274°
ABGELAUFEN
[lokal MM Köln] Samsung UE55F6100 3D LED TV + 3D Brillen

[lokal MM Köln] Samsung UE55F6100 3D LED TV + 3D Brillen

ElektronikMedia Markt Angebote

[lokal MM Köln] Samsung UE55F6100 3D LED TV + 3D Brillen

Preis:Preis:Preis:777€
Zum DealZum DealZum Deal
In den MediaMärkten in ganz Köln gibt es den im Titel genannten TV. Neben dem Fernseher sind auch 2x 3D Shutter Brillen enthalten.
Der idealo-Preis liegt zurzeit bei 899€.
Die Details zum TV Bitte aus dem Internet entnehmen, weil ich den Deal mit dem Smartphone reinstelle.
Eingetragen mit der myDealZ App für Android

11 Kommentare

Hot! Habe 999 bezahlt und bin zufrieden.

NUR 2x HDMI?!?
Was ist das denn für ein Witz...

dpante1s

NUR 2x HDMI?!?Was ist das denn für ein Witz...



Ist halt das "niedrigste" Modell, die anderen haben 4x HDMI.
Aber da bei den ganzen Flatscreens der Ton sowieso eher bescheiden ist werden vermutlich die meisten sowieso einen AV Reciever nutzen und da hat man dann ja wieder mehrere HDMI Anschlüsse.

In Duisburg für 799 für alle die net so weit fahren wollen !

Weiß jemand, ob sich das Bild in der 6000er Serie zwischen den Modellen unterscheidet? Also hat der hier die gleiche Bildqualität wie zB der f6500?

777 € im MM Krefeld, auch mit 0% Finanzierung ( 20 x 38,85 € )

wie stehen die Chancen, den im mm stuttgart für den preis zu bekommen? hat jemand Erfahrungen mit preisVerhandlung mit Verweis auf Angebote anderer Märkte?

@alterhulk27

Schau mal hier: antary.de/wp-…png

Meines Wissens wird in der F6er-Seire bis auf das 6270-Modell dasselbe 100hz Panel verwendet. Beim 6270 ist es ein 50Hz-Panel (mit Pseudo-100Hz durch CMR). Beim Sondermodell 6640 gibt es noch "Micro Dimming". Ansonsten sollten sich die Modelle nur durch die unterschiedliche Motion Compensation unterscheiden. Wenn Du also auf den Soap-Effekt stehtst (finde ich gräßlich), dann solltest Du eher zum F6500 mit 400 Pseudo-Hz ("CMR") greifen.

Ok, danke! Ich wunder mich einfach, dass so viele den f6470 und f6500 toll finden. Ich habe mir den ue55f6170 im Laden angeschaut und fand die Bildqualität nur mäßig gut.
Entweder es lag an den Einstellungen oder die Ansprüche an die Bildqualität gehen stark auseinander.

@alterhulk27

Das waren zu 99% die Samsung-Standardbildeinstellungnen. Die sind nämlich im Gegensatz zu anderen Herstellern am Anfang wirklich grottig. Quietschbunt, knallig und Kontrast/Helligkeit übersteuert. Aber mit manueller Einstellung, bestenfalls einer richtigen Kalibrierung bekommt man auch bei Samsung ein ziemlich gutes Bild hin.

Dann schau ich's mir noch mal an. Bild schien mir eher fad und die Auflösung nicht so hoch wie bei den anderen TVs im Laden. Wobei ja letzteres komisch wäre oder?

Weißt Du, was das Pendant zu der f6xxx-Serie bei LG und Panasonic wäre? Prime bei Pana und die LA7xxx bei LG?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text