[Lokal Rhein Main] SONY KD-55A1 OLED TV inkl 5 Jahre Garantie für 2699,- statt 3120,-
302°Abgelaufen

[Lokal Rhein Main] SONY KD-55A1 OLED TV inkl 5 Jahre Garantie für 2699,- statt 3120,-

26
lokaleingestellt am 30. Sep 2017Bearbeitet von:"mensch_meier"
Im aktuellen Prospekt der Hifi-Profis aus Frankfurt habe ich den Sony KD-55A1 zum bisherigen Bestpreis von 2700 € gefunden. Der idealo-Vergleichspreis liegt aktuell zwar bei 2750 €, also grad 50 € weniger.
Allerdings ist hier die 5-jahres Garantie dabei, die z.B. bei Mediamarkt 370 € extra kostet. Deshalb habe ich sie in den Vergleichspreis einberechnet. Wenn das nicht korrekt ist, bitte ich um Rückmeldung.

Angeblich soll die Bildqualität des Sony dank seines X1-Extreme Prozessors noch besser als bei den LG OLEDs sein.

Übrigens auch in den Filialen in Darmstadt, Mainz und Wiesbaden.

TECHNISCHE MERKMALE
Gerätetyp:OLED TV
Bildschirmdiagonale (cm):139 cm
Bildschirmdiagonale (Zoll):55 Zoll
Bildschirmform:Flat
Bildqualität:UHD 4K
SMART TV:ja
Betriebssystem des Gerätes:Android™Prozessor:X-Reality PRO

BILD
Bildschirmauflösung:3840 x 2160 Pixel
Bildverbesserungssystem:Super Bit Mapping™ 4K HDR, Live Colour(TM) Technologie, Präzises Farb-Mapping, Objektbasierte HDR-Überarbeitung, Dynamische Kontrastverbesserung
Bildverhältnis:16:9
High Dynamic Range (HDR):ja
USB-Recording:ja

EMPFANG
Empfangsarten:DVB-T2 (H.264), DVB-T2 (H.265), DVB-C, DVB-S2
Integrierter Satelliten Receiver:ja

AUSSTATTUNG
Festplattenkapazität:16 GB
Elektronische Programmzeitschrift (EPG):ja
Automatische Senderprogrammierung:ja
Kindersicherung:ja
Besondere Merkmale:
Bildschirmspiegelung (Miracast™), Chromecast integriert, Video & TV SideView (iOS/Android), Photo Sharing PlusCI+ zertifiziert:ja
Menü Sprachen:BULGARISCH/ KATALANISCH/ TSCHECHISCH/ DÄNISCH/ DEUTSCH / ENGLISCH/ SPANISCH / ESTONISCH/ FINNISCH/ FRANZÖSISCH / HEBRÄISCH / KROATISCH/ UNGARISCH/ ITALIENISCH/ KAZACHISCH/ LITAUISCH/ LETTISCH/ NIEDERLÄNDISCH/ NORWEGISCH/ POLNISCH/ PORTUGIESISCH/ RUMÄNISCH/ RUSSISCH/ SLOWAKISCH/ SLOWENISCH/ SERBISCH/ SCHWEDISCH/ TÜRKISCH/ UKRAINISCH/ BOSNISCH/ MAZEDONISCH
App-steuerbar:ja
Smart remote:ja

TON
Musikleistung:5 x 10 Watt
Audiofunktionen:Clear
Audio+, S-Force Front Surround, Standard/Kino/Live-Fußball/Musik
Klangeffekte:Standard/Kino/Live-Fußball/Musik
Klangsystem:ClearAudio+, S-Force Front Surround
ANSCHLÜSSE + VERBINDUNGEN
Anschlüsse:4x HDMI, 3x USB, Composite-Videoeingang, LAN, Digital Audio Out (optisch), Subwooferausgang / Kopfhörerausgang, CI+Anzahl HDMI Anschlüsse:4
Anzahl USB Anschlüsse:3
Vorhandene Steckplätze:CI+Slot (1 Up)
Internetfähig:ja
Internetfunktionen:Internet Browser, Application Store
WLAN:ja

