Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Lokal Neuburg/Donau] MediaMarkt verschiedene Spiele ab 1€
397° Abgelaufen

[Lokal Neuburg/Donau] MediaMarkt verschiedene Spiele ab 1€

24
eingestellt am 13. JulVerfügbar: Bundesweit

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Im MediaMarkt in Neuburg an der Donau bekommt ihr zurzeit verschiedene Spiele-Hits ab 1€
Beispiele:
Overwatch GOTY (PC): 5€ (PVG: 24,99€)
Call of Duty: WWII (PC): 5€ (PVG: 17,00€)
Destiny 2 (XboxOne und PS4): 1€ (PVG: 3,86€ PS4, 7,99€ XboxOne)
Metal Gear Survive (Xbox One): 5€ (PVG: 11,19€)
Fire Emblem Warriors (Nintendo Switch): 10€ (PVG: 29,95€)
Call of Duty: Infinte Warfare (PC): 1€(PVG: 6,49€)
Call of Duty: Infinite Warfare - Legacy Edition (PC): 5€ (PVG: 7€)
Diablo 3: Reaper of Souls (Add-On) (PC): 1€ (PVG: 11€)
Call of Duty: Advanced Warfare (Xbox One): 1€ (PVG: 4,66€)



1406310-963CD.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Zumindest Overwatch ist für den Preis mehr als in Ordnung.
24 Kommentare
Zumindest Overwatch ist für den Preis mehr als in Ordnung.
Fire Emblem würde ich mitnehmen falls jemand es zusenden würde

Btw: Destiny für 1€?
Bearbeitet von: "Alexcio" 13. Jul
Alexcio13.07.2019 18:13

Fire Emblem würde ich mitnehmen falls jemand es zusenden würde Btw: D …Fire Emblem würde ich mitnehmen falls jemand es zusenden würde Btw: Destiny für 1€?


Destiny 2 wird ab september eh umsonst bzw. eine free-version wird kommen wo man das base game plus die zwei dlc´s spielen kann und im weiteren content reinschnuppern kann... also kann man sich selbst den euro sparen
Leider lokal dennoch hot
Alexcio13.07.2019 18:13

Fire Emblem würde ich mitnehmen falls jemand es zusenden würde Btw: D …Fire Emblem würde ich mitnehmen falls jemand es zusenden würde Btw: Destiny für 1€?


Destiny ... leider schlecht. F.E. ist nice.

Overwatch ist definitiv top.
Kauft mir jemand Overwatch? =) PayPal regelt ;o
Basteko13.07.2019 18:32

Kauft mir jemand Overwatch? =) PayPal regelt ;o


Schließe mich an
Umpa13.07.2019 18:11

Zumindest Overwatch ist für den Preis mehr als in Ordnung.


Denkt man anfangs wirklich und dann wird das spiel nach ein paar Stunden sehr langweilig, das Spiel ist schon richtig da wo es liegt: In der Grabbelkiste.
Cykapower13.07.2019 18:49

Denkt man anfangs wirklich und dann wird das spiel nach ein paar Stunden …Denkt man anfangs wirklich und dann wird das spiel nach ein paar Stunden sehr langweilig, das Spiel ist schon richtig da wo es liegt: In der Grabbelkiste.


Ist ja Geschmackssache und wenn es dir nicht liegt, dann ist das halt so. Dadurch, dass das Spiel sehr oft mit Updates gepflegt wird, sind 5€ doch noch sehr günstig hierfür. 15€ ist denke ein angemessener Preis, denn der richtet sich nicht danach ob ein "Cykapower" das Spiel mag
Gerade bei so competitive online multiplayer games gibt es viele Spieler, die hunderte oder tausende Stunden in das Spiel gesteckt haben.
Dickes hot für Overwatch
wow! Echt gute Angebote!
Packt mir jemand overwatch ein?
onek2413.07.2019 19:14

Ist ja Geschmackssache und wenn es dir nicht liegt, dann ist das halt so. …Ist ja Geschmackssache und wenn es dir nicht liegt, dann ist das halt so. Dadurch, dass das Spiel sehr oft mit Updates gepflegt wird, sind 5€ doch noch sehr günstig hierfür. 15€ ist denke ein angemessener Preis, denn der richtet sich nicht danach ob ein "Cykapower" das Spiel mag Gerade bei so competitive online multiplayer games gibt es viele Spieler, die hunderte oder tausende Stunden in das Spiel gesteckt haben.


