Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[LOKAL Pforzheim] Lego Speed Champion Ford Fiesta 75885
343° Abgelaufen

[LOKAL Pforzheim] Lego Speed Champion Ford Fiesta 75885

8€15€-47%Müller Angebote
20
eingestellt am 20. MärVerfügbar: Baden-Württemberg (Andere)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Im Müller in Pforzheim (Schlössle) gibt es momentan den Lego Speed Champions Ford Fiesta 75885 für nur 8€. Da ich online keinen VGP unter UVP gefunden habe, habe ich mal den UVP genommen da man ihn in den meisten Läden noch zu diesem Preis bekommt.

Beschreibung von Amazon:

Ford Fiesta M-Sport WRC
Fahre und präsentiere Ihre baubare LEGO Speed Champions Version des Fiesta M-Sport WRC – mit Cockpit für eine Minifigur, abnehmbarer Windschutzscheibe, zwei austauschbaren Verdecken – davon eines mit Elementen im Scheinwerferstil für Nachtrennszenen – und authentischen Designdetails. Dieses coole Kinderspielzeug enthält eine Minifigur.

Funktionen:
Ebenfalls enthalten ist eine Rennfahrer-Minifigur in Ford M-Sport Rallyefahrerkluft.
Der rennbereite baubare Ford Fiesta M-Sport WRC enthält ein Cockpit für eine Minifigur mit abnehmbarer Windschutzscheibe, zwei austauschbaren Verdecken – davon eines mit Scheinwerferelementen – mit Gummireifen, transparenten Lichtelementen, authentischen Designdetails, Rennfarben und Rennaufklebern.
Nimm die Windschutzscheibe ab und setz die Minifigur in den Wagen.

Weiter Funktionen:
Enthält außerdem einen Ford Rennfahrerhelm.
Dieses coole Kinderspielzeug ist für Kinder im Alter von 7-14 Jahren geeignet.
Der Ford Fiesta M-Sport WRC ist über 6 cm hoch, 13 cm lang und 6 cm breit.
Das alternative Verdeck ist über 5 cm hoch und unter 2 cm breit und 1 cm tief.
Zusätzliche Info

Gruppen

20 Kommentare
Fehlt mir noch. Super Preis.
Leider am anderen Ende der Welt
Das ist wirklich ein klasse Preis. Das Set ist kaum noch zu bekommen
Ich reiche einmal den Appell aus einem anderen Deal nach hier weiter:

mydealz.de/com…072

Der Preis ist hot. Der Deal kann momentan von mir nur ein Cold bekommen (siehe Link).
Bearbeitet von: "aldiho" 20. Mär
Ah die Sticker-Seuche:
aldiho20.03.2020 14:55

Ich reiche einmal den Appell aus einem anderen Deal nach hier …Ich reiche einmal den Appell aus einem anderen Deal nach hier weiter:https://www.mydealz.de/comments/permalink/25407072Der Preis ist hot. Der Deal kann momentan von mir nur ein Cold bekommen (siehe Link).


Kann ich an sich nichts dagegen sagen.
Aber wenn ich bedenke das im ganzen Müller nur 3 Kunden und 4 Mitarbeiter wahren ist meine Ansteckungsgefahr auf Arbeit deutlich höher.
Aber grundsätzlich völlig richtig
Pedyped20.03.2020 15:00

Kann ich an sich nichts dagegen sagen.Aber wenn ich bedenke das im ganzen …Kann ich an sich nichts dagegen sagen.Aber wenn ich bedenke das im ganzen Müller nur 3 Kunden und 4 Mitarbeiter wahren ist meine Ansteckungsgefahr auf Arbeit deutlich höher.Aber grundsätzlich völlig richtig


aber sie ist gegeben und für ein Lego Teil das zu riskieren ist halt grob fahrlässig... zur arbeit musst du... lego kaufen musst du nicht...
Was kann man an 'unnötiges Rausgehen vermeiden' nicht verstehen?

Der Deal kann da noch so hot sein, aber die Appelle momentan sind doch eindeutig.

Bitte haltet euch daran und bleibt Zuhause!
Pedyped20.03.2020 15:00

Kann ich an sich nichts dagegen sagen.Aber wenn ich bedenke das im ganzen …Kann ich an sich nichts dagegen sagen.Aber wenn ich bedenke das im ganzen Müller nur 3 Kunden und 4 Mitarbeiter wahren ist meine Ansteckungsgefahr auf Arbeit deutlich höher.Aber grundsätzlich völlig richtig


Man muss halt Risiko und Nutzen momentan bei allem abwägen.
Das gesamte "addierte" Risiko muss, soweit möglich, verringert werden.
Wenn es mir jemand für 15 zuschicken mag, inkl. Versand, nehme ich gern eins.
Guter Preis, dafür gibt es ein Hot.
Aber nur kaufen wenn ihr ehh wegen Klopapier hin müsst.
kann mir den einer mitbringen und vor die tür legen.
adi_neu20.03.2020 15:13

Was kann man an 'unnötiges Rausgehen vermeiden' nicht verstehen?Der Deal …Was kann man an 'unnötiges Rausgehen vermeiden' nicht verstehen?Der Deal kann da noch so hot sein, aber die Appelle momentan sind doch eindeutig.Bitte haltet euch daran und bleibt Zuhause!


