[Lokal Rhein-Main] 20x0,5l Oettinger Weißbier
231°

[Lokal Rhein-Main] 20x0,5l Oettinger Weißbier

6,04€GLOBUS Angebote
17
231°
[Lokal Rhein-Main] 20x0,5l Oettinger Weißbier
Läuft bis 21.09.2020Verfügbar: Hessen (Frankfurt am Main)eingestellt am 14. Sep
Bei Globus gibt es diese Woche wieder mal das Oettinger Weißbier im Angebot zu 6.04€ zzgl. 3.10€ Pfand.
Laut Prospekt sind verschiedenen Sorten verfügbar, denke mal es gibt wie häufig das Hefeweizen, das dunkle Hefeweizen und das alkoholfreie zu diesem Kurs.

Habe es vorsorglich mal als Lokal fürs Rhein Main Gebiet eingestellt, sollte höchstwahrscheinlich aber auch bundesweit gültig sein.

Denke die Grundsatzdiskussion bezüglich Oettinger kann man sich sparen, mir schmeckt es zu diesem Preis wirklich gut.
Zusätzliche Info
GLOBUS AngeboteGLOBUS Gutscheine
17 Kommentare
Der TE hat keinen Geschmack
Linde_140114.09.2020 15:22

Der TE hat keinen Geschmack


Woher willst du das wissen? Und was genau ist ein TE?
Bearbeitet von: "Basti16" 14. Sep
Ötti beste!
Hot !

Top Preis für ein mittelmäßiges Bier. Aber hier gehts ja um den Deal und nicht den persönlichen Geschmack
Basti1614.09.2020 15:27

Woher willst du das wissen? Und was genau ist ein TE?


Dem Thread Ersteller (TE) schmeckt Oettinger.
⇒ Er hat keinen Geschmack
Oettinger ≡ Fusel
q.e.d.
Linde_140114.09.2020 15:47

Dem Thread Ersteller (TE) schmeckt Oettinger. ⇒ Er hat keinen … Dem Thread Ersteller (TE) schmeckt Oettinger. ⇒ Er hat keinen Geschmack Oettinger ≡ Fuselq.e.d.


Stimmt, gleiche Restklasse
Linde_140114.09.2020 15:47

Dem Thread Ersteller (TE) schmeckt Oettinger. ⇒ Er hat keinen … Dem Thread Ersteller (TE) schmeckt Oettinger. ⇒ Er hat keinen Geschmack Oettinger ≡ Fuselq.e.d.


Da Geschmack bekanntlich Geschmackssache und weder logisch noch mathematisch nachvollziehbar ist, ist deine Herrleitung -> ad absurdum.

Kurz gesagt: De gustibus non est disputandum.

Summa summarum: Bene docet, qui bene distinguit.

Veni vidi vici.

Btw: Hier sind wir eher DE. Deal-Ersteller
Bearbeitet von: "Basti16" 14. Sep
Basti1614.09.2020 17:44

Da Geschmack bekanntlich Geschmackssache und weder logisch noch …Da Geschmack bekanntlich Geschmackssache und weder logisch noch mathematisch nachvollziehbar ist, ist deine Herrleitung -> ad absurdum.Kurz gesagt: De gustibus non est disputandum.Summa summarum: Bene docet, qui bene distinguit.Veni vidi vici.Btw: Hier sind wir eher DE. Deal-Ersteller


In einem Oettinger Deal solch intellektuelle Antwort, hätte ich nicht erwartet.
Linde_140114.09.2020 15:47

Dem Thread Ersteller (TE) schmeckt Oettinger. ⇒ Er hat keinen … Dem Thread Ersteller (TE) schmeckt Oettinger. ⇒ Er hat keinen Geschmack Oettinger ≡ Fuselq.e.d.


