[Lokal Porta Magdeburg] 30 gefärbte Ostereier für 1 Euro
698°Abgelaufen

[Lokal Porta Magdeburg] 30 gefärbte Ostereier für 1 Euro

1€
41
lokaleingestellt am 15. Apr 2017
Hallo,

Bei Porta in Magdeburg gibt es 30 angefärbte Ostereier für 1 Euro.

Es waren vorhin noch sehr viele da.

PVG: für ein 6er Pack bei Edeka ca. 1,59 Euro also ca. 7,94 Euro Normalpreis
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
cuesta-nada15. Apr 2017

Ich mach mir 30 Spiegeleier, sagte der Penner, nachdem er für 5 Minuten …Ich mach mir 30 Spiegeleier, sagte der Penner, nachdem er für 5 Minuten betteln gegangen ist. Und er fraß sich tot.Schlimme Welt, arme Hühner.



Schlimm wäre es die Eier weg zu schmeissen, statt sie günstig raus zu geben.
cuesta-nada15. Apr 2017

Ich mach mir 30 Spiegeleier, sagte der Penner, nachdem er für 5 Minuten …Ich mach mir 30 Spiegeleier, sagte der Penner, nachdem er für 5 Minuten betteln gegangen ist. Und er fraß sich tot.Schlimme Welt, arme Hühner.




Ist doch Abverkauf, haben sich wohl bei der Disposition verschätzt, so was kommt öfters vor.
Deswegen müssen die Hühner aber nicht mehr legen, reiner Bestellfehler.
cuesta-nada15. Apr 2017

Ich mach mir 30 Spiegeleier, sagte der Penner, nachdem er für 5 Minuten …Ich mach mir 30 Spiegeleier, sagte der Penner, nachdem er für 5 Minuten betteln gegangen ist. Und er fraß sich tot.Schlimme Welt, arme Hühner.

Spiegeleier aus gekochten Eiern...
Bio, Freilandhaltung, klingt immer schön in den Ohren beim Endverbraucher, die Realität sieht da ganz anders aus. Entweder züchtet man selber Hühner oder kennt gute Bauern, bei denen man sich ein Bild von der Haltung machen kann. Die Supermarkt Bio Eier sind genauso Massentierhaltung, wie auch normale Eier.

Angebot ist Hot.
41 Kommentare
Gebannt
Ich mach mir 30 Spiegeleier, sagte der Penner, nachdem er für 5 Minuten betteln gegangen ist.
Und er fraß sich tot.
Schlimme Welt, arme Hühner.
Eier-Diät kann kommen.
Alles Bio oder? Sollte in der Beschreibung stehen um welche Güteklasse es sich handelt.
cuesta-nada15. Apr 2017

Ich mach mir 30 Spiegeleier, sagte der Penner, nachdem er für 5 Minuten …Ich mach mir 30 Spiegeleier, sagte der Penner, nachdem er für 5 Minuten betteln gegangen ist. Und er fraß sich tot.Schlimme Welt, arme Hühner.



Schlimm wäre es die Eier weg zu schmeissen, statt sie günstig raus zu geben.
cuesta-nada15. Apr 2017

Ich mach mir 30 Spiegeleier, sagte der Penner, nachdem er für 5 Minuten …Ich mach mir 30 Spiegeleier, sagte der Penner, nachdem er für 5 Minuten betteln gegangen ist. Und er fraß sich tot.Schlimme Welt, arme Hühner.




Ist doch Abverkauf, haben sich wohl bei der Disposition verschätzt, so was kommt öfters vor.
Deswegen müssen die Hühner aber nicht mehr legen, reiner Bestellfehler.
Verfasser
KillerGurke15. Apr 2017

Alles Bio oder? Sollte in der Beschreibung stehen um welche Güteklasse es …Alles Bio oder? Sollte in der Beschreibung stehen um welche Güteklasse es sich handelt.

Das stand dort nicht... die 30er Paletten waren dort aufgereiht und es stand dazu ein handgeschriebenes Schild: "Eier 30 Stück für 1 Euro"
Gebannt
Blauer_Esel15. Apr 2017

Ist doch Abverkauf, haben sich wohl bei der Disposition verschätzt, so was …Ist doch Abverkauf, haben sich wohl bei der Disposition verschätzt, so was kommt öfters vor.Deswegen müssen die Hühner aber nicht mehr legen, reiner Bestellfehler.