Es ist wirklich mies, also wirklich. Ich bin ja so fair und sehe pros und cons eines spiels bevor ich entscheide was ich mag und/oder was ich nicht mag.

Overwatch aber ist ein Hirnloses ineinander rennen deklariert als "Teamspiel" und wenn mans dann kompetitiv versucht, würgt das unglaublich schlechte Balancing dir eins rein. Der Preis spricht auch für sich, da das viele gerafft haben und niemand mehr den Müll kauft, deswegen wird die Kuh noch gemolken bis Overwatch 2 um die Ecke kommt.
bin an Call of Duty: Infinte Warfare (PC) interessiert.
Zahle per Paypal
Cykapower13.07.2019 21:39

Es ist wirklich mies, also wirklich. Ich bin ja so fair und sehe pros und …Es ist wirklich mies, also wirklich. Ich bin ja so fair und sehe pros und cons eines spiels bevor ich entscheide was ich mag und/oder was ich nicht mag.Overwatch aber ist ein Hirnloses ineinander rennen deklariert als "Teamspiel" und wenn mans dann kompetitiv versucht, würgt das unglaublich schlechte Balancing dir eins rein. Der Preis spricht auch für sich, da das viele gerafft haben und niemand mehr den Müll kauft, deswegen wird die Kuh noch gemolken bis Overwatch 2 um die Ecke kommt.


Das ist schön für dich, wenn du das so findest.
Ich spiele das Spiel jedoch gerne mit Freunden und finde das Matchmaking gut. Das Matchmaking muss dich erst mal auf eine Liga bringen, in die du passt, solange das nicht passiert ist, ist das Matchmaking teilweise unbalanced, was ja auch verständlich ist.
CS:GO und Starcraft 2 sind eine der größten und besten Competitive-Spiele aller Zeiten und bei beiden kriegst du die Spiele für lau. League of Legends wird auch sehr viel competitive gespielt und das ist sogar kostenlos... Also ist das kein logisches Argument.
Für dich war das Spiel Frust und jetzt möchtest du es madig reden indem du deine subjektive Meinung als Objektivität darstellst, doch deine Argumente beschränken sich auf "schlechtes Balancing bei kurzer Spielzeit" und "hirnloses ineinander rennen", wobei letzteres ja eher etwas über deinen Spielstil aufzeigt...

Ich habe übrigens etwa 25 Stunden gebraucht um überhaupt die Spieldynamik und die Charaktere zu verstehen, nach "ein paar Stunden" kann man gar kein kompetentes Urteil darüber abgeben... Das ist so als sagt ein Azubi nach seinem ersten Tag als Mechaniker, dass der Beruf komplett schrott ist weil man nicht mehr macht als Reifen zu wechseln.

