal ein bisschen rechnen. Ich habe bei Klarmobil …Na, dann wollen wir doch mal ein bisschen rechnen. Ich habe bei Klarmobil im Vodafone Netz einen 300MB-Vertrag für ca. 2,39 Euro pro Monat, mal 24 macht 57,36 Euro auf zwei Jahre, plus Abschlußgebühr für 9,99 Euro, somit bin ich für mehr MB, im gleichen Netz wie Du, 67,35 Euro eingegangen.Um das Samsung S6 zu bekommen, muss ich 24 Monate lang 9,99 Euro bezahlen plus (das ist eine "Hausnummer" für die ganz doofen) 1 Euro für das Smartphone, macht 240,76 Euro, plus 39,99 Euro Anschlußpreis, insgesamt also Deal-Kosten von 280,75 Euro. Das sind für das Handy 213,40 mehr, als ich für den gleichartigen Vertrag ohne Handy habe. Für das fabrikneue Samsung S6, übrigens ein Wegwerfhandy mit nicht auswechselbarem Akku und ohne Speicherkarten-Einschub, steht beim Buchhändler 319,80 Euro als Preis drin, den billigsten Vergleichspreis zu suchen habe ich mir gespart.Mich wundert gar nichts mehr. Oder doch, eines: dass die Identitäten, die heute, jeder einzelne als Erst-Poster, irgendwo einen "Deal" für "1 Euro" entdeckt haben wollen, das auch noch am gleichen Tag posten. Die Härte ist dann noch, dass unser neuer Mydealz-Welpe mit den Worten: "begrenzte Stückzahl" und zwei Ausrufezeichen zur Eile drängt. Ich müsst mal bei textbroker nachgucken, ob da was unter Texten für Telekommunikation ausgeschrieben worden ist ...Edit: peinlichen Tippfehler GB/MB bereinigt, danke.

​Die Ausrufezeichen kann ich bei Deals auch gar nicht leiden. Hat iwie was armseliges an sich. Wie als ob man mit aller Macht Aufmerksamkeit will. Fehlt nur noch, dass die ganze Überschrift groß geschrieben wird mit 3 Ausrufezeichen...
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Dooozer. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text