(Lokal-Posthausen bei Bremen) Dodenhof Lenovo miix 320 2in1 convertible mit 128 Gb
189°Abgelaufen

(Lokal-Posthausen bei Bremen) Dodenhof Lenovo miix 320 2in1 convertible mit 128 Gb

260€289€-10%Dodenhof Angebote
16
lokaleingestellt am 10. Jun
Gerade auf der Suche für meine Freundin nach einem kleinen leichtem Notebook für die Uni gewesen und nun einen glaube ich guten Kompromiss gefunden.
Ist das Model mit 128 GB Festplatte und 4 Gb Speicher. Die meisten in der Klasse und bei dem Preis haben nur die Hälfte.
Einziger Wermutstropfen das man das Ding nur am Dienstag bekommt. Mal anstellen und hoffentlich einen abbekommen.
Zusätzliche Info

Gruppen

16 Kommentare
1280x800, warum?
Das kann man sich doch nicht mehr antun. Warum verbauen die nicht einfach 1920x1200?
Vielleicht solltest Du "Posthausen bei Bremen" hinzufügen. Ist ja ein sehr lokaler Deal.

Steht jetzt da.
Bearbeitet von: "quak1" 10. Jun
Ustrofvor 15 m

1280x800, warum?Das kann man sich doch nicht mehr antun. Warum verbauen …1280x800, warum?Das kann man sich doch nicht mehr antun. Warum verbauen die nicht einfach 1920x1200?


Vielleicht um dann mit langer Akklaufzeit zu werben
Ustrofvor 19 m

1280x800, warum?Das kann man sich doch nicht mehr antun. Warum verbauen …1280x800, warum?Das kann man sich doch nicht mehr antun. Warum verbauen die nicht einfach 1920x1200?


Weil die erhöhte Anzahl an Pixel auch verarbeitet werden muss. Hier hast du mehr Performance und längere Akkulaufzeit
Ustrofvor 25 m

1280x800, warum?Das kann man sich doch nicht mehr antun. Warum verbauen …1280x800, warum?Das kann man sich doch nicht mehr antun. Warum verbauen die nicht einfach 1920x1200?


...und vielleicht, weil es dann teurer wäre und vielleicht, weil auf dem Display die Auflösung für Office Arbeiten ganz ok ist.
Nein so ein Display ist nicht ok. Auch nicht für den Preis. Auch nicht für Office. Ich schaue da drauf und erkenne sofort die schlechte Auflösung, sowas muss doch heutzutage wirklich nicht mehr sein.
Und dass die Auflösung einen großen Einfluss auf die Akkulaufzeit hätte ist ein Gerücht was nicht wahr ist, sich aber hartnäckig hält. Am Ende sind es vielleicht 10 Minuten Unterschied, wenn überhaupt.
Der Eneegieaufwand für 2D-Rendering ist ein Witz und das Panel braucht auch nicht mehr.
Bearbeitet von: "Ustrof" 10. Jun
Ustrofvor 17 m

Nein so ein Display ist nicht ok. Auch nicht für den Preis. Auch nicht für …Nein so ein Display ist nicht ok. Auch nicht für den Preis. Auch nicht für Office. Ich schaue da drauf und erkenne sofort die schlechte Auflösung, sowas muss doch heutzutage wirklich nicht mehr sein.Und dass die Auflösung einen großen Einfluss auf die Akkulaufzeit hätte ist ein Gerücht was nicht wahr ist, sich aber hartnäckig hält. Am Ende sind es vielleicht 10 Minuten Unterschied, wenn überhaupt.Der Eneegieaufwand für 2D-Rendering ist ein Witz und das Panel braucht auch nicht mehr.


Welches Gerät schlägst Du als Alternative vor?
Also ob Du das gleich erkennst, kann ich nicht beurteilen. Ich frage mich nur, welche Auflösung Du dann zB bei einem 24" Monitor akzeptieren würdest.
Wie haben die Leute vor 10 Jahren ihre Word Dokumente auf dem Laptop nur hinbekommen?
Bearbeitet von: "quak1" 10. Jun
quak1vor 48 m

Welches Gerät schlägst Du als Alternative vor?Also ob Du das gleich e …Welches Gerät schlägst Du als Alternative vor?Also ob Du das gleich erkennst, kann ich nicht beurteilen. Ich frage mich nur, welche Auflösung Du dann zB bei einem 24" Monitor akzeptieren würdest.Wie haben die Leute vor 10 Jahren ihre Word Dokumente auf dem Laptop nur hinbekommen?


Bei einem 24" Monitor ist Full HD ok, mehr aber auch nicht. Manchmal würde ich mir da mehr Pixeldichte wünschen.

Und ja, die Pixeldichte ist da noch geringer aber der normale Abstand ist auch größer. Ich finde 800p auf einem 10" Tablet viel schlimmer als 1080p auf 24". Und ich habe mit beidem genug Erfahrungen gesammelt.
Alternativen? Bei Geizhals in der Tablet-Kategorie die passenden Filter setzen und schauen was bleibt. Alternativ mal bei Gearbest etc. schauen da gibt es mehr Tablet fürs Geld.
Ustrofvor 16 m

Bei einem 24" Monitor ist Full HD ok, mehr aber auch nicht. Manchmal würde …Bei einem 24" Monitor ist Full HD ok, mehr aber auch nicht. Manchmal würde ich mir da mehr Pixeldichte wünschen.Und ja, die Pixeldichte ist da noch geringer aber der normale Abstand ist auch größer. Ich finde 800p auf einem 10" Tablet viel schlimmer als 1080p auf 24". Und ich habe mit beidem genug Erfahrungen gesammelt.Alternativen? Bei Geizhals in der Tablet-Kategorie die passenden Filter setzen und schauen was bleibt. Alternativ mal bei Gearbest etc. schauen da gibt es mehr Tablet fürs Geld.


