[Lokal MM Neu-Ulm] Sony KDL50W805B 127 cm (50 Zoll) LED TV, Full HD, 3D inkl. 2 Brillen, Triple Tuner, WLAN für 590 € / idealo: 799 €
409°Abgelaufen

[Lokal MM Neu-Ulm] Sony KDL50W805B 127 cm (50 Zoll) LED TV, Full HD, 3D inkl. 2 Brillen, Triple Tuner, WLAN für 590 € / idealo: 799 €

28
eingestellt am 16. Sep 2015heiß seit 16. Sep 2015
Im Mediamarkt Neu-Ulm gibt es gerade den Sony KDL50W805B für 590 €.

Preisvergleich laut idealo 799 € inkl. Versand; Nachfolgermodell KDL50W805C für 775 €

4.3 von 5 Sternen bei Amazon

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zum Gerät:

• Bild: Full HD, 3D (2x 3D Brille inkl.), Motionflow XR 400Hz, X-Reality PRO Bildprozessor, Dynamic Edge LED Hintergrundbeleuchtung mit Frame Dimming

• Gesamtmusikleistung: 2x 8W Bass Reflex Speaker, S-Master Digitalverstärker; S-Force Front Sound; ClearAudio+ 5.1 Kanal Audio Ausgang• Smart TV: WLAN, Wi-Fi Direct, Browser, Sony Entertainment Network, Apps

• Intuitive Smart View Oberfläche; Live Football Mode; Photo Share
• Praktische Vernetzung mit MHL Screen Mirroring
• USB Recording, DLNA: Ja
• HD Triple Tuner: Ja
• VESA-Standard: Adapter über Sony Service erhältlich

• Dateiwiedergabe über USB: MPEG1/MPEG2PS/MPEG2TS/AVCHD/ MP4Part10/MP4Part2/AVI(XVID)/AVI(MotinJpeg)/MOV/WMV/ MKV/WEBM/3GPP/MP3/WMA/WAV/JPEG/MPO/RAW(ARW)

Anschlüsse

• 4 x HDMI Eingang (ARC, MHL); LAN
• 2 x USB 2.0
• 1 x Scart
• 1 x Komponent; 1 x Composite
• 2 x Audio-In, 1 x Audio-Out
• 1 x Kopfhörerausgang

28 Kommentare

Guter Preis - guter Fernseher!

Sehr guter Preis, sehr guter Fernseher.

Kann ich nur zustimmen. Sehr guter Fernseher. Habe den auch seit ein paar Wochen bei mir stehen. Bin vollkommen zufrieden.

Guter Preis. Ich hab für meinem vor nem jahr 575€ bezahlt (saturn ebay aktion)

Sehr gutes Panel, beachtet aber, dass ihr kein DTS-Ton über HDMI oder S/PDIF vom TV auf euren AV-Reciver bekommt, der rechnet das auf Stereo runter.

Guter Preis, hab vor einigen Monaten noch 200€ mehr dafür bezahlt

zu weit weg, schade

Brauch den aber 95km von Suttgart ich glaub des lohnt nicht.

elwoodblues1985

Kann ich nur zustimmen. Sehr guter Fernseher. Habe den auch seit ein paar Wochen bei mir stehen. Bin vollkommen zufrieden.



Also ich habe die 55" Variante seit Ende Mai und muss sagen, dass ich damit nicht allzu zufrieden bin. Filme, Tv und Streaming (Netflix) kommen mir extrem ruckelig und "nachziehend" vor.

Wie hast du denn Motionflow eingestellt?

Ziemlich gutes Gerät für den Preis

Hot! Kaufen! Freude haben!

elwoodblues1985

Kann ich nur zustimmen. Sehr guter Fernseher. Habe den auch seit ein paar Wochen bei mir stehen. Bin vollkommen zufrieden.



Ich muss zugeben ich streame mit dem Amazon Firestick. Die integrierten Streamdienste habe ich bisher noch nicht ausprobiert, daher kann ich das nicht beurteilen.

