[Lokal MM München Haidhausen] Surface Book 2 13" I5, 8GB, 128 GB + Arc Mouse
740°Abgelaufen

[Lokal MM München Haidhausen] Surface Book 2 13" I5, 8GB, 128 GB + Arc Mouse

999€1.207€-17%
25
lokaleingestellt am 25. JulBearbeitet von:"HillFerrari"
Zur Feier der Neueröffnung nach dem 5-Monatigen Umbau gibt es in München Haidhausen folgendes Angebot:
Das Surface Book 2 13" in der kleinsten Ausführung wird es inklusive Arc Mouse für 999 bis Samstag geben.

Idealo Preise:
Surface Book: 1149,-
Arc Mouse in der günstigsten Farbe: 58,-
Gesamt: 1207,-

Für Specs und Infos folgende Artikelnummer auf der MediaMarkt Seite eingeben:
SKU: HMU-00004
Konfiguration: i5 Intel®, 128 GB SSD, 8 GB
Artikelnr.: 2427755
UVP: 1349,-

Nette Ersparnis wie ich finde, wenn man vor hat sich sowas zuzulegen. Meines Wissens bisher Bestpreis.
ca. 20 Stück sind noch zu haben, es ist eine Palette auf der Microsoft Fläche im dritten Stock aufgebaut.

Angebot verlängert bis Samstag. Es ist noch etwas Bestand da.
Zusätzliche Info

Gruppen

25 Kommentare
Not bad
Leider ohne GPU...
das wird hot!
Für den Kurs würde ich mir das auch kaufen. Hot!
Leider nur i5 der 7ten Generation (d.h. nur 2 Kerne).

Für Netflix und Facebook wirds taugen
Geil geil geil
Hmm 999 wird so heiß? Da hatten wir letzten Monat mit 799 ja richtig Schwein. Office hab ich sowieso und die Maus... naja, der Stift wäre mir lieber.
LasVegas1988vor 41 m

Hmm 999 wird so heiß? Da hatten wir letzten Monat mit 799 ja richtig …Hmm 999 wird so heiß? Da hatten wir letzten Monat mit 799 ja richtig Schwein. Office hab ich sowieso und die Maus... naja, der Stift wäre mir lieber.


Das war dann wohl das surface book 1 und nicht 2...
712712vor 10 m

Das war dann wohl das surface book 1 und nicht 2...



712712vor 2 h, 30 m

Das war dann wohl das surface book 1 und nicht 2...


Im Microsoft Store gab es dem i5 mit 4 GB RAM inkl Type Cover für 799. Die 4 GB RAM waren aber Anfang Juli ausverkauft, so dass man 8 GB bekommen hat. Ich gehöre auch zu den glücklichen

Ansonsten hatte Amazon das 8 GB Modell zum Prime day Mit type cover für 849 €.

Der Preis hier ist gut, habe den aber Lokal schon mit 256 GB im bundle Mit Arc mouse und Office gesehen (auch für 999).


Mit Surface pro verwechselt. Der Preis ist also super!
Bearbeitet von: "0achkatzl" 25. Jul
0achkatzlvor 13 m

Im Microsoft Store gab es dem i5 mit 4 GB RAM inkl Type Cover für 799. Die …Im Microsoft Store gab es dem i5 mit 4 GB RAM inkl Type Cover für 799. Die 4 GB RAM waren aber Anfang Juli ausverkauft, so dass man 8 GB bekommen hat. Ich gehöre auch zu den glücklichen :)Ansonsten hatte Amazon das 8 GB Modell zum Prime day Mit type cover für 849 €.Der Preis hier ist gut, habe den aber Lokal schon mit 256 GB im bundle Mit Arc mouse und Office gesehen (auch für 999).


Achtung: Das Surface Book ist nicht das Surface Pro
Im Katalog ist das nicht zu finden. Woher hast du die Info?
Aryravor 1 h, 28 m

Achtung: Das Surface Book ist nicht das Surface Pro


Sorry, danke für den Tipp. Habe ich tatsächlich verwechselt. Dann ein top Preis!
0achkatzlvor 20 m

Sorry, danke für den Tipp. Habe ich tatsächlich verwechselt. Dann ein top … Sorry, danke für den Tipp. Habe ich tatsächlich verwechselt. Dann ein top Preis!


Passiert erstaunlich vielen. Vielleicht sollte sich Microsoft ein neues Namensschema ausdenken
suki86vor 39 m

Im Katalog ist das nicht zu finden. Woher hast du die Info?


Ich habe einen sehr guten Draht zum Markt, der Deal findet 100% Statt.
LasVegas1988vor 4 h, 59 m

Hmm 999 wird so heiß? Da hatten wir letzten Monat mit 799 ja richtig …Hmm 999 wird so heiß? Da hatten wir letzten Monat mit 799 ja richtig Schwein. Office hab ich sowieso und die Maus... naja, der Stift wäre mir lieber.



