260°
ABGELAUFEN
[Lokal] Metro "Dell Notebook Inspiron 17R-5721" FullHD Display, 8GB, 1TB HDD

[Lokal] Metro "Dell Notebook Inspiron 17R-5721" FullHD Display, 8GB, 1TB HDD

ElektronikMETRO Angebote

[Lokal] Metro "Dell Notebook Inspiron 17R-5721" FullHD Display, 8GB, 1TB HDD

Preis:Preis:Preis:630,69€
Zum DealZum DealZum Deal
In der Metro gibt es (wie ich finde) einen sehr guten 17" Dell Laptop im Angebot. Das Angebot ist gültig vom 18.07 - 24.07.2013.

Das Notebook hat folgende Daten:

17,3" Notebook Inspiron 17R-5721

• Intel® Core™ i5-3337U Prozessor (1,80 GHz, bis zu 3,20 GHz mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0, 3 MB Intel® Smart-Cache)
• 8 GB DDR3 RAM Hauptspeicher
• 1 TB S-ATA (5.400 U/min) Festplatte
• 43,9 cm (17,3") HD+ BrightView LED Hintergrundbeleuchtung Display (1.920 x 1.080)
• 2 GB echte Grafik AMD Radeon™ HD 8730M DDR3
• DVD-SuperMulti-Double-Layer-Brenner
• Multi-Format-Lesegerät für Speichermedien, Bluetooth
• HDMI-Anschluss, 2 x USB 3.0, 2 x USB 2.0
• Ethernet, WLAN 802.11 n
• Windows 8 (64-Bit)
• Gewicht: ca. 2,3 kg


Was mich etwas stört: WARUM VERBAUEN DIE KEIN GIGABIT LAN?

Preisvergleich: notebooksbilliger 699€ + Versand
notebooksbilliger.de/del…285

17 Kommentare

was mich stört ist das Gewicht sowie die Akkulaufzeit.
Aber der wird sowieso vorzugsweise stationär betrieben.

bei nbb wirder turbo boost nur bis 2,7ghz angegeben, intels homepage sagt das auch.
also entweder ist ein anderer prozessor verbaut oder metro lügt
edit: und nur 100Mbit... wie kann man denn so einen scheiß verbauen? das ist der stand von vor 10 Jahren. Ich hab mich vor 5,5 Jahren schon darüber geärgert, dass Dell in den Vostro 1500 nur 100Mbit verbaut hat, war damals aber noch nicht sooo schlimm wie bei den Datenmassen heute.

@ HoodBoy
Das Gewicht ist im Vergleich zu einem 15,6 Zoll Dell FullHD Notebook gleich. Ich denke, dass das für einen 17Zoll Lappi vollkommen OK ist. Die Akkulaufzeit ist mit ca. 6h angegeben. 17Zoll bedeutet auch, dass mehr Strom für das Display benötigt wird.

@ blackdevilbad
Ich habe die Daten von der Metro-Homepage übernommen. Schließlich verkaufen die das Gerät und müssen am besten darüber Bescheid wissen, was verbaut ist.
Zum Lan-Anschluss: Mir würden die 100Mbit reichen (reicht auch in 95% der Fälle aus z.B. beim Kopieren von Bildern). Nur bei Videos mit mehreren GBs ist das schon "schwach".
Ich z.B. habe einen 7jährigen Asus Laptop mit 1000Mbit und habe es vllt 5mal richtig genutzt.

17" und ULV-Prozessor? Wer denkt sich sowas aus?

@safrihappy
so eine große festplatte will befüllt werden... :-) und die daten müssen ja irgendwo herkommen!

Was fällt hier dem kundigen Notebooksfachmann auf?
43,9 cm (17,3") HD+ BrightView LED Hintergrundbeleuchtung Display (1.920 x 1.080)
Irgendwas passt da nicht
Oben steht Full HD da steht HD+ hinten steht (1920x1080)
Was denn nun?

die daten stammen vom lieferanten bzw hersteller und nicht von der metro...

vermutlich wieder mal falsche zeile kopiert oder zahlendreher...oder oder oder...

@tschae

und wo iss dein problem?

hd+ = name fürs display

fullhd = auflösung(1920x1080)

T0bi1985

@tschaeund wo iss dein problem?hd+ = name fürs displayfullhd = auflösung(1920x1080)


hd+ steht normalerweise für 1600x900 Auflösung

HD+ 1600x900
Full HD 1920x1080

Aber scheinbar ist Full HD richtig zumindest sind sonst alle Daten gleich wie das von Notebooksbilliger

Metro hat da wohl was ducheinandergewürfelt ansonsten wenn HD+ stimmt hats Display 1600x900 Pixel

Wollte mir damals das 17R-SE kaufen, wegen dem Lan habe ich es gelassen.
Wenn man NAS oder Server verwendet und das Netzwerk auf Gbit umgerüstet hat, es dies nicht so schön.