ALLGEMEINE MERKMALE
Abmessungen ohne Standfuß (BxHxT):1228 mm / 711 mm / 86 mm
Farbe:Schwarz
VESA Norm:400 x 200 mm
Abmessungen mit Standfuß (B/H/T):1228 mm / 710 mm / 339 mm
Gewicht ohne Standfuß:25 kg
Gewicht mit Standfuß:28.8 kg
Lieferumfang:OLED TV, Standfuß, Fernbedienung per Sprachsteuerung, Anleitung
Packmaße (B/H/T) (cm):ca.136,4 x 87,2 x 19,6 cm
Rechtliche Hinweise:Um diesen Fernseher verwenden zu können, müssen Sie den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzrichtlinien von Google zustimmen. Google, Google Play, Android, Android TV™ und andere Marken sind Marken von Google Inc. Netzwerkdienste, Inhalte, das Betriebssystem und die Betriebssoftware dieses Produkts können unterschiedlichen Geschäftsbedingungen unterliegen und jederzeit geändert, unterbrochen oder eingestellt werden. Außerdem können Gebühren anfallen, oder eine Registrierung bzw. Ihre Kreditkarteninformationen sind erforderlich.

ENERGIEVERBRAUCHSANGABEN
Hersteller:SONY
Energieeffizienzklasse:B
Sichtb. Bildschirmdiagonale:139 cm (55 Zoll)
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand:378 Watt
Jährlicher Energieverbrauch:187 kWh
Leistungsaufnahme im Ruhezustand:0.5 Watt
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ab morgen gelten neue UVP's für die Sonys. Der 65er wird 1000€ günstiger. Der 55er 500€. Also noch warten.. 😊👌
26 Kommentare
Nicht bundesweit
Jetzt noch 2.999,- € für den 65 A1
Das beste Bild das ich bis jetzt in einem Blödmarkt betrachten durfte
Trotzdem hätte ich bei so einem hohen Preis Angst, dass die Pixel relativ schnell anfangen zu altern. Mein G Flex 2 hatte bereits nach nur einem Jahr eingebrannte Icons im Display (auch OLED).
Clare30. Sep 2017

Das beste Bild das ich bis jetzt in einem Blödmarkt betrachten durfte Das beste Bild das ich bis jetzt in einem Blödmarkt betrachten durfte Trotzdem hätte ich bei so einem hohen Preis Angst, dass die Pixel relativ schnell anfangen zu altern. Mein G Flex 2 hatte bereits nach nur einem Jahr eingebrannte Icons im Display (auch OLED).

Das sollte doch sicher mit der Garantie abgedeckt sein. In 5 Jahren kaufst Du Dir dann einen 8K TV
mensch_meier1. Okt 2017

Das sollte doch sicher mit der Garantie abgedeckt sein. In 5 Jahren kaufst …Das sollte doch sicher mit der Garantie abgedeckt sein. In 5 Jahren kaufst Du Dir dann einen 8K TV


Wäre denn solch ein Verschleiss (nicht defekt) mit der Garantie(verlängerung) abgedeckt?
Stilbruch1. Okt 2017

Wäre denn solch ein Verschleiss (nicht defekt) mit der …Wäre denn solch ein Verschleiss (nicht defekt) mit der Garantie(verlängerung) abgedeckt?


Kann ich mir nicht vorstellen, auch bei Akkus gibt's nur 6 Monate
Eingebranntes ist kein Garantie Grund,aber man sollte bei nem 3k Euro Gerät auch nicht 12 Stunden am Stück RTL schauen :-)
Bearbeitet von: "burt_888_" 1. Okt 2017
Bei Einbrennen gibt es keine Garantie oder Gewährleistung. Zumindest bei LG der Fall. Da wird es bei Sony nicht anders sein. Hinzu kommen die Nachleuchteffekte und alle weiteren Nachteile von OLED. Besser zum ZD9 oder XE9405 greifen.
knickerig1. Okt 2017

Bei Einbrennen gibt es keine Garantie oder Gewährleistung. Zumindest bei …Bei Einbrennen gibt es keine Garantie oder Gewährleistung. Zumindest bei LG der Fall. Da wird es bei Sony nicht anders sein. Hinzu kommen die Nachleuchteffekte und alle weiteren Nachteile von OLED. Besser zum ZD9 oder XE9405 greifen.

Alles Geschmacksache,ich Kauf nie mehr nen LED/LCD TV. Für mein Konsum gibt's nur noch oled
Bildtechnisch liegt der Pana vor dem Sony aber dafür ist Pana ja bekannt. Dafür ist die ZBB bei Sony besser. Wer noch Zeit hat bis nächste Woche zu warten...