M$ hat ja auch sooo viele Geräte...

999Euro is schon ein Mega-Preis... v.a. mit der Maus und Offce (so man es denn braucht).. und wer hier wegen fehlender leistung meckert sollte dran denken, das viele Leute v.a. Rechner mit langer Laufzeit suchen... da is weniger Leistung oft mehr (Laufzeit)...
Dodgeronevor 1 h, 7 m

M$ hat ja auch sooo viele Geräte... 999Euro is schon ein Mega-Preis... …M$ hat ja auch sooo viele Geräte... 999Euro is schon ein Mega-Preis... v.a. mit der Maus und Offce (so man es denn braucht).. und wer hier wegen fehlender leistung meckert sollte dran denken, das viele Leute v.a. Rechner mit langer Laufzeit suchen... da is weniger Leistung oft mehr (Laufzeit)...



Ist ok, aber nicht mega.
stefang4vor 7 h, 1 m

Leider nur i5 der 7ten Generation (d.h. nur 2 Kerne).Für Netflix und …Leider nur i5 der 7ten Generation (d.h. nur 2 Kerne).Für Netflix und Facebook wirds taugen



aber nur gerade so...kurz vorm freeze
Guter Preis, aber ob es einen tatsächlich Mehrwert zur ersten Generation gibt, sei mal dahingestellt.

Keine GPU und mit i5 nicht mehr Leistung. Das einzige was übrig bleibt ist die höhere Laufzeit (die schon bei der gen 1 sehr gut ist!) und das pixelsense Display.
Ansonsten würde ich zur ersten Generation greifen
Pixelsense hatte schon Gen 1.
USB Typ C, längere Laufzeit, lüfterlos und somit komplett mechanik-befreit (bis auf die Einrastung für das Display) wären ein Paar Argumente.
Ach ja, neu und mit 2 Jahre Garantie..
HillFerrarivor 50 m

Pixelsense hatte schon Gen 1.USB Typ C, längere Laufzeit, lüfterlos und s …Pixelsense hatte schon Gen 1.USB Typ C, längere Laufzeit, lüfterlos und somit komplett mechanik-befreit (bis auf die Einrastung für das Display) wären ein Paar Argumente.Ach ja, neu und mit 2 Jahre Garantie..


Pixelsense hatte das erste nicht, soweit ich weiß. Also tilt Unterstützung und verringerte Latenz für den Stift.

USB C habe ich tatsächlich vergessen. Lüfterlos mag einigen wichtig sein, aber die nötigen leistungsreserven wären mir persönlich wichtiger. Keine Mechanik finde ich nicht wirkluc wichtig.

Die erste Generation wird teilweise noch neu verkauft mit voller Garantie. Außerdem hat man ja auch noch mehr Speicherplatz.

Die erste Generation ist massiv im Preis gefallen und hat in diesem Fall auch mehr Leistung.
Wenn man den i7 braucht, lohnt sich die neue Version schon, aber bei dem i5, würde ich zur alten raten.
Shadowmovevor 10 h, 1 m

Pixelsense hatte das erste nicht, soweit ich weiß. Also tilt Unterstützung …Pixelsense hatte das erste nicht, soweit ich weiß. Also tilt Unterstützung und verringerte Latenz für den Stift.USB C habe ich tatsächlich vergessen. Lüfterlos mag einigen wichtig sein, aber die nötigen leistungsreserven wären mir persönlich wichtiger. Keine Mechanik finde ich nicht wirkluc wichtig. Die erste Generation wird teilweise noch neu verkauft mit voller Garantie. Außerdem hat man ja auch noch mehr Speicherplatz. Die erste Generation ist massiv im Preis gefallen und hat in diesem Fall auch mehr Leistung.Wenn man den i7 braucht, lohnt sich die neue Version schon, aber bei dem i5, würde ich zur alten raten.


MS nennt seine hochauflösenden Displays PixelSense, hat also nichts mit dem Stift zu tun.

Die Unterstützung für den neuen Stift und das Surface Dial ist aber ein Argument.
Einziger Grund genau das Modell zu nehmen ist die Laptop artige Tastatur.

Aber ansonsten braucht das Ding ned. Da tuts auch das Pro 2017.
Bearbeitet von: "EthanHunt" 26. Jul
EthanHuntvor 55 m

Einziger Grund genau das Modell zu nehmen ist die Laptop artige Tastatur. …Einziger Grund genau das Modell zu nehmen ist die Laptop artige Tastatur. Aber ansonsten braucht das Ding ned. Da tuts auch das Pro 2017.



Gut, dass ist ja immer Geschmackssache, aber ich finde die bessere Akkulaufzeit sowie vor allem das größere Display (13,5" statt 12,3") für mich wichtige Argumente.
Komme jetzt nicht aus München, kann man das Ding telefonisch bestellen und die schicken mir das zu ??
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text