1054°
ABGELAUFEN
[Lokal Mediamarkt Paderborn] Sonos PLAY:1 I Kompakter Multiroom Smart Speaker für Wireless Music Streaming (Weiß) für 149,-€

[Lokal Mediamarkt Paderborn] Sonos PLAY:1 I Kompakter Multiroom Smart Speaker für Wireless Music Streaming (Weiß) für 149,-€

TV & HiFiMedia Markt Angebote

[Lokal Mediamarkt Paderborn] Sonos PLAY:1 I Kompakter Multiroom Smart Speaker für Wireless Music Streaming (Weiß) für 149,-€

Preis:Preis:Preis:149€
Zum DealZum DealZum Deal
Update: Aktion wohl erst ab morgen!

Guten Morgen nach Paderborn

Der dortige Mediamarkt verkauft ab heute den ....

►Sonos PLAY:1 I Kom­pak­ter Mul­ti­room Smart Spea­ker für Wire­less Music Strea­m­ing (Weiß) für 149,-€◄

Die 30,-€ sind im Preis von 149,-€ schon abgezogen

Vergleichspreis wird etwas schwer, da ab morgen ja überall 30,-€ bei Media-Saturn angezogen werden. Da aber meist von 199,-€ abgezogen wird, gebe ich 169,-€ als Vergleichspreis an
Serie
Sonos Play
System
2-Wege
Lautsprecher System
1.0 Mono
Verstärkertyp
2 x Class D, digital
Stromversorgung
Netzteil
Prinzip
aktiv
Oberfläche
matt
Funktion
Streaming, Internetradio, Dual Speaker Pairing
Wiedergabeformate
MP3, iTunes Plus, WMA, AAC, AAC+, OGG, Audible, ALAC, FLAC, AIFF, WAV
Empfangsbereich
Webradio
verfügbarer Musikdienst
simfy, MTV Music, Stitcher, 22Tracks, radioPub, saavn, Mixcloud, Shuffler.FM, Calmradio, radionomy, hotelradio.fm, last.fm, Spotify, Juke, Google Play, Amazon Music, Soundcloud, Tidal, WiMp, Napster, Tunein AllPlay, Deezer
LED-Anzeige
Ein/Aus, Stummschaltung
Schutzeigenschaft
feuchtigkeitsresistent
Steuerung über
Tasten, App
Steuerungseigenschaft
Wiedergabe/Pause, Stumm (Mute), Lautstärke
Smartphone Steuerungs-App
Sonos Controller
App verfügbar für
iOS, Android, Mac, Windows
Besonderheit
feuchtraumgeeignet, SonosNet
Gehäuseeigenschaft
Wandmontage möglich
Anzahl Hochtöner
1
Anzahl Tief-/Mitteltöner
1
weiterer Anschluss
Netzwerkanschluss LAN (RJ-45)
Funkübertragung
WLAN
WLAN-Spezifikation
IEEE 802.11b, IEEE 802.11g
Breite
119,7 mm
Höhe
161,45 mm
Tiefe
119,7 mm
Gewicht
1,85 kg
Herstellergarantie
24 Monate
Lieferumfang
LAN-Kabel, Netzkabel, Kurzanleitung, Garantiekarte
Einsatzgebiet
Wohnzimmer, Garten, Multiroom
kompatibles Gerät für Multiroom Nutzung
Sonos Play:3, Sonos Play:5
Aufstellvariante
Regal, Wandmontage
Kompatibilität
Smartphone, Tablet, Notebook
Sonstiges
Unterstützung für Albumcover (JPEG, PNG, BMP, GIF) / Unterstützung von Playlisten (.m3u, .pls, .wpl)

Beliebteste Kommentare

Es gibt kein besseres Multiroomsystem als Sonos!
Hot!

39 Kommentare

Schade, Paderborn ist bissl weit. Aber: gefällt mir

Überragender Deal. Schade, dass es das nicht in Bonn gibt.

