281°
ABGELAUFEN
[Lokal] OLED LG 55EA975V 1499,00 EUR (Idealo 1999,00 EUR)

[Lokal] OLED LG 55EA975V 1499,00 EUR (Idealo 1999,00 EUR)

TV & HiFiEURONICS Angebote

[Lokal] OLED LG 55EA975V 1499,00 EUR (Idealo 1999,00 EUR)

Preis:Preis:Preis:1.499€
Zum DealZum DealZum Deal
Habe ich zu den Preis noch nie gesehen (Ideolo 1999,00 EUR für die normale Version)

Ich denke zu den Stärken und Schwächen eines OLEDs brauche ich hier nichts zu sagen :-)

Ist die Swarovski Limited Edition

- 139 cm / 55"
- OLED Full HD 1080p (1920 x 1080)
- 3D Passiv, 4 Brillen dabei
- 1000 Hz MCI (Motion Clarity Index)
- SMART TV
- 2 (USB 2.0) + 1 (USB 3.0)
- HD Tripple Tuner
- 4x HDMI

Zu Kaufen gibt es das Gerät bei:

EURONICS XXL Johann + Wittmer

Kaiserswerther Str. 95
40880 Ratingen

25 Kommentare

Hot oO
Jetzt heißt es: Stark bleiben.

OLED-TV

Und der Preis ist auch noch gut! HOT X)

Super geiles Gerät, aber Swarovski Edition .... Puuuuh.... Für "Sammler" evtl.? Aber der Preis ist geil

OLED in der 55 Zoll Größe - zu dem Preis - träume ich noch oder bin ich schon in der Realität. oO

Top Sache!

In zwei Jahren werde ich mein LCD-TV in die Rente schicken. Hoffen wir mal, das bis dato noch mehr Angebote für OLED-TV geben wird

Guter Preis, das Geraet ist aber schon sehr alt.

Aktuell ist bei Full HD die EG9109 Serie, das 2015'er Modell war der EC940, die 2014'er Reihe EC930, und dieses hier ist eben der Vorlaeufer vom EC930.

Ist über 1000 EUR nicht zuviel ohne 4K HD?

Wuestenfuchs

Guter Preis, das Geraet ist aber schon sehr alt. Aktuell ist bei Full HD die EG9109 Serie, das 2015'er Modell war der EC940, die 2014'er Reihe EC930, und dieses hier ist eben der Vorlaeufer vom EC930.



Für den Preis würde ich das Modell nicht kaufen.
Bestes Preis/Leistungsverhältnis wäre aktuell der 930V für 1849 Euro siehe Idealo
Der 940V hatte wohl nur einen anderen Standfuß, technisch aber scheinbar alles gleich zum 930iger.
Und der ganz neue ist viel zu teuer.

Genau diese Art von Fernseher mit 3D,oled wird mein Nachfolger

Wuestenfuchs

Guter Preis, das Geraet ist aber schon sehr alt. Aktuell ist bei Full HD die EG9109 Serie, das 2015'er Modell war der EC940, die 2014'er Reihe EC930, und dieses hier ist eben der Vorlaeufer vom EC930.



sehr alt?
lol, so ein Blödsinn.
Das Modell ist November 2014 auf den Markt gekommen...

edgecrusher

sehr alt? lol, so ein Blödsinn. Das Modell ist November 2014 auf den Markt gekommen...



Mit den Swarowski Kristallen vielleicht.

Basiert aber auf dem EA9709/9809, und das sind 2013'er Geraete:
lgblog.de/201…ch/
areadvd.de/new…le/

edgecrusher

sehr alt? lol, so ein Blödsinn. Das Modell ist November 2014 auf den Markt gekommen...



Gutes Argument!
Wobei halt die Frage ist, ob sich seit 2013 an den OLED Technologie so viel getan hat.

Von der Helligkeit auf jeden Fall! Die aktuellen Geraete sind etwa 30% heller als die von 2014, und die waren nochmal heller als die von 2013.

Von den Smart TV Funktionen mal gar nicht zu reden, da hat sich sehr viel getan.

Vom Preis her allerdings auch: Der 2013er EA9809 hatte eine UVP von 8999 EUR (!), das aktuelle 2015er Geraet EG9109 kostet 2499 EUR.

Die ganz neue Reihe der LG Geräte hat zudem einen nochmal deutlich gesenkteren Stromverbrauch gegenüber den Vorgängern.
Innerhalb der letzten zwei Jahre hat sich im OLED-Bereich eine Menge getan!

oklolololo

Ist über 1000 EUR nicht zuviel ohne 4K HD?


Nein.

Die OLED-4K TVs bewegen sich noch bei regulären Preisen von >4.500€...

Wuestenfuchs

Von der Helligkeit auf jeden Fall! Die aktuellen Geraete sind etwa 30% heller als die von 2014, und die waren nochmal heller als die von 2013.


Ist doch toll, dass die 30% heller geworden sind und was soll uns das bringen, wenn wir die Helligkeit sowieso um bis zu 90% reduzieren, weil man sonst erblindet!? So habe ich das mit allen LED-Geräten gemacht, weil die Helligkeit von LEDs ja mehr ist, als ein Röhren-TV/-Monitor je hätten haben können.

Zwergie

Ist doch toll, dass die 30% heller geworden sind und was soll uns das bringen, wenn wir die Helligkeit sowieso um bis zu 90% reduzieren, weil man sonst erblindet!? So habe ich das mit allen LED-Geräten gemacht, weil die Helligkeit von LEDs ja mehr ist, als ein Röhren-TV/-Monitor je hätten haben können.



Achtung nicht LED mit OLED verwechseln, sind komplett verschiedene Technologien ! Die Helligkeit bei OLEDs waren bisher ein Schwachpunkt. Bei zuviel Weißanteil wird die Bildhelligkeit runterregelt, da sonst zu viel Strom fließen würde.

Scope

In zwei Jahren werde ich mein LCD-TV in die Rente schicken. Hoffen wir mal, das bis dato noch mehr Angebote für OLED-TV geben wird



In zwei Jahren bekommst du das Gerät in 4K unter 1000 €uro - Wollen wir wetten?

oklolololo

Ist über 1000 EUR nicht zuviel ohne 4K HD?


Naja, immerhin den EG9609 gab es vor ca. einem Monat mal bei MM in Hamburg glaube ich für 2500
Aber war halt nur ein Angebot.
Außerdem gibt es seit der IFA den EG9209, der vom Bild her nochmal ein Stück besser sein soll. Und der kostet "nur" 3800 €.
Aber prinzipiell dürfte es noch ein bisschen dauern, bis OLED wirklich in den bezahlbaren Bereich kommt.

chaos66

In zwei Jahren bekommst du das Gerät in 4K unter 1000 €uro - Wollen wir wetten?


Das hoffe ich doch

Mein TV Samsung D8090 wird bis dato sechs Jahre alt. Hat jetzt schon zwei weiße, nervige Pixelfehler

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text