Was die Bildeinstellungen angehen: Ich habe bißchen in Foren gegoogelt und da hat ein User seine idealen Bildeinstellungen gepostet für Filme und Gaming. Die habe ich so übernommen, weil ich mich ehrlich gesagt nicht so gut auskenne mit der fortgeschrittenen Technik. Ich müsste den Link nochmal raussuchen und Dir schicken, vielleicht hilft Dir das weiter.

EDIT:

Hier der Link:

hifi-forum.de/vie…tml

Ich habe die Einstellungen von "dbof" übernommen. (seine finalen Einstellungen)

MGS 5 macht auf dem Teil sowas von Mega-Laune

Das ist die preisregion, die ich sehen wollte. Leider zu weit weg und keine kohle. Schade. Trotzdem hot

Mal ne Frage an euch Alle, bezüglich Streaming Dienste: Auf meinem Sony BD Player und TV läuft FLIXSTER nicht mehr.

Gibt es eine Möglichkeit, dass man das zum Laufen bekommt?

sibbyh

Sehr gutes Panel, beachtet aber, dass ihr kein DTS-Ton über HDMI oder S/PDIF vom TV auf euren AV-Reciver bekommt, der rechnet das auf Stereo runter.


Ich hab eine Soundbar von Philips über HDMI angeschlossen. Gibt's da auch das Problem? Sorry, hab nicht allzu viel Ahnung davon...

sibbyh

Sehr gutes Panel, beachtet aber, dass ihr kein DTS-Ton über HDMI oder S/PDIF vom TV auf euren AV-Reciver bekommt, der rechnet das auf Stereo runter.


Es ist so, dass wenn du MKV-Dateien mit DTS-Ton mit dem Mediaplayer des TVs über deine NAS oder USB-Festplatte abspielst abspielst, wird dieser Ton in Stereo übertragen und nicht in DTS (5.1, 7.1). Bei einer Soundbar ist es vermutlich egal, weil es ja kein Surround-Ton ist bzw. wenn dann nur simuliert ;-)
Edt. Der Ton kommt schon an, aber halt in Stereo. Jmd mit einem AV Receiver und Surroundsoundsystem will den DTS Ton nicht missen.

sibbyh

Sehr gutes Panel, beachtet aber, dass ihr kein DTS-Ton über HDMI oder S/PDIF vom TV auf euren AV-Reciver bekommt, der rechnet das auf Stereo runter.



Aber wenn ich die Platte über den USB-Eingang des Receivers einstecke und von dort die MKV-Datei abspiele, ist es kein Problem, oder?

sibbyh

Sehr gutes Panel, beachtet aber, dass ihr kein DTS-Ton über HDMI oder S/PDIF vom TV auf euren AV-Reciver bekommt, der rechnet das auf Stereo runter.


Solange Ihr nicht den Mediaplayer des Sony TVs benutzt ist alles kein Problem.
Wenn dein AV-Reveiver einen MKV-Player hat, wird das Bild an den TV übertragen, der Ton direkt an den Reveiver und damit kein Problem.
Ich nutze z.B. den Rasperry mit Kodi, der hängt am CEC-HDMI Port des AV-Reveivers (damit er sich mit der normalen Fernbedienung bedienen lässt), der Ton wird vom Reveiver verarbeitet, das Bild geht an den TV.

Tolles Gerät für diesen Preis. Ich habe den Fernseher vor vier Wochen bei Sony Berlin für 583,20€ bestellt und bin voll zufrieden.

sibbyh

Sehr gutes Panel, beachtet aber, dass ihr kein DTS-Ton über HDMI oder S/PDIF vom TV auf euren AV-Reciver bekommt, der rechnet das auf Stereo runter.




Danke sehr für die ausführliche Antwort!

Vergleichspreis für das aktuellere Nachfolgermodell (W805C) liegt bei 649€. Bitte Dealbeschreibung anpassen und darauf hinweisen, dass es sich bei der B-Version um eine Auslaufmodell handelt.

