Lokal München - Plastiktasche gegen Stoffbeutel
633°Abgelaufen

Lokal München - Plastiktasche gegen Stoffbeutel

24
eingestellt am 14. Nov 2012
Am Marienplatz in München kann man von 19-24.11 10-20Uhr und Samstags 10-16Uhr Plastiktaschen gegen Stofftaschen tauschen.

Viel Spaß mit den mehrfach verwendbaren Umweltbeuteln ;)!

  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies
Beste Kommentare

1. Bringt was (Stofftaschen halten lange und sind fest)
2. Natur freut sich
3. Man bezahlt mit Müll

Viel hotter geht gar nicht!

tobeor

dat is nen freebie, oder irre ich?


nein, Du must mit Plastiktaschen bezahlen.

Der echte umweltbewuste Mydealzer nimmt einen gratis Pappkarton vom Supermarkt um seine Schnäppchen nach Hause zu tragen. Später tauscht er den Karton am Wertstoffhof gegen Geld.

SebiBiBi

Scheiß öko Mist. Habe mir mal 50 Plastik Tüten im Aldi geholt und die auf ner 20km fahrt durch nen Wald rausgeschnissen.


Du bist Deutschland.
24 Kommentare

dat is nen freebie, oder irre ich?

tobeor

dat is nen freebie, oder irre ich?


nein, Du must mit Plastiktaschen bezahlen.

von wem ist die Aktion, und wie sehen die Stoffbeutel aus? Mit Werbung bedruckt?

jimmybob

von wem ist die Aktion, und wie sehen die Stoffbeutel aus? Mit Werbung bedruckt?



Google ist Dein Freund ... ...

Für Berliner: Der jute Beutel!

superjute.jpg

Gut wäre es, wenn die Leute den Beutel dann auch mehrmals nutzen und nicht ständig Plastiktüten anschleppen.

jansen

Gut wäre es, wenn die Leute den Beutel dann auch mehrmals nutzen und nicht ständig Plastiktüten anschleppen.



Die erste Idee die mir kam war, dass die Leute aus den Stoffbeuteln Klamotten machen^^

jansen

Gut wäre es, wenn die Leute den Beutel dann auch mehrmals nutzen und nicht ständig Plastiktüten anschleppen.


Die nennt man politisch inkorrekt Penner.

1. Bringt was (Stofftaschen halten lange und sind fest)
2. Natur freut sich
3. Man bezahlt mit Müll

Viel hotter geht gar nicht!

sehr schöne Idee!

boah was für eine geile idee!! ne, warte. doch nicht

mydealzMicha

Los, lasst uns fleissig plastiktüten bei ALDI klauen und dann in stofftüten tauschen...

Neue Koffer für ganz Wedding und Kreuzberg.

weiß jmd. vlt. wieviel plastiktüten man abgeben muss um soeine stofftüte zu erhalten und ob man mehr als eine stofftüte von denen kriegt wenn man halt mehr abgibt

HOOOT

Find ich ne gute Idee, auch wenn ich eh schon keine Plastiktüten nutze. Hot!

lol...

SebiBiBi

Scheiß öko Mist. Habe mir mal 50 Plastik Tüten im Aldi geholt und die auf ner 20km fahrt durch nen Wald rausgeschnissen.


Du bist Deutschland.

coole ökoaktion, werd wohl mal die autobahn nach münchen durchbrettern, sowas muss man unterstützen....


ne im enrst, wer plastiktüten im supermarkt kauft, hat eh schon immer meine hass. und wenn mir zehnmal alles runterfällt und es dumm aussieht, wenn ich wie son jengaturm nach hause schleiche, plastiktüten kommen mir nicht in die tüte.

SebiBiBi

Scheiß öko Mist. Habe mir mal 50 Plastik Tüten im Aldi geholt und die auf ner 20km fahrt durch nen Wald rausgeschnissen.


Na was soll man von einem erwarten der Software klaut?

Für Öko und eine positive Klimabilanz bin ich immer zu haben.
Nächstes Wochenende gehts auf die BAB, 400 km nach München.


Mal ohne Quatsch, als ob Plastiktüten so schlimm wären ... i.d.R. wirft sie der rationale Konsument ja nicht nach einer Benutzung weg, sondern erst, wenn sie kaputt ist. In gleicher Zeit kann auch so eine billige Stofftasche (sieht auf dem Bild zumindest nicht sonderlich wertig aus) kaputtgehen, weil bspw. der Henkel abreißt.

Stofftasche wird recycelt und wieder zu Klamotten oder Füllstoffen weiterverarbeitet, die Plastiktüte wird ebenfalls recycelt und wird zu neuen Plastiktüten, PET-Flaschen etc. ... wo liegt das Problem?

Und dass die dort verteilten Stofftaschen mit hoher Wahrscheinlichkeit sowieso per Schiff aus China kommen, führt die Aktion ohnehin ad absurdum. oO

Viel Spaß mit den mehrfach (ver)wendbaren Umweltbeuteln ;)!

sehr gut benutze nie Plastiktüten

Der echte umweltbewuste Mydealzer nimmt einen gratis Pappkarton vom Supermarkt um seine Schnäppchen nach Hause zu tragen. Später tauscht er den Karton am Wertstoffhof gegen Geld.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text