Die Dinger ist ja gekocht und lange haltbar. Aber die Gattung Mensch ißt doch ab Dienstag keine bunten Eier zum Normalpreis mehr, wo kämen wir denn da hin?
"Gefärbte Supermarkteier sind mit einem speziellen Schutzlack behandelt und mehrere Wochen haltbar, sofern die Schale intakt ist"
Bearbeitet von: "cuesta-nada" 15. Apr 2017
cuesta-nada15. Apr 2017

Die Dinger ist ja gekocht und lange haltbar. Aber die Gattung Mensch ißt …Die Dinger ist ja gekocht und lange haltbar. Aber die Gattung Mensch ißt doch ab Dienstag keine bunten Eier zum Normalpreis mehr, wo kämen wir denn da hin?




Die bunten Eier bekommst beim Metzger um die Ecke das ganze Jahr. Nur hier sind halt die Mengen eine ganz andere.
1 EI oder 30 Eier im Paket ist schon ne andere Hausnummer.

Außerdem sind die alle Tot gedämpft, alles bröselig und trocken. Pro ein brauchst ein kleines Bier zum runterspülen.
cuesta-nada15. Apr 2017

Ich mach mir 30 Spiegeleier, sagte der Penner, nachdem er für 5 Minuten …Ich mach mir 30 Spiegeleier, sagte der Penner, nachdem er für 5 Minuten betteln gegangen ist. Und er fraß sich tot.Schlimme Welt, arme Hühner.

Spiegeleier aus gekochten Eiern...
cuesta-nada15. Apr 2017

Die Dinger ist ja gekocht und lange haltbar. Aber die Gattung Mensch ißt …Die Dinger ist ja gekocht und lange haltbar. Aber die Gattung Mensch ißt doch ab Dienstag keine bunten Eier zum Normalpreis mehr, wo kämen wir denn da hin?"Gefärbte Supermarkteier sind mit einem speziellen Schutzlack behandelt und mehrere Wochen haltbar, sofern die Schale intakt ist"

Die werden schon ihre Abnehmer finden... wobei es auch völlig egal ist wenn man einfach davon ausgeht, dass der Kunde so oder so Eier gekauft hätte.

Ich finde aber auch dass man im Normalfall, sollte es geldlich passen und man das Produkt gerne verzehren möchte, gerade bei Eiern und Milch ruhig bio-produkte kaufen sollte.

Kritik ist also angekommen, bei solchen abverkäufen aber auch relativ egal, da wird der Laden nichts mehr dran verdienen.
Blauer_Esel15. Apr 2017

Die bunten Eier bekommst beim Metzger um die Ecke das ganze Jahr. Nur hier …Die bunten Eier bekommst beim Metzger um die Ecke das ganze Jahr. Nur hier sind halt die Mengen eine ganz andere.1 EI oder 30 Eier im Paket ist schon ne andere Hausnummer.Außerdem sind die alle Tot gedämpft, alles bröselig und trocken. Pro ein brauchst ein kleines Bier zum runterspülen.


Dann kauft man sich gleich noch zwei Kisten Bier dazu und schmeißt ne Eier Party
maulipaze15. Apr 2017

Spiegeleier aus gekochten Eiern...


So blöde sind nicht mal "Penner"...
Akakani15. Apr 2017

Dann kauft man sich gleich noch zwei Kisten Bier dazu und schmeißt ne Eier …Dann kauft man sich gleich noch zwei Kisten Bier dazu und schmeißt ne Eier Party



Der Partyraum sollte aber gut gelüftet werden.
andi130615. Apr 2017

Das stand dort nicht... die 30er Paletten waren dort aufgereiht und es …Das stand dort nicht... die 30er Paletten waren dort aufgereiht und es stand dazu ein handgeschriebenes Schild: "Eier 30 Stück für 1 Euro"

​Ei nehmen, Stempel anschauen, Fertig.
Aber wir gehen mal von Bodenhaltung aus oder doch Käfighaltung? Ist wie Lotto ^^
KillerGurke15. Apr 2017

​Ei nehmen, Stempel anschauen, Fertig. Aber wir gehen mal von Bodenhaltung …​Ei nehmen, Stempel anschauen, Fertig. Aber wir gehen mal von Bodenhaltung aus oder doch Käfighaltung? Ist wie Lotto ^^


Nix Stempel, da zubereitet.....Da ist keine KZ nötig
Ach so: nach 45 min. noch kein palaver wegen Bio /Boden /artgerecht ??? Mimimimi

Bin enttäuscht......

Für das, dass sich die Hühnchen so den Arsch aufreissen....
Bearbeitet von: "mykroki" 15. Apr 2017
Blauer_Esel15. Apr 2017

Ist doch Abverkauf, haben sich wohl bei der Disposition verschätzt, so was …Ist doch Abverkauf, haben sich wohl bei der Disposition verschätzt, so was kommt öfters vor.Deswegen müssen die Hühner aber nicht mehr legen, reiner Bestellfehler.