Und ohnehin wäre hier eh immer ein 65" LG vorzuziehen, denn Bildgröße >all.
Ab morgen gelten neue UVP's für die Sonys. Der 65er wird 1000€ günstiger. Der 55er 500€. Also noch warten.. 😊👌
Welche modelle bekommen neue preise? Wieso weißt du das?
knickerig1. Okt 2017

Bei Einbrennen gibt es keine Garantie oder Gewährleistung. Zumindest bei …Bei Einbrennen gibt es keine Garantie oder Gewährleistung. Zumindest bei LG der Fall. Da wird es bei Sony nicht anders sein. Hinzu kommen die Nachleuchteffekte und alle weiteren Nachteile von OLED. Besser zum ZD9 oder XE9405 greifen.


Lol
Clare30. Sep 2017

Das beste Bild das ich bis jetzt in einem Blödmarkt betrachten durfte Das beste Bild das ich bis jetzt in einem Blödmarkt betrachten durfte Trotzdem hätte ich bei so einem hohen Preis Angst, dass die Pixel relativ schnell anfangen zu altern. Mein G Flex 2 hatte bereits nach nur einem Jahr eingebrannte Icons im Display (auch OLED).


Einbrennen gibt es bei den Panels gar nicht mehr. Wenn überhaupt, dann ein wenig Image Retention, die aber nach einigen Sekunden verschwindet, beobachtet habe ich das aber noch nie (LG 65E7V). Bei LG bsp. aktiviert sich bei pausierter Wiedergabe (egal ab interner Player, Amazon Video oder Netflix) nach wenigen Augenblicken eine Art Bildschirmschoner.
ZumThema ZD9... der OLED ist der bei weitem überlegene TV. Wer etwas anderes Behauptet hat noch nie einen der aktuellen OLEDs (egal ob von Sony, LG oder Panasonic, da dass Panel ohnehin das gleiche ist) besessen. Denn an die Bildqualität eines OLEDs kommt kein LCD, selbst FALD Modelle, nicht heran.
Bearbeitet von: "aibe" 1. Okt 2017
Wird der 65x93 auch nochmal günstiger...? Zz knapp 2700 euro
Leistungsaufnahme 387Watt ...oh Gott, das ist aber ziemlich viel für n Gamer ^^
Ist das normal bei OLEDs? War ein Geund damals meinen Tv zu wechseln, mein jetziger Sony verbraucht nicht mal 100 Watt
gutti_m1. Okt 2017

Wird der 65x93 auch nochmal günstiger...? Zz knapp 2700 euro

Da habe ich bisher nichts von gelesen. Sony bekommt halt bei den oleds den massiven Druck von LG zu spüren.. 55B7D schonmal Lokal bei 1499€ gewesen. 65w7 schon für 2999€ Lokal aufgetaucht. Da muss Sony reagieren..
fakekarotte1. Okt 2017

Leistungsaufnahme 387Watt ...oh Gott, das ist aber ziemlich viel für n …Leistungsaufnahme 387Watt ...oh Gott, das ist aber ziemlich viel für n Gamer ^^Ist das normal bei OLEDs? War ein Geund damals meinen Tv zu wechseln, mein jetziger Sony verbraucht nicht mal 100 Watt


So lange du dir nicht bei maximaler Helligkeit stundenlang ein weißes Bild anschaust brauchst du dir keine Sorgen machen.
Ein Top Fernseher, ohne Frage. Aber warum glaubt Sony, dass ich nicht Flach auf den Fernseher gucken möchte. Mit dem Stand steht der TV etwas nach hinten geneigt. Das würde mich über die Zeit stören. Ich sitze ja schließlich auf TV Höhe und gucke nicht von oben drauf.
aibe1. Okt 2017

So lange du dir nicht bei maximaler Helligkeit stundenlang ein weißes Bild …So lange du dir nicht bei maximaler Helligkeit stundenlang ein weißes Bild anschaust brauchst du dir keine Sorgen machen.

Verflixt, neben das Haus verlassen und überall Lichter anlassen, ist das eigentlich meine Lieblingsbeschäftigung.
Könntest du die Aussage vllt etwas erläutern? Wie ist denn der Verbrauch bei "normalem" Verhalten? Angegeben ist der Verbrauch ja fast 4x höher als bei meinem KDL55W905A. Find ich schon ne beachtenswerte Randnotiz.
fakekarotte1. Okt 2017

Verflixt, neben das Haus verlassen und überall Lichter anlassen, ist das …Verflixt, neben das Haus verlassen und überall Lichter anlassen, ist das eigentlich meine Lieblingsbeschäftigung. Könntest du die Aussage vllt etwas erläutern? Wie ist denn der Verbrauch bei "normalem" Verhalten? Angegeben ist der Verbrauch ja fast 4x höher als bei meinem KDL55W905A. Find ich schon ne beachtenswerte Randnotiz.