Deal ist Hot, Sonos ist Schrott. Wollte mir das ganze System am Anfang auch holen, jetzt habe i h einen Onkyo Receiver und die Boxen kann ich nach Belieben dazu holen. Günstiger und besserer Sound

@mgaschler: Und wie bekommst du damit eine Multiroom Lösung hin?
Bearbeitet von: "carste" 24. November

mgaschlervor 10 m

Deal ist Hot, Sonos ist Schrott. Wollte mir das ganze System am Anfang auch holen, jetzt habe i h einen Onkyo Receiver und die Boxen kann ich nach Belieben dazu holen. Günstiger und besserer Sound

​und die Boxenkabel zieht er auch quer durchs Haus...

Es gibt kein besseres Multiroomsystem als Sonos!
Hot!

mgaschlervor 32 m

Deal ist Hot, Sonos ist Schrott. Wollte mir das ganze System am Anfang auch holen, jetzt habe i h einen Onkyo Receiver und die Boxen kann ich nach Belieben dazu holen. Günstiger und besserer Sound


Anderes Konzept, welches du nicht verstanden hast. Es gibt kein vergleichbares Bedienkonzept zu Sonos.

Hooooooot!

Berlin ist bei Sonos irgendwie NIE dabei

Von wem kommen dem die 30 Euro Abzug?



Habe jetzt schon mehrere Deals gelesen, aber bin immer noch nicht schlauer! X)





Sehe ich es richtig, dass das eine offizielle Aktion von Sonos ist und nur ähnlich wie bei den Galaxy Cashbacks die MM und Planetenmärkte das direkt verrechnen?



Dann könnte man ja anstatt der Entfernung auf EBay warten, dort hätte man



200€-20€ ( -10% ) - 30€ (Cashback?) =150€



ebenfalls den, wenn nicht einen noch besseren Preis, zudem meist kostenlose Lieferung!
Bearbeitet von: "Rouviii" 24. November

Bei der Fußnote am Preis steht, dass die Aktion ab dem 25.11. gilt. Vielleicht gibts den Preis also erst morgen

Laut telefonischer Auskunft ist der aktuelle Verkaufspreis bei 199 Euro .

mgaschlervor 3 h, 31 m

Deal ist Hot, Sonos ist Schrott. Wollte mir das ganze System am Anfang auch holen, jetzt habe i h einen Onkyo Receiver und die Boxen kann ich nach Belieben dazu holen. Günstiger und besserer Sound

Mega Fail! ​Ein wireless Multiroom System kannst du leider überhaupt gar nicht mit einem Hifi / AV Receiver vergleichen! Völlig egal welche Boxen du da anschließt! Kannst auch keinen SUV mit nem Roadster vergleichen nur weil beides fährt!

Bin auch sehr begeistert von meinem 2-er Set was ich vor 1-2 Jahren gekauft hatte.

Problematisch ist nur, wenn man Repeater eingebunden hat um das WLAN zu erweitern.
Wählt sich ein Play auf einem Repeater ein gibt's keine Verbindung ergo kein Sound. Leider schade!
[Ironie] Aber zum Glück gibt es da ja den Sonos Boost, der sein eigenes WLAN für Sonos aufbaut... natürlich voll günstig für das was er macht.[/Ironie]

Repeater sind eh umstritten, aber sollte man wissen, dass das Probleme bringt.
Bearbeitet von: "moguai" 24. November

moguaivor 26 m

Bin auch sehr begeistert von meinem 2-er Set was ich vor 1-2 Jahren gekauft hatte.Problematisch ist nur, wenn man Repeater eingebunden hat um das WLAN zu erweitern.Wählt sich ein Play auf einem Repeater ein gibt's keine Verbindung ergo kein Sound. Leider schade![Ironie] Aber zum Glück gibt es da ja den Sonos Boost, der sein eigenes WLAN für Sonos aufbaut... natürlich voll günstig für das was er macht.[/Ironie] Repeater sind eh umstritten, aber sollte man wissen, dass das Probleme bringt.



habe 2 Play:1 im WLAN angeschlossen, neulich ne Play:3 im Keller an WLAN2 (andere SSID) verbunden,
lässt sich alle kreuz und quer ansteuern, hätte da mit Problemen gerechnet.
Für _mich_ die perfekte Lösung, alle Mitbewohner können kreuz und quer ansteuern, von PC, Android, IOS, wahllos.
Playliste anstossen, Handy wird vom Hund gefressen, egal, spielt weiter:-) Im Keller ist ne Playlist aktiv, da gehe ich runter, drücke an der Box auf play, fertig.
Einzig, wenn man die Box vom Strom trennt ist die Playlist weg, das wäre noch ein Träumchen wenn das gespeichert werden würde

