(lokal) Phillips OLED 903 55 Zoll 4K UHD Ambilight TV
138°Abgelaufen

(lokal) Phillips OLED 903 55 Zoll 4K UHD Ambilight TV

1.799€1.979€-9%expert Angebote
42
lokaleingestellt am 23. Mär
Hallo zusammen,

ich habe die Prospekte durchgesehen und den Phillips 903 OLED TV für einen, wie finde, echt guten Preis gesehen. Laut Idealo ist der nächstbeste Preis 1979€.
Der TV ist abholbar bei Expert Klein in Siegburg.

Der TV hat 3-Seitiges Ambilight und einen Twin Triple Tuner.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Bester Sound aller OLED TVs, Betriebssystem wie bei den Sonys, dazu Ambilight. Das Gehate nervt nur noch. Der 903 braucht sich vor GAR KEINEM anderen zu verstecken. Btw. hat der 2 Fernbedienungen, eine "normale" und eine kleine mit Sprachsuchfunktion und Swipefeld.
Bearbeitet von: "JimPanse49" 24. Mär
42 Kommentare
Lokal fehlt im Titel. Beim 55 Zoll Modell sieht die Soundbar übrigens bescheiden aus. Lieber den 803er nehmen.
Classfieldvor 17 m

Lokal fehlt im Titel. Beim 55 Zoll Modell sieht die Soundbar übrigens …Lokal fehlt im Titel. Beim 55 Zoll Modell sieht die Soundbar übrigens bescheiden aus. Lieber den 803er nehmen.


Hatte ich als Lokal angegeben. Ändere das auch im Titel. Die Soundbar ist von Bowsers und Wilkons. Der 803 ist baugleich ohne Soundsysten.
Classfieldvor 1 h, 49 m

Lokal fehlt im Titel. Beim 55 Zoll Modell sieht die Soundbar übrigens …Lokal fehlt im Titel. Beim 55 Zoll Modell sieht die Soundbar übrigens bescheiden aus. Lieber den 803er nehmen.


Lieber gar kein Phillips nehmen, wenn man für das gleiche Geld bessere Geräte bekommt die auch noch größer sind.
Bearbeitet von: "Ironnic" 24. Mär
Ironnicvor 52 s

Lieber gar kein Phillips nehmen, wenn man für das gleiche Geld Top-Geräte b …Lieber gar kein Phillips nehmen, wenn man für das gleiche Geld Top-Geräte bekommt.


Geistreich. Was ist ein "top" Gerät?
MyDealMevor 7 m

Geistreich. Was ist ein "top" Gerät?


Naja, bei 55" wäre sicher ein Panasonic in der Preisklasse ratsam, ansonsten Sony und LG für weniger Geld.
Für 1800€ ist auch locker ein LG 65" drin.
Gibt ja hier genug entsprechende Deals......selbst das sonst gerne streitbare myDealz Volk ist sich da größtenteils einig
Bearbeitet von: "Ironnic" 24. Mär
Ironnicvor 7 m

Naja, bei 55" wäre sicher ein Panasonic in der Preisklasse ratsam, …Naja, bei 55" wäre sicher ein Panasonic in der Preisklasse ratsam, ansonsten Sony und LG für weniger Geld.Für 1800€ ist auch locker ein LG 65" drin.Gibt ja hier genug entsprechende Deals......selbst das sonst gerne streitbare myDealz Volk ist sich da größtenteils einig



Der 803/903er ist ein Top Gerät. Vergleich Sony, Panasonic, LG und Philips
Den gibt es übrigens hier für 1799€ inkl. Versand und hier für 1899€. Der Preis ist also nichts besonderes.
Classfieldvor 7 m

Der 803/903er ist ein Top Gerät. Vergleich Sony, Panasonic, LG und Philips


Whow was für ein Vergleichstest
Drück denen mal die Fernbedienung in die Hand und du wirst dein blaues Wunder erleben .......
Ironnicvor 47 m

Lieber gar kein Phillips nehmen, wenn man für das gleiche Geld bessere …Lieber gar kein Phillips nehmen, wenn man für das gleiche Geld bessere Geräte bekommt die auch noch größer sind.