Hauptasche die Firmen der Legebatterien sind wieder einmal ihren Kram los geworden.
mykroki15. Apr 2017

Nix Stempel, da zubereitet.....Da ist keine KZ nötig


Schlichtweg falsch. Der Print ist bei gefärbten schwer zu lesen aber bei 30 Stück sollte man eins finden, auf dem es noch lesbar ist.
Mit ziemlicher Sicherheit Käfig, höchstens Bodenhaltung.
Verfasser
Antalla15. Apr 2017

Schlichtweg falsch. Der Print ist bei gefärbten schwer zu lesen aber bei …Schlichtweg falsch. Der Print ist bei gefärbten schwer zu lesen aber bei 30 Stück sollte man eins finden, auf dem es noch lesbar ist.Mit ziemlicher Sicherheit Käfig, höchstens Bodenhaltung.

Also habe jetzt alle 30 durchgeguckt... habe auch noch 18 Gefärbte Eier vom Edeka da, diese ebenfalls alle durchgeschaut... Bei allen 48 gefärbten Eiern ist kein Stempel zu erkennen...
Bio, Freilandhaltung, klingt immer schön in den Ohren beim Endverbraucher, die Realität sieht da ganz anders aus. Entweder züchtet man selber Hühner oder kennt gute Bauern, bei denen man sich ein Bild von der Haltung machen kann. Die Supermarkt Bio Eier sind genauso Massentierhaltung, wie auch normale Eier.

Angebot ist Hot.
cuesta-nada15. Apr 2017

"Gefärbte Supermarkteier sind mit einem speziellen Schutzlack behandelt …"Gefärbte Supermarkteier sind mit einem speziellen Schutzlack behandelt und mehrere Wochen haltbar, sofern die Schale intakt ist"


Das Interessante ist, dass das eigentlich auf jede Art Ei zutrifft.
Ich habe öfters Eier direkt vom Bauernhof und die halten sich monatelang.
Wichtig ist nur, dass man sie nicht abwäscht und dann lagert.
Also, wenn mal ne Feder oder ein bisschen Dreck dran ist, lieber erst kurz vor dem Essen bzw. Kochen abwaschen.
Tiesto66915. Apr 2017

Hauptasche die Firmen der Legebatterien sind wieder einmal ihren Kram los …Hauptasche die Firmen der Legebatterien sind wieder einmal ihren Kram los geworden.




Falsch, die Nachfrage regelt alles, wird viel bestellt, werden mehr Hühner angeschafft oder die Tageszeiten verkürzt.
Nicht auf die Industrie schimpfen, verzichte auf Eier, dann gibts auch weniger Legehennen.
KillerGurke15. Apr 2017

​Ei nehmen, Stempel anschauen, Fertig. Aber wir gehen mal von Bodenhaltung …​Ei nehmen, Stempel anschauen, Fertig. Aber wir gehen mal von Bodenhaltung aus oder doch Käfighaltung? Ist wie Lotto ^^



So viel Unterschied macht Bodenhaltung zu Käfighaltung auch nicht mehr aus. Es ist trotzdem alles Eng, von Tageslicht keine Spur und ob man es glaubt oder nicht, sie gehen dann doch lieber in den Käfig als auf den Boden. Hab erst letzte Woche ein Bericht gesehen. So oder so verbringen sie ihr leben in engen aufgereihten Gitter Etagen wo ein kleiner Gang wäre, somit heißt es Bodenhaltung. Wenn man es richtig machen will, dann Bio oder Freilandhaltung.
Aber wir sind eh nur klein Abnehmer.... Wenn man damit Anfangen will muss man auch auf die Nudelpackung und überall wo Eier mit verarbeitet werden darauf achten was diese für Eier verwenden, weil diese Firmen sind groß Abnehmer und steuern wie die Eier gelegt werden sollen.
maulipaze15. Apr 2017

Spiegeleier aus gekochten Eiern...

Schade, du hast den Sinn des Textes nicht verstanden... Aber naja
Blauer_Esel15. Apr 2017

Falsch, die Nachfrage regelt alles, wird viel bestellt, werden mehr Hühner …Falsch, die Nachfrage regelt alles, wird viel bestellt, werden mehr Hühner angeschafft oder die Tageszeiten verkürzt.Nicht auf die Industrie schimpfen, verzichte auf Eier, dann gibts auch weniger Legehennen.