Da Du Bier in Gläsern nicht mal erkennen würdest, bist Du ein Schwätzer.

q.e.d.
Der Preis ist gut, aber wer das Bier wirklich lecker findet und die ganze Kiste plätten kann verdient meinen Respekt.

Ist schon wirklich sehr flach als Weizen, bin auch schon mal drauf reingefallen und hab ne Kiste davon gekauft
Linde_140114.09.2020 18:15

In einem Oettinger Deal solch intellektuelle Antwort, hätte ich nicht … In einem Oettinger Deal solch intellektuelle Antwort, hätte ich nicht erwartet.



Ut sementem feceris, ita metes.

Wenn man sich so deine Deal-Historie (inkl. deines "ötti" Bierdeals) anschaut, fragt man sich was genau du eigentlich unter Geschmack verstehst.

Oder war dein Kommentar lediglich "Captatio benevolentiae"
Dawido14.09.2020 18:23

Der Preis ist gut, aber wer das Bier wirklich lecker findet und die ganze …Der Preis ist gut, aber wer das Bier wirklich lecker findet und die ganze Kiste plätten kann verdient meinen Respekt.Ist schon wirklich sehr flach als Weizen, bin auch schon mal drauf reingefallen und hab ne Kiste davon gekauft


Ich selbst hab auch schon alles durch probiert von denen. Bis auf das Radler und eiskalt das Hefe ist der Rest auch nicht nach meinem Geschmack.

Ich trinke dann eher Bayreuther-Hell, Aktien-Zwickl, Mönchshofer und auch gern Mal Hasseröder.

Wer gleich eine Kiste kauft ohne vorher Mal zu probieren, dem können nur durstige Freunde helfen . Vorausgesetzt man hat (anschließend) genügend falls es denen auch nicht mundet .
Bearbeitet von: "Basti16" 14. Sep
Basti1614.09.2020 18:30

Ich selbst hab auch schon alles durch probiert von denen. Bis auf das …Ich selbst hab auch schon alles durch probiert von denen. Bis auf das Radler und eiskalt das Hefe ist der Rest auch nicht nach meinem Geschmack.Ich trinke dann eher Bayreuther-Hell, Aktien-Zwickl, Mönchshofer und auch gern Mal Hasseröder.Wer gleich eine Kiste kauft ohne vorher Mal zu probieren, dem können nur durstige Freunde helfen . Vorausgesetzt man hat (anschließend) genügend falls es denen auch nicht mundet .


Und ich bin seit gefühlten Ewigkeiten beim Erdinger Urweiße hängengeblieben, was Weizenbier angeht ...

Aber du sagst es richtig, Freunde können da gut helfen, ob sie danach nochmal ohne eigenes Bier kommen, das bleibt fraglich
Bearbeitet von: "Dawido" 14. Sep
Dawido14.09.2020 18:31

Und ich bin seit gefühlten Ewigkeiten beim Erdinger Urweiße h …Und ich bin seit gefühlten Ewigkeiten beim Erdinger Urweiße hängengeblieben, was Weizenbier angeht ... Aber du sagst es richtig, Freunde können da gut helfen, ob sie danach nochmal ohne eigenes Bier kommen, das bleibt fraglich


Ich wechsle immermal (je nach Angebot) um mich nicht festzutrinken. Ist wie beim Mineralwasser, trinkst du immer nur das eine schmecken alle anderen nicht mehr .
Bearbeitet von: "Basti16" 14. Sep
Sehr viele schwätzer hier am werk. Habe mit 5 Freunden um die 40 sorten Weizen blinverkostet und alle haben das oettinger unter die top 3. Gewählt. Top fruchtiges weizen und für den Preis einfach konkurrenzlos. Wir waren auch super überrascht. Erster platz wurde übriges das HB Weizen aud München und 2. das Störtebecker.
Na ja...im Notfall geht's schon.
Aber für den Preis Hot.
Dennoch trink ich lieber Franziskaner
Bearbeitet von: "scome" 14. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text