"Philips" - ist nur noch der Name.
Classfieldvor 36 m

Der 803/903er ist ein Top Gerät. Vergleich Sony, Panasonic, LG und Philips


Der Test wurde von Philips gesponsort.
Ironnicvor 31 m

Whow was für ein Vergleichstest Drück denen mal die Fernbedienung in d …Whow was für ein Vergleichstest Drück denen mal die Fernbedienung in die Hand und du wirst dein blaues Wunder erleben .......


Geht nur um das Bild. Die Magic Remote Dein Favorit?
Bester Sound aller OLED TVs, Betriebssystem wie bei den Sonys, dazu Ambilight. Das Gehate nervt nur noch. Der 903 braucht sich vor GAR KEINEM anderen zu verstecken. Btw. hat der 2 Fernbedienungen, eine "normale" und eine kleine mit Sprachsuchfunktion und Swipefeld.
Bearbeitet von: "JimPanse49" 24. Mär
zip1989vor 6 h, 49 m

"Philips" - ist nur noch der Name.


Falsch. Die Technik ist auch noch die "Alte". Wenn man keine Ahnung hat...
Bearbeitet von: "JimPanse49" 24. Mär
JimPanse49vor 1 h, 3 m

Bester Sound aller OLED TVs, Betriebssystem wie bei den Sonys, dazu …Bester Sound aller OLED TVs, Betriebssystem wie bei den Sonys, dazu Ambilight. Das Gehate nervt nur noch. Der 903 braucht sich vor GAR KEINEM anderen zu verstecken. Btw. hat der 2 Fernbedienungen, eine "normale" und eine kleine mit Sprachsuchfunktion und Swipefeld.


Echt, Dolby Vision kann er auch? Android ist ja nicht auf dem selben Niveau wie beim af9. Woran es dann wohl liegen kann? Hardware schlecht? Besten Sound stelle ich auch in Frage. Accoustic sourface vom af9 spielt nicht schlechter, brauch keine soundbar und Stimmen sind nicht ortbar. Beim accoustic sourface löst sich die Stimme aus dem Panel. Ist ne andere Welt in Sachen ortbarkeit. Jetzt bin ich noch nicht auf das Bild eingegangen. Den Input lag bei eingeschalteter zwischenbildberechnung braucht kein Mensch. Ist eh noch zu hoch. Also deine Aussage dass er sich vor keinem verstecken brauch ist ein bisschen Quark und Käse. Oder einfach nur quäse
Bearbeitet von: "biged8212" 24. Mär
biged8212vor 16 m

Echt, Dolby Vision kann er auch? Android ist ja nicht auf dem selben …Echt, Dolby Vision kann er auch? Android ist ja nicht auf dem selben Niveau wie beim af9. Woran es dann wohl liegen kann? Hardware schlecht? Besten Sound stelle ich auch in Frage. Accoustic sourface vom af9 spielt nicht schlechter, brauch keine soundbar und Stimmen sind nicht ortbar. Beim accoustic sourface löst sich die Stimme aus dem Panel. Ist ne andere Welt in Sachen ortbarkeit. Jetzt bin ich noch nicht auf das Bild eingegangen. Den Input lag bei eingeschalteter zwischenbildberechnung braucht kein Mensch. Ist eh noch zu hoch. Also deine Aussage dass er sich vor keinem verstecken brauch ist ein bisschen Quark und Käse. Oder einfach nur quäse

Mit eingeschalteter ZBB liegt der Philips sogar vorne, was sich vor allem bei Games in 4K bemerkbar macht. Dolby Vision können die Philips ab 2019, ich weiß nicht, ob die 2018er das nachgerüstet bekommen per FW. Accoustic Surface bedeutet, dass der Bildschirm permanent in Schwingung versetzt wird. Ob ich das bei Elektronik brauche, sei dahin gestellt. Die Soundbar vom 903 ist von Bowers & Wilkins. Die bauen High-End Sound für Tonstudios und McLaren. Zudem als Visible Sound nach vorne ausstrahlend und vor allem für das Sprachverständnis konzipiert. "Die Stimme löst sich aus dem Panel"? :/
Die Software bei Sony als Pluspunkt? Finde ich auch seeeehr gewagt die Behauptung. Und das Bild des 903 ist nicht schlechter als das der Sony OLED.
Die Peak Brightness ist beim Philips um 100cd höher, der Sony hat 1GB RAM mehr. Beide haben Android Oreo 8.

