153°
ABGELAUFEN
[lokal MM Worms] Jura Im­pres­sa C60 Piano Black 477,- €

[lokal MM Worms] Jura Im­pres­sa C60 Piano Black 477,- €

Home & Living

[lokal MM Worms] Jura Im­pres­sa C60 Piano Black 477,- €

Preis:Preis:Preis:477€
Als Fan von Vollautomaten im Allgemeinen und Jura im Besonderen wollte ich euch diesen Deal nicht vorenthalten:

Heute zufällig beim Aufbauen der Kisten auf der Verkaufsfläche gesehen, sind mehr als 50 Stück da.

Jura Im­pres­sa C60 Piano Black (hochglanz) 15022 für 477,- €

PVG: 508,- € Jura Im­pres­sa C60 Piano Black (idealo)
PVG: 492,- € Jura Im­pres­sa C60 "normal" (idelao)

17 Kommentare

PVG Idelao

Günstigster Preis ist 492,- € von Berlet, aber nicht als Piano Black ausgewiesen.
Erstes als Piano Black ausgewiesenes Modell ist von 0815.eu 508,-€ aber nicht auf Lager

Einmal Vollautomat, immer Vollautomat!
Als Einstieg in "die Welt der Vollautomaten" ziemlich günstig. Auch wenn sich das Ersparnis bei Anreise eher nicht rechnet.
Dass wir überall Lokal vorschreiben, kommt aber ja nicht von ungefähr.

Wer aber generell mit dem Gedanken eines Vollautomaten liebäugelt, sei Jura auch von mir ans Herz gelegt! Ich hatte anfangs eine Gebrauchte für ein paar hundert Euro gekauft und mich so in meiner Studentenzeit mit wunderbaren Kaffeekreationen versorgt, bis wir uns vor garnicht allzu langer Zeit die J80 gegönnt haben.
Die Juramaschinen stehen den Profivarianten im Punkto Qualität in nichts nach - vorausgesetzt man weiß die Feinschaumdüsen richtig zu bedienen und benutzt auch hochwertige Rohmaterialien. Auch eine Jura kann aus Scheiße kein Gold machen.
Anbei jedoch der Hinweis, dass die Maschinen deutlich pflegeintensiver sind als herkömmliche Kaffeemaschinen.

ist die brühgruppe zum reinigen rausnehmbar?

With

Wer aber generell mit dem Gedanken eines Vollautomaten liebäugelt, sei Jura auch von mir ans Herz gelegt! . Die Juramaschinen stehen den Profivarianten im Punkto Qualität in nichts nach



Naja, meine S9 für knapp 1400€, noch keine 6000 Bezüge, war schon zweimal wegen Undichtigkeit beim Service. Alles nach der Garantie, mal vorne rechts und mal hinten undicht!
@speckbirne
Brühgruppen kann man bei Jura nicht so ohne weiteres zum reinigen ausbauen!


With

Wer aber generell mit dem Gedanken eines Vollautomaten liebäugelt, sei Jura auch von mir ans Herz gelegt! . Die Juramaschinen stehen den Profivarianten im Punkto Qualität in nichts nach



Genau deshalb kann ich nicht verstehen, wie man sich freiwillig einen Vollautomaten antun kann.

Ich kann nur immer wieder zu einer Siebträgermaschine raten, die läuft nach 6000 Bezügen wie am ersten Tag.

Speckbirne

ist die brühgruppe zum reinigen rausnehmbar?



zum Glück nein!

Warum zum Glück?
Bei meiner alten Saeco musste ich alle 2 Wochen die Brühgruppe herausnehmen und säubern. Das war eine riesen Sauerei!

Bei der Jura einfach eine Reinigungstablette rein wenn sie anzeigt "reinigen", 5 Minuten warten, fertig!

Hab meine jetzt 10 Jahre und war einmal zur vorsorglichen Überprüfung. Kommentar vom Techniker: "hab noch nie einen so tiptop Vollautomaten gesehen, dafür verlange ich kein Geld."


Moment wird mit der Reinigungstablette auch der Innenraum komplett mit Wasser gespült? Hatte eine Saeco und kann mir nicht vorstellen, wie der Bereich um die Brühgruppe gespült wird. Hatte aber nie eine Jura, wollte mal ne C5 haben, doch bin dann bei Saeco gelandet und nun bei WMF Padsystem.

