35°
ABGELAUFEN
(Lokal MM Rhein-Main Gebiet) SONY SLT-A 58 K

(Lokal MM Rhein-Main Gebiet) SONY SLT-A 58 K

ElektronikKauf DA Angebote

(Lokal MM Rhein-Main Gebiet) SONY SLT-A 58 K

Preis:Preis:Preis:333€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Mediamarkt in Ludwigshafen/Oggersheim, Mannheim/Sandhofen, Heppenheim, Viernheim, Worms, Speyer und Neustadt gibt es die SLT-A 58 K mit Tasche und 16GB Speicherkarte ab 15. August

Preisvergleich Idealo: 348,81 Euro (ohne Tasche und Speicherkarte !) idealo.de/pre…tml

Tasche kostet auch 26 Euro und Speicherkarte 7,99 Euro

Testbericht: chip.de/art…tml


Bildsensor
Effektive Pixel
20,1 Megapixel
Auflösung
5456 × 3632 Pixel
Sensortyp
CMOS
Sensorgröße
APS-C (23,2 mm × 15,4 mm)
Cropfaktor
1,5×
Bildformate
JPEG, RAW
Allgemein
Vierwegewippe
ja
Einstellräder
1
Funktionswahlräder
1
Bildstabilisierung
ja
Eingebauter Blitz
ja
Fokussierung
Autofokustyp
Phasen-AF
manueller Fokus
ja
AF-Messfelder Phase/Kontrast
15 / -
Belichtung
kürzeste/längste Verschlusszeit
1/4000 s / 30 s
Belichtungskorrektur
± 3 LW
Bulb
ja
Aufnahmesteuerung
Programm-/Blenden-/Zeitautomatik
ja / ja / ja
Manuelle Belichtung
ja
Motivprogramme
8
Lichtempfindlichkeit
k.A.
Selbstauslöser
2 s, 10 s
Sonderfunktionen
n.b.
Monitor und Sucher
Displaygröße
2,7″ (6,9 cm)
Displayauflösung
460.800 Pixel
Displaytyp/Touch
LCD / -
Neigbar/Schwenkbar
ja / -
Live View
ja
LC-Statusdisplay
-
Sucher
elektronischer Sucher
Vergrößerung
0,88
Video und Ton
Videoformat
AVCHD, MP4 (H.264)
max. Videoauflösung
1920 × 1080 Pixel
Bildfrequenzen
25, 50i fps
Anschlüsse
Blitzanschlüsse
System-Blitzschuh
USB
USB 2.0
WLAN
-
SIM-Karte
n.b.
HDMI
ja
Externes Mikrofon
-
Speichertypen
Memory Stick Pro Duo, SD, SDHC, SDXC
Gehäuse
Abmessungen (B×H×T)
129 mm × 96 mm × 78 mm
Gewicht
492 g (ohne Akku & Karte)
Chassismaterial
Kunststoff
Stoß-/Spritzwasser
- / -
Stromversorgung
Li-Ion-Akku, Netzteil
Besonderheiten
n.b.

2 Kommentare

für den Preis wohl mit Abstand die beste Kamera

"für den Preis wohl mit Abstand die beste Kamera"
Finde ich nicht, denke es liegt vielleicht am SLT-System (aber bin da kein Experte). Ich habe mich zwischen der Sony und der Canon EOS 1200D (absolutes Einsteigermodell also) entscheiden müssen. Habe die 1200D genommen da sie bei Testbildern von dkamera.de um einiges besser war (besonders nah am Objekt), es vielfältigeres Zubehör gibt und das Standardobjektiv der A58 wohl noch schlechter als das Kitobjektiv der EOS ist. Muss letzten Endes jeder selbst wissen, aber die Bilder haben mich überzeugt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text