354°
ABGELAUFEN
[LOKAL] PKW-Anhänger AN 750-13 EG inklusive Hochplane und Spriegel für 299,99 EUR @Toom Celle

[LOKAL] PKW-Anhänger AN 750-13 EG inklusive Hochplane und Spriegel für 299,99 EUR @Toom Celle

Home & LivingToom Der Baumarkt Angebote

[LOKAL] PKW-Anhänger AN 750-13 EG inklusive Hochplane und Spriegel für 299,99 EUR @Toom Celle

Preis:Preis:Preis:299,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Weil der Anhänger so beliegt ist, und der letzte Deal aus Heide für den Einen oder Anderen zu weit weg war hier eine neue Möglichkeit zuzuschlagen:

Zur Neueröffnung des Marktes in Celle haut Toom mal wieder den Stema PKW-Anhänger für 299,99€ raus.

Hier die technischen Daten:
- „AN 750-13 EG“,
- ungebremst,
- Tieflader,
- 750 kg zulässiges Gesamtgewicht,
- 630 kg Nutzlast,
- 13"-Neureifen,
- Stützrad,
- Kasteninnenmaß: 201x108 cm (LxB),
- Anhängeraußenmaß: 292x150x79 cm (LxBxH),
- Set mit Hochplane,
- inkl. Spriegel

Normalpreis: 579,00€

Ich selbst habe mir den Anhänger damals in Bremen geholt und bin sehr zufrieden. Für den Preis kann man nichts falsch machen.


Zum Thema Tempo 100:
Der Anhänger braucht für eine Tempo 100 Zulassung ein Zugfahrzeug mit einem Leergewicht von mind. 2500kg. Ansonsten muss abgelastet werden.


So funktioniert es mit der Zulassung:
Den Anhänger kaufen, Papiere erhalten und den Hänger erstmal bei Toom lassen. Versicherung abschließen (die Versicherungsbestätigung erhält man sofort, egal ob online oder vor Ort). Dann zulassen und anschließend mit den Nummernschildern den Hänger holen.


Das kostet der Anhänger im Unterhalt:
Versicherung = ~25€ bis 30€ / Jahr
Steuer = 29€ / Jahr

22 Kommentare

Kann man nicht meckern, hot

Hot leider nur lokal

Hast Du zufällig noch die Maße des Aufbau's parat?

Also Plane/Spriegel haben eine Höhe von 80 cm. Höhe des Anhängers ist 79 cm. Gesamthöhe liegt damit bei 159 cm.

Kommentar

WLAN

Also Plane/Spriegel haben eine Höhe von 80 cm. Höhe des Anhängers ist 79 cm. Gesamthöhe liegt damit bei 159 cm.


Perfekt Danke!!

Steuern für nen anhänger? Das ding hat ja nichtmal nen motor - was ne frechheit.

Versicherung im übrigen bei der HUK24 für 12,54 Euro ;-)

Aber nur bei B-Tarif (öffentlicher Dienst) und ohne Kasko-Versicherung.
Normalos zahlen mit Teilkasko zwischen 24,09€ und 27,47€...

WLAN

Aber nur bei B-Tarif (öffentlicher Dienst) und ohne Kasko-Versicherung. Normalos zahlen mit Teilkasko zwischen 24,09€ und 27,47€...


Prima, dann behebt Carglass den Steinschlag in der Scheibe für mich umsonst?

WLAN

Aber nur bei B-Tarif (öffentlicher Dienst) und ohne Kasko-Versicherung. Normalos zahlen mit Teilkasko zwischen 24,09€ und 27,47€...



Kasko-Versicherung halte ich bei einem kleinen und so günstigen Anhänger für sehr fragwürdig... Einzig Diebstahl wäre ein Argument aber in der Preisklasse ist das Risiko kalkulierbar... erst recht wenn es dann noch Tarife mit 150 SB sind ;-)

HeinerJansen

Prima, dann behebt Carglass den Steinschlag in der Scheibe für mich umsonst?





Jeder kann sich aussuchen, ob er für den Anhänger über die Teilkasko folgende Risiken mitversichern möchte:
Entwendung
Brand
Naturgewalten (z.B. Sturm, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung)
Kurzschluss an der Verkabelung

Wenn ja, oder man nicht B-Tarif berechtigt ist, dann sind es halt nicht 12,54€. Auf mehr wollte ich nicht hinweisen.

Kiesgrube

Kasko-Versicherung halte ich bei einem kleinen und so günstigen Anhänger für sehr fragwürdig... Einzig Diebstahl wäre ein Argument aber in der Preisklasse ist das Risiko kalkulierbar... erst recht wenn es dann noch Tarife mit 150 SB sind ;-)



Ob 150€ SB oder ohne SB macht glaube ich nur 0,50€ Unterschied. Entweder ganz oder gar nicht.

Mecklenburgische Versicherung für jedermann:
20 Euro Haftpflicht oder für 5 Euro mehr inkl. Teilkasko (gegen Diebstahl, Teilediebstahl, Unwetterschäden etc.) ohne Selbstbeteiligung.

warm 2500 kg? weil ohne Bremse? hast du eine Quelle mit näheren Infos, dass würde mich auch interessieren ich habe auch so ein Teil ..

warum

Weil der Anhänger ungebremst ist. Steht auch so bei mir in den Papieren mit den 2500kg.

Man kann den Anhänger jederzeit auf 100 km/h zulassen, denn die Zulassung ist nicht an ein bestimmtes Zugfahrzeug gebunden. Die 100 km/h Begrenzung ist aber nur gültig wenn der Anhänger den 0,3-fachem des Leergewichts des Zugfahrzeuges entspricht. Bei 750 kg zulässiges Gesamtgewicht des Anhängers = 2500 kg Leergewicht des Zugfahrzeuges

Bei gebremsten Anhänger ist der Faktor 1,1 wenn noch eine zusätzliche Stabilisierungseinrichtung vorhanden ist (Anti-Schlinger-Kupplung am Anhänger oder spezielle elektronische Stabilisierungsprogramme für den Anhängerbetrieb beim Zugfahrzeug) dann liegt der Faktor sogar bei 1,2

Desweiteren ist noch folgendes zu beachten:
Ihr Auto ist mit ABS ausgestattet
Die zulässige Gesamtmasse Ihres Autos beträgt maximal 3500 kg
Der Anhänger ist für eine Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h geeignet
Die Anhängerreifen sind für 120 km/h ausgelegt und haben wenigstens den Geschwindigkeitsindex L
Die Reifen sind jünger als sechs Jahre

Die gebremsten Anhänger müssen zusätzlich noch hydraulische Stoßdämpfer haben.

Die Liste der Beschränkung ist eigentlich noch länger und ist wirklich kompliziert, ich glaube, dass kaum ein Polizist die Beschränkungen alle so parat hat. Verstehe auch nicht, warum die deutschen das wieder so kompliziert gestalten mussten.

In Frankreich dürfen alle Anhänger 130 km/h fahren (übrigens auch die Höchstgeschwindigkeit für Pkw's auf allen Autobahnen) Es ist natürlich das andere extrem, aber 100 kmh für alle, wäre in Deutschland sicherlich nicht verkehrt.

Wir sind wahrscheinlich auch das einzige Land, welches 3 Führerscheine für Anhänger hat (B, BE, B96)

Also dieser Anhänger hat keine hydraulische Stoßfänger(Dämpfer). Also nix mit 100 km/h. Der Preis ist aber hot.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text