209°
ABGELAUFEN
[lokal] Netto MD Eggersdorf 0,09 Euro: bunte gekochte Eier 90% Ersparnis

[lokal] Netto MD Eggersdorf 0,09 Euro: bunte gekochte Eier 90% Ersparnis

Food

[lokal] Netto MD Eggersdorf 0,09 Euro: bunte gekochte Eier 90% Ersparnis

Preis:Preis:Preis:0,09€
Moin,

gerade unterwegs entdeckt. Beim roten Netto in Eggersdorf (Brandenburg/ nahe Strausberg) gibt es bunte gekochte Eier für 0,09 Euro.

Vergleichspreis: ca. 1,00 Euro bei andren Discounter, bei diesem roten Netto 1,49 Euro.

Hinweis: MHD läuft heute ab - aber zumindest bei uns halten hat gekochte Eier wesentlich länger als das MHD.

Sorry falls die Form nicht ganz hin haut, mein erster Deal von unterwegs

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

16 Kommentare

Salmonellenvergiftung für unter 10 cent...bisheriger Bestpreis.

Da bekommt der alte Spruch aus der Kinderüberraschungs-Werbung "In jedem 7. Ei ist ein kleiner Schlumpf" plötzlich eine ganz andere Bedeutung.

Da hat ein Hase wohl verpennt.

Da_Fuesika

Salmonellenvergiftung für unter 10 cent...bisheriger Bestpreis.



...bei strikter Nutelladiät umgeht man natürlich die Salmonellengefahr

Günstige, bunte Wurfgeschosse.

Hammer-Preis.
Kommentare nicht lesen.Das übliche langweilige Ge­du­del.

Jetzt mal ehrlich, 9ct für eine Packung ?! Da will man sich die Lebensbedingungen der Tiere gar nicht vorstellen. Geht lieber zum Wochenmarkt in der Stadt und kauft Glückliche für 20ct das Stück(günstiger als im Supermarkt ;-) ) ^^

Trisi

Jetzt mal ehrlich, 9ct für eine Packung ?! Da will man sich die Lebensbedingungen der Tiere gar nicht vorstellen. Geht lieber zum Wochenmarkt in der Stadt und kauft Glückliche für 20ct das Stück(günstiger als im Supermarkt ;-) ) ^^



jetzt mal ehrlich, (nach-)denken ist nicht deine Stärke?
Bunte Eier hat nicht jeder Markt im Dauersortiment, deshalb sollen diese einfach abverkauft werden.. und dies gelingt nur durch einen stark reduzierten Preis.

Trisi

Jetzt mal ehrlich, 9ct für eine Packung ?! Da will man sich die Lebensbedingungen der Tiere gar nicht vorstellen. Geht lieber zum Wochenmarkt in der Stadt und kauft Glückliche für 20ct das Stück(günstiger als im Supermarkt ;-) ) ^^



also deiner meinung nach lieber in den müll, anstatt wegen mhd so billig abzugeben?

Top! Da kann man sich schonmal fürs nächste Jahr eindecken!

mazyx

Top! Da kann man sich schonmal fürs nächste Jahr eindecken!


Einfach an unliebsame Verwandte nächstes Ostern verschenken

Trisi

Jetzt mal ehrlich, 9ct für eine Packung ?! Da will man sich die Lebensbedingungen der Tiere gar nicht vorstellen. Geht lieber zum Wochenmarkt in der Stadt und kauft Glückliche für 20ct das Stück(günstiger als im Supermarkt ;-) ) ^^


Die Eier kommen aus einem genauso beängten stinkenden Stall wie die Eier aus der Feinkostabteilung wenn sie denn die gleiche Handelsklasse haben. Ist wie bei Fleischangeboten. Da gibts ja nicht 2 Ställe, einmal das Hähnchen-KZ für das 3,33€/kg Filet und einen mit extra Streicheleinheiten für das 15€ Filet.
Und das mit den 3,33 für das Kilo Hähnchenbrustfilet ist kein Witz! Ist diese Woche bei Jawoll zu haben. Das Tiererzeugnisse in deutschland viel zu Billig sind ist aber wohl allen klar. Nur was du bezahlst nützt dem Bauern nix wenn die Kohle in den Taschen von Albrecht, Schwarz oder Schikedanz landet.

mazyx

Top! Da kann man sich schonmal fürs nächste Jahr eindecken!


Die ganz harten Mydealzer frieren die ein fürs nächste Osterfest. Schön nen doppelten Eierlikör vorher trinken, dann sind Salmonellen auch kein Thema mehr.

Der Preis ist gut, daher ein Hot!

Ich kann aber jedem nur empfehlen, sich mal echte Bauerneier zu besorgen. Man glaubt garnicht wie komplett anders die sind. Klein, verschiedenste Farben, der Dotter Dunkelorange, Kuchen wird der Hammer, Omelett schmeckt viel würziger.. ^^
Leider krieg ich die auch nur bei meinen Eltern auf dem Land. Hier in der Stadt nehme ich mit Demeter-zertifizierten Eiern vorlieb. Nicht perfekt, aber man tut was man kann. :-o

thesan

, sich mal echte Bauerneier zu besorgen.




Der arme Bauer.

thesan

Der Preis ist gut, daher ein Hot! Ich kann aber jedem nur empfehlen, sich mal echte Bauerneier zu besorgen. Man glaubt garnicht wie komplett anders die sind. Klein, verschiedenste Farben, der Dotter Dunkelorange, Kuchen wird der Hammer, Omelett schmeckt viel würziger.. ^^ Leider krieg ich die auch nur bei meinen Eltern auf dem Land. Hier in der Stadt nehme ich mit Demeter-zertifizierten Eiern vorlieb. Nicht perfekt, aber man tut was man kann. :-o

und manchmal findet man sogar ein kleines Küken drin, das man sezieren kann@@@@

Mein Kollege meinte gegen halb fünf waren noch zwei Packungen da...

*wer will wer will, wer hat noch nicht?*

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text