Einen deutlichen Vorsprung hat keiner. Also braucht sich der Philips nicht verstecken.
Bearbeitet von: "JimPanse49" 24. Mär
JimPanse49vor 51 m

Mit eingeschalteter ZBB liegt der Philips sogar vorne, was sich vor allem …Mit eingeschalteter ZBB liegt der Philips sogar vorne, was sich vor allem bei Games in 4K bemerkbar macht. Dolby Vision können die Philips ab 2019, ich weiß nicht, ob die 2018er das nachgerüstet bekommen per FW. Accoustic Surface bedeutet, dass der Bildschirm permanent in Schwingung versetzt wird. Ob ich das bei Elektronik brauche, sei dahin gestellt. Die Soundbar vom 903 ist von Bowers & Wilkins. Die bauen High-End Sound für Tonstudios und McLaren. Zudem als Visible Sound nach vorne ausstrahlend und vor allem für das Sprachverständnis konzipiert. "Die Stimme löst sich aus dem Panel"? :/ Die Software bei Sony als Pluspunkt? Finde ich auch seeeehr gewagt die Behauptung. Und das Bild des 903 ist nicht schlechter als das der Sony OLED.Die Peak Brightness ist beim Philips um 100cd höher, der Sony hat 1GB RAM mehr. Beide haben Android Oreo 8. Einen deutlichen Vorsprung hat keiner. Also braucht sich der Philips nicht verstecken.


Und Sony baut High end Studio projektoren, also ist der af9 ein abgespeckter high end Studio Projektor? Ich sag doch das ist quäse.
Schau mal wie oreo auf dem af9 läuft und auf dem Phillips. Das sind Welten. Was sagt uns dass? Dass die Hardware vom Phillips nicht ganz mitkommt. Dolby Vision hat er nicht. Ob er es bekommt ist Spekulation.
Wer zockt mit eingeschalteter zwischenbildberechnung? Mit eingeschalteter zwischenbildberechnung hat der Phillips um die 50ms? Richtig? Was will ich mit 50ms zocken? Da kann ich gleich selbst die Daten zum tv schleppen. Er muss sich schon verstecken für den aufgerufenen Preis. Einzig ambilight macht ihn einzigartig. Kann ich gut darauf verzichten.
Bearbeitet von: "biged8212" 24. Mär
biged8212vor 22 m

Und Sony baut High end Studio projektoren, also ist der af9 ein …Und Sony baut High end Studio projektoren, also ist der af9 ein abgespeckter high end Studio Projektor? Ich sag doch das ist quäse.Schau mal wie oreo auf dem af9 läuft und auf dem Phillips. Das sind Welten. Was sagt uns dass? Dass die Hardware vom Phillips nicht ganz mitkommt. Dolby Vision hat er nicht. Ob er es bekommt ist Spekulation. Wer zockt mit eingeschalteter zwischenbildberechnung? Mit eingeschalteter zwischenbildberechnung hat der Phillips um die 50ms? Richtig? Was will ich mit 50ms zocken? Da kann ich gleich selbst die Daten zum tv schleppen. Er muss sich schon verstecken für den aufgerufenen Preis. Einzig ambilight macht ihn einzigartig. Kann ich gut darauf verzichten.


