Lokal MM Weiterstadt - Canon eos 600d+18-55 is Kit für 399€
172°Abgelaufen

Lokal MM Weiterstadt - Canon eos 600d+18-55 is Kit für 399€

19
eingestellt am 26. Feb 2014
idealo.de/pre…tml


Über die Kamera muss man nix mehr sagen!
Über das Angebot schon: HOT!!!
Gültig bis Samstag!

19 Kommentare

Ist das ein gutes angebot für jemanden der in die fotographie einsteigen möchte oder 2 much?

Ist durchschnittlich. Gibt's immer wieder für den Preis. Die Kamera finde ich super. Hab sie seit Sommer 2013.

Guter Preis nur wie komme ich nach Weiterstadt?

Verfasser

@frank11...wann gab es die denn schon mal für 399?
Und wann denn wieder?

gutes Angebot zum Einstieg

DiAssid

@frank11...wann gab es die denn schon mal für 399?Und wann denn wieder?



Vor Weihnachten beim Media-Markt online inclusive Kameratasche. Habe damals aber noch meine EOS 1100d gehabt und deshalb nicht zugeschlagen;-((

Ich wohne in Weiterstadt und könnte welche besorgen wenn ihr mir zusätzlich den Versand bezahlt. Nur falls jemand interessiert ist.

Habe sie gestern bei Meinpaket.de (Alternate) mit dem "9PROZENT" Gutschein für ~396€ inkl. Versand bestellt. Auch die IS II Variante.

"Über die Kamera muss man nix mehr sagen!"

also im Jahre Anno Domini 2014 ist diese Kamera mega veraltet und keine 300 € mehr wert, für 400 € bekomme ich eine Pentax K30/K50, die eine Canon Eos 7D in den Boden stampft, was soll man dann erst zu so einer Gurke mit diesem schrottigen Sensor wie der 600D sagen?

Tarzan61

Vor Weihnachten beim Media-Markt online inclusive Kameratasche. Habe damals aber noch meine EOS 1100d gehabt und deshalb nicht zugeschlagen;-((



Vor Weihnachten gab es die Kamera mit dem DC-Objektiv für 369€, d.h. ohne Bildstabilisator! Hier ist dieser zumindest enthalten...
Meine Schwester hat das Angebot vor Weihnachten wahrgenommen, meine Meinung: Mit dem DC-Kit-Objektiv SCHROTT, da kommt nur Matsch raus... glaube kaum das die IS-Linse viel besser ist.
Meine PEN mit Kit macht da deutlich bessere Bilder, mit guten Festbrennweiten sind da Welten zwischen...

Für Canon hab ich nach gescheiten Objektiven geschaut und wenn man Auto-Focus, Bildstabilisator und Neu will ist das nix für den Schnäppchenfuchs....
Canon hat wenn ich da richtig gesehen habe genau 2 Festbrennweiten <200€ im Programm, 40mm und 50mm, was am Crop ja schon 60mm bzw 80mm ist. Also schon leichte Teleobjektive...
Alles Weitwinkligere kostet 350€++

Wenn da wer einen Tip hat was man da gescheites günstig vor klemmen kann mag es in Ordnung sein, ansonsten Finger weg!
Avatar

GelöschterUser184880

mlat

also im Jahre Anno Domini 2014 ist diese Kamera mega veraltet und keine 300 € mehr wert, für 400 € bekomme ich eine Pentax K30/K50, die eine Canon Eos 7D in den Boden stampft, was soll man dann erst zu so einer Gurke mit diesem schrottigen Sensor wie der 600D sagen?



*sponsored by Pentax


...Wer so eine Kamera "Anno 2014"als "veraltet" bezeichnet, hat von dem Entwicklungstempo in der Branche einfach keine Ahnung... oO

Genau das selbe hab mir auch gedacht als ich das gelesen hab.

im Vergleich zur Pentax k50/k30:
-der Funktionsumfang der 600D entspricht einer Amateurknipse
-der Body ist nicht wettergeschützt
youtube.com/wat…6Qw
-Canonüblich ist keine Bildstabiliserung vorhanden und muss durch 2* teurere Objektive "nachgerüstet" werden

Also die 600D hat wirklich einen veralteten Sensor. Aber Canon kann mit Objektiven Punkten!

malekith3k

Also die 600D hat wirklich einen veralteten Sensor. Aber Canon kann mit Objektiven Punkten!



Auch günstig (bis ca. 200€)? Schneller Autofocus? Bildstabilisator?
Wenn ja, dann bitte verlinken! Würde mich echt freuen!

mlat

"Über die Kamera muss man nix mehr sagen!"also im Jahre Anno Domini 2014 ist diese Kamera mega veraltet und keine 300 € mehr wert, für 400 € bekomme ich eine Pentax K30/K50, die eine Canon Eos 7D in den Boden stampft, was soll man dann erst zu so einer Gurke mit diesem schrottigen Sensor wie der 600D sagen?



Da du gerade von der 7D gesprochen hast, zum Thema Strapazierifähigkeit gint es hier ein nettes Video(Die Unterschiede in der Bildqualität vermag ich nicht zu Bewerten): youtube.com/wat…m9k

mlat

"Über die Kamera muss man nix mehr sagen!"also im Jahre Anno Domini 2014 ist diese Kamera mega veraltet und keine 300 € mehr wert, für 400 € bekomme ich eine Pentax K30/K50, die eine Canon Eos 7D in den Boden stampft, was soll man dann erst zu so einer Gurke mit diesem schrottigen Sensor wie der 600D sagen?



also ich hatte mich auf die 600D bezogen, das in den Boden stampfen war leicht übertrieben und war auf die Bildquali im kritischen LOW-ISO Bereich bezogen, der groessten Schwachen aller Canon-Sensoren
die 7D ist ähnlich verarbeitet wie die Pentax K50/K5 ---> Magnesium + Dichtungen, also vergleichbare Strapazierifähigkeit und ist von den Möglichkeiten her mit den Pentax K50/K5 durchaus auf einem Level (bis auf den schlechterfen Canon-Sensor und den In-Bodz Stabilisator), nur kostet die 7D eben wesentlich mehr, die Pentax K50 kostet wie die 600D und bietet unvergleichbar mehr

mlat

"Über die Kamera muss man nix mehr sagen!"also im Jahre Anno Domini 2014 ist diese Kamera mega veraltet und keine 300 € mehr wert, für 400 € bekomme ich eine Pentax K30/K50, die eine Canon Eos 7D in den Boden stampft, was soll man dann erst zu so einer Gurke mit diesem schrottigen Sensor wie der 600D sagen?



Du hast völlig recht. Pentax bietet da wirklich sehr viel für das Geld. Vor allem auch der tolle 100%-Sucher. Der ist richtig gut.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text