Falsch, ich muss nicht auf Eier verzichten, man muss nur darauf achten welche und was man kauft.
Tiesto66915. Apr 2017

So viel Unterschied macht Bodenhaltung zu Käfighaltung auch nicht mehr …So viel Unterschied macht Bodenhaltung zu Käfighaltung auch nicht mehr aus. Es ist trotzdem alles Eng, von Tageslicht keine Spur und ob man es glaubt oder nicht, sie gehen dann doch lieber in den Käfig als auf den Boden. Hab erst letzte Woche ein Bericht gesehen. So oder so verbringen sie ihr leben in engen aufgereihten Gitter Etagen wo ein kleiner Gang wäre, somit heißt es Bodenhaltung. Wenn man es richtig machen will, dann Bio oder Freilandhaltung.Aber wir sind eh nur klein Abnehmer.... Wenn man damit Anfangen will muss man auch auf die Nudelpackung und überall wo Eier mit verarbeitet werden darauf achten was diese für Eier verwenden, weil diese Firmen sind groß Abnehmer und steuern wie die Eier gelegt werden sollen.

​Also wir haben hier viele Höfe in der Region da gibt es auch bei Bodenhaltung Tageslicht und Einstreu etc. Aber macht sicher nicht jeder so.
Ich kaufe nur Bio Eier aber bei den ganzen fertig Produkten sind meist Bodenhaltung also Bio hab ich da noch nichts gelesen leider.
mykroki15. Apr 2017

Nix Stempel, da zubereitet.....Da ist keine KZ nötig

​Die europäische Verordnung, die die Eier-Kennzeichnung regelt, lässt Ausnahmeregelungen nur für die Direktvermarktung zu.
Vorgesehen sind sie für Betriebe, die unsortierte Eier aus der eigenen Erzeugung ab Hof direkt an Endverbraucher abgeben.
Tiesto66915. Apr 2017

Falsch, ich muss nicht auf Eier verzichten, man muss nur darauf achten …Falsch, ich muss nicht auf Eier verzichten, man muss nur darauf achten welche und was man kauft.




Im Supermarkt wirst eh verarscht, wer glaubt hier die Eier zu bekommen die man haben möchte ist ein Träumer.

Geh zu deinen örtlichen Bauern da bekommst das was du willst, da kannst dich auch vergewissern ob alles normal abäuft.
Der größte Betrug zurzeit ist ja das BIO, Nachhaltigkeit und Tierschutz, kann ja keiner nachweisen. 95% davon ist FAKE.
Antalla15. Apr 2017

Schlichtweg falsch. Der Print ist bei gefärbten schwer zu lesen aber bei …Schlichtweg falsch. Der Print ist bei gefärbten schwer zu lesen aber bei 30 Stück sollte man eins finden, auf dem es noch lesbar ist.Mit ziemlicher Sicherheit Käfig, höchstens Bodenhaltung.



Verarbeitete Eier haben keinen Stempel.
In deinem fertigen Eiersalat steht auch nix über Bodenhaltung.
Bio, Boden, Käfig - scheißegal... Wenn man auf so was achtet, dann soll man auch nicht die Stadtluft atmen, kein Auto fahren, keine Kleidung und Unterhaltungselektronik aus Fernost kaufen und und und... Alleine wenn deine "Bio-Eier" mit LKW angeliefert wurden, ist es schon mit Bio vorbei... Bio bleibt erst wenn der Bauer die Eier zu Fuß in den Supermarkt bringt, doch davor muß auch Hühnerfutter per Hand an- und abgebaut werden und nicht mit Traktoren, weil dann ist es kein Biofutter mehr...

Also Bio ist Auslegungssache und sterben werden wir sowieso alle Krebskrank...
Bearbeitet von: "kontor" 15. Apr 2017
Statistisch gesehen sterben alle Menschen wenn sie Eier gegessen haben oder Wasser getrunken haben :-)
Sogar günstigeres Protein als das Whey von MyProtein
kontor15. Apr 2017

Bio, Boden, Käfig - scheißegal... Wenn man auf so was achtet, dann soll m …Bio, Boden, Käfig - scheißegal... Wenn man auf so was achtet, dann soll man auch nicht die Stadtluft atmen, kein Auto fahren, keine Kleidung und Unterhaltungselektronik aus Fernost kaufen und und und... Alleine wenn deine "Bio-Eier" mit LKW angeliefert wurden, ist es schon mit Bio vorbei... Bio bleibt erst wenn der Bauer die Eier zu Fuß in den Supermarkt bringt, doch davor muß auch Hühnerfutter per Hand an- und abgebaut werden und nicht mit Traktoren, weil dann ist es kein Biofutter mehr... Also Bio ist Auslegungssache und sterben werden wir sowieso alle Krebskrank...