Sonst ein gutes Notebook, bei einem 17Zoll sollte man nicht so auf Gewicht achten, ich nutze es als Desktopersatz

Laut notebookcheck.com ist es ein 1.600 x 900 Display.

Einfach nur zu geil, was hier immer für Experten unterwegs sind, wenns um Notebooks geht. LOL

Ein oft beobachtetes Phänomen der letzten Zeit:

Die Jugend scheint überhaupt keine Geduld mehr zu haben, es muss alles noch schneller als schnell sein, am besten nahe Lichtgeschwindigkeit.

Unter SSD zum abspeichern von Bildern oder Gigabit LAN zum chatten reicht es nicht.

Auf full HD am Taschenrechner will ich gar nicht eingehen

Nun gut, früher hatte ich mich auch gefreut endlich anstatt eines 28k modems ein 56k zu haben oder anstelle einer 60 mb Festplatte eine 120 mb.

hoffe die Einheit mb kennen die Teens hier noch

Als junger Mensch nimmt man Zeit anders wahr, und es kann nie schnell genug gehen, nur dumm, dass man dafür aber ein mehrfaches ausgeben muss.

Auch oft zu beobachten, dass wenn Leute berechtigterweise ein Produkt kritisieren, gleich jemand kommt und meint, früher war man mit viel weniger schon glücklicher.
Früher war man irgendwann auch mal glücklich, Strom gehabt zu haben, aber alles entwickelt sich nun mal weiter. Wenn in einem 400€ Gerät Gigabit Lan verbaut werden kann, warum dann nicht auch in einem 600€ Gerät?
Über SSD hat sich bisher niemand beschwert und bei der Auflösung wurden nur Unklarheiten geklärt, wo sind also die ganzen Experten?
Zumal SSD und Full HD Auflösung in dieser Preisklasse auch eines Tages Standard werden können. Wenn dann ein Gerät für den gleichen Preis noch mit HD Ready und ohne SSD angeboten wird, wird das dann auch kein Deal sein, oder etwa doch, weil das früher mal was besonderes war?

Das muss aber schon fast der mit 1920x1080er Auflösung sein, weil ansonsten ist der ja bei Dell günstiger ....

guter Deal

Was mich etwas stört: WARUM VERBAUEN DIE KEIN GIGABIT LAN?


... dass verdient ein HOT

Ich würde mir das notebook auch gerne holen, allerdings befürchte ich, dass das Display nur die Auflösung 1600x900 hat, denn alle Spezifikationen stimmen mit der Dell homepage überein...
Das einzige Inspirion mit einem echten Full HD display ist das inspirion 17 R SE und bei dem sind einige Spezifikationen anders als bei dem bei Metro (z.B. Grafikkarte ist eine nVidia und keine Radeon, das display ist beschrieben mit "Reflexionsarmer 44 cm(17.3")Full-HD-WLED-Bildschirm (1.920 x 1.080)" und beim 17R steht wie bei Metro auch "44 cm (17.3")-Display mit Hintergrundbeleuchtung, TrueLife und HD+-Auflösung (1.600 × 900)")

Ich befürchte mal, dass da jemand bei Metro einen Fehler gemacht hat, daher wird das wahrscheinlich kein deal, denn das "normale 17R" kostet bei Dell nur 619€ in der Konfiguration...

1988er

Ich würde mir das notebook auch gerne holen, allerdings befürchte ich, dass das Display nur die Auflösung 1600x900 hat, denn alle Spezifikationen stimmen mit der Dell homepage überein...Das einzige Inspirion mit einem echten Full HD display ist das inspirion 17 R SE .....



Das sehe ich etwas anders. Ich habe ja aus diesem Grund die Verlinkung zum gleichen Notebook bei notebooksbillger gepostet. Damit wir auch alle ganz sicher gehen können, habe ich gerade mit der Metro in Dortmund telefoniert. Der nette Herr an der Leitung ist zum Gerät gegangen und hat auf die Verpackung geschaut und siehe da... Das Display heisst wohl bei Dell HD+ und die Auflösung ist 1920*1080. Warum Dell diese komische Bezeichnung verwendet weiss keiner^^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text