[LOKAL] MM Paderborn - Samsung 55Q7F - (55 Zoll, 4K, Smart TV, 100hz, Quantom Dot, Twin Triple Tuner, PVR)
142°Abgelaufen

[LOKAL] MM Paderborn - Samsung 55Q7F - (55 Zoll, 4K, Smart TV, 100hz, Quantom Dot, Twin Triple Tuner, PVR)

12
eingestellt am 15. Sep 2017
Nochmal fast der selbe Deal wie in Wiesbaden sogar um 10 € günstiger. Auch hier sind die 150 € bereits abgezogen

PVG: 1649 € (Reimport) 1749 € (Deutsches Modell)
Aktuell bietet ein euronics das Ding für 1549 € an inkl Versand findet ihr in meinem Deal aus Wiesbaden den link taucht in der Preissuche bei Idealo leider nicht auf. Viele kaufen TVs noch lieber vor Ort und 50 € sind 50 €

Specs
4K Panel mit 10 Bit und Qunatom Dot, 100hz, Smart TV mit WLAN, Quantom Dot, One Connect Box
Zusätzliche Info
12 Kommentare
Einmal Samsung, Nie wieder Samsung
Konsument95vor 1 h, 7 m

Einmal Samsung, Nie wieder Samsung

Du bist echt ein Experte
Auf zum Quantom \o/
Kenn HDR oder HDR 10 mit den Panel? Oder wie heißt es bei Samsung ?
Bearbeitet von: "kiellleer" 15. Sep 2017
Verfasser
kiellleervor 40 m

Kenn HDR oder HDR 10 mit den Panel? Oder wie heißt es bei Samsung ?


Supportet HDR10, HLG und wird auch ein HDR10+ update bekommen damit er ein dynamisches HDR Format kann
Vunk187vor 29 m

Supportet HDR10, HLG und wird auch ein HDR10+ update bekommen damit er ein …Supportet HDR10, HLG und wird auch ein HDR10+ update bekommen damit er ein dynamisches HDR Format kann

Hört sich nicht schlecht an.. ist es eine gute Alternative zum lg oled 55c7d von Preis erst einmal unabhängig. Gibt es gute Daten über den inputlag?
kiellleervor 28 m

Hört sich nicht schlecht an.. ist es eine gute Alternative zum lg oled …Hört sich nicht schlecht an.. ist es eine gute Alternative zum lg oled 55c7d von Preis erst einmal unabhängig. Gibt es gute Daten über den inputlag?

Nein, schau einfach mal die gängigen Tests an. Samsung ist dieses Jahr einfach nicht oben dabei. Da haben lg mit seinen oled oder Sony mit xe 90 die Hausaufgaben einfach besser gemacht.
htgnsvor 6 h, 18 m

Nein, schau einfach mal die gängigen Tests an. Samsung ist dieses Jahr …Nein, schau einfach mal die gängigen Tests an. Samsung ist dieses Jahr einfach nicht oben dabei. Da haben lg mit seinen oled oder Sony mit xe 90 die Hausaufgaben einfach besser gemacht.


Naja, QLED ≠ OLED. Äpfel und Birnen. Dennoch bleibt deine Grundaussage nicht falsch. Die anderen Hersteller sind nicht mehr zweite oder dritte Reihe, sondern teilweise vor Samsung. Bei Sony habe ich immer noch kleine Bedenken wegen Android. Ansonsten ist OLED State of the Art. Trotzdem bleibt Samsung im Mittelklassefernseherbereich stark dabei.
calle469vor 10 h, 6 m

Naja, QLED ≠ OLED. Äpfel und Birnen. Dennoch bleibt deine Grundaussage …Naja, QLED ≠ OLED. Äpfel und Birnen. Dennoch bleibt deine Grundaussage nicht falsch. Die anderen Hersteller sind nicht mehr zweite oder dritte Reihe, sondern teilweise vor Samsung. Bei Sony habe ich immer noch kleine Bedenken wegen Android. Ansonsten ist OLED State of the Art. Trotzdem bleibt Samsung im Mittelklassefernseherbereich stark dabei.

Klar sind es unterschiedliche Techniken.. Aber mir ging es eher um das Preis Leistungsverhältnis. Wenn man also die Preise von Samsung mit anderen vergleicht, kommt man unter Umständen schon in den Bereich von Oled. Dann würde sich für mich die Frage gar nicht mehr stellen, welchen Tv ich nehme.

Android ist so ne Sache. Ich persönlich würde es nur empfehlen, wenn man eine externe Zuspielung also Receiver nutzt. Ansonsten kann es auch Vorteile haben, Stichwort Apps.
htgnsvor 4 h, 14 m

Klar sind es unterschiedliche Techniken.. Aber mir ging es eher um das …Klar sind es unterschiedliche Techniken.. Aber mir ging es eher um das Preis Leistungsverhältnis. Wenn man also die Preise von Samsung mit anderen vergleicht, kommt man unter Umständen schon in den Bereich von Oled. Dann würde sich für mich die Frage gar nicht mehr stellen, welchen Tv ich nehme.Android ist so ne Sache. Ich persönlich würde es nur empfehlen, wenn man eine externe Zuspielung also Receiver nutzt. Ansonsten kann es auch Vorteile haben, Stichwort Apps.

Klar, beim PL-Verhältnis kann man schon mit nem kleinen Aufpreis zu OLED wechseln. Was die Apps angeht: Was nutzt man schon großartig? Netflix, AVideo, DAZN und vllt noch YouTube und oder Spotify. Das hast du idR auch bei den anderen Betriebssystemen. Wenn es allerdings um Kodi usw geht, dann braucht man sicherlich nen Zuspieler.
Denke da z.b. An skygo. Das gibt es in anderen Systemen nicht. Android hat hier schon ne große Auswahl. Auch im Graubereich ist hier einiges mehr möglich.
Handelt es sich dabei wirklich um das Flat Modell? In der Werbung von Paderbornfinde ich nur das Curved Modell für den Preis.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text