69°
ABGELAUFEN
[lokal MM Wolfsburg] Sonos Play 3 und Play 5
16 Kommentare

Dran denken, dass man für Wireless noch die Sonos Bridge braucht, die kostet einzeln zur Zeit ab 44,90 € inkl. Versand.
Bei elektrowelt24 gibt es momentan Bundles aus den Play-Geräten und der Bridge, die Play 3 + Bridge für 289 € und die Play 5 + Bridge für 389 €.
Ist vielleicht eine Alternative für die die nicht in Wolfsburg wohnen.

Nur für Wireless braucht man die Bridge nicht. Da reicht es aus einen der Lautsprecher an das LAN anzuschließen.

Haegar2910

Nur für Wireless braucht man die Bridge nicht. Da reicht es aus einen der Lautsprecher an das LAN anzuschließen.


Und was ist an "an das LAN anschließen" wireless? oO

Ich hab gemeint, wenn man mehrere LS hat und die Wireless betreiben möchte braucht man keine Bridge, solange man bei einem LS ein LAN Kabel hat.

OK, dann hast du Recht, allerdings halt nicht wenn man nur einen der LS hat oder eben keinen davon per LAN anschließen kann
Dann braucht man die Bridge noch zusätzlich dazu, das kann man aber leicht "übersehen" und dann ärgert man sich über die Mehrkosten, weil man denkt, man hätte einen LS gekauft, der ohne Zubehör per WLAN genutzt werden kann

Ich hätte es gleich weiter ausführen sollen.

Hat sich ja alles geklärt und Recht haben wir ja beide
War auch nur als Hinweis gedacht
Preis ist für lokal natürlich trotzdem OK.

Am Ende hat eigentlich niemand von euch recht, da man seit der SW Version 5.0 gar keine Bridge mehr braucht.

NeoWob

Am Ende hat eigentlich niemand von euch recht, da man seit der SW Version 5.0 gar keine Bridge mehr braucht.


Weitere Informationen wären nett, überlege mir nämlich auch eines der Geräte zu holen... Wenn ich dann keine Bridge dazu bräuchte wäre es natürlich besser.
Ich finde bei Sonos nur Informationen zur Controller App 5.0 und da steht natürlich nichts davon.

Edit:
Am Ende hast auch du nicht ganz Recht In der Version 5.0 benötigt man die Bridge noch, die Möglichkeit zur Nutzung ohne Bridge geht wohl erst mit der Betaversion 5.1. Diese hat aber andere Einschränkungen, weshalb man dann eher auf die finale Version 5.1 warten sollte

Bei Sonos gibt es selten Rabatte daher recht hot

Haegar2910

Nur für Wireless braucht man die Bridge nicht. Da reicht es aus einen der Lautsprecher an das LAN anzuschließen.


Gilt aber doch nur für die Playbar und Play 5 oder? Die anderen Boxen können das Signal nicht wireless senden. Oder doch?

Eine Bridge ist unnötig! Wenn man bis zum nächsten Update wartet ist diese Funktion intrigiert!
Ansonsten kann man auf der sonos Seite an einem Beta Programm teilnehmen! Da ist die Funktion auch integriert!

Haegar2910

Nur für Wireless braucht man die Bridge nicht. Da reicht es aus einen der Lautsprecher an das LAN anzuschließen.

Für Sonos muss eine der Komponenten über ein Ethernet-Kabel mit deinem Router verbunden sein, um das Sonos Wireless-Netzwerk einzurichten. Diese Kabelverbindung kann mit jedem Player (PLAY:1, PLAY:3, PLAY:5, PLAYBAR, CONNECT, CONNECT:AMP) oder mit einer BRIDGE erfolgen. Wenn du einen Player nicht über Kabel verbinden möchtest, kannst du stattdessen eine BRIDGE verwenden. Durch eine einzige BRIDGE können bis zu 31 weitere Sonos-Komponenten wireless eingesetzt werden.



Doch

Ahh... Stimmt. Ich war auch kurz davor 5.1 zu schrieben. Du hast recht. Ab der 5.1 ist es drin und ich nehme an der Beta teil.

Einschränkungen hatte ich da noch keine.

Zur nächsten Frage: Das geht bei allen Sonos Lautsprechern. Auch bei den 1ern und 3ern.

Mehr Informationen: Der Lautsprecher muss einmal per LAN-Kabel mit dem Netzwerk verbunden werden. Dann kann über die Controller-App die Einstellung WLAN vorgenommen werden und schon braucht man keine Bridge mehr.

NeoWob

Ahh... Stimmt. Ich war auch kurz davor 5.1 zu schrieben. Du hast recht. Ab der 5.1 ist es drin und ich nehme an der Beta teil. Einschränkungen hatte ich da noch keine. Zur nächsten Frage: Das geht bei allen Sonos Lautsprechern. Auch bei den 1ern und 3ern. Mehr Informationen: Der Lautsprecher muss einmal per LAN-Kabel mit dem Netzwerk verbunden werden. Dann kann über die Controller-App die Einstellung WLAN vorgenommen werden und schon braucht man keine Bridge mehr.

Ich dachte das gilt nur für die Playbar und Play 5?

Also ich habe keine Bridge und nutze die Play 1. Aber oben schon geschrieben. Diese Funktion gibt es bisher nur in der Beta Version und wird dann im nächsten Update auf 5.1 integriert sein.
Die Beta Version ist allerdings aktuell nicht für iOS Produkte verfügbar. Nur für Windows, os x, und Android.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text