Scheinbar wirklich keine Ahnung... Lies dich Mal ein, was die ZBB bei 4K Gaming für Vorteile hat. Den Nachteil bei Shootern oder FIFA kann man durch den Gaming Modus abschwächen. Den Unterschied in den ms mit Gaming Modus folgend, wäre Samsung ja dann das Nonplusultra. Und wie das Android die letzten Jahre bei Sony lief, muss ich wohl nicht ansprechen. Wobei gerade im Bereich Smart TV und Android TV Philips die Pionierarbeit geleistet hat.
Bearbeitet von: "JimPanse49" 24. Mär
JimPanse49vor 2 h, 18 m

Falsch. Die Technik ist auch noch die "Alte". Wenn man keine Ahnung hat...


Auch wenn es der Partner von früher ist, kann er machen was er will, also ist Deine Aussage sinnfrei.
zip1989vor 9 m

Auch wenn es der Partner von früher ist, kann er machen was er will, also …Auch wenn es der Partner von früher ist, kann er machen was er will, also ist Deine Aussage sinnfrei.


Patentierte Technologie. Vom Micro Dimming, Pixel Plus über Ambilight bis zum Forschungslabor bleibt die Technik Philips. Anders als bei Telefunken oder Grundig. TP Vision hat nämlich nicht nur den Namen gekauft, sondern auch das Know-how. TP Vision setzt auf europäisches Design, Fertigung in der EU, Forschung in Belgien, ... 2019 kommt der OLED mit drehbarem Standfuß. Angepasst an die europäischen Wünsche der Kunden.
Bearbeitet von: "JimPanse49" 24. Mär
JimPanse49vor 6 m

Patentierte Technologie. Vom Micro Dimming, Pixel Plus über Ambilight bis …Patentierte Technologie. Vom Micro Dimming, Pixel Plus über Ambilight bis zum Forschungslabor bleibt die Technik Philips. Anders als bei Telefunken oder Grundig.


Dann wird Philips zu Unrecht mit Grundig und Telefunken in einen Topf geworden. Hast Du eine Quelle? Ich würde das gerne nachlesen, um mein Wissen aufzufrischen und finde nur die alten Nachrichtenartikel. Ich nutze "Philips Lizensierung" als Suchwort bei Google.
zip1989vor 2 m

Dann wird Philips zu Unrecht mit Grundig und Telefunken in einen Topf …Dann wird Philips zu Unrecht mit Grundig und Telefunken in einen Topf geworden. Hast Du eine Quelle? Ich würde das gerne nachlesen, um mein Wissen aufzufrischen und finde nur die alten Nachrichtenartikel. Ich nutze "Philips Lizensierung" als Suchwort bei Google.


Richtig. Wozu hättest du gerne eine Quelle? Zum Forschungsstandort in Belgien? Zu den Technologien? Zur Kooperation mit den Briten von Bowers&Wilkins?
JimPanse49vor 13 m

Richtig. Wozu hättest du gerne eine Quelle? Zum Forschungsstandort in …Richtig. Wozu hättest du gerne eine Quelle? Zum Forschungsstandort in Belgien? Zu den Technologien? Zur Kooperation mit den Briten von Bowers&Wilkins?


Was hat sich seit 2014 geändert oder waren die Artikel unsachgemäß? "Marke" steht drauf, Taiwan ist drin und Philips gliedert Fernsehsparte aus. Auch die Sales Promoter von LG, Sony, Panasonic und Samsung bei Media Markt und Saturn geben diese Auffassung weiter. Wobei Panasonic auch verteufelt wird, weil diese nicht mehr selber entwickeln und nur einkaufen.
JimPanse49vor 36 m

Scheinbar wirklich keine Ahnung... Lies dich Mal ein, was die ZBB bei 4K …Scheinbar wirklich keine Ahnung... Lies dich Mal ein, was die ZBB bei 4K Gaming für Vorteile hat. Den Nachteil bei Shootern oder FIFA kann man durch den Gaming Modus abschwächen. Den Unterschied in den ms mit Gaming Modus folgend, wäre Samsung ja dann das Nonplusultra. Und wie das Android die letzten Jahre bei Sony lief, muss ich wohl nicht ansprechen. Wobei gerade im Bereich Smart TV und Android TV Philips die Pionierarbeit geleistet hat.