With

Wer aber generell mit dem Gedanken eines Vollautomaten liebäugelt, sei Jura auch von mir ans Herz gelegt! . Die Juramaschinen stehen den Profivarianten im Punkto Qualität in nichts nach



Da sind sie wieder meine 3 Probleme äh Fraktionen, jeder hat mit seiner Meinung recht

Vollautomaten für die schnellen Geniesser unter uns.
Herausnehmbare Brühgruppen für putzbeflissene Kaffetrinker.
Siebträger für die Geschmacks- und Kostenoptimierer.

Bei Licht besehen dürfte es bei MyDelaz eigentlich nur Fraktion 3 geben

Gnadelwartz

Da sind sie wieder meine 3 Probleme äh Fraktionen, jeder hat mit seiner Meinung recht Vollautomaten für die schnellen Geniesser unter uns. Herausnehmbare Brühgruppen für putzbeflissene Kaffetrinker. Siebträger für die Geschmacks- und Kostenoptimierer. Bei Licht besehen dürfte es bei MyDelaz eigentlich nur Fraktion 3 geben



Ach ja, Nespresso, Senseo etc sind eine eigene Spezies und zählen hier nicht:
Viel Kohle für wenig Kaffee und daher auf MyDealz wahrschein nicht anzutreffen ...

Wollte hier jetzt auch keine Diskussion lostreten, darum gehts ja in dem Thread nicht. Hast aber vermutlich recht X)

dslonly

Moment wird mit der Reinigungstablette auch der Innenraum komplett mit Wasser gespült? Hatte eine Saeco und kann mir nicht vorstellen, wie der Bereich um die Brühgruppe gespült wird. Hatte aber nie eine Jura, wollte mal ne C5 haben, doch bin dann bei Saeco gelandet und nun bei WMF Padsystem.



Jura hat eine geschlossene Brühgruppe, d.h. keine Wasser oder Satz hat Kontakt mit dem Innenraum der Maschine,
nur oben rein, unten raus. Daher sind die einzigen manuellen Reinigungsaktivitäten ab und zu oben in der Pulverzuführung auswischen (Brüheinheit) und bei entfernen der Satzreste ab und zu unten abwischen, fertig.

Saeco hat dagegen eine offene Brühgruppe, d.h. die Mechanik ist frei zugänglich und direkt im Innenraum der Maschine.
Wie schon gesagt, die Reinigung war jedesmal eine Sauerei.

Ich war als Umsteiger erst auch skeptisch, aber bin nach 10 jahren immer noch restlos begeistert das die Reinigung tatsächlich funktioniert.

Barret

Wollte hier jetzt auch keine Diskussion lostreten, darum gehts ja in dem Thread nicht. Hast aber vermutlich recht X)



Och das macht doch Laune

Wer erkennt das Filmzitat?
"Da waren sie wieder meine 3 Probleme!"

Super Gerät. Habe es selber im Einsatz und kann nur sagen ich würde sie wieder kaufen

Haben das Gerät hier. Gleiches Problem wie mit den Nespresso-Maschinen.
Der Espresso ist lauwarm, mehr geht nicht. Die Milchschäumer finde ich aber super.

kaziebaisey

Haben das Gerät hier. Gleiches Problem wie mit den Nespresso-Maschinen. Der Espresso ist lauwarm, mehr geht nicht. Die Milchschäumer finde ich aber super.

Da kann ich dir von Krups die EA8448 ans Herz legen. Trinke gerne Espresso und der ist dann wirklich heiß.

dslonly

Moment wird mit der Reinigungstablette auch der Innenraum komplett mit Wasser gespült? Hatte eine Saeco und kann mir nicht vorstellen, wie der Bereich um die Brühgruppe gespült wird. Hatte aber nie eine Jura, wollte mal ne C5 haben, doch bin dann bei Saeco gelandet und nun bei WMF Padsystem.


Ich für meinen Teil reinige meine Brühgruppe an der Saeco lieber selbst, denn, da weiß ich was ich mache. Eine Brühgruppe welche sich nicht entnehmen lässt ist für mich nicht Zeitgemäß. Selbst bei der Reinigung mit den Tabletten weiß danach niemand wie es drinnen aussieht, für mich klares NOGO.

Außerdem sieht die Jura mit ihrem Plastiklook nicht gerade gut aus aber das ja Geschmackssache...

hier mal was zur geschlossenen Brühgruppe:
Schimmel

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text