Ich habe zwar keine absoluten Werte, aber es verhält sich bei OLED ähnlich wie bei Plasma.
Bei der Darstellung von weißen Pixeln müssen die roten, blauen und grünen OLEDs gleichzeitig leuchten. Schwarze Inhalte verbrauchen keine Energie, denn hierfür bleiben die OLEDs ausgeschaltet.
Bei LCD muss ständig die Hintergrundbeleuchtung eingeschaltet sein, so dass immer gleichmäßig viel Strom verbraucht wird. Bei Plasma und OLED wird immer dann mehr Strom verbraucht, wenn viel weiße Inhalte dargestellt werden.
Dein Stromverbrauch hängt also immer davon ab, wofür du den OLED Bildschirm verwendest.
aibe1. Okt 2017

Einbrennen gibt es bei den Panels gar nicht mehr. Wenn überhaupt, dann ein …Einbrennen gibt es bei den Panels gar nicht mehr. Wenn überhaupt, dann ein wenig Image Retention, die aber nach einigen Sekunden verschwindet, beobachtet habe ich das aber noch nie (LG 65E7V). Bei LG bsp. aktiviert sich bei pausierter Wiedergabe (egal ab interner Player, Amazon Video oder Netflix) nach wenigen Augenblicken eine Art Bildschirmschoner. ZumThema ZD9... der OLED ist der bei weitem überlegene TV. Wer etwas anderes Behauptet hat noch nie einen der aktuellen OLEDs (egal ob von Sony, LG oder Panasonic, da dass Panel ohnehin das gleiche ist) besessen. Denn an die Bildqualität eines OLEDs kommt kein LCD, selbst FALD Modelle, nicht heran.

Ich habe nen 75 Zoll zd9 und den 65c7. Der zd 9 ist heller.der c7 säuft im schwarzen ab und funzelt bei sdr Rum kann kein Banding unterdrücken und Motion ist ruckelig oder soapig. Dafür ist die Steuerung wiederum inovativer und er kann unter yt 4k HDR .ausserdem Dolby Vision. Keiner ist schlecht keiner ist gut!
Bearbeitet von: "hurtig" 1. Okt 2017
hurtig1. Okt 2017

Ich habe nen 75 Zoll zd9 und den 65c7. Der zd 9 ist heller.der c7 säuft im …Ich habe nen 75 Zoll zd9 und den 65c7. Der zd 9 ist heller.der c7 säuft im schwarzen ab und funzelt bei sdr Rum kann kein Branding unterdrücken und Motion ist ruckelig oder soapig. Dafür ist die Steuerung g wiederum inovativer und er kann unter yt 4k HDR .ausserdem Dolby Vision. Keiner ist schlecht keiner ist gut!


Heller ja, kontrastreicher jedoch nicht, daher empfinde ich HDR Content auf dem OLED um einiges angenehmer. Das Thema Schwarzwert sprechem wir lieber nicht an, hier kann ein ZD9 nicht mithalten. Mein Schwarz säuft nicht ab, keine Ahnung was du da eingestellt hast. Banding habe ich schlicht nicht.
Der Preis dürfte bald noch viel niedriger sinken, da das Gerät ab heute einen um 500€ reduzierten UVP hat. Also jetzt 3000€.
mensch_meier1. Okt 2017

Ich habe zwar keine absoluten Werte, aber es verhält sich bei OLED ähnlich …Ich habe zwar keine absoluten Werte, aber es verhält sich bei OLED ähnlich wie bei Plasma. Bei der Darstellung von weißen Pixeln müssen die roten, blauen und grünen OLEDs gleichzeitig leuchten. Schwarze Inhalte verbrauchen keine Energie, denn hierfür bleiben die OLEDs ausgeschaltet.Bei LCD muss ständig die Hintergrundbeleuchtung eingeschaltet sein, so dass immer gleichmäßig viel Strom verbraucht wird. Bei Plasma und OLED wird immer dann mehr Strom verbraucht, wenn viel weiße Inhalte dargestellt werden.Dein Stromverbrauch hängt also immer davon ab, wofür du den OLED Bildschirm verwendest.


Als kleine Ergänzung: die Oled Pabels von LG (auch der Sony hat ein LG Panel) sind WOLED Panels: neben rot, grün und blau gibt es noch ein weißes Subpixel für die höhere Helligkeit
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text