Also keine Alternative zu diesem Preis? Geht ja eher um ein Notebook als um ein Tablet.
Ich denke weiterhin, der Preis für das Gerät ist ok. Du würdest wahrscheinlich mehr ausgeben, da es Dir nicht reicht. Aber für andere ist es halt ein guter Deal.
quak1vor 2 h, 45 m

Also keine Alternative zu diesem Preis? Geht ja eher um ein Notebook als …Also keine Alternative zu diesem Preis? Geht ja eher um ein Notebook als um ein Tablet. Ich denke weiterhin, der Preis für das Gerät ist ok. Du würdest wahrscheinlich mehr ausgeben, da es Dir nicht reicht. Aber für andere ist es halt ein guter Deal.


Ein chromebook, zb das Acer R11.
Ist halt kein Windows... aber sehr schnell im booten und die Akku-Laufzeit ist mit 10h absolut realistisch
Craaanckvor 11 m

Ein chromebook, zb das Acer R11. Ist halt kein Windows... aber sehr …Ein chromebook, zb das Acer R11. Ist halt kein Windows... aber sehr schnell im booten und die Akku-Laufzeit ist mit 10h absolut realistisch


Kostet um die 100 Euro mehr, bei weniger Speicher, ohne Windows, anderer Prozessor und Display Auflösung auch "nur" 1.366 x 768.
quak1vor 7 m

Kostet um die 100 Euro mehr, bei weniger Speicher, ohne Windows, anderer …Kostet um die 100 Euro mehr, bei weniger Speicher, ohne Windows, anderer Prozessor und Display Auflösung auch "nur" 1.366 x 768.


Dann ist der Acer teurer geworden, damals noch um die 240 Euro bezahlt. Jetzt daher nicht mehr vergleichbar.

Vielleicht direkt in Richtung Medion schauen. Ansonsten wird es für 260 +-30 Euro schwer
Craaanckvor 3 m

Dann ist der Acer teurer geworden, damals noch um die 240 Euro bezahlt. …Dann ist der Acer teurer geworden, damals noch um die 240 Euro bezahlt. Jetzt daher nicht mehr vergleichbar.Vielleicht direkt in Richtung Medion schauen. Ansonsten wird es für 260 +-30 Euro schwer


Was was ja meine Aussage. Der Deal hier ist ein guter Preis!
Medion Schrott kommt bei mir nicht ins Haus. Aber auch die bieten nichts Vergleichbares zu dem Preis.
Schau dich mal nach dem Asus T100ha um. Ich stand vor der Wahl das miix oder eben jenes und die Wahl viel leicht.

/e: fiel
Bearbeitet von: "realtz" 10. Jun
quak1vor 6 h, 6 m

Welches Gerät schlägst Du als Alternative vor?Also ob Du das gleich e …Welches Gerät schlägst Du als Alternative vor?Also ob Du das gleich erkennst, kann ich nicht beurteilen. Ich frage mich nur, welche Auflösung Du dann zB bei einem 24" Monitor akzeptieren würdest.Wie haben die Leute vor 10 Jahren ihre Word Dokumente auf dem Laptop nur hinbekommen?


Ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen, dass ich bereits 2-mal bei Freunden mitbekommen habe, dass sie den Kauf eines Gerätes mit einen zu geringen Pixelwert bereut haben und im Nachhinein lieber etwas mehr für etwas besser hingelegt hätten.

Viel Problematischer finde ich hier die Bildschirm-Diagonale von 10.1 Zoll. Wenn man ein Laptop sucht um ernsthaft zu Arbeiten, finde ich das schon sehr schlecht. Ich würde persönlich 13 - 14 Zoll empfehlen, minimal 12 Zoll.

Auch mit den Prozessor in diesen Gerät habe ich sogar persönlich schlechtere Erfahrung gemacht. Die Geschwindigkeit macht in meinen Augen einfach kein Spaß mehr, insbesondere wenn man versucht produktiv zu sein.

All das sind natürlich Dinge, die auch dem eigenen Geschmack entsprechen müssen. Daher würde ich bei diesen Gerät dringend empfehlen es einmal vorher etwas intensiver zu testen.

Nur als Anmerkung: Nur weil Leute früher so zwangsweise mit den entsprechenden schlechten Auflösungen / Prozessoren / etc. auch mit gearbeitet haben, heißt das nicht, dass das heute noch irgendwie empfehlenswert ist.
@HIIMHERE

Klar. Geht hier einfach um den Preis und was man benötigt. 10" ist schon klein. Als "Notizbuch" sicher ok. Bei 10" sieht Win10 bei hohen Auflösungen aus meiner Sicht nicht so dolle aus.
Stimme Dir voll zu, dass man sich einen Kauf gut überlegen muss. Wenn man kann, sollte man vielleicht mehr ausgeben, wenn man kann und mag.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text