PodcastFips

Vergleichspreis für das aktuellere Nachfolgermodell (W805C) liegt bei 649€. Bitte Dealbeschreibung anpassen und darauf hinweisen, dass es sich bei der B-Version um eine Auslaufmodell handelt.



Der 50W805C kostet im Moment 775€

elwoodblues1985

http://www.hifi-forum.de/viewthread-144-7753.html Ich habe die Einstellungen von "dbof" übernommen. (seine finalen Einstellungen)

meinst du auf der ersten seite? oder hat er weiter hinten noch mal optimierte einstellungen gepostet?


laden92

[quote=sibbyh]Sehr gutes Panel, beachtet aber, dass ihr kein DTS-Ton über HDMI oder S/PDIF vom TV auf euren AV-Reciver bekommt, der rechnet das auf Stereo runter.


Es ist so, dass wenn du MKV-Dateien mit DTS-Ton mit dem Mediaplayer des TVs über deine NAS oder USB-Festplatte abspielst abspielst, wird dieser Ton in Stereo übertragen und nicht in DTS (5.1, 7.1). Bei einer Soundbar ist es vermutlich egal, weil es ja kein Surround-Ton ist bzw. wenn dann nur simuliert ;-)
Edt. Der Ton kommt schon an, aber halt in Stereo. Jmd mit einem AV Receiver und Surroundsoundsystem will den DTS Ton nicht missen.
[/quote

Kann zum Medienplayer nichts sagen, aber zumindest DD 5.1. über HDMI (bei mir PS4 und FireTV stick) werden über S/PDIF an den Receiver durchgeschleift. Nicht, dass wer denkt, dass der TV gar nichts durchschleift.

sibbyh

Solange Ihr nicht den Mediaplayer des Sony TVs benutzt ist alles kein Problem. Wenn dein AV-Reveiver einen MKV-Player hat, wird das Bild an den TV übertragen, der Ton direkt an den Reveiver und damit kein Problem. Ich nutze z.B. den Rasperry mit Kodi, der hängt am CEC-HDMI Port des AV-Reveivers (damit er sich mit der normalen Fernbedienung bedienen lässt), der Ton wird vom Reveiver verarbeitet, das Bild geht an den TV.



Welcher AV-Receiver hat einen Videoplayer bzw. MKV-Player ? Ich kenne generell keinen, der irgendwas derartiges hätte, oder wie meinst du das ?

Davon ab, warum sollte der TV über HDMI nur ein Stereo-Signal übertragen - ist das ein Bug ? Anders kann ich mir das nicht erklären.

sibbyh

Solange Ihr nicht den Mediaplayer des Sony TVs benutzt ist alles kein Problem. Wenn dein AV-Reveiver einen MKV-Player hat, wird das Bild an den TV übertragen, der Ton direkt an den Reveiver und damit kein Problem. Ich nutze z.B. den Rasperry mit Kodi, der hängt am CEC-HDMI Port des AV-Reveivers (damit er sich mit der normalen Fernbedienung bedienen lässt), der Ton wird vom Reveiver verarbeitet, das Bild geht an den TV.


Ich kenne auch keinen AV Reveiver der MKV Dateien abspielen kann. ElwoodBlues1985 hat erwähnt das sein Gerät das wohl kann. Ich meinte, dass der Mediaplayer des Sony-TVs MKVs abspielt, wenn diese jedoch eine DTS-Spur haben, dann wird es nur in Stereo per HDMI oder S/PDIF an den AV-Receiver weitergegeben. Das ist kein Bug, das ist die Sony Politik, man kann ja froh sein, dass er überhaupt MKVs abspielt, ältere Sonys (5 Jahre) spielen über das Netzwerk gar keine MKVs ab.
Wie schon @LastEvolution erwähnt hat, es betrifft nur den MediaPlayer des TVs, andere Quellen (Playstation, Blurayplayer) scheint es nicht zu betreffen.

Hab grad angerufen, ist ausverkauft

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text