Nach meinem Müller-Deal von gestern war dieser Kommentar ja zu erwarten, man kann es eben keinem Recht machen. Menschen, die Klopapier und Drogerieartikel in großen Mengen auf Vorrat kaufen werden bestenfalls milde belächelt, wenn nicht sogar beschimpft. Viele Läden geben das Zeug nur noch in kleinen Mengen aus. Wer einmal die Woche in den Müller geht, weil er keine 20 Packungen Scheißpapier eingelagert hat, der wird ebenfalls angefeindet. Momentan hat die Welt echt einen Dachschaden (und damit meine ich jetzt nicht den adi_neu).
Hummelbrummel20.03.2020 15:25

Nach meinem Müller-Deal von gestern war dieser Kommentar ja zu erwarten, …Nach meinem Müller-Deal von gestern war dieser Kommentar ja zu erwarten, man kann es eben keinem Recht machen. Menschen, die Klopapier und Drogerieartikel in großen Mengen auf Vorrat kaufen werden bestenfalls milde belächelt, wenn nicht sogar beschimpft. Viele Läden geben das Zeug nur noch in kleinen Mengen aus. Wer einmal die Woche in den Müller geht, weil er keine 20 Packungen Scheißpapier eingelagert hat, der wird ebenfalls angefeindet. Momentan hat die Welt echt einen Dachschaden (und damit meine ich jetzt nicht den adi_neu).


Ich finde man muss schon noch differenzieren zwischen Leuten, die nur in den Müller gehen um einen Spielzeug-Deal abzugreifen (was ich als 'unnötiges Rausgehen' bezeichnen würde) und Leuten, die ihren wöchentlichen Einkauf erledigen, da sie nicht "hamstern", sondern handelsübliche Mengen kaufen und dabei den Deal mitnehmen.

Und es sollte mit Sicherheit keine Anfeindung sein! Sorry wenn es falsch rüberkam.
Bearbeitet von: "adi_neu" 20. Mär
adi_neu20.03.2020 15:38

Ich finde man muss schon noch differenzieren zwischen Leuten, die nur in …Ich finde man muss schon noch differenzieren zwischen Leuten, die nur in den Müller gehen um einen Spielzeug-Deal abzugreifen (was ich als 'unnötiges Rausgehen' bezeichnen würde) und Leuten, die ihren wöchentlichen Einkauf erledigen, da sie nicht "hamstern", sondern handelsübliche Mengen kaufen und dabei den Deal mitnehmen.Und es sollte mit Sicherheit keine Anfeindung sein! Sorry wenn es falsch rüberkam.


Man kann beides doch wunderbar verbinden. Ich habe gestern lieber in der Spielwarenabteilung gewartet, als mich in die Kassenschlange zu stellen. Bei den Spielwaren war auch gähnende Leere und kein Mensch. Wenn jemand wegen des Wocheneinkaufs in den Müller geht, und bei Gelegenheit ein Lego mitnimmt, oder wegen des Legos in den Müller geht und dabei den Wocheneinkauf erledigt, ist doch nichts dagegen einzuwenden.
Hummelbrummel20.03.2020 15:43

Man kann beides doch wunderbar verbinden. Ich habe gestern lieber in der …Man kann beides doch wunderbar verbinden. Ich habe gestern lieber in der Spielwarenabteilung gewartet, als mich in die Kassenschlange zu stellen. Bei den Spielwaren war auch gähnende Leere und kein Mensch. Wenn jemand wegen des Wocheneinkaufs in den Müller geht, und bei Gelegenheit ein Lego mitnimmt, oder wegen des Legos in den Müller geht und dabei den Wocheneinkauf erledigt, ist doch nichts dagegen einzuwenden.



Leider ist das nach meiner bescheidenen Meinung aber eher das seltenere, vernünftige Vorgehen (ohne dazu verläßliche Statistiken zu haben):
Der Ablauf bei einem guten Deal sieht doch eher so aus:
- Guter Deal = günstiger Preis
- Da muss ich unbedingt hin, bevor alle Teile weg sind....

Da behaupte ich mal, dass die wenigsten den Kauf in einen geplanten Wocheneinkauf mit einplanen.
Also entweder setzen wir dann alle Lokalen Deals hier aus, dann wird niemand „in Versuchung“ gebracht, oder wir Voten weiter bezüglich dem Preis wenn halt jemand grad Toilettenpapier braucht, raus geht und zufällig so einen Preis findet. Und ja alles mit Maß und Ziel. Ich finde es darf erlaubt sein drüber zu reden und nachzudenken was es bedeutet wenn Grundgesetze außer Kraft gesetzt werden. Wegen dem Klima wäre die Wirtschaft nicht angehalten werden. Wenn wir Verbrecher jagen darf man keine Handydaten auswerten. Als wir eine Flüchtlingswelle hatten, Grenzkontrollen nein gab es nicht. Das ist alles plötzlich möglich und machbar.....einfach mal drüber nachdenken.
Bei mir in den Märkten inkl Drogerien sind Spielzeugabteilungen zu also abgeriegelt , weiß nicht wie es Müller in meiner Umgebung händelt.
Pallas20.03.2020 16:13

Also entweder setzen wir dann alle Lokalen Deals hier aus, ....


Meiner Meinung nach eine gute Idee (auch wenn du wahrscheinlich eine andere Intention hast)!
Aber eine solche Entscheidung müßte MYDEALZ diskutieren bzw. treffen.

Die meisten lokalen Deals sind sowieso wegen der Schließungen hinfällig.
Bearbeitet von: "aldiho" 20. Mär
War gerade da, sind leider alle schon weg
Pforzheim ist autohot!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text