[lokal Raunheim] Waldsee kostenloser Eintritt bis Mitte Juli
639°Abgelaufen

[lokal Raunheim] Waldsee kostenloser Eintritt bis Mitte Juli

KOSTENLOS2,50€
11
lokaleingestellt am 3. Jul
Ich weiß, dass es nur einen kleinen Kreis an Menschen hier betreffen könnte, aber der Waldsee in Raunheim (Rhein-Main-Gebiet) wird erneuert. Während der Umbaumaßnahmen ist der schon fertige Teilabschnitt mit weißen Sand schon besuchbar. Das gute hier dran: der Eintritt ist laut Rüsselsheimer Echo bis Mitte Juli kostenlos!
So kann man nun die nächsten warmen Tage sich gut abkühlen und das für lau!
Ich war nun in den letzten Tagen mehrmals dort und war positiv überrascht! Natürlich ist er immer noch in der direkten Einflugschneise von einer Landebahn des Frankfurter Flughafens, aber wer hier lebt würde das Summen bestimmt auch vermissen, wenn es auf einmal weg wäre ..
Für Verpflegung ist nur teilweise gesorgt! Es gibt einen Wagen für Getränke und Eis. Essen wird jedoch (noch) nicht verkauft.
Dann mal frohen Plantschen
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Hot für alle Raunheimer
Einerseits hot, andererseits doch lieber cool - sonst kommen zuviel andere Badegäste
11 Kommentare
Cooler See!
Aber bitte aufpassen (Der See geht an den nicht zu begehenden Stellen direkt nach wenigen Zentimeter steil nach unten)
fnp.de/rhe…171


Die Wakeboard Anlage ist auch ganz nett
Bearbeitet von: "freewilly" 3. Jul
freewillyvor 3 m

Cooler See!Aber bitte …Cooler See!Aber bitte aufpassen:http://www.fnp.de/rhein-main/blaulicht/23-Jaehriger-in-See-bei-Raunheim-vermutlich-ertrunken;art25945,2984171


Das habe ich mitbekommen, aber es war außerhalb des Badebereichs (auf der anderen Seite des Sees) und ist er direkt am Abbaubereich rein gesprungen Sehr traurige Geschichte, aber wenn es um die Sicherheit geht: es sind natürlich auch immer Minimum zwei Aufsichtspersonen am Wasser mit einem Boot am Ufer - genauso wie damals auf der anderen Seite des Sees
brunobrutalovor 2 m

Das habe ich mitbekommen, aber es war außerhalb des Badebereichs (auf der …Das habe ich mitbekommen, aber es war außerhalb des Badebereichs (auf der anderen Seite des Sees) und ist er direkt am Abbaubereich rein gesprungen Sehr traurige Geschichte, aber wenn es um die Sicherheit geht: es sind natürlich auch immer Minimum zwei Aufsichtspersonen am Wasser mit einem Boot am Ufer - genauso wie damals auf der anderen Seite des Sees



100% selbst Schuld das stimmt, ich woltle es nur als Hinweis geben. Auch an der Wakeboardanlage geht es direkt am Ufer einige Meter Steil runter (das Wasser ist schlagartig kühler dadurch).
Aber an dem Strand ist das flach abfallend, da gehts auch für Kiddis und es ist ja auch bewacht.
Bearbeitet von: "freewilly" 3. Jul
freewillyvor 4 m

100% selbst Schuld das stimmt, ich woltle es nur als Hinweis geben. Auch …100% selbst Schuld das stimmt, ich woltle es nur als Hinweis geben. Auch an der Wakeboardanlage geht es direkt am Ufer einige Meter Steil runter (das Wasser ist schlagartig kühler dadurch).Aber an dem Strand ist das flach abfallend, da gehts auch für Kiddis und es ist ja auch bewacht.


Da muss ich noch Infos nachsteuern: der derzeitige Teilabschnitt hat nur wenige Meter wo nicht offiziell "Kein Einstieg" dran steht, weil dort es nach wenigen Metern "steiler" abgeht als man vllt denkt. Als Schwimmer kein Problem.
Für Kinder ist jedoch ein separater Bereich abgesperrt, der natürlich nur wenige Zentimeter tief ist
Einerseits hot, andererseits doch lieber cool - sonst kommen zuviel andere Badegäste
c_f_gvor 4 m

Einerseits hot, andererseits doch lieber cool - sonst kommen zuviel andere …Einerseits hot, andererseits doch lieber cool - sonst kommen zuviel andere Badegäste


Das war mein innerer Zwiespalt Aber da ich die nächsten Tage eh nicht kann, ist es mir egal wie voll es wird
Hot für alle Raunheimer
Hot für GG
Hot für Hessen
super da... wer schon immer mal einer 747 von unten ganz nah sein wollte ist hier richtig toller Strand, sehr schön zum baden, super Pommes und relativ gut erreichbar
Summen, er hat Summen gesagt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text