Ja Samsung qled sind für zocken das Nonplusultra. Mehr aber auch nicht. Ich zocke Shooter und Fifa. Da muss der Input lag stimmen. Zock du mit weiter mit der zbb. Achja, die zbb bei Phillips ist auch nicht das Nonplusultra.
Was interessiert mich was Android früher war? Ich habe es auf dem af9 und da muss es sich vor keinem os verstecken. So wie es auf dem Phillips läuft schon. Muss ja ein graus sein wenn man sich einliest
zip1989vor 33 m

Was hat sich seit 2014 geändert oder waren die Artikel unsachgemäß? "M …Was hat sich seit 2014 geändert oder waren die Artikel unsachgemäß? "Marke" steht drauf, Taiwan ist drin und Philips gliedert Fernsehsparte aus. Auch die Sales Promoter von LG, Sony, Panasonic und Samsung bei Media Markt und Saturn geben diese Auffassung weiter. Wobei Panasonic auch verteufelt wird, weil diese nicht mehr selber entwickeln und nur einkaufen.


Dann muss es ja stimmen, wenn die Promoter das sagen. Jetzt wird es langsam lächerlich.
JimPanse49vor 1 h, 20 m

Scheinbar wirklich keine Ahnung... Lies dich Mal ein, was die ZBB bei 4K …Scheinbar wirklich keine Ahnung... Lies dich Mal ein, was die ZBB bei 4K Gaming für Vorteile hat. Den Nachteil bei Shootern oder FIFA kann man durch den Gaming Modus abschwächen. Den Unterschied in den ms mit Gaming Modus folgend, wäre Samsung ja dann das Nonplusultra. Und wie das Android die letzten Jahre bei Sony lief, muss ich wohl nicht ansprechen. Wobei gerade im Bereich Smart TV und Android TV Philips die Pionierarbeit geleistet hat.


Lass es, der Typ hat echt keinen Peil und posaunt hier rum... man kann nur hoffen dass sich Leute nicht von so einem Mist den er hier von sich gibt beeinflussen lässt.
xdudexvor 58 m

Lass es, der Typ hat echt keinen Peil und posaunt hier rum... man kann nur …Lass es, der Typ hat echt keinen Peil und posaunt hier rum... man kann nur hoffen dass sich Leute nicht von so einem Mist den er hier von sich gibt beeinflussen lässt.


Sagte der Typ mit Peil
biged8212vor 1 h, 55 m

Ja Samsung qled sind für zocken das Nonplusultra. Mehr aber auch nicht. …Ja Samsung qled sind für zocken das Nonplusultra. Mehr aber auch nicht. Ich zocke Shooter und Fifa. Da muss der Input lag stimmen. Zock du mit weiter mit der zbb. Achja, die zbb bei Phillips ist auch nicht das Nonplusultra. Was interessiert mich was Android früher war? Ich habe es auf dem af9 und da muss es sich vor keinem os verstecken. So wie es auf dem Phillips läuft schon. Muss ja ein graus sein wenn man sich einliest


3 Sätze die beweisen dass du einfach nur Halbwissen hier raushaust und dich hier hinstellst als wärst du der OLED Fachexperte aus der OLED Entwicklung bei LG.

Also die ZBB bei Philips ist mit das beste auf dem Markt. Die neuste Generation vom P5 Prozessor wischt einfach den Boden mit denen der Konkurrenz.
Auf den Philips (9002, 873, 803) läuft Android mittlerweile hervorragend und besonders durch das letzte android TV 8 noch besser, besonders die Performance. Natürlich gibt es ein paar Bugs, die werden aber zügig bereits gefixt. Das gibts erst seit ein paar Wochen (auch für die älteren Modelle). Was du hier erzählst ist einfach nur Quatsch. Vorallem dein „einlesen“ solltest du wirklich nochmal gegenchecken, hättest du das getan, würde hier nicht so ein Mumpitz stehen. Und ja es gibt mit Android TV immer Probleme auch auf Sonys. Ich sag nur Stichwort MKVs auf der neuesten Version
Und nein, dein AF9 ist kein schlechter Fernseher. Im Gegenteil. Aber den TV hier schlecht zureden zeugt von fanboytum oder Unwissenheit.
Kann ich als Philips-Besitzer so bestätigen, die ZBB ist DEUTLICH besser als die von LG und Panasonic.
DolbyVision halte ich für einen Marketing-Gag bei der jetzigen Umsetzung, denn auf meinem C8 ist Dolby Vision Content stark aufgehellt ohne echtes Schwarz.
OS vom Philips ist aber leider kacke und die Fernbedienung nervt.
JimPanse49vor 2 h, 48 m