Der alte "Rückkehr in die Höhle"-Bullshit.
Als ob es nur radikale Maximale gibt: entweder Verzicht auf alles oder maximale Ausbeutung und nach mir die Sintflut. Damit macht man sich es natürlich sehr einfach, weil man jede Argumentation und eingehendere Auseinandersetzung mit Themen sofort beenden kann....
Danke meine Frau war im Bördepark, und hat mal schnell welche mitgebracht.
so den Rest der Woche gibt es Eiersalat :-)
Uffbasse. Die Chefin platzt,wenn er zuviel Eiweiß bekommt......
Tiesto66915. Apr 2017

So viel Unterschied macht Bodenhaltung zu Käfighaltung auch nicht mehr …So viel Unterschied macht Bodenhaltung zu Käfighaltung auch nicht mehr aus. Es ist trotzdem alles Eng, von Tageslicht keine Spur und ob man es glaubt oder nicht, sie gehen dann doch lieber in den Käfig als auf den Boden. Hab erst letzte Woche ein Bericht gesehen. So oder so verbringen sie ihr leben in engen aufgereihten Gitter Etagen wo ein kleiner Gang wäre, somit heißt es Bodenhaltung. Wenn man es richtig machen will, dann Bio oder Freilandhaltung.Aber wir sind eh nur klein Abnehmer.... Wenn man damit Anfangen will muss man auch auf die Nudelpackung und überall wo Eier mit verarbeitet werden darauf achten was diese für Eier verwenden, weil diese Firmen sind groß Abnehmer und steuern wie die Eier gelegt werden sollen.

Was ist an Freilandhaltung besser als an Bodenhaltung? Für ein Huhn (=Waldtier) ist Freilandhaltung keinen deut besser. Nicht umsonst halten sich die Hühner nur wenige Meter um den Stall herum auf, obwohl sie meist mehrere hundert Meter weit laufen könnten. Freilandhaltung ist Augenwischerei! Ohne Schutz von oben (in der Realität eine Palette alle 20m, lächerlich) fühlt sich ein Huhn nicht wohl und durchlebt Stress.
Dazu noch die Problematik mit der Anzahl der wiedererkennbaren Artgenossen. Aber Hauptsache der Verbraucher fühlt sich gut...

Angelpimper15. Apr 2017

Was ist an Freilandhaltung besser als an Bodenhaltung? Für ein Huhn …Was ist an Freilandhaltung besser als an Bodenhaltung? Für ein Huhn (=Waldtier) ist Freilandhaltung keinen deut besser. Nicht umsonst halten sich die Hühner nur wenige Meter um den Stall herum auf, obwohl sie meist mehrere hundert Meter weit laufen könnten. Freilandhaltung ist Augenwischerei! Ohne Schutz von oben (in der Realität eine Palette alle 20m, lächerlich) fühlt sich ein Huhn nicht wohl und durchlebt Stress. Dazu noch die Problematik mit der Anzahl der wiedererkennbaren Artgenossen. Aber Hauptsache der Verbraucher fühlt sich gut...



Sorry, aber das ist Unsinn. Ich habe selbst Hühner in Freilandhaltung und die bewegen sich locker 300 Meter weit vom Stall weg (sind nicht eingezäunt und können tagsüber quasi machen was sie wollen) und gackern und scharren den halben Tag in der freien Wiese stehend herum. Angst haben sie nur wenn Vogelschwärme oder einzelne große Vögel drüberfliegen oder Krähen ihre "Alarm-Schreie" loslassen. Dann laufen sie zum nächsten Strauch/Baum und gehen für ein paar Minuten in Deckung.
Wenn ich sehe was für eine Freude meine Hühner an ihrer Freiheit haben, kann mir niemand erzählen Hühnern in Bodenhaltung geht es genau so gut.
Billige Lebensmittel bekommen bei mir immer ein Minus, schon aus Prinzip.
Diese ganze Schönrederei, kotzt mich an. Hirn einschalten, und schon ist es relativ einfach sich so zu ernähren, dass man kein schlechtes Gewissen haben muss....
Birnensalat15. Apr 2017

Schlimm wäre es die Eier weg zu schmeissen, statt sie günstig raus zu g …Schlimm wäre es die Eier weg zu schmeissen, statt sie günstig raus zu geben.

Wenn man selber Hühner hat bekommt man eventuell ärger mit den Nachbarn usw. die machen ja gewieße geräusche und musst sie pflegen usw... für ein paar kleine Eier
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text