Ich wünsche noch einen schönen Abend.
dolce13.07.2019 21:41

bin an Call of Duty: Infinte Warfare (PC) interessiert.Zahle per Paypal


Ich glaube nicht, dass der Media Markt lokal Paypal nimmt
onek2413.07.2019 21:53

Das ist schön für dich, wenn du das so findest.Ich spiele das Spiel jedoch …Das ist schön für dich, wenn du das so findest.Ich spiele das Spiel jedoch gerne mit Freunden und finde das Matchmaking gut. Das Matchmaking muss dich erst mal auf eine Liga bringen, in die du passt, solange das nicht passiert ist, ist das Matchmaking teilweise unbalanced, was ja auch verständlich ist. CS:GO und Starcraft 2 sind eine der größten und besten Competitive-Spiele aller Zeiten und bei beiden kriegst du die Spiele für lau. League of Legends wird auch sehr viel competitive gespielt und das ist sogar kostenlos... Also ist das kein logisches Argument.Für dich war das Spiel Frust und jetzt möchtest du es madig reden indem du deine subjektive Meinung als Objektivität darstellst, doch deine Argumente beschränken sich auf "schlechtes Balancing bei kurzer Spielzeit" und "hirnloses ineinander rennen", wobei letzteres ja eher etwas über deinen Spielstil aufzeigt...Ich habe übrigens etwa 25 Stunden gebraucht um überhaupt die Spieldynamik und die Charaktere zu verstehen, nach "ein paar Stunden" kann man gar kein kompetentes Urteil darüber abgeben... Das ist so als sagt ein Azubi nach seinem ersten Tag als Mechaniker, dass der Beruf komplett schrott ist weil man nicht mehr macht als Reifen zu wechseln.Ich wünsche noch einen schönen Abend.


Vergleiche mal die releasedaten von SC II und CS:GO und ich rede hier keinen gelernten beruf runter sondern ein total overhyptes, mies ausgeklügeltes, pseudokompetetives Spiel.

Denk an Mydealz wenn dann OW2 Angekündigt wird und erinnere dich daran, dass du diesen Schund gut redest obwohl Blizz intern das Spiel bereits begraben wurde.

Falls du noch Spaß dran hast ist das übrigens auch toll - ändert nichts daran dass der Schund weit unter den Erwartungen performt und das in allen Bereichen bis auf die verkaufszahlen... ein Schelm wer böses denkt - vor allem wenn man Overwatch seit jahren in der Grabbelkiste findet obwohl das ein sog. Game as a Service ist.
Cykapower13.07.2019 18:49

Denkt man anfangs wirklich und dann wird das spiel nach ein paar Stunden …Denkt man anfangs wirklich und dann wird das spiel nach ein paar Stunden sehr langweilig, das Spiel ist schon richtig da wo es liegt: In der Grabbelkiste.


Liegt nicht daran ob schlecht oder gut. Sondern, dass das Spiel sich anfühlt wie ein Free to play Spiel an. Hätte schon am Anfang free to play sein müssen. Blizzard verdient sich eine goldene Nase an den ganzen Lootboxen und zusätzlich noch das Spiel kaufen. Gar kein Sinn
bf4fn14.07.2019 10:02

Liegt nicht daran ob schlecht oder gut. Sondern, dass das Spiel sich …Liegt nicht daran ob schlecht oder gut. Sondern, dass das Spiel sich anfühlt wie ein Free to play Spiel an. Hätte schon am Anfang free to play sein müssen. Blizzard verdient sich eine goldene Nase an den ganzen Lootboxen und zusätzlich noch das Spiel kaufen. Gar kein Sinn


Ach, ich bekomm die Lootboxen immer kostenlos
Basteko13.07.2019 18:32

Kauft mir jemand Overwatch? =) PayPal regelt ;o


Dito, wer kann bitte melden
bf4fn14.07.2019 10:02

Liegt nicht daran ob schlecht oder gut. Sondern, dass das Spiel sich …Liegt nicht daran ob schlecht oder gut. Sondern, dass das Spiel sich anfühlt wie ein Free to play Spiel an. Hätte schon am Anfang free to play sein müssen. Blizzard verdient sich eine goldene Nase an den ganzen Lootboxen und zusätzlich noch das Spiel kaufen. Gar kein Sinn


Sehr treffend eigentlich - ein Vollpreis Spiel mit der Qualität eines Free 2 Play Ripoff Spiels.

Blizzard ist tot... Leider.
Cykapower13.07.2019 22:02

Vergleiche mal die releasedaten von SC II und CS:GO und ich rede hier …Vergleiche mal die releasedaten von SC II und CS:GO und ich rede hier keinen gelernten beruf runter sondern ein total overhyptes, mies ausgeklügeltes, pseudokompetetives Spiel.Denk an Mydealz wenn dann OW2 Angekündigt wird und erinnere dich daran, dass du diesen Schund gut redest obwohl Blizz intern das Spiel bereits begraben wurde. Falls du noch Spaß dran hast ist das übrigens auch toll - ändert nichts daran dass der Schund weit unter den Erwartungen performt und das in allen Bereichen bis auf die verkaufszahlen... ein Schelm wer böses denkt - vor allem wenn man Overwatch seit jahren in der Grabbelkiste findet obwohl das ein sog. Game as a Service ist.