Dann muss es ja stimmen, wenn die Promoter das sagen. Jetzt wird es …Dann muss es ja stimmen, wenn die Promoter das sagen. Jetzt wird es langsam lächerlich.


Bisher hast Du Deine Antworten nicht belegt, obwohl ich darum gebeten habe.

Edit:
Du hast fast ausschließlich Philips Deals...

CC:
@Grinsekatz@MetaTrader4@Berserkus
Bearbeitet von: "zip1989" 24. Mär
Wer Panasonic schlecht redet, Sony hypet und von Promoter-Äußerungen spricht, der hat wahrlich einen am Sender. Und dann kommt noch dazu, dass Sonys Stärke angeblich das OS ist... Junge, Junge...
zip1989vor 43 m

Bisher hast Du Deine Antworten nicht belegt, obwohl ich darum gebeten …Bisher hast Du Deine Antworten nicht belegt, obwohl ich darum gebeten habe.Edit:Du hast fast ausschließlich Philips Deals...CC:@Grinsekatz @MetaTrader4 @Berserkus


Was soll ich belegen? Hab ich doch eben schon gefragt. Ich kann zumindest alles belegen. Natürlich habe ich fast ausschließlich Philips Deals, weil ich mich damit preislich und inhaltlich auskenne. Soll ich Klodeckel Deals einstellen? Ruf ruhig deine Freunde

Der NTV Artikel sagt es doch selbst: Philips und TPV waren Partner. Sog. Joint Venture. Recherchier doch Mal selbst! Im anderen verlinkten Artikel heißt es "Auftragsfertiger". Was ist also drin? Taiwan oder Philips? Anders als bei Beko oder Vestel, ist das Kerngeschäft von TPV auch in der Bildschirmtechnik (Weltmarktführer). Jetzt du...
Bearbeitet von: "JimPanse49" 24. Mär
JimPanse49vor 19 m

Wer Panasonic schlecht redet, Sony hypet und von Promoter-Äußerungen s …Wer Panasonic schlecht redet, Sony hypet und von Promoter-Äußerungen spricht, der hat wahrlich einen am Sender. Und dann kommt noch dazu, dass Sonys Stärke angeblich das OS ist... Junge, Junge...


Ich glaube Du verwechselst mich.
JimPanse49vor 16 m

Was soll ich belegen? Hab ich doch eben schon gefragt. Ich kann zumindest …Was soll ich belegen? Hab ich doch eben schon gefragt. Ich kann zumindest alles belegen. Natürlich habe ich fast ausschließlich Philips Deals, weil ich mich damit preislich und inhaltlich auskenne. Soll ich Klodeckel Deals einstellen? Ruf ruhig deine Freunde Der NTV Artikel sagt es doch selbst: Philips und TPV waren Partner. Sog. Joint Venture. Recherchier doch Mal selbst! Im anderen verlinkten Artikel heißt es "Auftragsfertiger". Was ist also drin? Taiwan oder Philips? Anders als bei Beko oder Vestel, ist das Kerngeschäft von TPV auch in der Bildschirmtechnik (Weltmarktführer). Jetzt du...


Schon wieder. Deine Behauptungen belegen.

Meine Freunde sind das nicht. Nur haben die 3 mehr Ahnung. Mal sehen, ob einer sich äußert oder es bleiben lässt, weil Deine MEINUNG festgefahren ist.

