[Lokal?] OBI - 5kg Sack proFagus Grillies bzw. 5kg Sommerhit
-47°Abgelaufen

[Lokal?] OBI - 5kg Sack proFagus Grillies bzw. 5kg Sommerhit

10
eingestellt am 6. Jun 2011
OBI in Leverkusen hat momentan einiges an Kohle im Angebot. Wirklich attraktiv sind meiner Meinung nach folgende Angebote:

5kg Grillies (Briketts) von proFagus - 6,99 € (1,40€ /kg)
5kg Sommerhit(Buchenholz-Khle) - 6,99 € (1,40€ /kg)

Liegen sonst beide bei 1,60-1,70 €/kg.

Habe mir direkt mal je 30kg ins Auto gepackt.

10 Kommentare

nu hättest mal lieber ein geschlagenen meter buche gehohlt

Verfasser

Den nehm ich zum Smoken und nicht zum Grillen.

Meine absoluten favoriten bis jetzt. Riechen im Anzündkamin nach Lagerfeuer und nicht nach Plastik, halten die Temperatur sehr gut und am Ende bleibt nur noch weiße Asche zurück.

Jeder Kugelgriller sollte die Grillis mal ausprobiert haben.

2,5 kg haben bis vor kurzem übrigens auch nur 3,20 bei Netto gekostet - jetzt leider bei 4,-

Beachtet bitte auch wo die Holzkohle produziert wird, diese ist gerne mal Südamerika und es wird Regenwald abgeholzt, verköhlert und verschifft, was für ein Spaß!

regenwald.org/mai…izt

@Timbrit: Genau! Und eben deshalb: Profagus!
Falls Du andere Infos dazu hast ... bitte melden. Dann kauf ich die nicht mehr.

Verfasser

Timbrit

Beachtet bitte auch wo die Holzkohle produziert wird, diese ist gerne mal Südamerika und es wird Regenwald abgeholzt, verköhlert und verschifft, was für ein Spaß![/url]



Aber nicht für Profagus! Gibt es im Regenwald überhaupt Buchen?

@ kaufabwicklungen

3,20 € für den 2,5kg Sack ist aber auch ein top Preis. Der kostet hier meist um die 6 € ......

Bei uns haben sich Briketts durchgesetzt, gleichmäßigere Wärmeabgabe als bei Holzkohle, kosten nur nen Bruchteil (3kg bei Aldi 1,79€) Ideal für nen Trichtergrill. Und aus meiner Sicht umweltbewusster, da dafür der Bruch von Holzkohle verwendet werden kann. Und wer Probleme mit dem Anzünden hat: So ein Anzündrohr für 5 €, ein Anzündwürfel drunter, nach 40 min grillfertig, kein wedeln, derweil fahr ich ne Runde mit dem Boot

Bucheholzkohle nehme ich nur, aber nicht mehr die "Sommerhit" Die Holzkohle "Der Sommer Hit" von proFagus ist leider sehr klein. Keine schönen Stücke. Nachdem ich dann 3/4 der Tüte leer hatte musste ich dann auch noch feststellen das das letzte viertel "Holzkohle" nur noch aus zusammen gekehrten Dreck bestand. Nur noch Krümmel. Dies war übrigens kein Zufall, aus der Nachbarschaft leider das selbe Ergebnis. Ich nehm jetzt immer eine von Hornbach in einem 10kg Sack, kommt irgendwo aus Ostdeutschland, sehr große Stücke ... kann ich nur Empfehlen!

Die Grillis gab es zumindest bis letzte Woche noch bei REWE zu EUR 5,99 für den 5kg-Sack!

schrott

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text