Die ganzen Bluetooth streaming Versuche über Handy und Bluetoothbox, einfach lächerlich in der Performance.
Einziges Manko ist der etwas höhere Preis
Bearbeitet von: "normalo" 24. November

normalovor 13 m

habe 2 Play:1 im WLAN angeschlossen, neulich ne Play:3 im Keller an WLAN2 (andere SSID) verbunden, lässt sich alle kreuz und quer ansteuern, hätte da mit Problemen gerechnet.Für _mich_ die perfekte Lösung, alle Mitbewohner können kreuz und quer ansteuern, von PC, Android, IOS, wahllos.Playliste anstossen, Handy wird vom Hund gefressen, egal, spielt weiter:-) Im Keller ist ne Playlist aktiv, da gehe ich runter, drücke an der Box auf play, fertig.Einzig, wenn man die Box vom Strom trennt ist die Playlist weg, das wäre noch ein Träumchen wenn das gespeichert werden würdeDie ganzen Bluetooth streaming Versuche über Handy und Bluetoothbox, einfach lächerlich in der Performance.Einziges Manko ist der etwas höhere Preis


Verbunden über 2 Router im Verbund? Oder ist das auch per Repeater möglich?

Ja, die Playlisten könnte man noch a weng verbessern. Allein schon, dass es beim letzten Track weiter geht und nicht wieder von vorn. Bei 20 Songs kein Problem. Aber bei großen Playlists weiß man natürlich nicht mehr wo man war.

moguaivor 1 h, 57 m

Bin auch sehr begeistert von meinem 2-er Set was ich vor 1-2 Jahren gekauft hatte.Problematisch ist nur, wenn man Repeater eingebunden hat um das WLAN zu erweitern.Wählt sich ein Play auf einem Repeater ein gibt's keine Verbindung ergo kein Sound. Leider schade![Ironie] Aber zum Glück gibt es da ja den Sonos Boost, der sein eigenes WLAN für Sonos aufbaut... natürlich voll günstig für das was er macht.[/Ironie] Repeater sind eh umstritten, aber sollte man wissen, dass das Probleme bringt.

​Ich habe Repeater am start und keine Probleme. Vielleicht nicht das WLAN nutzen, sondern das Sonos eigene Funknetz. Vielleicht löst das dein Problem! Lässt sich einstellen.

moguaivor 1 h, 39 m

Verbunden über 2 Router im Verbund? Oder ist das auch per Repeater möglich?Ja, die Playlisten könnte man noch a weng verbessern. Allein schon, dass es beim letzten Track weiter geht und nicht wieder von vorn. Bei 20 Songs kein Problem. Aber bei großen Playlists weiß man natürlich nicht mehr wo man war.



Habe hier 2 Repeater (Apple und Netgear) im Netzwerk, wie geschrieben, unterschiedliche SSID, diese hängen natürlich im gleichen Netzwerk (Lanverbindung zum Telekom Router) das funktioniert einwandfrei.
Dein Playlistenproblem kann ich nicht nachvollziehen.
Wenn ich ne Playlist stoppe wird mir
a) auf allen verbundenen Geräten der aktuelle Track angezeigt (logo auch während dem Abspielen)
b) auch nach Tagen läuft dies Playlist an der Stelle weiter wo ich sie gestoppt habe!
wenn ich an irgendeiner Play-Box auf den Play Button drücke, läuft die Playlist genau da weiter (außer ich trenne die Box vom Strom, dann ist keine Playlist mehr vorhanden, dann benötigt man wieder ein Bedienteil (Handy, Tablet, PC...)

Da mein Deal jetzt 2 mal in Spam verschoben wurde, melde ich mich kurz hier, da ich keinen besseren Preis finden kann und den Deal nicht finde
SONOS Play 5 im Saturn Wolfsburg für 449€.
prospekt.saturn.de/lok…tml

Ich überlege, mir einen oder sogar zwei zu holen. Wie ist der Klang verglichen mit Play 3 oder sogar Play 5? Lohnt sich der Aufpreis? Vielen Dank im Voraus!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text