Edit: Mit einem Fanboy kann man nicht diskutieren. Lassen wir es lieber.
Bearbeitet von: "zip1989" 24. Mär
Warum akzeptiert du die Belege nicht, die du selbst lieferst?
xdudexvor 4 h, 9 m

3 Sätze die beweisen dass du einfach nur Halbwissen hier raushaust und …3 Sätze die beweisen dass du einfach nur Halbwissen hier raushaust und dich hier hinstellst als wärst du der OLED Fachexperte aus der OLED Entwicklung bei LG.Also die ZBB bei Philips ist mit das beste auf dem Markt. Die neuste Generation vom P5 Prozessor wischt einfach den Boden mit denen der Konkurrenz.Auf den Philips (9002, 873, 803) läuft Android mittlerweile hervorragend und besonders durch das letzte android TV 8 noch besser, besonders die Performance. Natürlich gibt es ein paar Bugs, die werden aber zügig bereits gefixt. Das gibts erst seit ein paar Wochen (auch für die älteren Modelle). Was du hier erzählst ist einfach nur Quatsch. Vorallem dein „einlesen“ solltest du wirklich nochmal gegenchecken, hättest du das getan, würde hier nicht so ein Mumpitz stehen. Und ja es gibt mit Android TV immer Probleme auch auf Sonys. Ich sag nur Stichwort MKVs auf der neuesten Version ;)Und nein, dein AF9 ist kein schlechter Fernseher. Im Gegenteil. Aber den TV hier schlecht zureden zeugt von fanboytum oder Unwissenheit.


Das ist deine peilung? Mehr nicht?
Verpeilung nenne ich das.
biged8212vor 6 m

Das ist deine peilung? Mehr nicht?Verpeilung nenne ich das.



oh man du disqualifizierst dich selbst so hart bist echt n lustiger zeitgenosse. ich könnt dir ja unabhängige testberichte und technische details/untersuchungen zu dem thema schicken, aber ne ich lass dich mal in deinem irrglauben. da ist die zeit zu schade eigentlich sind das schon die 3-4 sätze hier.
xdudexvor 1 h, 5 m

oh man du disqualifizierst dich selbst so hart bist echt n lustiger …oh man du disqualifizierst dich selbst so hart bist echt n lustiger zeitgenosse. ich könnt dir ja unabhängige testberichte und technische details/untersuchungen zu dem thema schicken, aber ne ich lass dich mal in deinem irrglauben. da ist die zeit zu schade eigentlich sind das schon die 3-4 sätze hier.


Na dann. Bestimmt auch Stiftung Warentest dabei. Lass gut sein.
Leute, beruhigt euch. Ist nur ein TV.
Ironnicvor 19 h, 16 m

Lieber gar kein Phillips nehmen, wenn man für das gleiche Geld bessere …Lieber gar kein Phillips nehmen, wenn man für das gleiche Geld bessere Geräte bekommt die auch noch größer sind.



Ich habe den 7181 und würde auch kein Phillips mehr kaufen
Hi ich bin Uwe und ich bin auch bei
Classfieldvor 19 h, 32 m

Der 803/903er ist ein Top Gerät. Vergleich Sony, Panasonic, LG und Philips


Unabhängig davon, ob der Philips jetzt gut oder schlecht ist, zweifle ich doch stark den Aussagewert dieses Tests an, zumal alle Fernseher erstens aufm gleichen Niveau sind.... finde ich, dass die Wahrnehmung etwas verzerrt ist, wenn man 4 Fernseher nebeneinander platziert ohne Lücke.

Ohne jetzt Wissenschaftler zu sein, kann ich mir vorstellen, dass ein Fernseher am Rand heller wirkt, weil jeweils seitlich davon dunkler ist..... während die Farbwahrnehmung in der Mitte von den Nachbarsfernsehern ebenfalls stark beeinflusst werden kann.... zum Beispiel ist ein Bild mit einer großen roten Rose rechts am Rand, so dass die Wahrnehmung vom weiß im Fernseher nebenan evtl. auch als rötlich wahrgenommen wird....

Zumal man der Mensch dazu neigt, alles als ein Bild zu sehen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text