150°
ABGELAUFEN
[Lokal Paderborn] Roccat Kone XTD
[Lokal Paderborn] Roccat Kone XTD
ElektronikSaturn Angebote

[Lokal Paderborn] Roccat Kone XTD

Preis:Preis:Preis:55€
Nächster Preis 85,54

4,5 Sterne bei 110 Bewertungen bei Amazon

Features

*Volljustierbarer 8200 dpi (R3) Lasersensor
*Roccat Click Master switch tech powered by Omron
*Easy-Shift[+] Taste für Doppelbelegung der
Tasten und des Mausrads
*32-bit 72MHz Turbo Core V2 Prozessor
*TDCU: Tracking & Distance Control Unit
*Roccat Treiber + Makro Manager
*Makro Presets für Games & Office
*576 kB Speicher für 5 Game Profile
*Leicht einzusetzende Gewichte (4x5 g)
*8 Maustasten + solides 4D-Mausrad
*Roccat Achievements Display


Tech Specs

*8200 dpi Lasersensor
*Inkl. Omron switches
*30 G Beschleunigung
*1000 Hz Polling-Rate
*Zero angle snapping
*1,8 m stoffüberzogenes USB-Kabel

6 Kommentare

Zu weit weg leider :-(

bei meiner mittlerweile 2ten Kova[+] tritt wieder Kleber an den Seiten aus... kurz googlen ergibt, dass dies kein einzelnes Problem ist. Roccat hat (leider) sehr schlechte Qualität...

GrandSpector

bei meiner mittlerweile 2ten Kova[+] tritt wieder Kleber an den Seiten aus... kurz googlen ergibt, dass dies kein einzelnes Problem ist. Roccat hat (leider) sehr schlechte Qualität...



Solche Qualitätserfahrungen habe ich mit meinen auch gemacht, deshalb kaufe ich keine mehr.

Roccat hat echt absolut Miese Qualität. Hatte zwei Mäuse von Roccat, bei beide mangelte es am Material. Bei der Ersten (Kone 1. Generation) brach die Halterung des Mausrades. Bei der zweiten (Kone 2.Generation)haben sich die Plastikstelzen die innerhalb der Maus auf die schalter drücken abgenutzt. Resultat war das die Maus immer ungewollt Doppelklicks abgegeben hat.
Ich für meinen Fall bin mit Roccat durch. Für die Miese Qualität sind sie einfach zu teuer. Über Mäuse von Logitech zum Beispiel hab ich sowas noch nie gehört.

Dirkdiggler

Roccat hat echt absolut Miese Qualität. Hatte zwei Mäuse von Roccat, bei beide mangelte es am Material. Bei der Ersten (Kone 1. Generation) brach die Halterung des Mausrades. Bei der zweiten (Kone 2.Generation)haben sich die Plastikstelzen die innerhalb der Maus auf die schalter drücken abgenutzt. Resultat war das die Maus immer ungewollt Doppelklicks abgegeben hat. Ich für meinen Fall bin mit Roccat durch. Für die Miese Qualität sind sie einfach zu teuer. Über Mäuse von Logitech zum Beispiel hab ich sowas noch nie gehört.



Man muss leider sagen, das Logitech dieses Feld dominiert (leider im Bezug auf andere Hersteller)
Razer ist zwar von der Qualität her besser als Roccat aber die Besten gibt es halt bei Logitech (Razer leuchtet dafür schöner :D)

Ich habe meine Kone seit über drei Jahren und Null Probleme.
Deal ist hot und die Maus wird diese Woche gekauft.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text