Ich habe mittlerweile knapp 200 Stunden in dem Spiel, das macht knapp 3 Cent pro Stunde Spielspaß. Ich finde, dass ist ein ausgezeichnetes P/L-Verhältniss bei einem Spiel.

> ändert nichts daran dass der Schund weit unter den Erwartungen performt

Kannst du auch Belege Inhalt dafür bringen? Ich höre bis jetzt nur subjektive grobe Einschätzungen von jemandem, der das Spiel kaum gespielt hat. In meinen Augen ist so eine Einschätzung kaum etwas wert. Jemand der Behauptungen aufstellt, wie "mies ausgeklügelt", "pseudokompetitiv" und "unter Erwartungen performt", sollte das zumindest erläutern können, denn das sind nur Wörter aus einem Bullshit-Bingo für negative Rezessionen. Hättest du statt aller deiner kompletten Sätze nur "nicht ok, schade" geschrieben, wäre das der exakt selbe inhaltliche Mehrwert gewesen.

- Was waren die Erwartungen an das Spiel und wieso "performt" es schlechter?
- Weshalb ist das Spiel "Pseudokompetitiv" - wie definiert sich denn kompetitives Gameplay und warum erfüllt es diese Anforderungen nicht? Was für ein Gap wäre hier zu füllen?
- Weshalb ist das Spiel mies ausgeklügelt scharfsinnig entworfen?
Bearbeitet von: "onek24" 14. Jul
- Was waren die Erwartungen an das Spiel und wieso "performt" es schlechter?

In allen Belangen bis auf den verkauf. Die Spielerzahlen sind unter den Erwartungen, die Competetive Szene entwickelt sich trotz Investitionen und SUbventionen von mehren hunder Millionen Dollar eher zurück als voran und selbst die ingame lootboxen verkaufen sich nicht. Alles einfach im Internet zu finden, da Activision verpflichtet ist zu berichten was eigentlich mit dem Vollpreis "Game as a Service" läuft.

- Weshalb ist das Spiel "Pseudokompetitiv" - wie definiert sich denn kompetitives Gameplay und warum erfüllt es diese Anforderungen nicht? Was für ein Gap wäre hier zu füllen?

Kompetitiv kann man grundlegend alles Spielen - keine Frage. Wenn das Fundament aber so schlecht ausbalanciert ist wie Overwatch, muss man in Turnieren irgendwelche Regelndefinieren um den Abuse gering zu halten, erst letztens wurde doch darüber diskutiert ob man Ingame Rollen für Comp teams nicht vordefinieren sollte, da gefühlt jede Teamkombination stärker ist, als die im Spiel aufgebaute Traumvorstellung eines ausgewogenen Teams. Außerdem ist es selbst zum Zuschauen einfach nur mies, Overwatch ist ein Kompetitives Spiel das weder den Spielern, noch den Zuschauern ein wirkliches Kompetitives Erlebnis ähnlich wie bei der Konkurrenz liefert.

- Weshalb ist das Spiel mies ausgeklügelt scharfsinnig entworfen?

Ich verstehe dass du als Stammspieler von dem Siel Überzeugt bist, das musst du mir nicht scherzhaft unterschwellig nahe bringen - sonst wärst ja nicht von dem Spiel Überzeugt und ich finde es auch gut, dass Leute Spaß damit haben können und ihn auch in der Tat haben.

Realtalk: Ein Teamshooter basierend auf Payload-Missionsszenarien ist weder Innovativ noch Scharfsinnig - da helfen auch nicht die zwar sehr cool inszenierten aber schlecht balancierten Charaktere nichts, dann wäre Gamedesign leider viel zu einfach.
fire emblem warriors für die switch zu dem preis würde ich sofort nehmen wenn es jemand zusenden würde
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text